Anzeige

Alles zum Thema Jugendherberge

Beiträge zum Thema Jugendherberge

Leute
Viele Lichtenberger beklagen verlorene Briefe – Wilfriede Soldes ist eine der Betroffenen.
9 Bilder

Schlagzeilen, die die Menschen in Lichtenberg 2016 bewegten

Lichtenberg. Und wieder geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Lassen Sie uns gemeinsam noch einmal auf die vergangenen zwölf Monate zurückblicken und einige Schlagzeilen und Geschichten in der Berliner Woche Revue passieren. Januar Das Jahr beginnt im Bezirk mit einem kleinen Geldregen. Möglich machen es der warme Winter und andere Bezirke, die ihre Finanzmittel aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr ausschöpfen können. So stehen rund 250.000 Euro in Lichtenberg zusätzlich zur Verfügung,...

  • Lichtenberg
  • 27.12.16
  • 397× gelesen
Wirtschaft
Hier wohnen Familien, Kinder und Jugendliche auf Zeit: Die Jugendherberge Berlin Ostkreuz hat eröffnet.

Die neue Jugendherberge am Ostkreuz ist die modernste in Deutschland

Lichtenberg. Ende Juni eröffnete die Jugendherberge Berlin Ostkreuz in dem denkmalgeschützten Gebäudeensemble in der Marktstraße 9-12. Es gibt hier 445 Betten, 16 Veranstaltungsräume und einen Saal für 180 Menschen. Der Stil märkischer Backsteingotik ist so apart, dass nun selbst der Zustand der Zimmer während der Bauarbeiten in schönen Fotografien die fertig eingerichteten Räume schmückt. Zwei Jahre dauerte der Umbau des 1907 erbauten Schulgebäudes in der Marktstraße 9-12 in die modernste...

  • Rummelsburg
  • 01.07.16
  • 407× gelesen
Wirtschaft
Rund 1,9 Millionen Euro hat der Umbau von Café und Foyer des Jugendgästehauses gekostet.

Fünf Sterne für das Gästehaus: Bundesforum zeichnet Hostel der Berliner Stadtmission aus

Moabit. „Für die Saison 2016 ist das Gästehaus bestens gerüstet“, sagt Susanne Michel von der Berliner Stadtmission. Diese betreibt das Jugendhostel in der Lehrter Straße 68. Für seine Qualität wurde es nun auch ausgezeichnet. Nach dem Umbau der Cafeteria und der Lobby im vergangenen Jahr hatte sich das Berliner Jugendgästehaus Hauptbahnhof im November vom Bundesforum Kinder- und Jugendreisen für rund 1000 Euro „auf Herz und Nieren prüfen“ lassen, wie Michel sagt. Die fachliche...

  • Hansaviertel
  • 08.02.16
  • 303× gelesen
Anzeige
Bauen

Die Anlage ist eine Müllhalde: Der Annemirl-Bauer-Platz steht in der Kritik

Friedrichshain. Zu den stark frequentierten Orten in Friedrichshain gehört auch die Gegend um das Ostkreuz. Das betreffe besonders den Annemirl-Bauer-Platz, klagte Anwohner Bernd Pfeiffer bei seiner Einwohneranfrage in der jüngsten BVV. Die Anlage werde in den Abend- und Nachtstunden „vorwiegend von lauten alkoholisierten Billigtouristen belagert, deren Dreck am Morgen zum Himmel stinkt.“ Wegen Glasresten, Kronkorken und weiterem Müll seien die Grünfläche und der Spielplatz tagsüber für...

  • Friedrichshain
  • 07.10.15
  • 405× gelesen
Bauen
Von außen: Vor dem Haupteingang der ehemaligen Fachhochschule für Technik hat der Bau der mit Glas überdachten Terrasse begonnen.
5 Bilder

Richtfest für Berlins größte Jugendherberge

Lichtenberg. Die größte Jugendherberge Berlins hat dieser Tage Richtfest gefeiert. Etwa 80 Gäste waren vor Ort und informierten sich über den Fortschritt der Bauarbeiten. Mit der Jugendherberge Berlin-Ostkreuz in dem denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Fachhochschule für Technik in der Marktstraße 9-12 entsteht in der Hauptstadt die vierte Herberge des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH). Rund zehn Millionen Euro kostet das Projekt, finanziert von der gemeinnützigen Betreibergesellschaft...

  • Rummelsburg
  • 22.08.15
  • 237× gelesen
Bauen
Der ehemalige Standort der Hochschule für Wirtschaft und Technik wird zur größten Jugendherberge in Berlin umgebaut.
6 Bilder

Am Ostkreuz entsteht die größte Jugendherberge Berlins

Lichtenberg. Die Bauarbeiten in der Marktstraße 9–12 sind in vollem Gange, schon jetzt ist das Haus für einige Tage ausgebucht. Dabei soll sie erst am 25. Juni 2016 eröffnen: die größte Jugendherberge Berlins. Ob Rucksacktouristen aus ganz Europa, Schulklassen aus deutschen Städten oder alleinreisende Jugendliche – kostengünstige Übernachtungen sind in Berlin gefragter denn je. Hostels und Ferienwohnungen haben Konjunktur. Doch Jugendherbergen sind in Berlin Mangelware. Es gibt nur drei,...

  • Rummelsburg
  • 31.07.15
  • 1298× gelesen
Anzeige
Kultur
Beim symbolischen Spatenstich anwesend waren Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) und Angela Braasch-Eggert, Präsidentin des DJH-Hauptverbands (v.r.)

Bauauftakt für größte Jugendherberge der Hauptstadt

Lichtenberg. Im Frühjahr 2016 eröffnet im denkmalgeschützten Ensemble märkischer Backsteingotik an der Marktstraße 9-12 die größte Jugendherberge Berlins. Das Haus soll aber nicht nur moderne Übernachtungsmöglichkeiten haben, sondern auch Angebote für Kultur und Bildung."Seit der Wende gab es die Idee, in der Hauptstadt ein großes Besucherzentrum für junge Menschen zu schaffen", sagt Angela Braasch-Eggert, Präsidentin des Hauptverbands des Deutschen Jugendherbergswerks. "Doch noch fehlt ein...

  • Lichtenberg
  • 10.04.14
  • 59× gelesen
Bauen

Zehn Millionen Euro für den Umbau des denkmalgeschützten Ensembles

Lichtenberg. Im denkmalgeschützten Backsteingotik-Bau an der Marktstraße 9-12 entsteht ab April die größte und modernste Jugendherberge Berlins.In den ehemaligen Standort der Hochschule für Wirtschaft und Recht an der Marktstraße kehrt neues Leben ein: Am 4. April findet der erste Spatenstich für den Umbau des denkmalgeschützten Ensembles statt, das seit fünf Jahren leer steht. "Wir wollen im Frühjahr 2016 mit dem Umbau fertig sein", sagt Jessica Braun von der gemeinnützigen...

  • Lichtenberg
  • 20.03.14
  • 106× gelesen