Jugendverkehrsschule

Beiträge zum Thema Jugendverkehrsschule

Verkehr
Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) und Elke Buchmann, Leiterin der Jugendverkehrsschulen, freuen sich über die neuen Fahrzeuge.

Jugenverkehrsschule am Senftenberger Ring erweitert ihren Fuhrpark

Märkisches Viertel. Sechs Kettcars, zwölf Tret-Ballonroller, neun Einräder, vier Pedelecs sowie zwölf Pedalos. Alle diese Fahrzeuge sind jetzt zur Freude von Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) und Elke Buchmann, Leiterin der Jugendverkehrsschulen, zusätzlich für die Jugenverkehrsschule am Senftenberger Ring 25a angeschafft worden. Die Kosten in Höhe von 12.240 Euro übernahm die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Um den Zuwachs im Fuhrpark sicher verstauen zu...

  • Märkisches Viertel
  • 04.09.20
  • 165× gelesen
Umwelt
Michael Grunst (links) taufte gemeinsam mit Martin Schaefer das neue Lastenrad, auf dem er sitzt, auf den Namen Sabrina.

Mit Sabrina auf Achse
Lastenrad kostenfrei ausleihen

Dem Bezirk steht ein weiteres Lastenrad im Rahmen des Projektes fLotte-kommunal zur Verfügung. Dieses Rad wurde vor der Inbetriebnahme von Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und dem für Verkehr zuständigen Stadtrat Martin Schaefer (CDU) auf den Namen „Sabrina“ getauft. Lichtenberger können das Rad gebührenfrei für ein bis drei Tage ausleihen. Ob für den Familienausflug oder den Wocheneinkauf: Lastenräder sind so populär wie noch nie. Als clevere umweltfreundliche und platzsparende...

  • Friedrichsfelde
  • 14.08.20
  • 96× gelesen
Bildung
Baustadträtin Maren Schellenberg (vorne links) und Vertreter des Bezirks nahmen Anfang Juli den Rohbau der neuen Jugendverkehrsschule in Augenschein.
3 Bilder

Fertigstellung im Oktober geplant
Rohbau des neuen Unterrichtsgebäudes der Jugendverkehrsschule Steglitz steht

Anfang des Jahres wurde das ehemalige Unterrichtsgebäude der Jugendverkehrsschule Steglitz abgerissen und ein neues Gebäude gebaut. Der Rohbau steht bereits. Bei einem Baustellenrundgang Anfang Juli freute sich Baustadträtin Maren Schellenberg (B’90/Grüne) über die Fortschritte und blickte in die Zukunft. „Der Ersatzbau wird den funktionalen, räumlichen, technischen und energetischen Anforderungen an eine Jugendverkehrsschule gerecht werden und kann ganzjährig genutzt werden“, sagt sie....

  • Steglitz
  • 14.07.20
  • 298× gelesen
Bildung

Radfahrprüfung in den Ferien ablegen
Grundschüler können sich in der Jugendverkehrsschule anmelden

Die Beschränkungen wegen der Pandemie führten dazu, dass Grundschüler in diesem Jahr keine Radfahrprüfungen in den Jugendverkehrsschulen (JVS) des Bezirks absolvieren konnten. Nach den inzwischen zugelassenen Lockerungen können auch die beiden Jugendverkehrsschulen wieder öffnen. Schüler, die in den Sommerferien ihre Radfahrprüfung ablegen möchten, sind dazu am 14., 15. oder 16. Juli in der Jugendverkehrsschule am Malchower Weg 66 willkommen. Die Prüfung dauert etwa eine Stunde und erfolgt...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 01.07.20
  • 61× gelesen
Bildung

Für Verkehrsschule am Dielingsgrund

Lichtenrade. Bereits vor mehr als drei Jahren hat die Bezirksverordnetenversammlung gefordert, das Gelände an der Grundschule am Dielingsgrund nach langer Unterbrechung wieder für den Jugendverkehrsunterricht zu nutzen. Diesen Worten müssten nun Taten folgen, meinen die Grünen. Der alte BVV-Beschluss sei endlich umzusetzen. „Ohne das Gelände am Dielingsgrund gibt es für die Kinder in Lichtenrade keine Möglichkeit, in Wohnortnähe die Teilnahme am Straßenverkehr einzuüben. Der Süden unseres...

  • Lichtenrade
  • 17.06.20
  • 75× gelesen
Politik

CDU fordert Verkehrsschule in Kladow oder Gatow

Spandau. Die CDU setzt sich für eine Jugendverkehrsschule in Gatow oder Kladow ein. Mit einem entsprechenden Antrag beschäftigen sich jetzt die Bezirksverordneten. Immer noch sei unklar, ob und wie es mit der Jugendverkehrsschule Hakenfelde weitergehe, heißt es in der Begründung. Deshalb ziehe man den Schluss, dass das Bezirksamt keinen Ersatzstandort organisiert bekomme. Die Verkehrserziehung und die Fahrradausbildung der Kinder seien jedoch wichtige Eckpfeiler für die nötige Sicherheit im...

  • Kladow
  • 16.06.20
  • 83× gelesen
Bildung
Die Gartenarbeitsschule Lichtenberg in der Trautenauer Straße hat jetzt wieder geöffnet. Dort können Großstadtkinder Gartenpflege lernen und betreiben.
2 Bilder

Außerschulische Lernorte wieder geöffnet
Auf zu Gartenarbeit und Fahrradprüfung

Sowohl die Gartenarbeitsschule als auch die zwei Filialen der Lichtenberger Jugendverkehrsschule halten jetzt wieder Angebote bereit. Die Einrichtungen sind nach der Corona-Schließzeit mit etwas eingeschränktem Angebot und neuem Hygienekonzept in Betrieb gegangen. Im grünen Kleinod in der Trautener Straße 40 können sich Großstadtkinder nicht nur nach Lust und Laune an der frischen Luft bewegen, sondern auch Obst und Gemüse ernten, Gartenpflege lernen und jede Menge Wissenswertes über...

  • Lichtenberg
  • 02.06.20
  • 147× gelesen
Politik

Verkehrsschule instand setzen

Friedrichsfelde. Aktuell bleiben die Jugendverkehrsschulen wie nahezu alle öffentlichen Einrichtungen ohnehin geschlossen – sobald es wieder möglich ist, sollte sich das Bezirksamt aber darum kümmern, dass der Standort in der Baikalstraße saniert wird. Das hatten die Lichtenberger Bezirksverordneten auf gemeinsame Initiative der Links- und SPD-Fraktion beschlossen. Die oberste Etage sei aufgrund des fehlenden Rettungsweges gesperrt, teilte das Bezirksamt nun mit. Die Kernaufgaben könnten vom...

  • Friedrichsfelde
  • 03.04.20
  • 39× gelesen
Bildung
Hier sollen Schulcontainer hin. Im Gespräch war auch, die Jugendverkehrsschule aus Platzgründen zurückzubauen.
2 Bilder

Bezirksamt prüft weitere Option
Chance für Jugendverkehrsschule Hakenfelde?

Die Jugendverkehrsschule Hakenfelde kann möglicherweise doch offen bleiben. Das Bezirksamt prüft gerade eine weitere Option. Sicher ist das aber noch nicht. Die Jugendverkehrsschule Hakenfelde droht zum Schuljahr 2020/21 für mindestens ein Jahr schließen zu müssen. Schulcontainer sollen auf das Grundstück Hakenfelder Straße 9c und zwar so lange, bis die vierzügige Grundschule an der Ecke Goltzstraße und Mertensstraße fertig gebaut ist. 42 Schulklassen von Schließung betroffen Nun gibt es...

  • Hakenfelde
  • 19.03.20
  • 99× gelesen
Verkehr

Sanierung vorgesehen
Neuköllner Verkehrsschule bekommt Geld

Die beiden Jugendverkehrsschulen sollen saniert werden. Das teilte Bildungsstadträtin Kartin Korte (SPD) kürzlich den Bezirksverordneten mit. Neukölln hat zwei Einrichtungen, in denen Kinder auf kleinen Straßen das sichere Verhalten im Verkehr üben und ihre Radfahrprüfung machen können. Sie liegen am Wörnitzweg im Richardkiez und am Buckower Heideläuferweg. Träger ist der Verein zur Förderung der Jugendverkehrsschulen Neukölln. Das Bezirksamt unterstütze den Träger in diesem und im...

  • Neukölln
  • 18.02.20
  • 85× gelesen
Bildung
Das Gebäude der Jugendverkehrsschule an der Straße vor Schönholz ist mit Graffitis zum Thema Verkehr neu gestaltet worden.
4 Bilder

Graffiti gegen Graffiti
Künstler gestalteten im Auftrage des Pankower Bezirksamtes die Fassaden der Jugendverkehrsschule

Die Fassade der Jugendverkehrsschule Pankow, Straße vor Schönholz 20, ist mit einem neuen, jetzt künstlerischen Graffiti gestaltet worden. Das teilte kürzlich Torsten Kühne (CDU), der als Stadtrat unter anderem für Schulen und das Facility Management zuständig ist, den Verordneten mit. In diesem Fall scheint das alte Sprichwort zu stimmen: Was lange währt, wird gut. Denn bereits im April 2016 fassten die Verordneten den Beschluss, dass das immer wieder mit Tags beschmierte Gebäude mit einem...

  • Pankow
  • 27.01.20
  • 183× gelesen
Politik

Verkehrsschule soll bleiben

Spandau. Spandau ohne Jugendverkehrsschule? Von der CDU kommt hier ein klares „Nein“. Die Fraktion hat das Bezirksamt deshalb aufgefordert, vor einem drohenden Abriss sämtliche Alternativen genau zu prüfen. „Nach unserer Ansicht hat der Bürgermeister bisher noch nicht alle Möglichkeiten geprüft und den Bezirksverordneten transparent dargelegt“, sagt Patrick Wolf, bildungspolitischer Sprecher der Fraktion. „Ehe eine Entscheidung für die Stilllegung oder sogar für den Abriss der...

  • Hakenfelde
  • 13.12.19
  • 95× gelesen
  • 1
Soziales

Familientag auf der Zitadelle

Haselhorst. Ein bunter Familientag wird am 9. Oktober in den Italienischen Höfen auf der Zitadelle Spandau gefeiert. An zahlreichen Ständen stellen sich von 9.30 bis 14.30 Uhr viele Einrichtungen und Angebote vor, die den Familienalltag für Kinder und Eltern stärken wollen und ein „gesundes Aufwachsen“ im Blick haben. Spiel und Spaß gehören natürlich auch dazu. Es gibt unterschiedliche Mitmach-Aktionen und ein Rahmenprogramm mit Glücksrad, Hüpfburg, Kinderschminken, Pfeil- und Bogen-Werfen. Das...

  • Haselhorst
  • 02.10.19
  • 146× gelesen
Verkehr

Sicher Pedelecs fahren lernen

Weißensee. Auf Initiative der Polizeiabschnitte 12 und 14 finden in Kooperation mit dem Pankower Schulamt am 15. und 17. Oktober zwei Einführungskurse für Senioren zum sicheren Umgang mit Pedelecs statt. Jeweils von 11 bis 13 Uhr werden den Teilnehmern in der Jugendverkehrsschule Weißensee in der Rennbahnstraße 50 technische Grundlagen vermittelt. Außerdem werden das Anfahren, Kurven- und Slalomfahren sowie das sichere Bremsen geübt. Weil die Platzzahl begrenzt ist, bittet die Polizei um...

  • Weißensee
  • 24.09.19
  • 53× gelesen
Verkehr

Geänderte Öffnungszeiten der Jugendverkehrsschulen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Öffnungszeiten der Jugendverkehrsschulen haben sich mit Wirkung vom 1. August geändert. Die Jugendverkehrsschule Charlottenburg in der Loschmidtstraße 6-10 öffnet werktags um 8 Uhr und schließt montags und mittwochs um 17 Uhr, ansonsten um 16 Uhr. Dadurch verändern sich auch die durch die ehrenamtlichen Helfer des ADAC betreuten verlängerten Öffnungszeiten: Am 6. und 20. September ist die Jugendverkehrsschule von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Im Oktober werden die...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 15.08.19
  • 49× gelesen
Verkehr

Sicher auf dem Rad
Jugendverkehrsschulen sind in den Sommerferien geöffnet

Die beiden Jugendverkehrsschulen in Charlottenburg und in Wilmersdorf sind auch in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche geöffnet. Sie können dort kostenlos ihr Können testen. Wer dort Rad fahren möchte, sollte einen Helm mitbringen, da Helmpflicht besteht. Kinder können dort aus Gründen der Aufsichtspflicht aber nur in Begleitung von Erwachsenen oder von Personen über 16 Jahren üben. Öffnungszeiten in der Jugendverkehrsschule Charlottenburg (Loschmidtstraße 6-10): Mo/Mi 8-17...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 09.07.19
  • 336× gelesen
Verkehr

Verkehrsschulen bleiben geöffnet

Spandau. Die beiden Jugendverkehrsschulen an der Borkzeile 34 und der Hakenfelder Straße 9c sind auch in den Sommerferien für Kinder und Jugendliche geöffnet. Sie können dort montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 9 bis 13 Uhr kostenlos ihr Können testen. Wer dort Rad fahren möchte, sollte einen Helm mitbringen, da Helmpflicht besteht. CS

  • Spandau
  • 28.06.19
  • 37× gelesen
Politik

Mitte geht leer aus
Investitionen über 22 Millionen Euro aus Siwana-Sonderprogramm rausgeflogen

Der Bezirk Mitte geht zum zweiten Mal bei der Anmeldung von Sanierungs- und Neubaumaßnahmen aus dem Senatsprogramm Siwana (Sondervermögen  Infrastruktur der Wachsenden Stadt und Nachhaltigkeitsfonds) komplett leer aus. Wie Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) sagt, wurden alle fünf beantragten Projekte für die Siwana-5-Runde nicht berücksichtigt. Insgesamt wollte Mitte 95 Millionen Euro aus dem Extratopf des Finanzsenators. Allerdings war darin auch die Sanierung des Hauses der Statistik...

  • Mitte
  • 28.03.19
  • 151× gelesen
Bildung
Kaum war sie gereinigt, wurde die Fassade auch schon wieder beschmiert.
3 Bilder

Gereinigt und erneut beschmiert
Bezirksamt will noch einmal die Gestaltung der Fassade der Jugendverkehrsschule angehen

Das Bezirksamt wird einen neuen Versuch starten, das Gebäude der Jugendverkehrsschule Pankow mit einem Graffiti gestalten zu lassen. Das teilte Schulstadtrat Torsten Kühne (CDU) den Verordneten mit. Seit etlichen Jahren wird die Fassade der Jugendverkehrsschule in der Schönholzer Straße 20 immer wieder großflächig beschmiert. Deshalb beschlossen die Verordneten vor zwei Jahren, dass das Bezirksamt einen Graffiti- oder Malwettbewerb ausloben soll. Im Frühjahr 2017 ist dieser Wettbewerb durch...

  • Pankow
  • 21.12.18
  • 71× gelesen
Verkehr

Verkehrsschulen länger geöffnet

Reinickendorf. Die Jugendverkehrsschulen des Bezirks erweitern ihre Öffnungszeiten für das „Freie Fahren“. Ab sofort sind die Gelände von mittwochs bis freitags von 14 bis 18 Uhr und sonnabends von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Um speziell die Gefahren der dunklen Jahreszeit besser einschätzen und beherrschen zu können, bieten die Jugendverkehrsschulen Fahrtrainings mit beleuchteten Fahrrädern, Rollern und Kettcars an. Gruppen sollten sich anmelden unter 495 24 81 (Aroser Allee 195) oder unter...

  • Reinickendorf
  • 07.11.18
  • 15× gelesen
Bildung

Kinder zum Radeln befähigen

Spandau. Der Bildungsträger Chance sucht für die Nachmittagsbetreuung von Kindern und Jugendlichen an den Jugendverkehrsschulen Borkzeile 4 und Hakenfelder Straße 9c eine Honorarkraft, die die Fähigkeit zur Teilnahme am Straßenverkehr mit dem Fahrrad vermitteln kann. Voraussetzungen sind neben pädagogischen Fähigkeiten der Führerschein und ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis. Interessenten wenden sich an Michael Hase unter Telefon 33 60 47 90. CS

  • Bezirk Spandau
  • 23.10.18
  • 33× gelesen
Bildung

Werbung für Verkehrsschulen

Lichtenberg. Die bezirklichen Jugendverkehrsschulen halten für Jung und Alt ein abwechslungsreiches Lernangebot rund ums Fahrradfahren und das richtige Verhalten im Straßenverkehr bereit. Diese kostenlosen Möglichkeiten will das Bezirksamt bei den Erstklässlern und ihren Eltern nun besser bekannt machen. Deshalb erhalten alle Schulanfänger in diesen Tagen Leseschablonen mit einem Hinweis auf das Angebot der Jugendverkehrsschulen in der Baikalstraße und am Malchower Weg. Kinder, die die...

  • Lichtenberg
  • 07.10.18
  • 132× gelesen
Verkehr

Fahrbahnen frisch gestrichen

Mariendorf. Auf dem Hof der Rudolf-Hildebrand-Grundschule, Alt-Mariendorf 43, sind während der Sommerferien die Fahrbahnmarkierungen für die dortige Jugendverkehrsschule erneuert worden. Schulstadtrat Oliver Schworck (SPD) hat sie am 22. August abgenommen. Im Mai haben sich knapp 1000 Schüler an diesem Standort auf die Verkehrsprüfung vorbereitet. Die Radfahrausbildung gehört in Berlin für alle 4. Klassen zum Pflichtprogramm. PH

  • Mariendorf
  • 23.08.18
  • 46× gelesen
Bildung

Verkehrsstunde für Grundschüler

Friedrichsfelde. Die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch und die Berliner Abgeordnete Hendrikje Klein (beide Die Linke) laden Kinder im Grundschulalter am Mittwoch, 15. August, um 10 Uhr in die Jugendverkehrsschule in der Baikalstraße 4 ein. Dort findet eine kostenlose Fahrrad-Verkehrsstunde für Mädchen und Jungen statt. Eine Anmeldung bis zum 7. August ist erforderlich, sie geht per E-Mail an: gesine.loetzsch.ma06@bundestag.de. bm

  • Lichtenberg
  • 25.07.18
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.