Alles zum Thema Jugendamt Tempelhof-Schöneberg

Beiträge zum Thema Jugendamt Tempelhof-Schöneberg

Politik

Mitte 2019 wieder Normalität
Jugendamt stockt Personal bei Sozialdiensten auf

Schon mehrfach in diesem Jahr haben wir darüber berichtet, dass die Regionalen Sozialdienste (RSD) des Jugendamts Tempelhof-Schöneberg wegen der prekären Personalsituation vorübergehend schließen mussten. Damit soll es nach Ankündigung des Bezirks bald vorbei sein. In einer Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung hat sich Stadtrat Oliver Schworck (SPD) ausführlich zu den aktuellen Maßnahmen geäußert. „Unser Bezirk hat große Anstrengungen unternommen, die Attraktivität der Anstellung im RSD...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 03.11.18
  • 7× gelesen
Politik

Dualer Studiengang gestartet
Mehr Fachkräfte für die Jugendämter

Um der angespannten Fachkräftesituation in Jugendämtern zu begegnen, ist Mitte Oktober ein neuer dualer Studiengang gestartet. Dieser trägt den Titel „Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe“. Er wurde auf Initiative der bezirklichen Jugendämter mit Unterstützung der Senatsjugendverwaltung entwickelt. Eng an der inhaltlichen Entwicklung beteiligt waren der Leiter des Jugendamts Tempelhof-Schöneberg, Rainer Schwarz, und die Hochschule für angewandte Pädagogik. Im Rahmen der...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 23.10.18
  • 43× gelesen
Soziales

Notprogramm der Sozialdienste

Tempelhof-Schöneberg. Das Jugendamt hat mitgeteilt, dass bei den Regionalen Sozialdiensten von November bis voraussichtlich Ende Januar zahlreiche Schließzeiten dazukommen werden. Laut Jugendstadtrat Oliver Schworck (SPD) ist dafür die weiterhin angespannte Personalsituation verantwortlich. Die drei Standorte im Bezirk schließen demnach im Drei-Wochen-Rhythmus, beginnend mit der Region Mitte, Strelitzstraße 15 in Mariendorf, in der 44. Kalenderwoche. Der Sozialdienst der Region Nord im Rathaus...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 18.10.18
  • 27× gelesen
Soziales

Kiezatlas in neuer Version als Wegweiser für Familien

Suchen Sie einen Spielplatz unweit vom Rathaus Schöneberg? Möchten Sie einen Sportverein in der Nähe des Tempelhofer Damms finden? Antworten auf Fragen wie diese gibt das Webportal Kiezatlas, dem vor Kurzem eine Aktualisierung verpasst wurde. „Der Kiezatlas hilft mir, in Echtzeit meine gesamte räumliche und soziale Umgebung kennenzulernen“, erklärt Beate Mannkopf vom Jugendamt Tempelhof-Schöneberg. Besonders für Familien sei der Kiezatlas geeignet. Sie finden dort zum Beispiel die...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 15.08.18
  • 41× gelesen
Kultur
Beim Bungeehüpfen katapultieren sich Kinder und Jugendliche in luftige Höhen.

Das Fußballstadion wird zur Spielwiese
Großes Spielfest im Volkspark am Sonnabend und Sonntag

Der Volkspark Mariendorf, normalerweise eine eher beschauliche Erholungszone, wird am Wochenende zur ersten Anlaufstelle im Bezirk. Während bereits am Freitagabend der Rocktreff startet, eröffnet am Sonnabend um 12 Uhr auch das Spielfest. Geöffnet ist das Familienevent dann bis 18 Uhr, genau wie am Sonntag. „Bei meinem Besuch des Spielfests im letzten Jahr habe ich gespürt, wie viel Spaß es allen Beteiligten gemacht hat. Die Stimmung war wirklich einzigartig und ich gehe davon aus, dass dies...

  • Mariendorf
  • 26.06.18
  • 191× gelesen
Kultur
Der Lortzingclub ist Anlaufstelle für viele Kinder und Jugendliche, die dort nach der Schule ihre Freizeit verbringen.
4 Bilder

Vom Offiziersklub zum Jugendtreff: Der Lortzingclub ist 70 Jahre alt geworden

Wenn der Schultag beendet ist, erwacht der Lortzingclub zum Leben. Dann strömen viele Kinder aus der Umgebung in das Haus und den Garten, um zu toben und zu spielen. Die Kinder- und Jugendeinrichtung hat eine lange Geschichte. Ein Rückblick anlässlich des 70-jährigen Bestehens. Gebaut wurde das Haus bereits 1936. Gerüchten zufolge zweigte der damalige Bauunternehmer Bartels dafür eigens den besten Beton ab, der sonst zum Beispiel beim Autobahnbau verwendet wurde. Wie historische...

  • Lichtenrade
  • 20.05.18
  • 71× gelesen
Soziales

Jugendschöffen dringend gesucht

Noch bis 23. Februar kann man sich für das Ehrenamt als Jugendschöffe bewerben. Für die nächste Amtszeit fehlen noch Kandidaten am Berliner Landgericht und am Amtsgericht Tiergarten. Jugendschöffen haben die Aufgabe, an allen während der Hauptverhandlung zu erlassenden Entscheidungen der Jugendgerichte teilzunehmen. Durch sie wird der Grundsatz der Teilhabe des Volkes an der Rechtsprechung verwirklicht. Dabei verfügen Jugendschöffen über das gleiche Stimmrecht wie Berufsrichter. Als nicht...

  • Schöneberg
  • 08.02.18
  • 176× gelesen
Soziales

Sozialdienst nicht erreichbar

Schöneberg. Der Regionale Sozialdienst des Jugendamts für die Region Nord mit Schöneberg Nord, Schöneberg Süd und Friedenau im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz 1, bleibt vom 28. August bis 1. September für den Publikumsverkehr geschlossen. Auch telefonisch sind die Mitarbeiter nicht zu erreichen. Grund ist der Rückstand bei der Bearbeitung von Fällen. Der Kinderschutz-Notdienst arbeitet unter  90 27 75 55 55 von 8 bis 18 Uhr weiter. Außerhalb dieser Zeiten kann die Berliner Hotline...

  • Schöneberg
  • 17.08.17
  • 6× gelesen
Soziales

Fortbildung im Jugendamt

Friedenau. Zum Vormerken: Der Bereich Beistandschaft des Jugendamts Tempelhof-Schöneberg im Rathaus Friedenau, Niedstraße 1, ist am 11. und 12. Januar weder telefonisch noch persönlich zu erreichen. Grund ist eine jeweils ganztägige Fortbildung. KEN

  • Friedenau
  • 26.12.15
  • 38× gelesen