Köpenicker Sagen

Beiträge zum Thema Köpenicker Sagen

Leute
Ernst Michael Schwarz hat ein kleines Buch mit Sagen und Geschichten veröffentlicht.

Sagen aus dem alten Köpenick
Buch führt in die Zeit der Ritter und Kobolde, von Pest und Tod

Gruseln Sie sich auch gern über finstere Gestalten aus uralter Zeit und fröstelt es Sie, wenn Sie lesen, wie Pest und Tod einst durch Köpenick zogen? Dann nehmen Sie doch mal das Büchlein „Cöpenicker Sagen & Geschichten“ zur Hand. Verfasst hat das Büchlein mit 46 Seiten Ernst Michael Schwarz (70), seit fast 40 Jahren Köpenicker. Einst Sänger im Thomanerchor, promovierter Philosoph, Dozent an der Militärhochschule in Grünau, danach U-Bahnfahrer und später Ausbilder bei freien Trägern der...

  • Köpenick
  • 25.07.18
  • 555× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.