Jugendamt Steglitz-Zehlendorf

Beiträge zum Thema Jugendamt Steglitz-Zehlendorf

Politik
Lina Kosch vom Kinder- und Jugendbüro organisierte die Veranstaltung für die 52 jungen, geehrten Bezirkshelden. Die große Torte spendierte die Confiserie Reichert.
2 Bilder

Heldenhaftes Engagement
Steglitz-Zehlendorf ehrte 52 junge engagierte Leute

Ende November wurden zum zehnten Mal junge Leute für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Beispielgebend für alle 52 Bezirkshelden wurden am Tag der Ehrung drei Projekte in einem Film vorgestellt. Auch im zehnten Jahr sind die Kinder und Jugendlichen im Alter von elf bis 21 Jahren in vielen verschiedenen Bereichen engagiert. Sie setzen sich im Bezirksschülerausschuss für die Belange an ihren Schulen und für die Rettung des Klimas ein, arbeiten mit in einer Schülerzeitungs-Redaktion, in...

  • Steglitz
  • 07.12.19
  • 80× gelesen
Soziales
Kinder und Jugendliche bekamen Geld für ihre Projekte.

Geld für gute Ideen
Kinder- und Jugendjury vergibt 5800 Euro

Die Kinder- und Jugendjury hat getagt und über die Vergabe von 5800 Euro entschieden. 18 Projektgruppen können nun ihre Ideen in die Tat umsetzen. Die Aufteilung des Geldes war nicht einfach. Die jungen Leute hatten 11 500 Euro für ihre Projekte beantragt. Es wurde diskutiert und gekürzt, bis zumindest keine Gruppe mit leeren Händen nach Hause gehen musste. Unter anderem kann die neue Grundschule Plantagenstraße mit ein wenig Geld und Farbe verschönert werden und der politische Podcast...

  • Steglitz
  • 22.09.19
  • 71× gelesen
Soziales

Film über junge Bezirkshelden
Das Bezirksamt zeichnet ehrenamtliche Jugendliche aus

Es gibt zahlreiche junge Leute, die sich in Bezirk ehrenamtlich engagieren. Jedes Jahr werden einige von ihnen als Bezirkshelden geehrt. Die nächsten Ehrung junger Bezirkshelden findet am Freitag, 16. November, statt. Im Vorfeld waren die Bürger des Bezirks aufgefordert, Vorschläge für beispielhaftes Engagement von Jugendlichen einzureichen. Die Bezirkshelden 2018 sind nun gefunden und werden im Saal des Campus Albert Schweitzer, Am Eichgarten 14, in feierlichem Rahmen geehrt....

  • Steglitz
  • 09.11.18
  • 34× gelesen
Politik

Geduldsprobe für Alleinerziehende
700 Anträge auf Unterhaltsvorschuss noch nicht bearbeitet

Im vergangenen Jahr gingen im Bezirk rund 2200 Anträge auf Unterhaltsvorschuss ein. Im ersten Halbjahr waren es rund 500. Über 700 Antragsteller warten immer noch auf ihr Geld. Die Mitarbeiter der Unterhaltsvorschussstelle sind völlig überlastet. Erst kürzlich teilte das Jugendamt mit, dass der Fachdienst Unterhaltsvorschuss zu bestimmten Zeiten nur eingeschränkt erreichbar ist. Grund ist die seit Juli 2017 geltende Gesetzesänderung. Seitdem haben auch Kinder, die älter als zwölf Jahre alt...

  • Steglitz
  • 26.07.18
  • 472× gelesen
Soziales
Jugendjury-Gelder gab es auch für die letzte Bauphase der Parcours-Anlage an der Schneckenbrücke am Brittendorfer Weg in Zehlendorf.
2 Bilder

Geld für neue Ideen:
Jugendjury entscheidet im September über die Vergabe von 7000 Euro

Zweimal im Jahr verteilt eine Jugendjury im Bezirk Gelder an Jugendprojekte. In einer ersten Runde wurden 6150 Euro an neun Projektgruppen vergeben. Jetzt stehen noch einmal 7050 Euro zur Verfügung. „Vielleicht entsteht ja in den Ferien die eine oder andere Idee, die von den Projekt-Teams mithilfe des Geldes der Kinder- und Jugendjury in der zweiten Hälfte des Jahres umgesetzt werden sollen“, sagt Deborah Kröger vom Kinder- und Jugendbüro Steglitz-Zehlendorf (KiJuB). Bewerbungsschluss ist...

  • Steglitz
  • 19.07.18
  • 88× gelesen
Soziales

Zu wenig Personal in der Verwaltung

Steglitz-Zehlendorf. Wegen Personalmangels in den Bereichen Sozialarbeit und Verwaltung ist der Sozialpsychiatrische Dienst vom  bis zum 1. Juni geschlossen. Ausgenommen sind die Erfüllung hoheitlicher Aufgaben. Unter anderem bleiben die psychiatrische Notfallversorgung und die akute Kriseninterventionen während der Kernzeit von 8 bis 16 Uhr offen. Telefonisch ist der Dienst weiter über die Anmeldung unter Telefon 902 99 47 58  erreichbar. KaR

  • Steglitz
  • 17.05.18
  • 28× gelesen
Soziales

Zum Schutz von Kindern

Steglitz-Zehlendorf. Jugend- und Gesundheitsstadträtin Carolina Böhm (SPD) hat eine Kooperationsvereinbarung zum Schutz von Kindern unterzeichnet, deren Eltern von Suchtmitteln abhängig sind. Sie regelt das Zusammenwirken von Jugendamt, Gesundheitsamt und den Einrichtungen des Drogen- und Suchthilfesystems. Damit soll gewährleistet werden, dass die Kinder aus solchen Familien ausreichend Schutz erhalten. Wichtig sei dabei das rechtzeitige Erkennen einer möglichen Kindeswohlgefährdung, um der...

  • Steglitz
  • 14.05.18
  • 74× gelesen
Soziales
Sie sind „Kiezsterne“: Patrik von Keller, Eleonore Eckmann, Martina Riester und Dietlinde Doman.

„Kiezsterne“ in Lankwitz und Lichterfelde unterstützen Familien

Sie helfen bei den Hausaufgaben, unterstützen bei Einkäufen und Behördengängen oder sind einfach da und im Alltag behilflich: die „Kiezsterne“. Die engagierten Ehrenamtler sind überall dort im Einsatz, wo schnelle und unbürokratische Hilfe in der Familie gebraucht wird. Seit gut einem Jahr sind die Kiezsterne in Lankwitz und Lichterfelde unterwegs. Sie sind ein Teil des SRL-Projektes (SozialRaumorientierte Leistungen in der Kinder und Jugendhilfe), einem Kooperationsprojekt des Jugendamtes...

  • Steglitz
  • 09.03.18
  • 596× gelesen
Kultur

Anmeldeun zu den Musischen Tagen 2018

Die Stadträte für Jugend und Gesundheit, Carolina Böhm, und für Bildung, Kultur, Sport und Soziales, Frank Mückisch habe als Schirmherrn den Startschuss für die Anmeldungen zu den Musischen Tagen 2018 gegeben. Bis zum 9. Januar können sich Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufen aller Schulen des Bezirks über die Webseite www.musische-tage.de anmelden. Die Musischen Tage finden vom 30. Januar bis 2. Februar statt. Die Teilnehmer haben wieder die Gelegenheit, unter fachlicher Anleitung...

  • Steglitz
  • 31.12.17
  • 82× gelesen
Soziales
Mitarbeiter des Jugendamtes und die jungen Frauen aus Langadas, der griechischen Partnergemeinde von Steglitz-Zehlendorf, feierten am 28. November den erfolgreichen Abschluss des Azubi-Projektes.

Junge Griechen beenden mit Erfolg EU-Ausbildungsprojekt im Bezirk

Vor drei Jahren begannen elf junge Frauen und Männer aus Griechenland in Steglitz-Zehlendorf eine Ausbildung in verschiedenen Lehrberufen. Acht Teilnehmer haben bis zum Schluss durchgehalten und ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Es sei nicht immer einfach gewesen, erinnert sich Evi Ounanova, die innerhalb des Projektes eine duale Ausbildung im gastronomischen Bereich absolviert hat. Besonders die Sprachschwierigkeiten erwiesen sich als große Hürde. Das, was die Projektteilnehmer zu Hause...

  • Steglitz
  • 01.12.17
  • 298× gelesen
Politik

Jugendschöffen gesucht

Steglitz-Zehlendorf. Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf sucht ehrenamtliche Jugendschöffen für das Land- und Amtsgericht. Sie müssen laut Jugendgerichtsgesetz erzieherisch befähigt und in der Jugenderziehung erfahren sein. Die Bewerbungsfrist endet Anfang April. Die endgültige Entscheidung trifft der Schöffenwahlausschuss bei den Gerichten. Mehr Informationen zur Bewerbung gibt es beim Jugendamt unter  902 99 53 34 (Mo-Fr 10-12 Uhr) oder per E-Mail an jugendschoeffen@ba-sz.berlin.de...

  • Steglitz
  • 28.11.17
  • 41× gelesen
Soziales

Schließzeiten im Jugendamt

Steglitz-Zehlendorf. Die Regionalen Dienste des Jugendamtes Steglitz-Zehlendorf sind vom 8. Mai bis zum 23. Juni zeitweilig nicht zu erreichen. Grund sind umfangreiche Schulungsmaßnahmen aller Fachkräfte zu einer neuen Software-Plattform. Die Schließzeiten in der Region Nord sind vom 8. bis 12. Mai sowie vom 5. bis 9. Juni. Die Mitarbeiter der Region Süd-Ost sind vom 15. bis 19. Mai sowie vom 5. bis 9. Juni nicht erreichbar. Im Zeitraum vom 29. Mai bis 2. Juni und vom 19. bis 23. Juni ist der...

  • Steglitz
  • 27.04.17
  • 18× gelesen
Soziales

Wegen Schulung geschlossen

Steglitz-Zehlendorf. Bis Juni sind die Regionalen Dienste des Jugendamtes und das Beratungs- und Leistungszentrum für behinderte junge Menschen (BLB) nicht erreichbar. Alle Fachkräfte nehmen an umfangreichen Schulungen teil. Betroffen ist der BLB vom 7. bis 12. April, die Regionalen Dienste der Region Nord vom 8. bis 12. Mai sowie vom 5. bis 9. Juni, der Region Süd-Ost vom 15. bis 19. Mai sowie vom 12. bis 16. Juni, der Region Süd-West vom 29. Mai bis 2. Juni sowie vom 19. bis 23. Juni. Der...

  • Steglitz
  • 02.04.17
  • 28× gelesen
Soziales

Gutscheinstelle geschlossen

Steglitz-Zehlendorf. Das Jugendamt teilt mit, dass die Kita- und Hort-Gutscheinstelle von Montag, 16. Januar, bis Freitag, 27. Januar, wegen Nacharbeiten zum Jahresabschluss geschlossen bleibt. Das Amt bittet um Verständnis für diese notwendige Maßnahme. Bürger können ihre Anträge weiterhin in den Bürgerämtern Steglitz, Schloßstraße 37, Zehlendorf, Kirchstraße 1-3, Lankwitz, Gallwitzallee 87, oder im Familienbüro des Jugendamts, Kirchstraße 1-3, abgeben oder per Post senden. KaR

  • Steglitz
  • 13.12.16
  • 18× gelesen
Soziales

Erfolgskonzept Familienbüro

Zehlendorf. Das erste Berliner Familienbüro feiert einjähriges Bestehen. Im Rathaus Zehlendorf befindet sich die gemeinsame Anlaufstelle vom Diakonischen Werk Steglitz und Teltow-Zehlendorf (DWSTZ) und dem Jugendamt. Hier beraten die Mitarbeiter des Jugendamts und die beiden Sozialarbeiterinnen des DWSTZ zu allen Fragen rund um die Familie. Die Nachfrage spricht für sich. In den ersten neun Monaten bearbeiteten die fünf Mitarbeiter fast 10 000 Vorgänge. Die Tendenz ist steigend. Die meisten...

  • Zehlendorf
  • 07.12.16
  • 73× gelesen
Soziales
Waltraud Söhnel-Jaeck von der Gerhard-Jaeck-Stiftung, Isabell Simonsmeier und Ingrid Alberding vom Mittelhof (v. l.) nach dem Unterzeichnen der Fördervereinbarung für das Tagespflege-Projekt.

Das Jugendamt startet ein Pilotprojekt für traumatisierte Flüchtlingskinder

Steglitz-Zehlendorf. Das Bezirksamt hat ein Pilotprojekt für besonders belastete und traumatisierte Kinder von asylsuchenden Eltern ins Leben gerufen. Das Tagespflegeangebot soll die Kinder auf die Regelbetreuung in Kita und Grundschule vorbereiten. Die Idee zum Tagespflegeprogramm hatten Isabell Simonsmeier und Stephen Schwarck vom Jugendamt Steglitz-Zehlendorf. „Wir glauben, dass wir durch die Betreuung belasteter Kinder wichtige Erkenntnisse darüber erlangen, welche Hilfe nötig ist, um...

  • Zehlendorf
  • 11.02.16
  • 319× gelesen
Soziales

Kita- und Hort-Gutscheinstelle geschlossen

Steglitz-Zehlendorf. Die Kita- und Hort-Gutscheinstelle des Jugendamtes ist vom 7. bis 18. Dezember geschlossen ist. Grund sind Jahresabschlussarbeiten. Bürger können jedoch ihre Anträge im Familienbüro Steglitz-Zehlendorf, Rathaus Zehlendorf, Raum E 21, Kirchstraße 1-3, 14160 Berlin, abgeben oder per Post senden. Der Notdienst der Kita- und Hort-Gutscheinstelle bleibt auch während der Schließzeit im Rathaus Zehlendorf, Raum C 26, Di 9 bis 11 Uhr und Do 16 bis 18 Uhr geöffnet. Hier können sich...

  • Zehlendorf
  • 30.11.15
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.