Alles zum Thema Kiezfest

Beiträge zum Thema Kiezfest

Soziales

Kiezfest: 10 Jahre Pangea-Haus

Wilmersdorf. Anlässlich der "Fête de la Musique" und seines zehnjährigen Bestehens lädt das Pangea-Haus am Freitag, 21. Juni, zum Kiezfest ein. Neben kulinarischer Vielfalt und kühlen Erfrischungen erwartet die Besucher des interkulturellen Begegnungszentrums am Nikolsburger Platz ein vielfältiges Bühnenprogramm. Ob Fusion Pop aus Lateinamerika, afrikanischer Pop-Folk oder iranischer Fusion-Rock – ab 15 Uhr soll gemeinsam gefeiert werden. Auch der deutsch-syrische Buchautor Faisal Hamdo ist zu...

  • Wilmersdorf
  • 17.06.19
  • 67× gelesen
Kultur
Die idyllische Ruhe am Malchower See macht am 21. Juni eine Pause für das Kiezfest Ostseeviertel samt Fete de la Musique.

Kiezfest und Musikfete in einem: Am 21. Juni ist am Malchower See einiges los

Feste muss man feiern, wie sie fallen. Auch, wenn sie auf einen Tag mit anderen fallen – wie in diesem Jahr das Kiezfest Ostseeviertel und die Fete de la Musique. Am längsten Tag des Jahres, dem 21. Juni, ist es daher vorbei mit der Ruhe am Malchower See. Die Veranstalter haben kurzerhand die Chance genutzt und zum traditionellen Kiezfest Ostseeviertel auch Bands und Musiker aus der ganzen Stadt eingeladen: Willy Wombat, Beatboxer Bob, K’Sino und Selim sowie Voids in Space bereichern nun das...

  • Malchow
  • 16.06.19
  • 221× gelesen
Politik

Kiezfest der SPD auf dem Rüdi

Wilmersdorf. Die SPD Wilmersdorf-Süd veranstaltet am Sonnabend, 15. Juni, auf dem Rüdesheimer Platz ein Familienfest. Um das Kiezfest von 14.30 bis 18.30 Uhr zu einem Kinder-und familienfreundlichen Treffen zu machen, wird ein Kinderschminken organisiert und eine Hüpfburg aufgeblasen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Besucher haben auch die Möglichkeit, sich mit Politikern der Bezirks- und Landesebene über politische Themen auszutauschen. sozialdemokratische Arbeitsgemeinschaften...

  • Wilmersdorf
  • 11.06.19
  • 83× gelesen
Kultur

Straßenfest im Körnerkiez

Neukölln. Alle, die den Körnerkiez lieben, sollen sich Samstag, den 15. Juni, freihalten. Dann wird die Schierker Straße nachmittags von 14 bis 18 Uhr zur Festmeile. Wer möchte, kann an den vielen Ständen engagierte Menschen kennenlernen, die mit Initiativen oder Projekten im Kiez heimisch sind. Nachbarn treffen sich zum Plausch bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, für Kinder gibt es Mitmachaktionen. Ein Bühnenprogramm mit mehreren Bands, Tanz und Theater lädt zum Entspannen und Verweilen...

  • Neukölln
  • 10.06.19
  • 128× gelesen
Soziales

Viva Victoria - Kiez- und Familienfest der SozDia Stiftung Berlin im Lichtenberger Kaskelkiez
Schön war's: Viva Victoria 2019

Traditionell im Mai lud die SozDia Stiftung Berlin bereits das 21. Mal zum kunterbunten Straßenfest für die ganze Familie in den Lichtenberger Kaskelkiez ein. Das beliebte Kiezfest lockte auch in diesem Jahr am Samstag, den 18. Mai über 4500 Besucher*innen an, die sich bei sonnigem Frühlingswetter von den zahlreichen künstlerischen, musikalischen und kulinarischen Angeboten treiben ließen. Der Höhepunkt des Festes, war das große Viva Victoria Entenrennen, das nicht nur die kleinen Gäste,...

  • Lichtenberg
  • 29.05.19
  • 83× gelesen
Kultur
Auf dem Brennerberg wird auch in diesem Jahr gefeiert.

Auf dem Brennerberg feiern
Sommerfest im Tiroler Viertel am 4. Juni

Auf dem Brennerberg wird am 4. Juni das diesjährige „Sommerfest im Tiroler Viertel“ gefeiert. Die zentrale Grünanlage heißt zwar offiziell Andreas-Hofer-Platz. Genannt wird sie von vielen aber Brennerberg. Der begrünte Hügel mit seinem Plateau ist zugleich das Naherholungsgebiet im Kiez schlechthin. Auf den Wiesenflächen sonnen sich Nachbarn. Kinder spielen hier. Und seit einigen Jahren findet ein Sommerfest statt. Organisiert wird es von der Initiative Brennerberg in Zusammenarbeit mit...

  • Pankow
  • 27.05.19
  • 90× gelesen
Soziales

Kiezfest und Marktplatz der Ideen
Bürger und Politiker an einem Tisch

Im Rosengarten hinter der Käseglocke in der Leonorenstraße findet am Sonnabend, 1. Juni, von 14 bis 19 Uhr, das traditionelle Kiezfest statt. Parallel dazu können Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Wünsche und Ideen an Politiker richten. In der Grünanlage hinter dem Kinder-, Jugend- und Familienzentrum informieren viele Vereine und Verbände an ihren Ständen über ihre Angebote. Für Kinder gibt es zahlreiche Mitmachangebote wie Kinderschminken, eine Seifenrutsche, eine Bastelstraße und...

  • Lankwitz
  • 23.05.19
  • 72× gelesen
Kultur
Beliebt beim Fest ist auch der Flohmarkt - diesmal geht es vom Rasen auf die Straße.
3 Bilder

13. Auflage von „Wir im Kiez“
Straßenfest am Münsterlandplatz

„Wir im Kiez“ heißt es zum 13. Mal, wenn am 15. Juni das gleichnamige interkulturelle Stadtteilfest im Weitlingkiez steigt. Veranstaltet von der Stadtteilkoordination Lichtenberg Mitte, setzt das Fest ein Zeichen für ein vielfältiges Quartier. Los geht es um 14 Uhr am Münsterlandplatz, genauer: in der Münsterlandstraße 44–50. Damit wandelt sich das Kiezfest zu einem klassischen Straßenfest und schont zugleich den Rasen der Grünanlage. Fast 30 Vereine, Projekte und Initiativen aus dem...

  • Rummelsburg
  • 22.05.19
  • 295× gelesen
Soziales
Susanne Blank lässt sich beim sicheren Verstauen ihres Babys für das Kanga-Training von Maria Puhlmann helfen.
3 Bilder

Haus für alle Generationen
Stadtteilzentrum Pestalozzi-Treff feiert Geburtstag

Der Pestalozzi-Treff feiert seinen 15. Geburtstag mit einem Kiezfest auf der Wiese am Haus. Der Pestalozzi-Treff ist das Stadtteilzentrum für Mahlsdorf-Nord. Hier laufen zahlreiche Aktivitäten, die Menschen aus dem Kiez anziehen und auch von diesen selbst organisiert werden. Er ist ein Haus für alle Generationen, das für alles offen ist, was interessant ist und Spaß macht. Das kleine Team um Cordula Krause und Gabriele Fichtner versucht dabei immer wieder Neues. So starteten im März ein...

  • Mahlsdorf
  • 16.05.19
  • 381× gelesen
Kultur

Kinderkiezfest in Karlshorst

Karlshorst. Einmal im Jahr veranstalten Vereine und Kirchengemeinden in Karlshorst ein Kinderkiezfest – in diesem Jahr fällt der Termin auf den Internationalen Tag der Nachbarn, Freitag, 24. Mai. Ort ist der Vorplatz der Katholischen Kirche St. Marien, Gundelfinger Straße 36. Von 15.30 bis 18.30 Uhr gibt es für die kleinen Kiezbewohner ein buntes Programm mit Tauschgarderobe, Bogenschießen, Schminken, Riesenseifenblasen-Spaß und einem großen Spielebereich. Die Eltern können sich den...

  • Karlshorst
  • 15.05.19
  • 138× gelesen
  •  1
Soziales

Mit Hochbeet, Sandkasten und Fitnessgeräten
pad gGmbH eröffnet Kiez-Garten am „Haus an der Kastanienallee“

Das „Haus an der Kastanienallee“ wird immer mehr zu einer Begegnungsstätte der Generationen. Diesem Zweck dient auch der neue Kiez-Garten. Mit der Eröffnung nimmt das Projekt „Familien-Haus Kastanie“ weiter Gestalt an. Sein Ziel ist es, Gebäude und Grundstück an der Kastanienallee 53-55 zu einem lebendigen Treffpunkt vor allem für Familien mit Kindern zu machen. Hierzu wurde auch seit 2016 der bisherige Garten für rund 900 000 Euro aus Fördermitteln zum Kiez-Garten eingerichtet und neu...

  • Hellersdorf
  • 09.05.19
  • 40× gelesen
Kultur

Markt und Musik
Frühlingsmeile im Rudower Dorfkern

Bühnen, Markt und Kinderbelustigung bietet die Rudower Frühlingsmeile. Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. Mai, wird im alten Dorfkern gefeiert. Die Stände sind in der Straße Alt-Rudow und in der Krokusstraße aufgebaut. Es gibt Feinkost und regionale Produkte, Kunsthandwerk, Street Food, internationale Snacks und Handel. Wer es alkoholisch mag, kann zwischen etlichen Biervariationen, Wein, Bowle, Cocktails und Whiskyspezialitäten wählen. Für die kleinsten Besucher stehen Ponyreiten,...

  • Rudow
  • 04.05.19
  • 106× gelesen
Kultur

Spenden für das große Kiezfest

Charlottenburg. Auf der Mierendorff-Insel findet am 23. August das Nachbarschaftsfest „Aus dem Kiez – für den Kiez“ statt. Die Sommersause auf dem Mierendorffplatz gibt es seit 2007. Neu ist, dass die Bürger Projekte der Dorfwerkstadt beziehungsweise der Stadtteilkoordination über eine Spendenplattform im Internet finanziell unterstützen können - so auch das Kiezfest. Die Organisatoren freuen sich über jeden Beitrag. Wer sich informieren und helfen möchte, kann die Homepage...

  • Charlottenburg
  • 03.05.19
  • 73× gelesen
Kultur
Die bisherigen Akteure des Lesefestivals „Sag, Auguste!“.

Vorbereitung für Lesefestival
Mitstreiter gesucht für "Sag, Auguste!"

Das Lesefestival „Sag, Auguste!“ gehört seit zwei Jahren zu den Projekten des Quartiersmanagements Auguste-Viktoria-Allee. Es wurde vom Quartiersrat im März für weitere drei Jahre verlängert. Das nächste Lesefestival soll vom 1. bis 10. November stattfinden. Der Fokus von „Sag, Auguste!“ liegt aber nicht nur auf dem Lesefestival, sondern die Veranstalter möchten wie letztes Jahr wieder Workshops, Leseaktionen in den Kitas und die Teilnahme an den Kiezfesten anbieten sowie als neue Idee eine...

  • Reinickendorf
  • 30.04.19
  • 61× gelesen
Kultur
Das Ritterturnier auf Stahlrössern von Bärlin Bättle ist neu beim Spectaculum

Mittelalter-Spektakel im Lichtenberger Rathauspark
Gaukler, Feen und „Pedäl-Bättle“

Mit einer Reise ins Mittelalter können kleine und große Lichtenberger diesmal in den Wonnemonat starten. Das traditionelle „Spectaculum am lichten Berg“ lädt wieder in den Rathauspark ein. Gaukler, Handwerker, Händler und Musiker sorgen für jede Menge Spaß und Unterhaltung. Das Spectaculum am lichten Berg steigt am 30. April von 14 bis 22 Uhr und am 1. Mai von 12 bis 19 Uhr. Am Nachmittag zur Walpurgisnacht musizieren die Bands Rabenzauber und Larkin. Zum Abschluss gibt es eine...

  • Lichtenberg
  • 23.04.19
  • 397× gelesen
Umwelt

Wartenberger Frühlingstag

Wartenberg. Auf dem Vorplatz des S-Bahnhofs Wartenberg an der Ribnitzer Straße findet am Sonntag, 28. April, von 11 bis 17 Uhr der 8. Wartenberger Frühlingstag steigt. Veranstalter sind das Umweltbüro und das Bezirksamt Lichtenberg. Für kleine und große Besucher gibt es zahlreiche Mitmachaktionen und Infos über Natur- und Umweltthemen. Sie können Badekugeln herstellen, Kunsthandwerk erwerben und regionale Leckereien probieren. Ein Bühnenprogramm sorgt für Unterhaltung. Vereine und Institutionen...

  • Wartenberg
  • 14.04.19
  • 55× gelesen
Kultur

Vorbereitungen auf Sommersause

Alt-Hohenschönhausen. Auch in diesem Spätsommer steigt am schönen Orankesee das traditionelle Seenfest – die Sommersause am Strand geht somit in die 14. Runde. Diesmal gilt es, ein rundes Jubiläum zu feiern, denn das Strandbad Orankesee wird 90 Jahre alt. Wer gern bei der Organisation, Vorbereitung und beim Ablauf der Veranstaltung am 7. September helfen möchte, meldet sich bei den Initiatoren vom Förderverein Obersee und Orankesee, per E-Mail an foo@obersee-orankesee.de oder telefonisch unter...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 13.04.19
  • 46× gelesen
Soziales
Die Bunte Platte ist eine wichtige Institution. Deshalb wurden das Organisationsteam geehrt.

Demokratiepreis verliehen
Ehre für die Macher der „Bunten Platte“

Gleich viermal überreichte Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) in diesem Jahr den Demokratiepreis des Bezirks Lichtenberg – und zwar an Evelyn Ullrich, Bettina Grotewohl, Matthias Ebert und Karsten Dietrich. Das Quartett stellt seit Jahren das Fest „Bunte Platte“ auf die Beine. Frauen und Männer, die sich ganz besonders für das Gemeinwohl in Lichtenberg engagieren, zeichnet das Bezirksamt traditionell bei seinem Jahresempfang aus. Die Feierstunde ist jeweils im Frühling. Diesmal ging...

  • Lichtenberg
  • 09.04.19
  • 101× gelesen
Politik

Lebensqualität in Neu-Hohenschönhausen
Straßenfest und Diskussion

Unter dem Motto „Mehr Lebensqualität für die Menschen in Neu-Hohenschönhausen“ lädt die Linksfraktion der Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg am Montag, 1. April, zu einem Straßenfest mit Informationsveranstaltung auf den Stadtplatz an der Wustrower Straße, zwischen Lindencenter und Kino CineMotion, ein. Es beginnt um 17 Uhr mit einem Kinderprogramm, mit Schminken sowie einem Umwelt- und Politik-Glücksrad. Dazu gibt es Deftiges vom Grill. Danach stellen die Fraktionsvorsitzenden...

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 24.03.19
  • 67× gelesen
Soziales

Vorbereitung auf Straßenfest

Neukölln. Am 15. Juni findet das 14. Kiezfest in der Schierker Straße statt. Wer es mitgestalten möchte, ist am Donnerstag, 14. März, zum ersten Vorbereitungstreffen eingeladen. Es beginnt um 18 Uhr im Nachbarschaftsheim an der Schierker Straße 53. Gesprochen wird über Vorstellungen und Wünsche, denn auch dieses Mal sollen bunte Stände, Mitmach-Aktionen für Kinder und ein Bühnenprogramm mit Musik, Theater und Kleinkunst viele Nachbarn anlocken. Außerdem gibt es bei dem Treffen Informationen zum...

  • Neukölln
  • 09.03.19
  • 66× gelesen
Kultur

Viel Musik und Kulinarisches
Feiern im Frauenviertel

Ein Markt auf dem Lieselotte-Berger-Platz lädt von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. März, zum Feiern ein. Auf dem Programm stehen viel Musik, Kinderbelustigung und kulinarische Genüsse. Das erste Fest zum Frauentag wird organisiert vom griechischen Restaurant Nea Politia und der Rudower Veranstaltungsagentur Jüttner Entertainment. Musikalisch erwartet die Besucher eine Mischung aus Jazz, Schlager und rockigen Klängen. Freitag- und Sonnabendabend gibt es eine kleine Feuershow der Dance Factory...

  • Rudow
  • 01.03.19
  • 225× gelesen
Kultur

Weinfest in der Theatergasse

Karlshorst. Das erste Weinfest in der „Theatergasse für Alle“ steigt am Sonnabend, 20. Oktober, von 14 bis 20 Uhr nahe dem S-Bahnhof Karlshorst. Händler aus dem Kiez halten Kostproben des Rebensafts bereit, es gibt Kaffee und Kuchen, Pizza, Suppe, Brote mit Kräuterbutter oder Schmalz, für kleine Süßschnäbel Eis und Waffeln. Die Veranstalter und Initiatoren der Theatergasse feiern mit dem Weinfest den ersten Geburtstag des Projektstarts. Besucher werden gebeten, im Sinne des Umwelt- und...

  • Karlshorst
  • 19.10.18
  • 161× gelesen
Kultur
Auch wo sonst Wäsche wirbelt, kann eine Bühne sein: Abschlusskonzert von Klangrainer im Waschsalon.

Eine Straße voll Musik
25 Geschäfte beteiligen sich an Kiezfestival "Klangstraße"

Die Resi klingt wieder. Beim Kiezfest „Klangstraße“ treten am Freitag, 12. Oktober, von 15 bis 22 Uhr zum fünften Mal Bands vieler Genres in Geschäften an der Residenzstraße auf. „Mit den Konzerten schaffen wir Möglichkeiten für Nachbarn und andere Besucher, sich zu treffen, an bereits bekannten oder auch noch unbekannten Orten schöne Momente zu erleben und die Gegend so aus einer neuen Perspektive zu erleben“, sagt Florina Limberg von Kirschendieb und Perlensucher Kulturprojekte. Die...

  • Reinickendorf
  • 05.10.18
  • 95× gelesen
Soziales

Straßenfest im Harzer Kiez

Neukölln. Bereits zum sechsten Mal organisieren Mitarbeiter von gemeinnützigen Organisationen, Initiativen, Vereinen, Schulen, Kitas sowie Gewerbetreibende ein Kiezfest im Harzer Kiez. Am Freitag, 14. September, 14 bis 18 Uhr, gibt es in der Elsenstraße an über 30 Ständen ein tolles Angebot. Dabei stellen sich unterschiedliche Kulturen und Religionen aus der Nachbarschaft vor. Ein Bühnenprogramm mit Musik, Tanz und Showeinlagen sorgt für Unterhaltung. KT

  • Neukölln
  • 12.09.18
  • 222× gelesen