Anzeige

Alles zum Thema kietz-klub-köpenick

Beiträge zum Thema kietz-klub-köpenick

Soziales

Spenderblut ist gefragt 

Müggelheim. Das Deutsche Rote Kreuz sucht dringend Blutspender. Diese müssen gesund und mindestens 18 Jahre und dürfen maximal 64 Jahre alt sein. Bitte Ausweis oder Reisepass mitbringen. Nächste Termine: Am 4. Mai von 15 bis 19 Uhr im Dorfclub Müggelheim, Alt-Müggelheim 21, und 8. Mai von 15 bis 19 Uhr im Kietz Klub Köpenick, Köpenzeile 117. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter 0800/119 49 11. RD

  • Köpenick
  • 26.04.18
  • 3× gelesen
Soziales

Ihre Blutspenden sind gefragt

Friedrichshagen. Das Deutsche Rote Kreuz sucht Blutspender. Spenden kann, wer gesund und mindestens 18 Jahre alt ist. Besonders gefragt sind derzeit Spender der Blutgruppe 0-. Die nächsten Termine: Am 5. Oktober von 14.30 bis 19 Uhr in der Seniorenresidenz Procurand, Bölschestraße 37, und am 10. Oktober von 15 bis 19 Uhr im Kietz Klub Köpenick, Köpenzeile 117. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter  0800/119 49 11. Bitte Pass oder Personalausweis mitbringen. RD

  • Köpenick
  • 29.09.17
  • 6× gelesen
Soziales

Spielplatz geplant: Kinder reden bei der Realisierung mit

Köpenick. Der neue Spielplatz in der Dreggerhoffstraße wird nach Entwürfen der künftigen Nutzer gestaltet. Mitte Mai hatten 25 Kinder aus umliegenden Schulen und Kitas im Kietz Klub Köpenick an einer Planungswerkstatt teilgenommen und ihr Modell von einem perfekten Spielplatz entworfen. Es entstanden vier Entwürfe, der beste davon ist Grundlage für die Planungen des bezirklichen Grünflächenamts. Am 2. Juni können sich Interessenten ab 13 Uhr im Kietz Klub Köpenick, Köpenzeile 117, mit der...

  • Köpenick
  • 27.05.17
  • 20× gelesen
Anzeige
Soziales
Jürgen Hilbrecht kam als Hauptmann von Köpenick zum Gratulieren ins DDR-Museum. Zum Jubiläum schenkte er Besuchern – symbolisch – Wodka von einst aus.
3 Bilder

Kietz Klub Köpenick feierte 25. Geburtstag

Köpenick. Der Kietz Klub Köpenick gehört zu den Neugründungen der Wendezeit. Jetzt feierte die Kinder- Jugend- und Familieneinrichtung ihren 25. Geburtstag. Gegründet wurde der Klub 1990 als Untermieter im Schulgebäude an der Borgmannstraße. Seit 1997 residieren Klubleiterin Heike Liebrenz und ihre Mitstreiter im früheren Kinderwochenheim an der Köpenzeile 117. Träger der Einrichtung ist der Kinderring Berlin. „Wir leisten offene Kinder- und Jugendarbeit für Acht- bis 18-Jährige, außerdem...

  • Köpenick
  • 11.11.15
  • 92× gelesen
Soziales

Mit einer Party in die Ferien

Köpenick. Das Schuljahr ist bald beendet, vor den Kindern und Jugendlichen liegen die Sommerferien. Das soll am 15. Juli im Kietz Klub Köpenick mit einer „Schools out Party“ gefeiert werden. Von 13 bis 18 Uhr geht es in der Köpenzeile 117 hoch her. Mit Musik, Tombola, einem Kickerturnier und vielen Überraschungen. Bei sommerlichen Wetter unbedingt Badesachen mitbringen! Auskünfte unter  651 80 94. RD

  • Köpenick
  • 04.07.15
  • 46× gelesen