Kiezfest

Beiträge zum Thema Kiezfest

Kultur

Online anmelden für Kiezfest

Moabit. Das Münchner Oktoberfest ist abgesagt. Doch die Organisatoren des Moabiter Kiezfestes sind weiterhin zuversichtlich, die Veranstaltung am 12. September unter dem Motto „lokal – kreativ – bunt“ zum achten Mal stattfinden lassen zu können. Auch wenn einschränkend angemerkt wird, dass alle Planungen nur unter Vorbehalt gemacht werden. Für alle diejenigen, die das Fest mitgestalten möchten, stehen die Anmeldeformulare und allgemeine Informationen zum Herunterladen...

  • Moabit
  • 27.04.20
  • 40× gelesen
Soziales

Frühlingsfest ist abgesagt

Buckow. Das Nachbarschaftsfest an der Jungfernmühle, das am 29. März stattfinden sollte, ist wegen der Corona-Krise abgesagt. Die Organisatoren hoffen, dass das geplante bunte Treffen im Herbst nachgeholt werden kann. sus

  • Buckow
  • 25.03.20
  • 28× gelesen
Politik

Festival für einen offenen Bezirk

Neukölln. Vom 5. bis 7. Juni findet das Festival „Offenes Neukölln“ zum vierten Mal statt. Mitmachen können Vereine, Kneipen, Kitas, Gemeinden, Schulen und Projekte aus dem ganzen Bezirk, die für ein vielfältiges und solidarisches Miteinander stehen. Schluss für Anmeldungen über https://www.offenes-neukoelln.de/anmeldung ist Ende März. Wer noch auf der Suche nach Räumen ist oder Räume zur Verfügung stellen kann, melde sich unter offenes-neukoelln@buendnis-neukoelln.de. sus

  • Neukölln
  • 02.03.20
  • 45× gelesen
Bauen
Das stufenartige Plateau war früher ein Brunnen. Heute stört es eher auf dem Vorplatz.
  3 Bilder

Variationen für Staaken-Center-Vorplatz
Wasserspiel und Sitzpodest

Die Machbarkeitsstudie zum Staaken-Center-Vorplatz an der Obstallee liegt vor. Darin schlagen die Planer zwei unterschiedlich teure Umbauvarianten vor. Der schnöde Vorplatz soll zum zentralen Kiezplatz werden. Mit attraktiven Stadtmöbeln, viel Grün, schönen Ausblicken und verträglichem Verkehr. Ohne Schmuddelecken oder „Angsträume“. Wie das gehen kann, hat eine Machbarkeitsstudie untersucht. Ihre Schwerpunkte: Aufenthaltsqualität und soziale Sicherheit schaffen, Barrierefreiheit garantieren...

  • Staaken
  • 09.01.20
  • 143× gelesen
Kultur

Mit Nachbarn den November feiern

Niederschönhausen. „Novemberlicht 2019“ heißt das Kiezfest, zu dem die Kiezrunde Niederschönhausen einlädt. Es findet am 23. November von 15 bis 19.30 Uhr auf der Mittelstreifen der Waldstraße, Ecke Hermann-Hesse-Straße statt. Die Ehrenamtlichen aus der Kiezrunde haben Mitmachaktivitäten, Stände und Musik gegen den trüben November organisiert. So präsentieren sich zahlreiche Akteure aus Niederschönhausen. Außerdem gibt es Musik. Kinder werden Laternen basteln und an einem Laternenumzug...

  • Niederschönhausen
  • 15.11.19
  • 126× gelesen
Soziales

Erntedankfest der Superarmen

Neukölln. Der Verein Die Superarmen, der bedürftige Menschen unterstützt, lädt zum Erntedank auf den Karl-Marx-Platz ein. Los geht es am Sonntag, 3. November, um 10 Uhr. Unter anderem gibt es einen Herbst- und Trödelmarkt, Kuchen, Getränke, Gegrilltes und Live-Musik mit den High-Way-Singern. Kinder können sich schminken lassen. Es wird darum gebeten, eine eigene Tasse, einen Becher oder ein Glas mitzubringen, um Müll zu vermeiden. Das Ende der Veranstaltung wird voraussichtlich gegen 18 Uhr...

  • Neukölln
  • 28.10.19
  • 52× gelesen
Soziales

Kiezfest in der Silbersteinstraße

Neukölln. Anwohner am Germaniagarten und der Silbersteinstraße wollen gemeinsam feiern. Dabei wird es neben Theater, Workshops und Infoständen auch Rap und Chorgesang geben. Gäste sind herzlich willkommen: am Freitag, 27. September, von 14.30 bis 18 Uhr. Ort ist die Kita Silbersteinstraße, Silbersteinstraße 121. Das Fest wird vom FEIN-Förderprogramm unterstützt, wobei die Abkürzung für „Freiwilliges Engagement In Nachbarschaften“ steht. Die Idee ist, dass Menschen aus den Wohngebieten sich...

  • Neukölln
  • 20.09.19
  • 127× gelesen
Kultur
Comedian Sammy Tavalis hat mit seiner Wandlungsfähigkeit schon ein Millionenpublikum im Fernsehen amüsiert, jetzt will er die Laune der "Herbstzauber"-Freunde heben.
  2 Bilder

Kiezfest lässt auch in diesem Jahr keine Wünsche offen
Herbstzauber in der Preußenallee am 14. und 15. September 2019

Der „Herbstzauber in Westend“ ummantelt Stadtteilfest und Kunsthandwerkermarkt und entfaltet sich das nächste Mal am Sonnabend, 14., und Sonntag, 15. September, in der Preußenallee. Die Initiatoren von „Familiy & Friends“ haben bei der Zusammenstellung ihres Programms wieder an alle gedacht. Die WPreußenallee verwandelt sich in eine lebendige Kunstmeile. Töpfer, Maler, Mode- und Schmuckdesigner stellen ihre Produkte aus, lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen und verkaufen...

  • Westend
  • 09.09.19
  • 1.414× gelesen
Kultur

Fennpfuhlparkfest am 13. September

Fennpfuhl. Unter dem Motto „Wir von hier“ findet am Freitag, 13. September, von 15 bis 22 Uhr das diesjährige Fennpfuhlfest auf dem Anton-Saefkow-Platz statt. Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) gibt um 15.45 Uhr den offiziellen Startschuss. Das bunte Bühnenprogramm wird dann mit Gesang und Tanz von Kindern und Jugendlichen aus dem Kiez eingeläutet. Die Besucher können den ganzen Nachmittag mit Vertretern von Trägern, Vereinen, Projekten und Institutionen ins Gespräch kommen und sich an...

  • Fennpfuhl
  • 05.09.19
  • 155× gelesen
Kultur

Open Air Kiezslam

Viva la Vielfalt! Freut euch auf Wortkunst in allen Facetten: Neuköllner*innen slammen, lesen und rappen um euer Herz und euren Applaus zu gewinnen. Krachende Reime, bewegende Zeilen und sanfte Töne aus & in Neukölln. Eintritt, Erfrischungen und Snacks frei Acts wanted - Alle Sprachen willkommen Du schreibst, spielst Saz oder singst? Wir freuen uns über Deine Anmeldung: kieztrifftkiez@aussichtsreich-ev.de

  • Neukölln
  • 04.09.19
  • 94× gelesen
Politik

Gespräche und Unterhaltung am Pieskower Weg
CDU lädt zum Kiezfest

Zu ihrem 5. Kiezfest lädt die CDU Prenzlauer Berg Ost am 7. September ab 15 Uhr ein. Es findet in der Pieskower Lounge am Pieskower Weg 50a statt. Die Besucher können bei kühlen Getränken, heißen Würstchen und launiger Musik die Arbeit der CDU Prenzlauer Berg Ost kennenlernen. „Unser Ziel ist es, dass bei diesem Fest Nachbarn miteinander ins Gespräch kommen und die kleinen sowie die großen Gäste eine Menge Spaß haben“, sagt der Ortsvorsitzende David Paul. „Ich freue mich, dass wir dieses...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.09.19
  • 152× gelesen
Kultur

Zum 20. Mal im Seepark
Traberwegfest mit Musik und Flohmarkt

Das einst kleine Kieztreffen hat sich zum Stadtteilevent gemausert: Zum 20. Mal findet am 7. September das Traberwegfest in Karlshorst statt. Die Veranstalter vom Verein „Potpourri Karlshorster Kiezladen“ erwarten rund 3000 Besucher. Das Traberwegfest könnte auch Seeparkfest heißen, denn die Grünfläche im Prinzenviertel ist mit dem Traberweg Schauplatz des bunten Treibens. Das jährliche Spektakel gilt als der Höhepunkt im Veranstaltungskalender des Vereins Potpourri. Los geht es 10 Uhr....

  • Karlshorst
  • 30.08.19
  • 452× gelesen
Soziales

Zweites Kiezfest in Alt-Lichtenberg

Lichtenberg. Das zweite FAN-Kiezfest findet am Freitag, 6. September, im Nibelungenpark statt. Veranstalter sind die Kiezspinne und der Sanierungsbeirat Frankfurter Allee Nord (FAN). Etliche Vereine, Einrichtungen und Initiativen aus dem Alt-Lichtenberger Kiez beteiligen sich am bunten Familienfest. Auf der Grünfläche nahe der Gotlindestraße, Hausnummer 38, gibt es von 15 bis 19 Uhr viele Informations- und Mitmach-Angebote, darunter eine Kinderrallye, Kinderschminken, eine Hüpfburg und ein...

  • Lichtenberg
  • 27.08.19
  • 169× gelesen
Kultur
Zum diesjährigen Familienfest können die Besucher unter anderem wieder an Ständen von Weißenseer Familien-, Kinder- und Jugendeinrichtungen vorbeischlendern.

Kiezfest für Familien
Soziale und kulturelle Einrichtungen laden am 30. August ins Maxim ein

Zu einem großen Kiezfest laden soziale und kulturelle Einrichtungen aus Weißensee am 30. August in den Kinder- und Jugendclub Maxim ein. Willkommen sind auf dem 4000 Quadratmeter großen Festgelände an der Charlottenburger Straße 117 Kinder und Jugendliche, Eltern und Großeltern. Von 15 bis 21 Uhr können sich die Festbesucher bei einem bunten Programm kennenlernen, eine lebendige Nachbarschaft pflegen und gemeinsam feiern. Es gibt unter anderem Schminkstände für Kinder sowie Mal-, Bastel- und...

  • Weißensee
  • 23.08.19
  • 173× gelesen
Politik

Stadtteildialoge starten

Friedrichsfelde. Die Bürgerbeteiligungsreihe Stadtteildialoge startet in Lichtenberg Mitte – mit einem Kiezfest für Jung und Alt am Sonnabend, 24. August, von 13 bis 19 Uhr in der Volkradpassage in Friedrichsfelde. Es gibt ein Kulturprogramm, Info-Stände, Spiel und Spaß für die Kinder – und von 14 bis 16.30 Uhr ist das Bezirksamt vor Ort. Bürgermeister und Stadträte laden zu Gesprächen, Anregungen, Kritik und Ideen sind willkommen. bm

  • Lichtenberg
  • 18.08.19
  • 31× gelesen
Soziales
Der Kranoldplatz ist an fünf Tagen in der Woche reiner Parkplatz. Das soll sich durch ein Kiezfest ändern.

Musik, Show, Marktstände und Mitmach-Angebote
Kiezfest auf dem Kranoldplatz

Der Kranoldplatz ist bekannt für seinen lebendigen Wochenmarkt. Die Standortgemeinschaft „Mein Lila“ strebt an, dass der Platz nicht nur an diesen beiden Tagen pro Woche belebt wird und organisiert ein Kiezfest. Am Sonntag, 25. August, wird sich der Platz unter dem Motto „Kranold macht Platz“ in einem ganz neuen Licht zeigen. In der Zeit von 13 bis 20 Uhr gibt es eine Mischung aus Live-Musik, ein buntes Bühnenprogramm, Marktstände und gastronomische Angebote. Die jüngeren Besucher des...

  • Lichterfelde
  • 13.08.19
  • 552× gelesen
Kultur

Elftes Kiezfest in Tegel-Süd

Tegel. Das 11. Kiezfest in Tegel-Süd findet am Sonnabend, 17. August, unter dem Motto „TEGEL Süd TUT GUT“ auf der Sterkrader Straße statt. Von 13 bis 18 Uhr gehört die Straße den Kiezbewohnern und vielen Gästen mit einem bunten Bühnenprogramm, bei dem sich unterschiedliche Einrichtungen und Menschen aus dem Kiez präsentieren. Groß und Klein können an vielen Ständen interessante Dinge entdecken, zum Beispiel ihre Geschicklichkeit proben und bei Spielaktionen mitmachen. Dabei stehen eine...

  • Tegel
  • 07.08.19
  • 188× gelesen
Soziales
Für Aktionen im Friedrichsfelder Kiez stehen jedes Jahr Fördermittel bereit - Kiezfonds nennt sich das Ganze. Inzwischen hat sich's herumgesprochen, die zwei Töpfe sind schon über die Hälfte geleert.

Nicht mehr viel Geld im Topf
Die Fördermittel aus dem Kiezfonds Friedrichsfelde sind schon fast ausgegeben

Das Jahr 2019 ist erst zur Hälfte um, die beiden Kiezfonds für Friedrichsfelde erfreuen sich aber so großer Nachfrage, dass die Töpfe fast schon leer sind. Das hat jetzt das Bezirksamt Lichtenberg mitgeteilt. Von jeweils 10 000 Euro wurden bis zum Juli aus dem Kiezfonds Friedrichsfelde Nord 8099 Euro für insgesamt zwölf Projekte bewilligt, 13 Anträge sind gestellt worden. Der Kiezfonds Friedrichsfelde Süd hatte zum gleichen Zeitpunkt insgesamt zwölf Projekte mit 8074,15 Euro gefördert, dort...

  • Friedrichsfelde
  • 19.07.19
  • 155× gelesen
Soziales

Kiezfest: 10 Jahre Pangea-Haus

Wilmersdorf. Anlässlich der "Fête de la Musique" und seines zehnjährigen Bestehens lädt das Pangea-Haus am Freitag, 21. Juni, zum Kiezfest ein. Neben kulinarischer Vielfalt und kühlen Erfrischungen erwartet die Besucher des interkulturellen Begegnungszentrums am Nikolsburger Platz ein vielfältiges Bühnenprogramm. Ob Fusion Pop aus Lateinamerika, afrikanischer Pop-Folk oder iranischer Fusion-Rock – ab 15 Uhr soll gemeinsam gefeiert werden. Auch der deutsch-syrische Buchautor Faisal Hamdo ist zu...

  • Wilmersdorf
  • 17.06.19
  • 224× gelesen
Kultur
Die idyllische Ruhe am Malchower See macht am 21. Juni eine Pause für das Kiezfest Ostseeviertel samt Fete de la Musique.

Kiezfest und Musikfete in einem: Am 21. Juni ist am Malchower See einiges los

Feste muss man feiern, wie sie fallen. Auch, wenn sie auf einen Tag mit anderen fallen – wie in diesem Jahr das Kiezfest Ostseeviertel und die Fete de la Musique. Am längsten Tag des Jahres, dem 21. Juni, ist es daher vorbei mit der Ruhe am Malchower See. Die Veranstalter haben kurzerhand die Chance genutzt und zum traditionellen Kiezfest Ostseeviertel auch Bands und Musiker aus der ganzen Stadt eingeladen: Willy Wombat, Beatboxer Bob, K’Sino und Selim sowie Voids in Space bereichern nun das...

  • Malchow
  • 16.06.19
  • 541× gelesen
Politik

Kiezfest der SPD auf dem Rüdi

Wilmersdorf. Die SPD Wilmersdorf-Süd veranstaltet am Sonnabend, 15. Juni, auf dem Rüdesheimer Platz ein Familienfest. Um das Kiezfest von 14.30 bis 18.30 Uhr zu einem Kinder-und familienfreundlichen Treffen zu machen, wird ein Kinderschminken organisiert und eine Hüpfburg aufgeblasen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Besucher haben auch die Möglichkeit, sich mit Politikern der Bezirks- und Landesebene über politische Themen auszutauschen. sozialdemokratische Arbeitsgemeinschaften...

  • Wilmersdorf
  • 11.06.19
  • 135× gelesen
Kultur

Straßenfest im Körnerkiez

Neukölln. Alle, die den Körnerkiez lieben, sollen sich Samstag, den 15. Juni, freihalten. Dann wird die Schierker Straße nachmittags von 14 bis 18 Uhr zur Festmeile. Wer möchte, kann an den vielen Ständen engagierte Menschen kennenlernen, die mit Initiativen oder Projekten im Kiez heimisch sind. Nachbarn treffen sich zum Plausch bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, für Kinder gibt es Mitmachaktionen. Ein Bühnenprogramm mit mehreren Bands, Tanz und Theater lädt zum Entspannen und Verweilen...

  • Neukölln
  • 10.06.19
  • 207× gelesen
Soziales

Viva Victoria - Kiez- und Familienfest der SozDia Stiftung Berlin im Lichtenberger Kaskelkiez
Schön war's: Viva Victoria 2019

Traditionell im Mai lud die SozDia Stiftung Berlin bereits das 21. Mal zum kunterbunten Straßenfest für die ganze Familie in den Lichtenberger Kaskelkiez ein. Das beliebte Kiezfest lockte auch in diesem Jahr am Samstag, den 18. Mai über 4500 Besucher*innen an, die sich bei sonnigem Frühlingswetter von den zahlreichen künstlerischen, musikalischen und kulinarischen Angeboten treiben ließen. Der Höhepunkt des Festes, war das große Viva Victoria Entenrennen, das nicht nur die kleinen Gäste,...

  • Lichtenberg
  • 29.05.19
  • 106× gelesen
Kultur
Auf dem Brennerberg wird auch in diesem Jahr gefeiert.

Auf dem Brennerberg feiern
Sommerfest im Tiroler Viertel am 4. Juni

Auf dem Brennerberg wird am 4. Juni das diesjährige „Sommerfest im Tiroler Viertel“ gefeiert. Die zentrale Grünanlage heißt zwar offiziell Andreas-Hofer-Platz. Genannt wird sie von vielen aber Brennerberg. Der begrünte Hügel mit seinem Plateau ist zugleich das Naherholungsgebiet im Kiez schlechthin. Auf den Wiesenflächen sonnen sich Nachbarn. Kinder spielen hier. Und seit einigen Jahren findet ein Sommerfest statt. Organisiert wird es von der Initiative Brennerberg in Zusammenarbeit mit...

  • Pankow
  • 27.05.19
  • 259× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.