Kiezspaziergang

Beiträge zum Thema Kiezspaziergang

Bauen

Auf gute Nachbarschaft
Mit dem Stadtrat unterwegs durch Moabit

Der zweite Kiezspaziergang mit Stadtentwicklungstadtrat Ephraim Gothe (SPD) führt am Donnerstag, 13. August, von 15 bis 17 Uhr durch Moabit Ost. Unter dem Motto „Gute Nachtbarschaft im Hansaviertel“ hat die Stadtteilkoordination Moabit Ost für den 13. August ein vielfältiges Programm vorbereitet. Der Rundgang führt dabei zu sieben Stationen: Los geht es um 15 Uhr am Treffpunkt Klopstockstraße/Ecke Joseph-Haydn-Straße mit einer kurzen Einführung. Von dort aus geht zum Familienzentrum und...

  • Moabit
  • 07.08.20
  • 78× gelesen
Kultur

Spazieren durch die Europacity

Moabit. Stadtentwicklungs- und Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) lädt zu seinem zweiten Kiezspaziergang in diesem Jahr ein. Die Veranstaltung wird von der örtlichen Stadtteilkoordinatorin Elke Fenster vom Verein Moabiter Ratschlag organisiert. Am 4. April wird für zwei Stunden unter dem Motto „Die Europacity. Der neue Moabiter Kiez?“ Moabit Ost erkundet. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Foyer des Gebäudes 50 Hertz, Heidestraße 2. Die Teilnahme ist kostenlos; Anmeldung bis 3. April unter  der...

  • Moabit
  • 27.03.19
  • 162× gelesen
Kultur
Hans-Günter Mahr in Aktion: Der pensionierte Kriminalhauptkommissar rezitiert Tucholsky.

Der Mahner Tucholsky: Mit der SPD auf den Spuren des Dichters und Journalisten

Moabit. Man kann mit Fontane durch Brandenburg reisen, sich in Tübingen auf die Spuren Hölderlins begeben – oder mit Kurt Tucholsky durch Moabit wandern. Auf einem nach den Worten des SPD-Direktkandidaten Andreas Wiedermann „im Wahlkampf nicht üblichen“ literarisch-historischen Spaziergang zeigte Hans-Günter Mahr seinen und Tucholskys Kiez. Der Journalist und Schriftsteller Tucholsky wurde am 9. Januar 1890 in der Lübecker Straße 13 in einer bürgerlichen jüdischen Familie geboren. Kurt...

  • Moabit
  • 28.08.16
  • 297× gelesen
Soziales

Kiezspaziergang mit Flüchtlingen

Moabit. An der Spree, in Parks, auf Spiel- und Bolzplätzen kann man in diesen Tagen den Sommer in Moabit genießen. Damit auch Flüchtlinge die schönen Stellen kennenlernen, hat das Integrationsbüro Mitte Bewohner der Notunterkunft in der Lewetzowstraße zu einem Kiezspaziergang eingeladen. Er wurde von Mitarbeiterinnen des Quartiersmanagements Moabit-West geleitet. Erste Station war der Spielplatz im Otto-Park. Über weitere Kinderparadiese der „Moabiter Bewegungslandschaft“ ging es zum Ziel des...

  • Moabit
  • 01.06.16
  • 21× gelesen
Soziales

Spazieren gegen Verdrängung

Moabit. Die Initiative "Wem gehört Moabit" lädt zu einem weiteren "Kiezspaziergang gegen Aufwertung und Verdrängung in Moabit" ein. Unter dem Motto "Umwandlung in Eigentumswohnungen, Rausmodernisierung, Leerstand, Ferienwohnungen" geht es am 16. Mai ab 14 Uhr durch die Bremer, Waldenser und Oldenburger Straße. Treffpunkt ist an der Ecke Bremer Straße und Birkenstraße. Der Rundgang klingt gemütlich aus mit Kuchen im Schulgarten in der Birkenstraße. Weitere Infos unter 397 52 38 oder per E-Mail...

  • Moabit
  • 11.05.15
  • 77× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.