Alles zum Thema Künstlerkolonie Wilmersdorf

Beiträge zum Thema Künstlerkolonie Wilmersdorf

Kultur
Die ehemalige Künstlerkolonie von der Kreuznacher Straße aus gesehen. Dahinter liegt der Ludwig-Barney-Platz.
6 Bilder

Der Kiez der Kreativen: Vor 90 Jahren wurde die Künstlerkolonie bezogen

Vor 90 Jahren wurde die Künstlerkolonie am Breitenbachplatz bezogen, vor 30 Jahren der gemeinnützige Verein Künstlerkolonie gegründet. Das Doppeljubiläum wird am Mittwoch, 18. April, mit einem Konzert im Theater Coupé gefeiert. Der Verein, aktuell geleitet vom Vorsitzenden Alwin Schütze, stellt Veranstaltungen, Programme und Projekte auf die Beine, die die Geschichte der historischen Künstlerkolonie lebendig halten und das Wirken der Bewohner – eingebunden in diese Tradition – der...

  • Wilmersdorf
  • 16.04.18
  • 300× gelesen
Kultur

Mit Jenny Schon durch die Stadt

Die Autorin und Stadtführerin Jenny Schon bietet individuelle Stadttouren an. Am 11. April geht es auf den Spuren von Else Lasker-Schüler und Erich Kästner auf dem Kurfürstendamm von Halensee zum Olivaer Platz. Treffpunkt ist am Eingang S-Bahnhof Halensee. Starke Frauen stehen am 21. April im Mittelpunkt der Tour „Literatur und Kunst in Schmargendorf“, Start ist an der alten Dorfkirche. Die Künstlerkolonie wird auf dem Spaziergang „Literatur und Kunst zwischen Breitenbachplatz und...

  • Wilmersdorf
  • 31.03.18
  • 212× gelesen
Kultur
Ein gut gefüllter Spielplan, das ist das Ziel der Künstler-Kolonie für das Theater Coupé am Hohenzollerndamm.
2 Bilder

Künstler-Kolonie poliert Theater Coupé auf

Der "Kiez-Kompass" zeigt in dieser Woche nach Wilmersdorf. Dort schlagen die Herzen der Kulturfreunde gerade höher. Denn die Künstler-Kolonie Berlin möchte dem Theater Coupé wieder mehr Leben einhauchen. Das Theater Coupé gehört zum Fachbereich Kultur des Bezirksamtes. Es entstand 1994 nach den Entwürfen des Malers Viktor Müllerstaedt. Das Coupé umfasst zwei Bühnenräume, die Künstlern, Ensembles und freien Gruppen Auftritts- und Probenmöglichkeiten bieten. Selbstkritisch schreibt der...

  • Wilmersdorf
  • 28.02.18
  • 175× gelesen
Kultur
Theater Coupé im Bürgeramt Wilmersdorf

Theater Coupe wird wieder neues Leben eingehaucht

Nach langer Abstinenz will sich die Künstler-Kolonie Berlin e.V., welche sich in der Vergangenheit mehr der historischen Aufarbeitung der Künstler-Kolonie Berlin gewidmet hat, auch wieder mehr auf das Theater Coupé im Bürgeramt Wilmersdorf, Hohenzollerndamm 177 fokussieren. Zu diesem Zweck wurde extra eine Arbeitsgruppe Bühne ins Leben gerufen, die erst einmal eine Bestandsaufnahme des in die Jahre gekommenen Theaters vornehmen soll. Es müsste eine ganze Menge getan werden, meinte Rüdiger...

  • Wilmersdorf
  • 17.02.18
  • 312× gelesen
Kultur

Kiezspaziergang zum Sommerfest

Wilmersdorf. Ein schönes Ende nimmt der Kiezspaziergang mit Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) am Sonnabend, 8. Juli. Entlang der südlichen Bezirksgrenze geht es zunächst vom Breitenbachplatz zur Künstlerkolonie Wilmersdorf, die in diesem Jahr ihr 90-jähriges Bestehen feiert. Danach führt der Weg zum Bergheimer Platz zur katholischen Kirche St. Marien und dann in die Wiesbadener Straße zum Internationalen Zentrum der Wissenschaft. Der Kiezspaziergang endet am Rüdesheimer Platz beim Sommerfest...

  • Charlottenburg
  • 04.07.17
  • 59× gelesen
Kultur

Kolonie sucht Zeitzeugnisse

Wilmersdorf. Für eine Dokumentation über ihren Teil Wilmersdorfs sucht der Verein Künstlerkolonie Berlin am Ludwig-Barnay-Platz noch Material. Als Abrundung zu den bereits gesichteten 1000 Beiträgen können Heimatkundler den Archivaren mit Bildern, besonders mit Innenansichten, und Dokumenten, wie alten Mietverträgen, persönlichen Aufzeichnungen und Informationen über Künstler, die hier einmal gewohnt haben, weiterhelfen. Wer die Künstlerkolonie unterstützen möchte, meldet unter  55 87 31 27...

  • Wilmersdorf
  • 02.02.17
  • 8× gelesen
Kultur

Künstlerkolonie sucht Experten

Wilmersdorf. Über die eigene Geschichte kann die Künstlerkolonie Wilmersdorf auch nicht immer so detailliert Auskunft geben, wie sie es gerne möchte. Jetzt sucht der dazugehörige Verein „Künstlerkolonie Berlin“ deshalb nach Experten, die mit ihrem Wissen noch genauer Aufschluss geben über die Historie des Stadtviertels. Fotos, Zeichnungen, Briefe, Urkunden und andere Dokumente sind ebenso willkommen wie persönliche Schilderungen. Wer Beiträge liefern möchte, meldet sich per E-Mail unter...

  • Wilmersdorf
  • 05.07.16
  • 11× gelesen
Politik

Rund um den Ludwig-Barney-Platz

Wilmersdorf..Kulturstaatssekretär Tim Renner (SPD) war kürzlich zu Gast im Theater Jaro an der Schlangenbader Straße 30, wo er mit auch mit Mitgliedern des „Vereins Künstlerkolonie Berlin“ ins Gespräch kam. Er versprach, sich gemeinsam mit dem SPD-Abgeordneten Florian Dörstelmann für sozialverträgliche Mieten in der Kolonie rund um den Ludwig-Barney-Platz starkzumachen. Auch der Ludwig-Barney-Platz selbst, mit dem Gedenkstein für die im Dritten Reich politisch Verfolgten der Künstlerkolonie,...

  • Wilmersdorf
  • 11.04.16
  • 37× gelesen
Kultur

Künstlerkolonie sucht Zeitzeugen

Wilmersdorf. Um etwas über ihre eigene Historie zu erfahren, bittet die Künstlerkolonie Wilmersdorf Zeitzeugen um Mithilfe. Gefragt sind Informationen aus erster Hand, aber auch geschichtliches Material wie Zeitungsartikel, Fotos, Briefe und Dokumente. Wer seine Erinnerungen oder Beiträge über das frühere Leben in der Künstlerkolonie teilen möchte, meldet sich beim federführenden Verein per E-Mail unter kueko@kuenstlerkolonie-berlin-ev.de. tsc

  • Charlottenburg
  • 26.06.15
  • 115× gelesen
Kultur

Vorführung von "Wortklang"

Wilmersdorf. Wer erleben möchte, was die Arbeitsgruppe "Wortklang" der Künstlerkolonie Wilmersdorf spontan präsentieren kann, hat die Möglichkeit am Dienstag, 3. März. Dann treffen sich Vertreter aus Chanson, Kabarett, Poesie und Entertainment im Theater Coupé, Hohenzollerndamm 177. Gäste sind dort ab 20 Uhr bei freiem Eintritt willkommen. Thomas Schubert / tsc

  • Wilmersdorf
  • 23.02.15
  • 18× gelesen