Kiezspaziergang

Beiträge zum Thema Kiezspaziergang

Politik
Die Stolpersteine erinnern an Willi und Erna Kolitz
3 Bilder

SPD Alt-Hohenschönhausen lud zum Kiezspaziergang ein
Gegen das Vergessen – Stolpersteine putzen in Lichtenberg

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden in Deutschland Synagogen zerstört und in Brand gesteckt, Wohnungen zerstört, Geschäfte geplündert und zahlreiche jüdische Menschen misshandelt, gefoltert und ermordet. Die Shoah bleibt ein beispielloses Verbrechen in der Menschheitsgeschichte. Wir wollen anlässlich des 82. Jahrestages der Reichsprogromnacht die Erinnerung wachhalten. Das sind wir den Opfern schuldig. Gleichzeitig leisten wir einen Beitrag, dass sich solche Greultaten...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 09.11.20
  • 110× gelesen
Politik

Kiezspaziergang mit Gedenken
Gegen das Vergessen – Stolpersteine putzen am 8. November

Anlässlich des 82. Jahrestags der Reichspogromnacht am 9. November 1938 gedenkt die SPD Alt- Hohenschönhausen der Opfer der Nazidiktatur. Damit die Schicksale der Opfer nicht in Vergessenheitgeraten und sichtbar bleiben, werden die Stolpersteine von Opfern des Faschismus im Kiez geputzt.  Unterstützt werden die SPD-Aktiven von Dagmar Poetzsch (Arbeitskreis Stolpersteine im Projekt LICHTBLICKE), Sie recherchiert ehrenamtlich die Schicksale und wird die Wege der Opfer näherbringen. Sandy...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 26.10.20
  • 181× gelesen
  • 1
Bildung

Spaziergang in Kleinhaussiedlung

Alt-Hohenschönhausen. Wer war Paul-Koenig, Namensgeber einer Straße in der Kleinhaussiedlung nördlich des Malchower Wegs? Welche Rolle spielte Bruno Taut beim Bau der Wohnanlage? Wie hat sich deren Aussehen im Laufe der vergangenen Jahre gewandelt? Um diese und andere Fragen geht es bei einem Kiezspaziergang von und mit Barbara Mewis vom Förderverein Schloss Hohenschönhausen am Sonntag, 22. März. Treffpunkt ist die Ecke Wartenberger und Paul-Koenig-Straße, für den Rundgang sollten etwa...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 17.03.20
  • 102× gelesen
  • 1
Politik

Kiezspaziergang mit Bürgermeister

Lichtenberg. Der nächste Kiezspaziergang mit Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) führt am Sonnabend, 10. März, durch die Herzbergstraße. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor dem Corvus-Haus in der Herzbergstraße 82. Anschließend geht es zu diversen ansässigen Kunstorten, etwa zur „Fahrbereitschaft“ und dem Kunstprojekt „HB 55“ in der alten Margarinefabrik. Auf dem Gelände des Dong-Xuan-Centers, Berlins größtem Asia-Markt, endet der Spaziergang bei einer heißen Suppe. Dann ist auch noch Zeit und...

  • Lichtenberg
  • 07.03.18
  • 50× gelesen
Soziales

Spaziergang mit Michael Grunst

Alt-Hohenschönhausen. Zum nächsten Kiezspaziergang lädt Bürgermeister Michael Grunst (Die Linke) am Sonnabend, 18. November, ein. Diesmal steht ein Rundgang durch das nördliche Alt-Hohenschönhausen an. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Ecke Wartenberger- und Joseph-Höhn-Straße. Der Kiezbeirat Lebensnetz hatte den Bürgermeister Anfang des Jahres auf die Verkehrssituation im Kiez aufmerksam gemacht. Weitere Themen sind die bauliche Entwicklung und soziale Einrichtungen rund um die Wartenberger...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 12.11.17
  • 58× gelesen
Kultur
"Glück in Berlin" Sandra Kirsten
15 Bilder

Geheime Kunstausstellung im Hinterhof am Potsdamer Platz....

Dort wo einst die Mauer Berlin trennte sind moderne Wohnungen und Bürogebäude entstanden. 28 Jahre nach dem Mauerfall kann man die Geschichte an Häuserwänden ablesen...so wie früher die Urmenschen Bilder und Schriftzeichen in Höhlen stanzten, malen heute Graffiti Sprüher das Leben an die Wand. Vielleicht für unsere Enkel und Urenkel. Ein Stück Geschichte ganz anders in Berlin erlebbar – nicht an der Eastside Galerie – sondern im modernen Hinterhof in der Köthener Straße, mitten am Potsdamer...

  • Tiergarten
  • 02.07.17
  • 314× gelesen
Politik
Der Spitzenkandidat für die Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung Wilfried Nünthel (CDU).
2 Bilder

CDU geht mit 34 Kiezspaziergängen in den Wahlkampf

Lichtenberg. "Stark im Kiez" lautet der Slogan der CDU Lichtenberg, mit dem sie nun in den Wahlkampf zieht. Die Spitzenkandidaten laden zu mehr als 30 Kiezspaziergängen ein. Noch bis Mitte Juli lädt die CDU Lichtenberg zu Kiezspaziergängen durch über 30 Kieze im Bezirk ein. Der nächste Spaziergang findet am 7. Mai durch die Herzbergstraße statt. Von 10 bis 13 Uhr führt der Spitzenkandidat der Liste für die Bezirksverordnetenversammlung, Wilfried Nünthel, durch das Gebiet: Nünthel wird über die...

  • Lichtenberg
  • 28.04.16
  • 130× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.