Kamin

Beiträge zum Thema Kamin

Bauen und Wohnen
Ein Sofa mit Holzrahmen, ein Kamin, gemütliches Ambiente – der Landhausstil hat viele Gesichter und auch moderne Züge.
  4 Bilder

Modern, aber nicht kalt: Der neue Landhausstil mischt auf

Alles in einem Stil und aus den gleichen Materialien – das war einmal. Jetzt ist ein Mix gefragt – gemischt wird, wie gefällt: Der neue Landhausstil macht es möglich. Ein Symbol dafür ist die Obstkiste: Wohl kaum ein Objekt hat einen so inflationären Einsatz vom Restaurant über Bars, stylischen Shops und Cafés bis ins Wohnzimmer erlebt, und das wahlweise auf dem Boden stehend oder an der Wand hängend. Da hat sich ein fast bäuerliches Retro-Objekt zum angesagten Trend-Regal gemausert. Das...

  • Mitte
  • 26.02.16
  • 283× gelesen
Bauen und Wohnen
Schönes Flammenbild, gemütliche Stimmung, kein großer Aufwand beim Einbau: Öfen, die mit Ethanol betrieben werden, sind beliebt im Wohnraum.

Für das Kaminerlebnis: Die wichtigsten Fakten zu Ethanolöfen

Nicht jeder Kamin braucht Holz. Mittlerweile setzen viele Hausbesitzer auf Öfen, die mit Ethanol oder Bioethanol betrieben werden. Allerdings: Sie sind eher für das Kaminerlebnis gedacht, denn heizen kann man damit nicht. "Bioethanolkamine sind dekorativ und können je nach Größe in praktisch jedem Raum aufgestellt werden", erklärt Nadine Petermann vom Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik (HKI). "Denn sie müssen nicht an einen Schornstein angeschlossen werden." So unkompliziert die...

  • Mitte
  • 04.01.16
  • 79× gelesen
Bauen und Wohnen

Brennholz einlagern

Ofenbesitzer sollten regelmäßig den Wassergehalt des gelagerten Brennholzes prüfen. Darauf weist der Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik in seiner neuen Broschüre "Heizen mit Holz - So geht’s richtig" hin. Liegt der Feuchtegehalt bei 15 bis 20 Prozent, können die Scheite verbrannt werden. Das sei üblicherweise nach zwei bis drei Jahren der Fall. Der gesetzliche Grenzwert liegt bei einem Feuchtegehalt von 25 Prozent, das entspreche einem Wassergehalt von rund 20 Prozent. Messgeräte...

  • Mitte
  • 03.06.14
  • 53× gelesen
Bauen und Wohnen

Ruß an der Ofentür ist ein Warnzeichen

Öfen, in denen die Flammen dunkle Schlieren bilden oder deren Sichtfenster verrußt sind, funktionieren nicht optimal.Der Brennstoff, etwa Holz oder Briketts, verbrenne in diesem Fall unsauber, erklärt der Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik (HKI) in Frankfurt. Das passiere zum Beispiel, wenn der Brennstoff nicht vollkommen trocken war, bevor er angezündet wurde. Holz müsse je nach Holzart und Scheitgröße ein bis drei Jahre an einem luftigen Ort lagern, der vor Witterung geschützt...

  • Mitte
  • 14.04.14
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.