Kiezspinne

Beiträge zum Thema Kiezspinne

Umwelt

Umweltbüro mobil unterwegs

Lichtenberg. Auch in diesem Herbst beantwortet das Team des Umweltbüros Lichtenberg gern wohnortnah Fragen zu Themen des Natur- und Umweltschutzes. Am 13. Oktober von 16 bis 18 Uhr macht das „Mobile Umweltbüro“ Station am Stadtteilzentrum Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 38. An einem Lastenrad erhalten Interessierte zum Beispiel Informationen dazu, wie sie Insektenpopulationen in ihrem Garten oder Vorgarten fördern können. Auch die aktuellen Lichtenberger Wanderkarten sind erhältlich....

  • Lichtenberg
  • 05.10.20
  • 22× gelesen
Umwelt

Kräuter in der Parkaue sammeln

Lichtenberg. Einen Kräuterspaziergang durch die Parkaue veranstaltet die Kontaktstelle PflegeEngagement am 9. Oktober. Treffpunkt ist 11 Uhr am Theater an der Parkaue 29. Von dort aus führt Anne Stöckmann durch die Grünanlage und zeigt, was sich dort für Kräuter finden lassen. Teilnehmer melden sich unter Telefon 55 48 96 35 oder kpe@kiezspinne.de an. BW

  • Lichtenberg
  • 30.09.20
  • 6× gelesen
Soziales

Neue Beratung zu Energieschulden

Lichtenberg. Die Verbraucherzentrale Berlin bietet ab sofort Energieschuldenberatung im Bezirk Lichtenberg an. Sie findet am 21. Juli und dann alle zwei Wochen dienstags von 13 bis 16 Uhr statt. Beraten wird im Mehrgenerationenhaus Orangerie-Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 38. Jedes Jahr wird vielen Haushalten in Berlin der Strom abgestellt, weil Rechnungen nicht bezahlt wurden. Allein in Lichtenberg waren im vergangenen Jahr 1565 Haushalte betroffen. Eine frühzeitige Beratung kann...

  • Lichtenberg
  • 09.07.20
  • 69× gelesen
Politik

Bürgermeister in der Kiezspinne

Lichtenberg. Eine Bürgersprechstunde veranstaltet Michael Grunst (Die Linke) am 15. Juli im Stadtteilzentrum Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 39. Lichtenbergs Bürgermeister ist auch Leiter der Abteilungen Personal, Finanzen, Immobilien und Kultur. Wer möchte, kann sich von 15 bis 17 Uhr mit seinen Sorgen, Problemen und Anregungen direkt an den Rathaus-Chef wenden. Eine Anmeldung zur Sprechstunde ist nicht erforderlich. BW

  • Lichtenberg
  • 06.07.20
  • 22× gelesen
Kultur
Seit zehn Jahen gibt es in Lichtenberg den Zamenhofpark  benannt nach dem Erfinder der Kunstsprache Esperanto.

Wo Esperanto-Freunde feiern
Namensgeber des Zamenhof-Parks wird geehrt

Freunde der Esperanto-Kultur treffen sich am Wochenende im Nachbarschaftszentrum Kiezspinne. Sie wollen an diesem Tag den Erfinder der Kunstsprache und Namensgeber des Lichtenberger Zamenhofparks feiern. Aus einem unscheinbaren Grünstück zwischen Rosenfelder Straße und Marie-Curie-Allee wurde vor zehn Jahren der Zamenhofpark – benannt nach dem Schöpfer der Kunstsprache Esperanto. Erst im Sommer fand dort anlässlich des runden Geburtstags ein kleines Fest statt, begleitend dazu war im...

  • Lichtenberg
  • 08.12.19
  • 259× gelesen
  • 1
Soziales

Gesundheitstag in der Kiezspinne

Lichtenberg. Zu einem Infotag mit kostenlosen Gesundheitschecks lädt die Selbsthilfekontaktstelle Synapse Lichtenberg alle Interessierten am Dienstag, 22. Oktober, von 13 bis 17 Uhr in die Kiezspinne in der Schulze-Boysen-Straße 38 ein. Neben Auskünften und Beratungen über Gesundheitsangebote und Selbsthilfemöglichkeiten im Bezirk gibt es einen Arztvortrag zum Thema „Durchblutungsstörungen – Symptome, Untersuchungsmethoden und Behandlungsmöglichkeiten“. Ein musikalisches Programm zur...

  • Lichtenberg
  • 15.10.19
  • 62× gelesen
Soziales

Zweites Kiezfest in Alt-Lichtenberg

Lichtenberg. Das zweite FAN-Kiezfest findet am Freitag, 6. September, im Nibelungenpark statt. Veranstalter sind die Kiezspinne und der Sanierungsbeirat Frankfurter Allee Nord (FAN). Etliche Vereine, Einrichtungen und Initiativen aus dem Alt-Lichtenberger Kiez beteiligen sich am bunten Familienfest. Auf der Grünfläche nahe der Gotlindestraße, Hausnummer 38, gibt es von 15 bis 19 Uhr viele Informations- und Mitmach-Angebote, darunter eine Kinderrallye, Kinderschminken, eine Hüpfburg und ein...

  • Lichtenberg
  • 27.08.19
  • 212× gelesen
Soziales

Von der Idee zum fertigen Projekt

Lichtenberg. Am Mittwoch, 27. März, findet von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Kiezspinne in der Schulze-Boysen-Straße 38 ein Wokshop über Projekte der Partnerschaften für Demokratie statt. Diese sind Netzwerke aus Engagierten, die Aktionen zur politischen Bildung planen. Zum Start in die neue Förderphase der Partnerschaften für Demokratie sollen vor allem Ideen gesammelt werden. Am Schluss der Veranstaltung soll ein fertiges Konzept stehen. Um Anmeldung bis zum 25. März an mail@licht-blicke.org...

  • Lichtenberg
  • 18.03.19
  • 25× gelesen
Soziales

Beratung zur Ernährung

Lichtenberg. Jeder möchte sich gesund ernähren, aber nicht jeder weiß, wie das einfach und einigermaßen preiswert funktionieren kann. In der Orangerie der Kiezspinne in der Schulze-Boysen-Straße 38 findet seit Anfang dieses Jahres einmal im Monat eine kostenlose Ernährungsberatung statt. Es gibt noch freie Termine für die Beratungstage am Donnerstag, 25. Oktober, und am Donnerstag, 29. November, jeweils von 17 bis 19 Uhr. Dauer der Beratung: rund eine Stunde. Anmeldung bei Andrea Lehmann unter...

  • Lichtenberg
  • 15.10.18
  • 34× gelesen
Soziales

Wichtige Tipps zur Ernährung

Lichtenberg. Seit Februar 2018 wird in der Orangerie der Kiezspinne in der Schulze-Boysen-Straße 38 eine kostenlose Ernährungsberatung angeboten. Sie findet an jedem letzten Donnerstag im Monat von 17 bis 19 Uhr im Raum Agave statt. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.kiezspinne.de und unter 55 49 18 92. KT

  • Lichtenberg
  • 21.04.18
  • 16× gelesen
Soziales

Selbsthilfegruppe sucht Leitung: Angebot für Hörgeschädigte und Angehörige

Lichtenberg. Die Selbsthilfegruppe „Tinnitus/ Hörstürze“ des Vereins „Kiezspinne“ ist aktuell ohne Leitung. Daher finden seit Juli keine Treffen mehr statt. Gegründet wurde die Gruppe im Juni 2016 von Andrea Lehmann, die sie seitdem auch geleitet hat. Aufgrund einer langfristigen Erkrankung konnte sie jedoch nicht weitermachen und suchte vergeblich nach einem Nachfolger. „Leider fand sich von den anderen Mitgliedern der Selbsthilfegruppe niemand bereit, die Gruppe weiterzuführen.“,...

  • Lichtenberg
  • 29.09.17
  • 33× gelesen
Politik

Abgeordneter Sebastian Schlüsselburg hat Sprechstunde

Lichtenberg. Der Abgeordnete Sebastian Schlüsselburg (Die Linke) lädt am 28. November ab 18 Uhr zu einer Bürgersprechstunde in die Kiezspinne in die Schulze-Boysen-Straße 38 ein. Schlüsselburg wurde am 18. September neu ins Parlament gewählt, er gewann im Wahlkreis 4 ein Direktmandat. Zum Wahlkreis zählen der Süden von Fennpfuhl, Alt-Lichtenberg und die Frankfurter Allee Süd. Um eine Anmeldung für die Bürgersprechstunde wird gebeten unter 0157-83558139 oder unter...

  • Lichtenberg
  • 14.11.16
  • 24× gelesen
Politik

SPD diskutiert Entwicklung

Lichtenberg. Gibt es noch bezahlbaren Wohnraum in Lichtenberg? Und wie steht es mit Freizeitorten wie Sportplätzen? Wie mit den Fahrradwegen? In einer Regionalkonferenz will die SPD Lichtenberg am 10. Juni in der Orangerie des Verein FAS Kiezspinne, Schulze-Boysen-Straße 38, die Problemlagen zur Stadtentwicklung im Bezirk diskutieren. Um 18.30 Uhr werden Ellen Haußdörfer, Sprecherin für Stadtentwicklung der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus und der Abgeordnete Gregor Költzsch, Mitglied im...

  • Lichtenberg
  • 28.05.15
  • 116× gelesen
Soziales
Beim Krafttraining strengen sich besonders die älteren Besucher an.

Idee aus dem Bürgerhaushalt wurde verwirklicht

Lichtenberg. Die Kiezspinne ist um eine Attraktion reicher. Auf einer neuen Sport- und Spielfläche können Besucher unterschiedlicher Generationen gemeinsam Sport treiben. Diese generationenübergreifende Spielfläche - wie es offiziell heißt - ist als Idee im Bürgerhaushalt im Wohngebiet Frankfurter Allee-Süd bereits 2008 entstanden."Beim Voting kamen wir mit dem Projekt im Wohngebiet auf Platz 1", erklärte Reimer Dunkel vom Verein Kiezspinne FAS. Das war natürlich für den Verein sehr erfreulich,...

  • Lichtenberg
  • 14.08.14
  • 148× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.