Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg

Beiträge zum Thema Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg

Kultur

Herbstferien inder Kunstschule

Friedrichshain-Kreuzberg. In den Herbstferien können Kinder und Jugendliche in der Jugendkunstschule wieder kreativ sein. Das Haus öffnet Werkstatt, Fotoatelier, Radiostudio und das Medien-Lab. Dort kann sich dann jeder künstlerisch ausprobieren. Auch der Außenbereich ist nutzbar. Die Kurse finden vom 19. bis 23. Oktober immer von 10 bis 14 Uhr statt und sind gratis. Für die Materialien erhebt die Jugendkunstschule am Tempelhofer Ufer 18 einen Unkostenbeitrag von 30 Euro. Coronabedingt sind die...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 06.10.20
  • 30× gelesen
Kultur

Kreativ in der Kunstschule

Kreuzberg. Die Jugendkunstschule macht noch bis zum 7. August voll auf kreativ. In den letzten zwei Ferienwochen wird fotografiert, gefilmt und gezeichnet – mit Kohle, Kameras, IPads, Ton, Acrylfarben, Alabaster oder Beton. Die Kurse der Sommerakademie sind gratis, für das Material wird aber um 30 Euro gebeten. Wegen Corona ist pro Kurs nur Platz für maximal fünf Kinder. Die meiste Zeit über wird draußen gearbeitet. Anmeldung per E-Mail an anmeldung@frixberg.de. Die Kurse laufen täglich von 10...

  • Kreuzberg
  • 18.07.20
  • 71× gelesen
Bildung

Reduzierte Sommerakademie

Kreuzberg. Auch in diesem Jahr wird es Ferienkurse an der Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg geben. Sie finden im Rahmen der Sommerakademie zwischen 29. Juni und 10. Juli sowie vom 27. Juli bis 7. August am Tempelhofer Ufer 18-19 statt. Angebote gibt es zum Beispiel in den Sparten Fotografie und Film oder Zeichnen und Werken mit verschiedenen Materialien. An jedem der verschiedenen Kurse können aber immer nur drei bis fünf Kinder teilnehmen. Die Angbeote sind kostenfrei, es wird aber um...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 15.06.20
  • 47× gelesen
Bildung
Schüler bastelten Helden

Helden in der Kunstschule
Ausstellung zeigt Werke von Schülern

Unter dem Titel "Heroes" zeigt der Projektraum der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, vom 14. bis 30. Mai Arbeiten der Künstlerischen Werkstätten der Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg. 80 Schülerinnen und Schüler der sechsten und siebten Klassen nahmen an dem einwöchigen Projekt teil und beschäftigten sich mit verschiedenen Materialien. Entstanden sind gezeichnete, gesprühte oder fotografierte Werke, aus Ton und Holz, mit Hilfe von Licht oder der Stimme. Zu sehen sind sie Montag...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 18.05.20
  • 59× gelesen
Bildung

Funkeln im Dunkeln

Kreuzberg. Die Jugendkunstschule des Bezirks bietet vom 14. bis 18. Oktober ein Herbstferienprogramm für Kinder ab acht Jahren an. In drei Kursen mit Namen "Funkeln im Dunkeln", "Ich wollt, ich wär ein Huhn" sowie "Pauline Plastik und die Pappenheimer" werden Lichtobjekte, Videos, Comics, Zeichnungen oder Kostüme hergestellt. Sie stehen anlässlich des 30. Jahrestags der Kinderrechtskonvention unter dem Motto "Lights for Rights". Die fertigen Kreationen sollen bei der Kinderparade am 20....

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 03.10.19
  • 132× gelesen
Bildung

Mach ein Drama draus

Kreuzberg. Der Friedrich-Bödecker-Kreis lädt im Rahmen des Projekts "Kultur macht stark" des Bundesbildungsministeriums Jugendliche zu einer Schreibwerkstatt ein. Das erste Treffen findet am 17. August von 12 bis 17 Uhr in der Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg, Tempelhofer Ufer 18-19, statt. Die Einrichtung ist neben dem Klak Verlag Kooperationspartner. Unter dem Titel "Mach ein Drama draus" sollen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen 14 und 18 Jahren mit der eigenen...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 11.08.19
  • 48× gelesen
Bildung

Kreativ in den Ferien

Kreuzberg. Die Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg am Tempelhofer Ufer 18-19 bietet vom 29. Juli bis 2. August ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Täglich von 10 bis 14.30 Uhr finden verschiedene Kurse statt. Einer steht beispielsweise unter der Überschrift „Sammeln, stempeln, malen, mischen“. Die Veranstaltungen sind kostenlos. Es wird aber um einen Materialkostenbeitrag von 30 Euro gebeten. Anmeldung und weitere Details unter www.frixberg.de, anmeldung@frixberg.de, ...

  • Kreuzberg
  • 11.07.19
  • 104× gelesen
Bildung

Mach ein Drama draus!

Friedrichshain-Kreuzberg. Ab 17. und 30. März ist ein weiterer Einstieg in die Schreibwerkstatt des Friedrich-Bödeker-Kreises möglich. Unter dem Titel "Mach ein Drama draus!" sollen sich Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren mit alltäglichen Erfahrungen und Situationen auseinandersetzen und sie in Form eines Bühnenstücks, Hörspiels oder Kurzfilms verarbeiten. Das Projekt findet in der Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg am Tempelhofer Ufer 18/19 statt. Sie ist, ebenso wie der...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 10.03.19
  • 101× gelesen
Bildung
Die Jugendkunstschule in der Hector-Peterson-Schule.

Von Rap bis Virtual Reality
Tipps für die Ferien

Vom 4. bis 8. Februar sind in Berlin Winterferien. Während der schulfreien Zeit gibt es in zahlreichen Einrichtungen und Museen spezielles Programm für Kinder und Jugendliche. Hier drei Beispiele Im vergangenen September hat die bezirkliche Jugendkunstschule FRI-X-Berg an ihrem neuen Standort in der Hector-Peterson-Schule offiziell eröffnet. Sie bietet in den Ferien eine Winterakademie mit verschiedenen Projekten an. Etwa Cosplay, wo Comic-, Manga- oder Computerfiguren sozusagen "lebendig"...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 29.01.19
  • 169× gelesen
Bildung
David Reuter, Andy Hehmke und Monika Steinhagen, Direktorin der Hector-Peterson-Schule bei der Eröffnung der Jugendkunstschule.
5 Bilder

Offene Türen in den Stadtteil
Ein neuer Platz für die Jugendkunstschule

Die besondere Schule befindet sich in einer Schule. Sie wendet sich aber nicht nur an die dortigen Schüler. Auch der "Unterricht" läuft etwas anders ab. Am 14. September hat die Jugendkunstschule ihre neuen Räume im Erdgeschoss der Hector-Peterson-Oberschule am Tempelhofer Ufer bezogen. Dort gibt es jetzt viel Platz. Und damit auch mehr Angebote. Ebenso wie ein neues Label: FriX, beziehungsweise FriXberg. Das steht natürlich für Friedrichshain-Kreuzberg. Die Jugendkunstschule gibt es schon...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 19.09.18
  • 410× gelesen
Bildung

Jugendkunst an neuem Ort

Kreuzberg. Am Freitag, 14. September, eröffnet die Jugendkunstschule des Bezirks an ihrem neuen Standort in der Hector-Peterson-Oberschule, Tempelhofer Ufer 18-19. Die Einrichtung bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen vier und 25 Jahren verschiedene Kurse und Workshops. Außer in bildender Kunst auch unter anderem im Bereich Theater, im Programmieren, Nähen, Bauen oder Töpfern. Dazu gibt es spezielle Veranstaltungen für Kitas und Schulen sowie Weiterbildungen für...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 07.09.18
  • 40× gelesen
Bildung

Sommerkurse vor der Eröffnug

Kreuzberg. Die Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg wird im September ihre neuen Räume an der Hector-Peterson-Schule, Tempelhofer Ufer 18-19, offiziell eröffnen. Schon zuvor gibt es zwischen 13. und 17. August mehrere Ferienkurse für Kinder und Jugendliche zwischen vier und 25 Jahren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dort malen, bauen, nähen, Theater spielen oder programmieren. Die Veranstaltungen finden jeweils zwischen 10 und 14.30 Uhr statt, unterbrochen von einer...

  • Friedrichshain-Kreuzberg
  • 20.07.18
  • 141× gelesen
Kultur

Der Lehrer stellt aus

Friedrichshain-Kreuzberg. Hans-Jürgen Gabriel, Leiter der Jugendkunstschule Friedrichshain-Kreuzberg ist mit seinen Arbeiten Teil der Ausstellung „Zeitsprung“, die am 14. Oktober in der Galerie Verein Berliner Künstler am Schöneberger Ufer 57 eröffnet wird. Zu sehen sind dort Malerei, Zeichnungen, Skulpturen oder Collagen. Die Bilder und Objekte stammen außerdem von Christian Ebel und Jürgen Tenz. Die Vernissage beginnt um 19 Uhr. Geöffnet ist danach bis 8. November, Dienstag bis Freitag von 15...

  • Tiergarten
  • 07.10.15
  • 138× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.