Kaiserdamm

Beiträge zum Thema Kaiserdamm

Blaulicht

Vor der Verkehrskontrolle geflüchtet

Ein Mann flüchtete in der Nacht zum 18. Januar in Charlottenburg vor der Polizei, um sich einer Verkehrskontrolle zu entziehen. Gegen 0.10 Uhr fiel einer Besatzung eines Funkstreifenwagens auf dem Kaiserdamm ein Toyota auf, der in Richtung Sophie-Charlotten-Straße unterwegs war. Die beiden Polizisten entschlossen sich, den Fahrer, der mit dem Wagen zwischenzeitlich an der Kreuzung zur Sophie-Charlotten-Straße wendete und in die entgegengesetzte Richtung weiterfuhr, hinsichtlich seiner...

  • Charlottenburg
  • 19.01.22
  • 28× gelesen
Blaulicht

Dreiradfahrerin stürzt

Bei einem Verkehrsunfall am 21. Juni in Westend erlitt eine Frau Verletzungen. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr die 61-Jährige gegen 19 Uhr mit ihrem Dreirad den Radweg des Theodor-Heuss-Platzes und überquerte dabei die Fahrbahn des Kaiserdamms. Ein 74-jähriger Motorradfahrer, der in die gleiche Richtung fuhr und nach rechts in den Kaiserdamm einbiegen wollte, stieß gegen die Dreiradfahrerin, die dadurch stürzte. Rettungskräfte brachten die 61-Jährige mit dem Verdacht einer...

  • Westend
  • 22.06.21
  • 18× gelesen
Verkehr
Die neue Westendbrücke in einer Visualisierung.
3 Bilder

„Den Bau wird man merken“
Deges informiert über Stand der Planung für Ersatzneubau der Westendbrücke

Die Westendbrücke an der A100 muss dringend erneuert werden. Das Brückenbauwerk hat das Ende seiner Lebenszeit erreicht und die Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (Deges) plant einen Ersatzneubau. Die Realisierung ist ein Herausforderung, denn sie soll unter fließendem Verkehr erfolgen. In einer Info-Veranstaltung erläuterte die Deges den aktuelle Entwurfsstand, den geplanten Bauablauf und weitere Schritte. Die Westendbrücke erstreckt sich mit 243 Metern Länge entlang der...

  • Westend
  • 10.06.21
  • 265× gelesen
Blaulicht

Auto kippte auf die Seite

In der Nacht zum 4. Juni kippte in Charlottenburg ein Auto nach einem Unfall auf die Seite. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 47-Jähriger mit einem Auto gegen 23.30 Uhr den Kaiserdamm in Fahrtrichtung Kaiserdammbrücke. Neben ihm fuhr zu diesem Zeitpunkt in dieselbe Richtung ein 33-Jähriger. Der Ältere soll dann den Fahrstreifen nach rechts gewechselt haben und stieß dabei mit dem Auto des Jüngeren zusammen. In der Folge des Unfalls kippte der Wagen des 47-Jährigen auf die Seite, rutschte...

  • Charlottenburg
  • 04.06.21
  • 29× gelesen
Blaulicht

Vor der Polizei geflüchtet

Charlottenburg. Am 25. März flüchteten zwei Männer mit einem Auto vor der Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen bemerkten Einsatzkräfte gegen 21.25 Uhr einen Pkw auf der BAB 100 in Höhe Hohenzollerndamm, der sehr schnell in Richtung Autobahndreieck Funkturm unterwegs war. Daraufhin fuhren sie dem Wagen hinterher. Der Fahrer verließ dann an der Ausfahrt Kaiserdamm die Autobahn und musste dort an der roten Ampel anhalten. In diesem Moment wollte die Funkwagenbesatzung den Fahrer kontrollieren....

  • Charlottenburg
  • 26.03.20
  • 79× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer bei Unfall verletzt

Charlottenburg. Am 9. März kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto, bei dem der Zweiradfahrer schwer verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen soll sich der Unfall gegen 16.30 Uhr auf der Bundesautobahn A100 kurz hinter der Anschlussstelle Kaiserdamm ereignet haben. Der 27-jährige Fahrer eines Pkw soll aus dem äußerst linken Fahrstreifen in den mittleren Fahrstreifen gewechselt sein, welcher von dem 57-jährigen Kradfahrer befahren wurde. Dort kam es zum...

  • Charlottenburg
  • 10.03.20
  • 56× gelesen
Verkehr
Die Anwohner des Klausenerplatz-Kiezes machen sich Sorgen. Folgt der Umbau den jetzigen DEGES-Plänen, befürchten sie eine drastische Verkehrszunahme in ihrem Quartier.

"Eine irre Planung"
Vorhaben am Autobahndreieck Funkturm versetzt auch den Klausenerplatz-Kiez in Sorge

Kurz vor der Demonstration der Eichkamper am 22. Februar gegen die DEGES-Pläne zum Umbau des Autobahndreiecks Funkturm schlägt auch das Kiezbündnis Klausenerplatz Alarm. Die Sorge: noch mehr Blech, der durch ihr Quartier rollt. Schon vor der Wende war eine Abfahrt der A 100 am Kaiserdamm geplant. „Die damals noch verantwortliche Reichsbahn wollte nicht an die Gleise ran und gleichzeitig den Westen ärgern. Deshalb gibt es diese provisorische Anschlussstelle hier“, erklärt Christian Bade. Er...

  • Charlottenburg
  • 21.02.20
  • 547× gelesen
  • 1
Blaulicht

Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Westend. Am 4. Februar wurde eine Frau schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 69-jähriger Autofahrer gegen 18 Uhr den äußeren linken Fahrstreifen des Kaiserdamms in Richtung Heerstraße. Eine 72-jährige Fußgängerin betrat, zwischen geparkten Fahrzeugen heraus, über den Mittelstreifen die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß mit dem Pkw. Die Seniorin fiel zu Boden und erlitt schwere Kopfverletzungen. Der Pkw -Fahrer blieb unverletzt. Der Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Charlottenburg
  • 05.02.20
  • 56× gelesen
Verkehr

U-Bahn-Ausgang Kaiserdamm gesperrt

Charlottenburg. Bei einer Routineüberprüfung im U-Bahnhof Kaiserdamm haben die Bauexperten der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) unter einer Verkleidung einen stark von Rost angegriffen Deckenträger gefunden. Vorsorglich wurde die Decke in diesem Bereich mit einer Stützkonstruktion verstärkt. Weil die Sicherheit der Fahrgäste oberste Priorität hat, muss der Bereich über einer Treppe ins westliche Verteilergeschoss zusätzlich für den Publikumsverkehr gesperrt werden. Das hat zur Folge, dass der...

  • Charlottenburg
  • 14.11.19
  • 535× gelesen
Blaulicht

Raser gestoppt - Auto und Führerschein beschlagnahmt

Westend. Am 3. Juli stoppten Polizisten einen 49-jährigen Raser. Kurz zuvor hatte ein nicht im Dienst befindlicher Polizist den Fahrer des Pkw dabei beobachtet, wie dieser rücksichtslos mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit fuhr und die Fahrstreifen mehrfach wechselte, ohne zu blinken. An einer roten Ampel entschloss sich der zivil gekleidete Beamte daraufhin, seinen Dienstausweis zu zeigen und sich als Polizist zu erkennen zu geben. Der Pkw-Fahrer ignorierte die Anweisungen des Polizisten...

  • Westend
  • 04.07.19
  • 63× gelesen
Blaulicht

Raub in Wettbüro

Charlottenburg. Ein unbekannter Täter raubte in der Nacht vom 23. auf den 24. Juni ein Wettbüro aus. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat der Mann gegen 23.15 Uhr das Geschäft am Kaiserdamm und forderte die 23-jährige Angestellte unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld auf. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute. Die Angestellte wurde nicht verletzt. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 2 hat die weiteren Ermittlungen übernommen. my

  • Charlottenburg
  • 24.06.19
  • 32× gelesen
Bauen

Neues Wohnhaus am Kaiserdamm

Charlottenburg. Am Kaiserdamm ist kürzlich ein neues Wohnhaus mit 82 Eigentumswohnungen fertiggestellt worden. Das Gebäudeensemble mit drei Einzelhäusern steht an der Ecke zur Witzlebenstraße. Bauherr ist die Interprojekt Gruppe Deutschland. Auf dem Grundstück stand früher eine Tankstelle. maz

  • Charlottenburg
  • 06.03.19
  • 202× gelesen
Blaulicht

Zivilfahnder werden Zeugen eines versuchten Einbruchs

Westend. Am 15. Januar nahmen Zivilfahnder des Polizeiabschnitts 24 drei mutmaßliche Einbrecher vorläufig fest. Die Ermittler wurden gegen 3 Uhr auf die Männer im Kaiserdamm aufmerksam, als zwei von ihnen gerade den Rollladen vor einer Tür eines Lottoladens hochdrückten, dahinter verschwanden und ein Dritter Schmiere stand. Plötzlich entfernte sich das Trio und begab sich zu einem Pkw, der in der Nähe geparkt war. Die Fahnder griffen daraufhin zu und nahmen die Männer im Alter von 19, 47 und 61...

  • Westend
  • 15.01.19
  • 22× gelesen
Bildung

Wissenswertes über den Kaiserdamm

Charlottenburg. Die Seniorenvertretung Charlottenburg-Wilmersdorf lädt anlässlich ihrer monatlichen Dienstagsveranstaltungen am 25. September zu einem Vortrag mit Birgit Jochens, der ehemaligen Leiterin des Museums Charlottenburg-Wilmersdorf, ein. Das Thema im Interkulturellen Stadtteilzentrum, Nehringstraße 8, lautet: „Der Kaiserdamm – eine ‚Prachtstraße‘ für Berlin“. Beginn ist um 14 Uhr, im Eintrittspreis von einem Euro sind Kaffee oder Tee enthalten. maz

  • Charlottenburg
  • 16.09.18
  • 45× gelesen
Blaulicht

Kradfahrer schwer verletzt

Westend. Auf dem Kaiserdamm ist es am Mittwoch, 15. August, zu einer folgenschweren Kollision eines Pkw mit einem Motorrad gekommen. Dabei wurde der 20-jährige Kradfahrer schwer verletzt. Beide Fahrzeuge waren nach Angaben der Polizei in Richtung Theodor-Heuss-Platz unterwegs, als der 71-jährige Autofahrer beim Spurwechsel nach links den Zweiradfahrer übersah. Der 20-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Durch den Unfall wurde ein weiteres Auto auf dem Parkstreifen in der Mitte des...

  • Westend
  • 16.08.18
  • 53× gelesen
Blaulicht

In Wohnung und Treppenhaus randaliert
Mann stirbt an selbst beigefügten Verletzungen

Auf dem Weg in ein Krankenhaus verstarb am 26. Juli ein Mann, der zuvor in seiner Wohnung sowie im Treppenhaus randaliert und sich schwerste Schnittverletzungen zugefügt hatte. Nachbarn des 32-Jährigen alarmierten gegen 19.40 Uhr die Polizei und Berliner Feuerwehr zu dem Mehrfamilienhaus am Kaiserdamm, als sie den Lärm des randalierenden Mannes hörten. Derzeitigen Ermittlungen zufolge zerschlug der 32-Jährige zunächst die komplette Einrichtung seiner Wohnung und soll sich bereits hier schwere...

  • Charlottenburg
  • 27.07.18
  • 275× gelesen
Blaulicht

Von Lkw erfasst: Radlerin verletzt

Westend. Eine Fahrradfahrerin ist am Freitag, 25. Mai, von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hat der 50-jährige Fahrer des Sattelzugs die 57-jährige Radlerin beim Anfahren wohl übersehen. Der Unfall ereignete sich auf der Königin-Elisabeth-Straße in Richtung Kaiserdamm, der Lkw-Fahrer hatte aufgrund eines Rückstaus im Kreuzungsbereich halten müssen. Die Frau erlitt schwerste Bein- und Rumpfverletzungen. Der Fahrer des Sattelzugs erlitt einen Schock. Weil den...

  • Charlottenburg
  • 28.05.18
  • 165× gelesen
Kultur

Tour: "Frauen am Kaiserdamm"

Charlottenburg. „Frauen am Kaiserdamm“ ist das Thema einer Stadtführung am 15. April von 13 bis 15 Uhr, zu der auch Männer herzlich willkommen sind. Claudia von Gélieu von „Frauentouren“ erzählt, wo Lilli Palmer und Inge Meysel Schauspielunterricht nahmen, welche Frau die Rundfunkwerbung erfand und welche Architektin um ihr imposantes Bauwerk in Sichtweite kämpft. Treffpunkt ist am Sophie-Charlotte-Platz/Ecke Schloßstraße, die Führung kostet 10 Euro. Anmeldungen werden unter 626 16 51 oder...

  • Wilmersdorf
  • 22.03.18
  • 50× gelesen
Wirtschaft
Drei von fünf Generationen: Renate und Helmut Döring mit Sohn Frank und Enkeltochter Annika.
7 Bilder

Mit Kompetenz und Charme: Eisen Döring existiert bereits seit 111 Jahren

Charlottenburg. Familiengeführte Einzelhandelsunternehmen wirken in den modernen Geschäftszeilen Berlins fast wie Exoten. Aber es gibt sie noch. Am Kaiserdamm 17 etwa, dort ist Eisen Döring zu Hause. Ein Vollsortimenter, der in diesem Jahr sein 111-jähriges Bestehen feiert. Helmut Döring hält ein Schild aus dem Jahre 1945 in die Höhe. Auf Russisch steht darauf geschrieben: "Gruß allen Völkern des Großen Stalin." Keine politische Haltung, wie Döring versichert. "Das hing nach dem Krieg an der...

  • Charlottenburg
  • 09.10.17
  • 542× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen

Westend. Zur Klärung eines Unfallhergangs am Mittwoch, 30. August, sucht die Polizeidirektion 2 nach Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 26-jährige Fahrer eines VW gegen 12.35 Uhr beim Abbiegen von der Königin-Elisabeth-Straße auf den Kaiserdamm in Richtung Bismarckstraße einen 67 Jahre alten Radfahrer übersehen, der ihm entgegenkam und den Kaiserdamm im Bereich der Fußgängerfurt überquert haben soll. Dabei erlitt der Radler schwere Kopf- und Rumpfverletzungen. Wer den Unfall...

  • Charlottenburg
  • 07.09.17
  • 44× gelesen
Blaulicht

Zwei verletzte Polizeibeamte nach Verkehrsunfall

Charlottenburg. Am 12. April kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Pkw-Insassen verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Funkwagen gegen 10.30 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Messedamm in Richtung Kaiserdamm zu einem Einsatz. Der Fahrer eines Pkw befuhr den Kaiserdamm in Richtung Ernst-Reuter-Platz. Im Kreuzungsbereich Kaiserdamm/Ecke Messedamm kam es zwischen beiden Fahrzeugen zu einem Zusammenstoß. Durch den Aufprall wurden beide Autos erheblich beschädigt. Der...

  • Charlottenburg
  • 13.04.17
  • 52× gelesen
Wirtschaft
Beim Neujahrsempfang in der BMW Niederlassung Berlin gab die IG einen Vorgeschmack auf das Geburtstagswochenende – und zeigte nostalgische Fotografien.
2 Bilder

Prachtstraße feiert den 110.: Was die Kaiserdamm IG zum großen Jubiläum plant

Charlottenburg. Stolze Gründerzeitbauten, dazwischen acht Fahrbahnen – und eine Einkaufslandschaft, die sich der Onlinekonkurrenz erfolgreich erwehrt. Am Kaiserdamm pflegen Geschäftsleute ihre lange Tradition – und holen zum 110. Straßengeburtstag alten Glanz ins Hier und Jetzt. Zwei Kilometer lang, imposante 50 Meter breit und trotz des fortgeschrittenen Alters noch gut für Überraschungen: Das ist der Kaiserdamm, eine Prachtmeile im elften Jahrzehnt seit seiner Erbauung. Zwischen...

  • Charlottenburg
  • 23.02.16
  • 476× gelesen
SonstigesAnzeige
Mitarbeiter Tomaso begrüßt seine Gäste auch auf der begrünten Terrasse.

Genießen wie in Bella Italia

Seit Jahrzehnten sind Giuseppe Pollio und Michele Cinque weit über Charlottenburgs Grenzen hinaus bekannt. Denn die beliebten Gastronomen wissen, wie sie ihre Gäste mit traditionellen italienischen Spezialitäten im guten Preis-Leistungs-Verhältnis verwöhnen können. Im "I Due" am Kaiserdamm 40, direkt am Theodor-Heuss-Platz, das die beiden vor mehr als vier Jahren gemeinsam eröffneten, bieten sie neben hausgemachter Pasta, Pizza aus dem Steinofen und bunten Antipasti, frisch aus der Vitrine auch...

  • Westend
  • 19.05.14
  • 22× gelesen
SonstigesAnzeige
Mitarbeiter Bachar serviert Ihnen auch edle Weine.

Feine orientalische Spezialitäten

Seit Langem gehört das Restaurant "Nour" am Kaiserdamm 89/Ecke Messedamm zu den ersten Adressen in der Hauptstadt, wenn es um ägyptische und andere orientalische Spezialitäten im typischen Ambiente geht. Die Speisekarte bietet abwechslungsreiche Gerichte mit frischen Zutaten zubereitet, wie Couscous mit Huhn, Lamm oder Fisch und Gemüse, mit Rinderhack gefüllte Auberginen, Schawarma und Falafel, Salate, Scampi-Spieße sowie frische Dorade. Weiterhin werden hier vegetarische Speisen sowie eine...

  • Westend
  • 16.05.14
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.