Alles zum Thema Junge Union

Beiträge zum Thema Junge Union

Politik

Junge Union regelmäßig vor Ort

Spandau. Die Junge Union Spandau ist ab sofort in der Spandauer Altstadt präsent. Jeden zweiten Freitag im Monat wollen die jungen Christdemokraten mit ihrem Kreisvorsitzenden Max Grüninger von 19 bis 20 Uhr mit Spandauern ins Gespräch kommen. Der Infostand steht an der Ecke Moritzstraße und Jüdenstraße. Nächster Termin vor Ort ist der 6. Juni. uk

  • Spandau
  • 26.05.18
  • 39× gelesen
Politik

Die Politik lädt zum Girls' Day

Reinickendorf. Zum Girls' Day am 26. April bieten auch Reinickendorfer Politiker Veranstaltungen an. Die Junge Union Reinickendorf bietet einer jungen Frau ab der 5. Schulklasse einen Tag voller Kommunalpolitik und mit einem Mittagessen. Interessentinnen melden sich mit einer kurzen Erklärung für ihr Interesse unter info@ju-reinickendorf.de. Schülerinnen ab 14 Jahren können sich bei der SPD-Abgeordneten Bettina König unter 40 72 43 36 oder unter info@bettina-koenig.de bis zum 9. April melden,...

  • Reinickendorf
  • 29.03.18
  • 23× gelesen
Politik

Junger CDU-Kreis gegründet

Charlottenburg-Wilmersdorf. Am 10. Oktober hat sich der "Berliner CDU-Kreis der jungen Bezirksverordneten" gegründet. Ziel des Zusammenschlusses ist es, Perspektiven junger Menschen bei Themen der Kommunalpolitik verstärkt in den Blick zu nehmen. Aus der CDU-Fraktion der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg-Wilmersdorf sind Serdar Bulat, Christoph Brzezinski und Simon Hertel mit von der Partie. „Wir wollen eine hörbare Stimme innerhalb der Berliner CDU sein und uns für unsere Arbeit...

  • Charlottenburg
  • 16.10.17
  • 88× gelesen
Politik
Kein Zutritt für eine junge Frau in die CDU, Frauen Union (FU) und Junge Union (JU) / Symbolbild
4 Bilder

Wahl 2017: CDU lehnt junge Frau ab - und schweigt!

VON MARCEL ADLER und KIM-RENA BEHRENS BERLIN / EBERSWALDE - Eine 28-Jährige wollte sich politisch engagieren und in die CDU eintreten. Doch der Kreisverband Barnim lehnte die in Friedrichshain arbeitende Frau einstimmig ab. Kein Einzelfall! Bei den weiteren Recherchen schwiegen dann auch noch die Mitglieder des Vorstandes, samt ihrem Pressesprecher. Nun raten Sie mal, was die Frau jetzt wählt. Um es gleich vorneweg zu sagen: Die folgenden Recherchen geben kein Gesamtbild der CDU (Christlich...

  • Friedrichshain
  • 23.09.17
  • 682× gelesen
  •  1
Politik

80 neue Mitglieder

Reinickendorf. Den stärksten Mitgliederzuwachs aller Verbände der Jungen Union konnte in den vergangenen Wochen die JU Reinickendorf für sich verbuchen. Das hat die christdemokratische Jugend des Fuchsbezirks ausgerechnet. So gehe aus internen Zahlen hervor, dass die JU Reinickendorf im noch jungen Jahr 2017 bereits 80 neue Mitglieder bekommen habe. Das bedeute einen Anstieg von gut 48 Prozent, teilt der Vorsitzende Marvin Schulz mit. bm

  • Reinickendorf
  • 23.02.17
  • 15× gelesen
Politik
Niklas Graßelt, Justin Schulz, Marvin Schulz, Matea Krolo, Lisa Bubert, Julius Gröhler.

Wahlkampf im Visier: Junge Union hat Vorstand gewählt

Reinickendorf. Neues Jahr, neuer Vorstand: Ihre Führungsspitze hat im Januar die Junge Union Reinickendorf gewählt. Vorsitzender bleibt Marvin Schulz. Die Jahreshauptversammlung der Jungen Union hat Marvin Schulz in seinem Amt bestätigt, den Vorstand komplettieren die Vizevorsitzenden Lisa Bubert, Metea Krolo und Justin Schulz sowie der Bundesvorsitzende der Schüler Union, Julius Gröhler, und Schatzmeister Niklas Graßelt. „In politisch turbulenten Zeiten bedarf es einer starken...

  • Reinickendorf
  • 05.02.17
  • 488× gelesen
Politik
Patrick Wolf.
2 Bilder

Patrick Wolf folgt auf Konny Birkholz: Neuer Vorsitzender der CDU Kladow

Kladow. Der 27-jährige Patrick Wolf ist Nachfolger des im März 2015 verstorbenen Konrad Birkholz als Vorsitzender des Kladower Ortsverbandes der CDU. Es sind große Fußstapfen, in die Patrick Wolf am 15. Februar getreten ist. Doch der 27-jährige Lehramtsstudent für Geschichte und Deutsch an der Potsdamer Universität blickt gelassen auf seine neuen Aufgaben: „Vielleicht muss man diese Fußstapfen nicht genauso wieder ausfüllen.“ Ein gutes Jahr lang hatte die Kladower CDU mit Jörg Hartmann einen...

  • Kladow
  • 06.03.16
  • 378× gelesen
Politik

Neue Straßenbeleuchtung soll Prostituierte und Freier vertreiben

Tiergarten. Das horizontale Gewerbe in der Kurfürstenstraße ist zunehmend ein Problem für den Kiez. Junge Union und Frauen Union in Mitte sehen nunmehr im Bauvorhaben an der Ecke Kurfürsten- und Genthiner Straße die Chance, dem Ärgernis zu begegnen. Frauen-Union-Vorsitzende Sandra Cegla und Junge-Union-Kreischef Magnus Jagla fordern vom Bezirksamt, den Bauherrn des Wohn- und Geschäftshauses in der Kurfürstenstraße 41-44, die G & R Projektentwicklung GmbH, dazu zu bewegen, den Durchgangsweg zur...

  • Tiergarten
  • 30.07.15
  • 332× gelesen
Politik

Stammtisch der Jungen Union

Wittenau. Die Junge Union Reinickendorf (JU) lädt gemeinsam mit dem Ortsvorsitzenden der CDU Wittenau, Björn Wohlert, am 18. März zu ihrem ersten Reinickendorfer Jugendstammtisch ein. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr im Ratskeller des Rathauses, Eichborndamm 215-239. Es werden aktuelle Bezirksthemen diskutiert und Ideen besprochen, die den Bezirk für junge Menschen und Familien attraktiver machen können. Der Stammtisch kommt künftig jeden Monat zusammen. Auch bezirkliche Entscheidungsträger werden...

  • Wittenau
  • 05.03.15
  • 16× gelesen
Politik
Marlies Wanjura im Gespräch mit dem JU-Vorsitzenden Björn Wohlert.

Junge Union fordert mehr Badestellen - vor allem im Interesse Jugendlicher

Tegel. Die Junge Union (JU) Reinickendorf spricht sich dafür aus, weitere Badestellen im Bezirk zu erschließen und die Situation der Schwimmbäder zu verbessern. Im Rahmen ihrer Open-Air-Sommertour diskutierten Mitglieder am 28. Juli an der Badestelle des "Arbeiterstrandes" nahe dem Strandbad Tegel mit der ehemaligen Bürgermeisterin und heutigen DLRG-Landesvorsitzenden Marlies Wanjura (CDU) unter anderem über die Situation der Schwimm- und Bademöglichkeiten in Reinickendorf. Junge Union und...

  • Reinickendorf
  • 07.08.14
  • 116× gelesen
Politik

Junge Union fordert Erhalt der Filiale in Wilhelmsruh

Wilhelmsruh. Im Ortsteil gibt es bald keine Sparkassenfiliale mehr. Auf Anfrage erklärte Bürgermeister Matthias Köhne (SPD) bereits vor einiger Zeit, dass eine geschäftspolitische Entscheidung der Landesbank Berlin (LBB) dazu führte, die Sparkassenfiliale in Wilhelmsruh zu schließen.Das Filialkundencenter an der Ecke Haupt- und Garibaldistraße wird am 30. Juni dicht machen. Dagegen macht die Junge Union (JU) Pankow mobil. "Die Sparkasse möchte sich mit besonderer Netzdichte ihrer Filialen und...

  • Wilhelmsruh
  • 20.03.14
  • 37× gelesen