Anzeige

Alles zum Thema Kennenlernen

Beiträge zum Thema Kennenlernen

Kultur

Theater und Diskussionen

Lichtenrade. Mit dem „Salon Hermione“ hat die Kulturinitiative Lichtenrade/Mahlow ein neues Veranstaltungsformat eingeführt. Dabei sollen die Bewohner am Stadtrand an einem Ort zusammenkommen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und zu diskutieren. „Wir wollen über Geschichte und Gegenwart Lichtenrades informieren und zeigen, dass Lichtenrade kein verschlafener, langweiliger Ort ist, der nur viel Grün und Ruhe bietet. Es gab hier tolle Menschen, von denen wir erzählen wollen, es gibt hier...

  • Lichtenrade
  • 01.03.18
  • 5× gelesen
Soziales

Kochen und sich kennenlernen

Britz. Jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr treffen sich Mütter und Töchter jeden Alters und aller Nationalitäten zum Kochen im Familientreffpunkt Jahnstraße 26. Lebensmittel werden bereitgestellt. Und natürlich wird zum Schluss gemeinsam gegessen. Das Ganze ist kostenlos. Infos gibt es unter  68 08 59 30 oder sabine.arnold@bezirksamt-neukoelln.de. sus

  • Britz
  • 09.09.17
  • 4× gelesen
Soziales

Vielfalt in der Nachbarschaft

Moabit. Noch bis zum 2. Juli dauert die Aktionswoche „Team Works“ des Netzwerks für Engagement und Nachbarschaft „Misch mit“ an. In einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm (http://asurl.de/13f6) bieten Akteure der Flüchtlings- und Nachbarschaftsarbeit sowie Initiativen des bürgerschaftlichen Engagements in Moabit, aber auch in Gesundbrunnen und Wedding, Aktivitäten an: Picknicks, Sportveranstaltungen, Filme, Führungen und gemeinsames Essen. Unter dem Slogan „Vielfalt in der Nachbarschaft...

  • Moabit
  • 24.06.17
  • 14× gelesen
Anzeige
Wirtschaft

Anti-Café „be’kech”

Anti-Café „be’kech”, Exerzierstraße 14, 13357 Berlin, 25 74 82 25, täglich ab 9 Uhr, www.bekech.com Im Coworking Space & Café-Bar trifft ab 23. Juni Weltoffenheit auf verschiedene Kulturen – gesellschaftlich, unternehmerisch und kulinarisch. Für 5 Cent pro Minute können sich Gäste am vegan-vegetarischen Buffet bedienen. Außerdem kann man hier im Internet surfen, in Kabinen arbeiten, in der Bücherecke entspannen, klassische Kaffeeangebote genießen und Leute kennenlernen. Gibt es in Ihrem...

  • Gesundbrunnen
  • 20.06.17
  • 218× gelesen
Soziales

Senioren als Streitschlichter

Berlin. Der Verein „Seniorpartner in School“ (SiS) bietet vom 2. März bis zum 12. April eine kostenlose Weiterbildung für Senior/-innen ab 55 Jahren an. Sie werden zweimal wöchentlich auf ihren ehrenamtlichen Einsatz an Berliner Schulen vorbereitet. Dort können sie durch helfende Gespräche und Vermittlungen in Konflikten zur Gewaltprävention beitragen sowie einen Beitrag zur Integration von Flüchtlingskindern leisten. Ein Kennenlern-Treffen findet am Mittwoch, 18. Januar, um 10 Uhr in der...

  • Friedenau
  • 04.01.17
  • 32× gelesen
Soziales
In den Räumen des Vereins "Über den Tellerrand" in der Roßbachstraße 6 treffen sich regelmäßig Flüchtlinge und Berliner.

Beim Verein "Über den Tellerrand" lernen sich Flüchtlinge und Berliner kennen

Schöneberg. Fremdes Land, fremde Sprache, fremde Kultur. Die ersten Schritte fern der Heimat fallen leichter, wenn jemand zur Seite steht, der sich auskennt. Wie zum Beispiel der Verein "Über den Tellerrand", in dem sich Geflüchtete und Berliner auf Augenhöhe begegnen. Ob Kochen, Gärtnern oder Basteln: Alle Projekte des Vereins werden gemeinsam umgesetzt und fördern auf diese Weise das Miteinander der Kulturen und Religionen. Die Idee entstammt einem Studienprojekt aus dem Jahr 2014, in dem...

  • Schöneberg
  • 21.12.16
  • 280× gelesen
Anzeige
Soziales

Online-Portal für Nachbarn

Marzahn. Unter dem Titel „Wir sind Marzahn!“ startete die Volkssolidarität das Online-Portal www.wirsindmarzahn.de. Bewohner können darin Beiträge zu ihrem Leben im Bezirk veröffentlichen. Es gibt für die Texte keine Vorgaben, diese werden aber vorzugsweise mit einem Foto genommen. Die Geschichten sollen unter anderem erzählen, warum man nach Marzahn gezogen ist und was einem mit dem Bezirk verbindet. Beabsichtigt ist, dass sich alte und neue Marzahner kennenlernen. Besonders das Miteinander...

  • Marzahn
  • 08.08.16
  • 15× gelesen
Kultur

Speeddating mit 18 Kandidaten

Grunewald. Das Liebesglück im Alter winkt all denen, die sich am Sonntag, 7. Juni, ans Speeddating mit dem Entertainer Norbi wagen. Im Seniorenclub Wallotstraße 4 bereitet er ab 15 Uhr der Kontaktfreude den richtigen Boden. Jede Geschlechts- und Altersgruppe ist willkommen gegen Zahlung von 3,50 Euro Eintritt pro Person. Aber es ist Eile geboten, denn nur die ersten 18 Gäste kommen rein. Thomas Schubert / tsc

  • Grunewald
  • 11.05.15
  • 43× gelesen
Leute
Kena und Norbert Hüsers haben sich 2012 auf dem Strohballenfest Popráci kennengelernt und sind seitdem ein Paar.

Ehepaar lernte sich auf Strohballenfest kennen

Neukölln. Kontakte zwischen Jung und Alt, zwischen Zuwanderern und alt eingesessenen Anwohnern will Popráci jedes Jahr von Neuem anregen und beleben. Im vorletzten Jahr stiftete das Fest auch erstmalig eine Ehe.Es war der 8. September 2012, als eine blonde Frau mit langen Haaren mit ihrem Team "Neuköllner Muschelschubser" vor einem riesigen Strohballen auf dem Richardplatz zum Start bereitstand. Die ursprünglich aus Bremen stammende Fachjournalistin und ihr Plattdeutsch sprechender Verein...

  • Neukölln
  • 08.09.14
  • 214× gelesen