Jugendhilfeausschuss

Beiträge zum Thema Jugendhilfeausschuss

Politik

Jugendhilfeausschuss: Bezirk bittet um Vorschläge für Bürgerdeputierte

Spandau. Für die neue Legislaturperiode ist die Neuwahl der Mitglieder des Jugendhilfeausschusses notwendig. Dem Gremium gehören neben Bezirksverordneten sechs Bürgerdeputierte als stimmberechtigte Mitglieder an. Mindestens drei von ihnen müssen aus dem Bereich der Freien Träger der Jugendarbeit kommen. Die Bürgerdeputierten werden von den im Bezirk wirkenden anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe vorgeschlagen und von der BVV gewählt. Bürgerdeputierte müssen mindestens 18 Jahre alt sind...

  • Spandau
  • 19.10.21
  • 33× gelesen
Soziales

Familienzentren und Streetwork
Jugendhilfeausschuss schnürt Förderpaket für freie Träger

Der Jugendhilfeausschuss hat das neue Förderpaket für die freien Träger der Jugendarbeit verabschiedet. Über eine halbe Million Euro weniger sind im Topf, als von den Trägern angemeldet. Weshalb vor allem bestehende Angebote weiterfinanziert werden: Familienzentren, Jugendklubs, Streetwork.  Rund 2,3 Millionen Euro schwer ist das Förderpaket, mit dem der Bezirk seine freien Träger der Jugendarbeit in 2019 fördern will. Das ist in etwa die gleiche Summe wie in diesem Jahr. Angemeldet hatten die...

  • Spandau
  • 26.10.18
  • 67× gelesen
Soziales

Schulstationen und Streetwork: Jugendhilfeausschuss verabschiedet Förderpaket

Spandau. Der Jugendhilfeausschuss hat das Förderpaket für die freien Träger der Jugendarbeit verabschiedet. Streit gab es keinen. Es fließt in etwa dieselbe Summe wie schon im Vorjahr. Kein Streit um Familienzentren oder Wochenend-Öffnungen: Diesmal war sich alle Fraktionen einig. Und so brauchte der Jugendhilfeausschuss nur eine Sitzung, um das Zwei-Millionen-Euro schwere Förderpaket zu verabschieden. Insgesamt 22 freie Träger mit 44 Projekten in der Jugendarbeit, Familienförderung und...

  • Spandau
  • 18.09.16
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.