Alles zum Thema Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg

Beiträge zum Thema Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg

Bildung
David Reuter, Andy Hehmke und Monika Steinhagen, Direktorin der Hector-Peterson-Schule bei der Eröffnung der Jugendkunstschule.
5 Bilder

Offene Türen in den Stadtteil
Ein neuer Platz für die Jugendkunstschule

Die besondere Schule befindet sich in einer Schule. Sie wendet sich aber nicht nur an die dortigen Schüler. Auch der "Unterricht" läuft etwas anders ab. Am 14. September hat die Jugendkunstschule ihre neuen Räume im Erdgeschoss der Hector-Peterson-Oberschule am Tempelhofer Ufer bezogen. Dort gibt es jetzt viel Platz. Und damit auch mehr Angebote. Ebenso wie ein neues Label: FriX, beziehungsweise FriXberg. Das steht natürlich für Friedrichshain-Kreuzberg. Die Jugendkunstschule gibt es...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 19.09.18
  • 63× gelesen
Bildung

Jugendkunst an neuem Ort

Kreuzberg. Am Freitag, 14. September, eröffnet die Jugendkunstschule des Bezirks an ihrem neuen Standort in der Hector-Peterson-Oberschule, Tempelhofer Ufer 18-19. Die Einrichtung bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen vier und 25 Jahren verschiedene Kurse und Workshops. Außer in bildender Kunst auch unter anderem im Bereich Theater, im Programmieren, Nähen, Bauen oder Töpfern. Dazu gibt es spezielle Veranstaltungen für Kitas und Schulen sowie Weiterbildungen für...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 07.09.18
  • 26× gelesen
Bildung

Sommerkurse vor der Eröffnug

Kreuzberg. Die Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg wird im September ihre neuen Räume an der Hector-Peterson-Schule, Tempelhofer Ufer 18-19, offiziell eröffnen. Schon zuvor gibt es zwischen 13. und 17. August mehrere Ferienkurse für Kinder und Jugendliche zwischen vier und 25 Jahren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dort malen, bauen, nähen, Theater spielen oder programmieren. Die Veranstaltungen finden jeweils zwischen 10 und 14.30 Uhr statt, unterbrochen von einer...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 20.07.18
  • 52× gelesen
Kultur

Der Lehrer stellt aus

Friedrichshain-Kreuzberg. Hans-Jürgen Gabriel, Leiter der Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg ist mit seinen Arbeiten Teil der Ausstellung „Zeitsprung“, die am 14. Oktober in der Galerie Verein Berliner Künstler am Schöneberger Ufer 57 eröffnet wird. Zu sehen sind dort Malerei, Zeichnungen, Skulpturen oder Collagen. Die Bilder und Objekte stammen außerdem von Christian Ebel und Jürgen Tenz. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Geöffnet ist danach bis 8. November, Dienstag bis Freitag von 15...

  • Tiergarten
  • 07.10.15
  • 125× gelesen