Alles zum Thema Jurte

Beiträge zum Thema Jurte

Soziales
Die Mitarbeiter Julian Staiger und Imke Sturm-Krohne öffnen das Tor zur neuen, knapp 200 Quadratmeter großen Außenfläche, die ab sofort zum Amtshaus Buchholz gehört.

Ein größerer Garten und neue Angebote
Das Amtshaus hat jetzt sogar zwei Jurten

Der Garten des Nachbarschaftszentrums Amtshaus Buchholz wird gößer. Das Bezirksamt stellt der Einrichtung an der Berliner Straße 24 ein angrenzendes Grundstück zur Verfügung, das zuvor ein Nachbar gepachtet hatte. Die Fläche ist inzwischen beräumt. Sie wird zunächst Standort einer Jurte. Dort findet am 13. November 17 Uhr eine Veranstaltung im Rahmen der Berliner Märchentage statt. Die Schauspieler Magdalena Thalmann und Florian Ludwig zeigen und erzählen das Märchen „Pit Pitkus und die...

  • Französisch Buchholz
  • 13.10.18
  • 52× gelesen
Soziales
Die Märchen-Jurte wird aufgebaut in Französisch Buchholz
4 Bilder

„MÄRCHENZAUBER, JURTENZAUBER“ beim Projekt RAUM FÜR WERTSCHÄTZUNG

„Es war einmal ...“, so fangen fast alle Märchen an. So werden die diesjährigen 28. Berliner Märchentage unter dem Motto „DIE LIEBE IST EINE HIMMELSMACHT“ veranstaltet. Wer liebt sie nicht, die Märchen aus den Schreibstuben der Brüder Grimm, eines Christian Andersen, Ludwig Bechstein, oder den arabischen, persischen, chinesischen und russischen Märchenerzählern? Die schöne Tradition der Märchentage in Berlin ist 28 Jahre jung. „DIE LIEBE IST EINE HIMMELSMACHT“ - dieses Motto geht auch an...

  • Französisch Buchholz
  • 09.11.17
  • 156× gelesen
Soziales

Wildwestparty und Jurtenbau

Blankenburg. Für die zweite Hälfte der Sommerferien hält die Kinder- und Jugendfreizeitstätte „Der Blankenburger“ für alle, die in den Ferien zu Hause bleiben, etliche Aktionen bereit. Am 14. und 15. August stehen zum Beispiel ab 10 Uhr „Wildwest-Partys“ auf dem Programm. Am 16. August ist ein „Blankenburger Geländespiel“ und am 17. August eine Wasserolympiade geplant. Weiterhin wird vom 28. bis 31. August das Projekt „Das Leben in der Jurte“ durchgeführt. Infos zu den Ferienangeboten im Klub...

  • Blankenburg
  • 05.08.17
  • 14× gelesen
Soziales
Imke Sturm-Krohne, Horst Weinlich und Daniela Brödje möchten mit einem Projekt Nachbarn noch mehr zu einer Gemeinschaft vernetzen. Unter anderem soll eine Jurte als Raum für Wertschätzung entstehen.
3 Bilder

Come together: Im Amtshaus läuft das Projekt „Raum für Wertschätzung“

Französisch Buchholz. Wem oder was bringen die Buchholzer Wertschätzung entgegen? Wo gibt es Wertvolles zu entdecken? Und wie könnte ein Raum für Wertschätzung aussehen? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschäftigt sich das Projekt „Raum für Wertschätzung“. Initiiert wurde es vom Team des Nachbarschaftszentrums Amtshaus Buchholz. Ziel ist es, mit Veranstaltungen und Aktionen neue und alte Nachbarn in Buchholz sowie Jung und Alt noch besser zu vernetzen. So kann eine noch besser...

  • Pankow
  • 07.07.17
  • 164× gelesen
Soziales

An der Jurte weiterbauen

Blankenburg. In den Pfingstferien macht der Kinder- und Jugendklub „Der Blankenburger“ in der Gernroder Straße 6 wieder spezielle Angebote. So können am 6. Juni ab 16 Uhr von Kindern und Jugendlichen zum Beispiel Lesezeichen gestaltet werden. Am 7. Juni ab 10 Uhr werden „Holzflatterlinge“ bemalt, und ab 16 Uhr sind Interessierte dann eingeladen, weiter an der Jurte zu bauen. Diese entsteht seit dem vergangenen Jahr im Garten. Schließlich sind Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern am 8. Juni...

  • Blankenburg
  • 26.05.17
  • 6× gelesen
Soziales
Simone Hornung und Mike Schulz befestigen ein Stützelement am Eingang einer entstehenden Jurte.
3 Bilder

Schrauben und quatschen: Väter bauen im Garten des „Blankenburgers“ eine Jurte

Blankenburg. Im Garten der Gernroder Straße 6 tut sich Ungewöhnliches. Dort zimmern Männer am Gerüst für ein Bauwerk, das für hiesige Gefilde eher ungewöhnlich ist. „Wir bauen in unserem Garten eine Jurte auf. Nichts Vorgefertigtes. Alles entsteht in Handarbeit neu“, sagt Karin Lippert, die Leiterin der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung „Der Blankenburger“. Geleitet wird das Bauvorhaben von Simone Hornung. Sie wohnt ganz in der Nähe. Gemeinsam mit Karin Lippert brachte sie das Projekt ins...

  • Blankenburg
  • 27.11.16
  • 64× gelesen
Kultur

Geschichten in der Jurte hören

Weißensee. Ein märchenhaftes Angebot macht das Familienzentrum „Hand in Hand“ vom 7. bis 11. November Kindern und deren Eltern. Unter dem Motto „Geschichten in der Jurte“ können sie nachmittags Märchenerzählern lauschen. Im Garten des Familienzentrums in der Else-Jahn-Straße 40/41 wird eine schwarze Jurte aufgebaut. In deren Mitte lodert ein wärmendes Feuer. In diesem stimmungsvollen Ambiente können die Familien am 7. November einen Märchenengel, und einen Tag später eine Märchenfee erleben. Am...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 28.10.16
  • 12× gelesen
Soziales
Diese vier spielen immer gerne im Familien-Café des "Blankenburgers": Bruno, Kiara, Mariella und Celin.
2 Bilder

Viele neue Vorhaben stehen in diesem Jahr auf dem Plan des "Blankenburgers"

Blankenburg. „Der Blankenburger“ ist das Familienzentrum des Ortsteils. Für dieses Jahr hat sich der Klub einiges vorgenommen. Zwar sind Haus und Garten in der Gernroder Straße 6 offiziell Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung, aber gemeinsam mit den Nutzern hat Klubleiterin Karin Lippert ihn inzwischen zu einem Treff für Familien entwickelt. In Blankenburg wurde und wird viel gebaut. Viele Familien zogen dorthin. Zwischen den neuen und alten Blankenburgern gab es anfangs aber kaum Kontakte....

  • Blankenburg
  • 17.02.16
  • 86× gelesen
Kultur

Geschichten in Jurten: Lesebühne am Potsdamer Platz

Tiergarten. Bereits zum 15. Mal machen zwei original mongolische Jurten das Sony Center am Potsdamer Platz zur außergewöhnlichen Lesebühne. Vom 21. bis 24. Januar lesen 37 Autoren jeweils zur vollen Stunde für dreißig Minuten aus ihren aktuellen Büchern zum Thema „Unser Ort. Unser Leben“. Sie gehen dabei der Frage nach, wo unser Platz in der Welt ist. Am 21. und 22. Januar vormittags sind die Jurten ausschließlich für Kinder und Schüler reserviert. Unter anderem werden Geschichten von Rolf...

  • Tiergarten
  • 14.01.16
  • 115× gelesen
Kultur

Märchen in der Weißenseer Jurte

Weißensee. Das Strandbad am Weißen See lädt zu drei "Märchenabenden in der Jurte" ein. Die Märchenerzählerin Ana Rhukiz möchte in einer der Jurten am Weißen See ihre Zuhörer mit mythischen Gestalten und magischen Wesen bekannt machen. Passend zur Jahreszeit stellt sie Zaubermärchen der Inuit vor. Kinder sind am 14. Februar in der Jurte willkommen. Um 17 Uhr wird ihnen die Märchenerzählerin von "SchneeEule und RabenFrau" berichten. Eine Woche später, am 21. Februar, erfahren die Kinder ab 17 Uhr...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 04.02.15
  • 82× gelesen