Anzeige

Alles zum Thema Jugendfreizeiteinrichtung

Beiträge zum Thema Jugendfreizeiteinrichtung

Bauen
Nur noch Pflasterarbeiten und die Rasenansaat fehlen, dann sind auch die Außenanlagen der Schottenburg fertig gestellt.
2 Bilder

Schottenburg bis Ende November saniert

Zehlendorf. Eine fast unendliche Geschichte: vor inzwischen vier Jahren begann die Sanierung der musikbetonten Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) Schottenburg. Jetzt ist bis auf Kleinigkeiten alles fertig. Ende November sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Fehlende Unterlagen, unzureichender Brandschutz und der sehr schlechte Zustand des Gebäudes hätten die Bauarbeiten so lange hingezogen, erklärte Stadträtin Maren Schellenberg (B’90/Grüne) in einer Antwort auf eine Anfrage der CDU-Fraktion...

  • Zehlendorf
  • 10.11.17
  • 119× gelesen
Soziales

Werkstatt für Drahtesel

Marienfelde. In der Fahrradwerkstatt des Jugendclubs „haus of fun“, Tirschenreuther Ring 67, können Kinder, Jugendliche und Erwachsene montags, dienstags und mittwochs jeweils von 14 bis 18 Uhr ihre Drahtesel reparieren. Die Nutzung der Werkstatt ist kostenlos. Bei Bedarf gibt es auch Hilfe. Weitere Infos:  902 77 41 52. HDK

  • Marienfelde
  • 31.08.17
  • 27× gelesen
Soziales

Entspannung für Jugendliche

Mahlsdorf. „Fit for future“, das Anti-Stress-Training für Schüler, geht in die zweite Runde. Vor den Ferien gab es bereits ein Angebot für Elf- bis 13-Jährige. Nun sind Jugendliche von 14 bis 16 Jahren an der Reihe. Vermittelt werden Methoden für einen entspannten Schulalltag. Aber auch mit Bodypercussions wird gearbeitet – Musik mit dem Körper. Am 14. September gibt es dazu um 16 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Jugendfreizeiteinrichtung „Am Hultschi“, Hultschiner Damm 140. Die...

  • Mahlsdorf
  • 30.08.17
  • 16× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Dachstuhl brannte aus: Jugendhaus muss schließen

Siemensstadt. Die Jugendfreizeiteinrichtung „CHIP77“ musste geschlossen werden. Ein Feuer richtete großen Schaden an. Die Brandursache ist noch unklar. Fest steht nur, dass die Feuerwehr in der Nacht zum 9. Juni in den Jungfernheideweg 77 alarmiert wurde. Dort brannten der Dachstuhl und die Inneneinrichtung der eingeschossigen Jugendfreizeiteinrichtung „CHIP 77“. Betroffen war eine Fläche von etwa 120 Quadratmetern. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Zum Einsatz kamen auch acht...

  • Siemensstadt
  • 12.06.17
  • 96× gelesen
Soziales
Die Jump-Mitarbeiterin Carolin Kisse, die Vereins-Chefs Karsten Dietrich und Regina Schmidt sowie die Jump-Mitarbeiterin Melanie Freese beim Kickern.
2 Bilder

Aus dem Jugendclub "Future" wird der Jugendclub "Jump"

Neu-Hohenschönhausen. Mädchen sind anders, und Jungs auch. Im Jugendclub "Jump" bekommen Kinder, die nicht mehr Kind und noch nicht Jugendliche sind, einen ganz eigenen Freiraum. Jahrelang war die Jugendfreizeiteinrichtung "Future" am Schweriner Ring 27 gerade für Jugendliche ein beliebter Treffpunkt. Hier spielten sie im Sommer auf dem Beachvolleyballfeld, in den Innenräumen konnten die Jugendlichen "chillen". Doch Ende des vergangenen Jahres kam das Aus: "Das Finanzierungsmodell für den...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 21.09.16
  • 669× gelesen
Soziales

Strandoase am Hessenring

Tempelhof. Im „Jugi“, Hessenring 47, läuft noch bis 19. August, jeweils von 11 bis 17 Uhr, das Ferienprojekt „Strandoase“. Der Garten der Jugendeinrichtung wird neu gestaltet. Alle interessierten Jugendlichen sind eingeladen, beim Bau von Strandkörben, Herrichten eines Strandes, Bepflanzung des Vorgartens, Neubau einer Kräuterschnecke und weiteren Dingen mitzumachen. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr dazu unter  902 77 27 90 oder über www.jugi-hessenring.de. HDK

  • Tempelhof
  • 13.08.16
  • 9× gelesen
Anzeige
Bauen

Alte "Betonoase" im neuen Glanz

Friedrichsfelde. Die Jugendfreizeiteinrichtung "Betonoase" in der Dolgenseestraße 11A ist bei den Jugendlichen im Kiez ein beliebter Treffpunkt. Nun soll die Einrichtung in neue Räume ziehen. Dafür laufen derzeit die Vorbereitungen für einen Neubau in der Dolgenseestraße 60A. Wie das künftige Haus aussehen könnte, dazu haben sechs Architekturbüros ihre Ideen beigesteuert. Noch bis zum 17. Juni sind die Architekturentwürfe in einer Ausstellung in den jetzigen Räumen zu besichtigen. Unter den...

  • Friedrichsfelde
  • 22.05.16
  • 83× gelesen
Bildung
Das neue Jugendfreizeitzentrum "Holzhaus" in der Gotlindestraße 38.
3 Bilder

Cooler Winkel für Kids im neuen Freizeitzentrum

Lichtenberg. Da wäre selbst Alberich, der Zwerg aus der Nibelungensage, neidisch: Mitten im Lichtenberger Nibelungenviertel eröffnete Mitte März mit dem "Holzhaus" in der Gotlindestraße 38 ein neues Jugendfreizeitzentrum. Der unkonventionell verwinkelte Bau bietet rund 130 Kindern und Jugendlichen allerlei Möglichkeiten zum Abhängen und Spielen. Die Hausarchitektur geht zurück auf einen Entwurf des Architekturbüros "Kersten + Kopp". Ein mehrfach geknicktes Dach sorgt dabei für ein...

  • Lichtenberg
  • 02.04.16
  • 134× gelesen
Bauen
Jens Schielmann, Gözde Gerdan und Rahim Yildirim (von links) von "Outreach" kümmern sich im "Blueberry Inn" um Kinder aus der Nachbarschaft.
3 Bilder

Tausche Jugendhaus gegen Seniorenstätte

Neukölln. Die schlechte Nachricht: Auf dem Gelände des Kindertreffs „Blueberry Inn“ an der Ecke Reuter- und Erlanger Straße kann derzeit kein Jugendhaus gebaut werden. Die gute: Das dafür vorgesehene Geld soll in die neue Seniorenfreizeitstätte Rudow fließen. Das kleine "Blueberry Inn" wird vom Träger „Outreach“ betrieben. „Es ist aber völlig übernutzt“, sagt Jugendstadtrat Falko Liecke (CDU). Da kann Betreuer Jens Schielmann nur zustimmen. Täglich kämen um die 80 Kinder. Bei rund 40...

  • Neukölln
  • 09.02.16
  • 273× gelesen
Soziales

Muss die Burg umziehen?

Friedenau. Das Jugendamt muss sparen. Deshalb hat der Jugendhilfeausschuss angeregt, über einen Umzug der Jugendfreizeiteinrichtung „Die Burg“ am Friedrich-Wilhelm-Platz innerhalb von Friedenau nachzudenken. Die Ausschussvorsitzende Marijke Höppner (SPD) denkt dabei an Räumlichkeiten, die der Bezirk anmieten könnte, so in dem Gebäude in der Handjerystraße, das das Nachbarschaftsheim Schöneberg erworben und einst dem Bezirk als Bibliotheksstandort angeboten hat. „Diese Immobilie kann in wenigen...

  • Friedenau
  • 03.01.16
  • 201× gelesen
Soziales

Studie stellt Mangel an Freizeiteinrichtungen fest

Marzahn-Hellersdorf. Laut einer Studie des Bezirks fehlen Jugendfreizeiteinrichtungen (JFE) in den Ortsteilen. Die Lage wird sich in den nächsten zehn Jahren besonders in den Siedlungsgebieten noch verschlechtern. In großen Teilen des Bezirks gibt es schon jetzt zu wenige Möglichkeiten für Jugendliche, ihre Freizeit sinnvoll zu verbringen. Das Problem wird sich in den kommenden Jahren verschärfen. Die Bevölkerung des Bezirks wächst und besonders stark nimmt die Altersgruppe der 6- bis...

  • Marzahn
  • 12.11.15
  • 131× gelesen
Kultur
Das Ausweichquartier des "Lubimers" in der Lion-Feuchtwanger-Straße.

Die JFE "Lubminer“ wird saniert

Hellersdorf. Die Jugendfreizeiteinrichtung „Lubminer“ wird saniert. Die Jugendarbeit im Kiez geht aber ununterbrochen weiter. Sie findet in einer ehemaligen Gaststätte in der Lion-Feuchtwanger-Straße statt. Die JFE „Lubminer“ in der Lubminer Straße 38 muss dringend saniert werden. Im Rahmen der Bauarbeiten werden die Fußböden und Leitungsstränge erneuert, die Sanitäranlagen erweitert und das Haus behindertengerecht ausgebaut. Der Zugang erhält zum Beispiel eine Rampe. Das Team der JFE zog...

  • Hellersdorf
  • 06.11.15
  • 285× gelesen
Kultur

Uno lockt mit Sommerfest

Marzahn. Die Jugendfreizeiteinrichtung Uno, Märkische Allee 414, veranstaltet am Sonntag, 12. Juli, ab 15 Uhr ein Sommerfest für die ganze Familie. Auf der Bühne sind das „Theater aus dem Koffer“, Bauchtanz, Klavier und Gesang sowie die „Samba Kids“ zu erleben. Am Abend bis gegen 22 Uhr rockt unter anderem die Band „Freddy One“ die Bühne. hari

  • Marzahn
  • 02.07.15
  • 35× gelesen
Soziales

Stadtteilfest in Wannsee

Wannsee. Die Jugendfreizeiteinrichtung Wannsee und das TiK (Treffen im Kiez) laden am Sontag, 21. Juni, zum Stadtteilfest in die Chausseestraße 27 ein. Die Veranstaltung hat sich als Familienfest und Ort der Vernetzung im Kiez etabliert. Das Programm beginnt um 15 Uhr. Unter anderem ist Brit Pop und Klassik-Gitarre zu hören, Rock und Gospel. Der Schauspielclub Wannsee tritt auf; das Märi Mau-Theater animiert zum Mitmachen. Es gibt einen Kinder-Flohmarkt, einen Grillstand, eine Beach-Bar, eine...

  • Mitte
  • 12.06.15
  • 77× gelesen
Soziales
Über sieben Wochen bauten die Schüler des OSZ Bautechnik die Blockhäuser.

Berufsschüler bauten die Blockhäuser

Siemensstadt. Schüler der Knobelsdorff-Schule an der Nonnendammallee 140-143 haben für die Jugendfreizeiteinrichtung "Quader" zwei Blockhäuser gebaut.Über sieben Wochen arbeiteten die Berufsschüler des Oberstufenzentrums (OSZ) Bautechnik an ihrem Projekt. Im Ergebnis entstanden zwei kleine Blockhäuser, die nun auf dem Gelände des "Quaders" am Helen-Keller-Weg 12 stehen. Die jugendlichen Besucher des Quaders können die Blockhäuser als Werkstatt nutzen, beispielsweise um Fahrräder zu reparieren....

  • Siemensstadt
  • 17.11.14
  • 31× gelesen
Soziales
Vanessa-Sophie Großmann (14) und Steven Persdorf (15) von der Klingenberg-Oberschule haben sich intensiv mit den Rechten von Kindern beschäftigen.

Klingenberg-Oberschule lädt ein zur Party am 14. November

Marzahn-Hellersdorf. Kinder und Jugendliche wollen mit einer großen Party in der Jugendfreizeiteinrichtung "Anna Landsberger" die Kinderrechte feiern. Anlass ist der 25. Geburtstag der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen.Die internationale Vereinbarung über die Rechte von Kindern wurde am 20. November 1989 von der UN-Generalversammlung in New York angenommen und inzwischen von der übergroßen Mehrzahl der Staaten ratifiziert. Das Papier soll Kindern auf der ganzen Welt grundlegende...

  • Marzahn
  • 07.11.14
  • 146× gelesen
Soziales
Die Jugendfreizeiteinrichtung G. Marshall mit Bolzplatz und Skaterbahn soll in den Bebauungsplan der Truman Plaza aufgenommen werden.

Aufnahme der JFE Marshall in Bebauungsplan gefordert

Dahlem. Das Aktionsbündnis "Gegen Lärmschutzwände in Dahlem" hat Unterstützung erhalten. In der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung brachten SPD und Piraten den Antrag ein, den Bebauungsplan der Truman Plaza auf die benachbarte Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) G. Marshall auszuweiten.Zur Vorgeschichte: Der Investor Stofanel errichtet an der Clayallee auf der Truman Plaza die Wohnanlage "Fünf Morgen Dahlem Urban Village". Trotz Klageverzicht im städtebaulichen Vertrag verpflichtete...

  • Dahlem
  • 22.09.14
  • 63× gelesen
Bildung

Hilfe für Schüler aus umliegenden Schulen

Hellersdorf. Der Verein "Kids & Co" richtet in der Jugendfreizeiteinrichtung "Joker" ein Lernzimmer für Schüler und Arbeitsgemeinschaften ein.Dort sollen ab Beginn des neuen Schuljahrs Schüler mit Problemen aus den umliegenden Schulen unterrichtet werden. Das geschieht im Rahmen eines Kooperationsprojekts zum Beispiel mit der Jean-Piaget- und der Ernst-Haeckel-Schule. Schüler, die im normalen Unterricht stören, werden in kleinen Gruppen zusammengefasst und von Förderlehrern unterrichtet....

  • Hellersdorf
  • 14.08.14
  • 12× gelesen
Soziales
Das gemeinsame Kochen gehört zu den beliebtesten Angeboten im Jugendclub OCB, weiß Arsen Baric.

Der Jugendclub OCB integriert Flüchtlingskinder

Alt-Hohenschönhausen. Vor zwei Jahren öffnete direkt gegenüber dem Jugendclub OCB in der Werneuchener Straße 15 ein Heim für Flüchtlinge. Für die jugendlichen Besucher bedeutet das eine direkte Auseinandersetzung mit den gegenseitigen Vorurteilen.Auf den ersten Blick geht es im Jugendclub OCB wie in jeder anderen Jugendfreizeiteinrichtung zu: Mädchen und Jungen jagen sich gegenseitig durch die Flure, spielen Hallenfußball, lachen, rufen. Doch so unbeschwert, wie es scheint, ist das Leben vieler...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 07.08.14
  • 388× gelesen