Kietzer Sommer

Beiträge zum Thema Kietzer Sommer

Soziales
Beim "Kietzer Sommer" ziehen Künstler, Clowns und Gaukler über das Festgelände.

Kleines Fest im alten Fischerdorf
„Kietzer Sommer“ wird von Anwohnern organisiert

Der „Kietzer Sommer“ ist seit fast einem Vierteljahrhundert die kleine, nichtkommerzielle Schwester des „Köpenicker Sommers“. Gefeiert wird am 15. Juni zum 24. Mal. Bis heute ist es ein Fest der Kietzbewohner für alle Berliner, bei der Mitmachangebote im Vordergrund stehen. Vor Jahren schon wurde sogar die Kietzwurscht erfunden, die seitdem auf dem Grill brutzelt. Clowns, Musikanten und Gaukler spazieren über das Festgelände auf der an diesem Tag für Fahrzeuge komplett gesperrten Straße...

  • Köpenick
  • 05.06.19
  • 246× gelesen
Soziales
Straßenkunst auf dem Kietzer Sommer.
3 Bilder

Anwohner feiern 23. Kietzer Sommer
Kleines Volksfest im Köpenicker Fischerkietz

Der Kietzer Sommer, kleiner Bruder des Köpenicker Sommers, feiert am 16. Juni bereits seine 23. Auflage. Wobei, so klein ist das von Anwohnern organisierte und Freunden unterstützte Volksfest in der früheren Fischersiedlung Kietz nicht. Das Gedrängel in der Gasse am Frauentog ist kaum weniger dicht als in der nahen Köpenicker Altstadt. Und gefeiert wird nicht nur auf der Straße, mehrere Anwohner öffnen ihre Tore und Höfe und bieten dort Kleinkunstvorstellungen und Kunstgewerbe an. Kommerz...

  • Köpenick
  • 13.06.18
  • 906× gelesen
Kultur

Bunte Mischung: Kietzer Sommer am 20. Juni

Köpenick. Am 20. Juni zwischen 11 und 23 Uhr wird sich der sonst eher stille Fischerkietz unweit der Köpenicker Altstadt in eine lebendige Meile verwandeln. In diesem Jahr wird der Fokus beim Kietzer Sommer wieder besonders auf die Gassen und Höfe gelenkt. Es gibt eine bunte Mischung aus Markttreiben und kulturellen Angeboten für Kinder und Erwachsene. Auf der Bühne gibt es Flamenco, Akustik-Pop, Blues und Country. Ausstellungen werden im Waschhaus in der Gartenstraße 31 und in der...

  • Köpenick
  • 13.06.15
  • 147× gelesen
Sonstiges

19. Auflage vom "Kietzer Sommer"

Köpenick. Der "Kietzer Sommer" findet in diesem Jahr bereits in 19. Auflage statt.Am 14. Juni geht es im alten Fischerkietz von Köpenick von 11 bis 23 Uhr hoch her. Von Anwohnern organisiert und dadurch überwiegend kommerzfrei werden ein buntes Markttreiben, Spielen, Basteln und Schminken für Kinder und vor allem Musik von Solisten und kleinen Bands geboten. Der Hof des Hauses Kietz 24 wird zum Domizil des Schlossplatztheaters, hier zeigen Puppenspieler ihr Können. Und am Ende der Breiten Gasse...

  • Köpenick
  • 05.06.14
  • 60× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.