Kiezmove

Beiträge zum Thema Kiezmove

Sport
Der Sportplatz an der Lauterstraße.

Konflikt um Sportplatz schwelt weiter
SC Kiezmove hat Landessportbund und Petitionsausschuss des Abgeordnetenhauses eingeschaltet

Der SC Kiezmove Friedenau kämpft weiter darum, den Sportplatz am Perelsplatz noch ausgiebiger nutzen zu dürfen. Und der Verein kämpft um den Erhalt dieses Schulsportplatzes in der Lauterstraße. Dort ist der Bau einer Wettkampfsporthalle mit Tribüne geplant. Sebastian Howe hat sich über den Sommer nicht ausgeruht. Der Vorsitzende des Vereins hat die Senatssportverwaltung um eine Stellungnahme gebeten, den Landessportbund Berlin eingeschaltet, um eine juristische Klärung vor dem...

  • Friedenau
  • 20.09.19
  • 214× gelesen
Sport

Verein Kiezmove soll sich bewegen

Friedenau. Zur Forderung des Sportvereins Kiezmove hat sich die SPD-Fraktionsvorsitzende in der Bezirksverordnetenversammlung, Marijke Höppner, zu Wort gemeldet. Die Lokalpolitikerin sagte, das Bezirksamt habe Kiezmove schon mehrfach angeboten, sich an der Vergabe von Trainingszeiten auf Sportplätzen zu beteiligen. Bis auf fünf Zeiten habe Kiezmove alles abgelehnt. Der Sportplatz am Perelsplatz – ihn möchte der Friedenauer Sportverein weiter nutzen – stehe der Friedrich-Bergius-Schule zu. Die...

  • Friedenau
  • 21.06.19
  • 105× gelesen
Sport
Die alte Schulturnhalle vom Perelsplatz aus.
3 Bilder

Kiezmove bald ohne Platz?
Trainingsort des Sportvereins soll mit Wettkampfhalle bebaut werden

Sechs Fußball-Jugendmannschaften mit über 100 Kindern und Jugendlichen trainieren regelmäßig auf dem Sportplatz des SC Kiezmove Friedenau an der Lauterstraße. Doch könnte der freie Träger der Jugendhilfe bald ohne diese Möglichkeit dastehen. Es ist geplant, den Platz, auf dem die Jungen kicken, mit einer großen Mehrfachhalle zu bebauen. Die alte, marode Schulsporthalle nebenan soll abgerissen werden. An ihrer Stelle soll eine neue Freifläche – jedoch kein Bolzplatz – für die Bürger...

  • Friedenau
  • 10.06.19
  • 413× gelesen
Soziales

Zusätzlicher Zugang

Friedenau. Das Schul- und Sportamt hat mit Einverständnis der Friedrich-Bergius-Schule dem Verein "Kiezmove" gestattet, auf eigene Kosten ein Zugangstor zum Basketballplatz der Schule einzubauen. Das soll auf der Höhe des Cafés "Parkoase" am Perelsplatz passieren. Die Kosten belaufen sich auf rund 2500 Euro. Den Betrag kann der Verein nach eigenen Angaben aber nicht aufbringen, ebenso wenig der Bezirk. Derzeit besteht eine Haushaltssperre. Der Verein nutzt das Basketballfeld und die...

  • Friedenau
  • 08.06.15
  • 115× gelesen
Bauen

Ein Weg zum Sportplatz

Friedenau. Auf Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung prüft das Bezirksamt, ob zwischen der Kita des Pestalozzi-Fröbel-Hauses und der ehemaligen Parkoase ein Weg zum Basketballplatz der Friedrich-Bergius-Schule angelegt werden kann. Der separate Zugang sei wegen der vielfältigen Angebote von "Kiezmove" notwendig. Der neue Verein, eine Initiative Friedenauer Eltern, plant auf dem Basketballplatz im Winter eine Natureisbahn. Der Verein will zudem die Parkoase nach deren Sanierung pachten...

  • Friedenau
  • 09.03.15
  • 223× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.