Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Soziales

Winterspielplatz ist geöffnet

Neukölln. Bis Ende März ist wieder der Winterspielplatz in der Schudomastraße 16 geöffnet. Jeden Donnerstag von 15 bis 18 Uhr sind Babys und Kinder bis vier Jahre im Saal der St.-Richard-Gemeinde willkommen. Sie können dort krabbeln und toben. Es gibt Kuschelkissen, Spielgeräte und andere Bewegungsangebote – und für die Erwachsenen Kaffee und Tee. sus

  • Neukölln
  • 12.11.19
  • 10× gelesen
Kultur

Nachwuchsdetektive gesucht
Umweltkrimi für Kinder in der Neuköllner Oper

Mädchen und Jungen zwischen acht und 13 Jahren können in der Neuköllner Oper, Karl-Marx-Straße 131, zu Detektiven werden und ermitteln. An sechs Probewochenenden heißt es „Wer war’s?“ Los geht es am Sonnabend, 16. November. Ein echter Umweltkrimi: Montagmittags essen alle in der Schulkantine, alle laufen langsam grün an, alle müssen nach Hause. Wenn nicht innerhalb einer Woche geklärt ist, woran es lag, wird die Kantine vom Gesundheitsamt geschlossen. Für immer. Den Ermittlern vom...

  • Neukölln
  • 09.11.19
  • 24× gelesen
Kultur

Kinder und die Musik aus Bolivien

Britz. Klingen die Instrumente in Bolivien anders? Was machen die Musiker dort für Musik? Wie steht es mit Tanz? Darum geht es bei den „Geschichten aus Bolivien“, zu dem Kinder und Erwachsene am Freitag, 9. November, um 15 Uhr in den Kulturstall, Alt-Britz 73, eingeladen sind. Bei dem moderierten Konzert mit dem Orquesta Sinfonica Juvenil aus der Stadt Santa Cruz de la Sierra geht es um mythologische Wesen wie Sirenen, Engel, Karyatiden und Götter aus den Anden. Der Eintritt beträgt acht,...

  • Britz
  • 04.11.19
  • 32× gelesen
SozialesAnzeige
Lassen Sie Kinderaugen strahlen und unterstützen Sie die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“.

Lassen Sie Kinderaugen strahlen
Möbel Höffner startet Weihnachtspäckchen-Aktion

Die Weihnachtspäckchen-Aktion von Höffner und der Stiftung Kinderzukunft startet am 28. Oktober 2019. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Jens Kretschmar, Medialeiter bei Höffner, half beim Verteilen der Päckchen in Rumänien: „Das sind schon sehr ergreifende Momente, wenn man die strahlenden Augen vieler Kinder und ihre Reaktionen sieht.“ Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung...

  • Charlottenburg
  • 21.10.19
  • 235× gelesen
Kultur

Junge Menschen über Inklusion

Gropiusstadt. „Kinder der Utopie“ heißt der Film, der Mittwoch, 30. Oktober, um 19 Uhr im Zentrum Dreieinigkeit, Lipschitzallee 7, gezeigt wird. Darin berichten junge Menschen über ihre Erfahrungen, Erlebnisse und die Herausforderungen von Inklusion seit ihrer gemeinsamen Schulzeit. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. sus

  • Gropiusstadt
  • 19.10.19
  • 18× gelesen
Kultur

Kreativ, kostenlos und für Kinder
Formen und Aktionen rund um die Bauhaus-Schule

Mädchen und Jungen, die drei Jahre oder älter sind, können mit ihren Werken Teil einer Mitmach-Ausstellung werden. Bis Ende November lädt sie das KinderKünsteZentrum an der Ganghoferstraße 3 ein. Im Mittelpunkt steht das Bauhaus, das in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feiert. Die Künstlerinnen und Künstler der berühmten Schule haben die unterschiedlichsten Dinge gestaltet: Geschirr, Möbel, Stoffe und Kostüme. Sie entwarfen Häuser, entwickelten Tänze und feierten große Feste. Ihnen...

  • Neukölln
  • 15.10.19
  • 47× gelesen
Bildung

Bauaktionen und Naturerfahrung

Neukölln. Junge Entdecker können in den Herbstferien kleine Naturwunder in der Rollbergsiedlung auf Rundgängen aufstöbern und sinnvolle Dinge für die Natur bauen. Hierzu lädt das Kinder- und Jugendzentrum Lessinghöhe ein, Mittelweg 30. Organisiert wird das Umweltbildungsprojekt „WunderVolles Grün“ vom Träger Baufachfrau. Interessierte Kinder können von Dienstag bis Freitag, 15. bis 18. Oktober, jeweils von 12 bis 17 Uhr vorbeikommen und mitmachen. Der Ein- und Ausstieg ist jederzeit möglich....

  • Neukölln
  • 13.10.19
  • 28× gelesen
Soziales

Autogenes Training für Kinder

Neukölln. Mädchen und Jungen ab sechs Jahren können Sonnabend, 19. Oktober, um 11.30 Uhr in der Stadtbibliothek, Karl-Marx-Straße 66, eine „KlangBilderReise“ antreten. Mit Musik und auf spielerische Weise lernen sie dabei die Entspannungsmethode Autogenes Training kennen. Angeleitet werden sie von Urte Reichwird. Sie ist Musiktherapeutin, Instrumentalpädagogin und Heilpraktikerin. Weitere Auskünfte gibt es unter 902 39 43 13. sus

  • Neukölln
  • 11.10.19
  • 16× gelesen
Soziales

Kindereisenbahn – auch für Große

Rudow. Wer möchte mithelfen, die kleine Eisenbahn der Evangelischen Kirchengemeinde Rudow zu pflegen und auszubauen? Kleine und große Eisenbahnfreundinnen und –freunde zwischen 9 und 70 Jahren sind herzlich willkommen. Die Runde trifft sich zu unterschiedlichen Terminen nach Absprache. Weitere Auskünfte gibt Jens Blumenthal unter 0160 90 63 96 23. Er leitet die Gruppe. cn

  • Rudow
  • 09.10.19
  • 20× gelesen
Bildung
Zahnärztin Andrea Thiele (li.) vom Zahnärztlichen Dienst Neukölln erklärt gemeinsam mit Krokodil Kroko den Kindern, warum Zähneputzen wichtig ist.
4 Bilder

Mit dem kuscheligen Kroko das Zähneputzen lernen
In Neukölln wird der Zahnärztliche Dienst jetzt von den Kindern aus gedacht

Jedes Jahr gehen rund 21 000 Neuköllner Kinder zur gesetzlich vorgeschriebenen Zahnuntersuchung. Wie behalten sie diese Pflichtaufgabe in Erinnerung? Motiviert der Besuch anschließend auch fürs eifrige Zähneputzen zu Hause? Fragen, die sich Neuköllner Bezirksamtsmitarbeiter und Wissenschaftler der Berliner Hochschulen für Technik und Wirtschaft (HTW) sowie Wirtschaft und Recht (HWR) gemeinsam stellten, im Forschungsprojekt „DISK“, wobei die Abkürzung für „Design institutionalisiert Service-...

  • Neukölln
  • 02.10.19
  • 134× gelesen
Sport
Sie setzten sich für den Umbau der Spielfläche ein: Mitarbeiter der Gropiuswohnen mit Vertretern der Förderer und Stadtentwicklungsstadtrat Jochen Biedermann (2. Reihe re.).

Spiel- und Sportplatz in der Gropiusstadt überholt
Höhenverstellbare Basketballkörbe und ein Kletterparcours

Mittlerweile ist er längst der Lieblingsort vieler Kinder aus den umliegenden Wohngebieten: der neu gestaltete Spielplatz an der Ecke Lipschitzallee und Sollmannweg. Fußballer, Skater, Basketball- und Tischtennisspieler haben dort jetzt eigene Bereiche. Der Clou der Anlage sind wohl die höhenverstellbaren Körbe auf dem neu angelegten Basketballplatz. Jeder kann hier Bälle werfen, egal ob Grundschüler oder Jugendlicher. Die Anlage für möglichst viele Altersgruppen attraktiv zu gestalten, war...

  • Gropiusstadt
  • 01.10.19
  • 93× gelesen
Kultur

Die lebende Bauhaus-Arena

Neukölln. Unter dem Titel „Formen, Farben & Aktionen“ gibt es im KinderKünsteZentrum in der Ganghoferstraße 3 für Kinder ab vier Jahren künstlerische Mitmachaktionen ganz im Sinne der Bauhaus-Idee. Die Angebote laufen bis Ende November. An den Familiensonntagen sind die Bastel- und Experimentierwerkstätten für die Kinder kostenlos. Man braucht sich auch nicht anmelden, sondern kann einfach zwischen 11 und 17 Uhr vorbeikommen. Am 6. Oktober will die Künstlerin Simone Schander mit den Kindern...

  • Neukölln
  • 28.09.19
  • 53× gelesen
Kultur

Familienfest im Schillerkiez

Neukölln. Auf dem Herrfurthplatz wird es vom 3. bis 6. Oktober bunt: Dann feiern die Bewohner im Schillerkiez mit Gästen ihr „1. Familienfest Neukölln“. Der Eintritt ist frei. Kinder erwarten Zauber-Show, Karussell, Hüpfburg, Riesenrutsche und ein Bungee-Trampolin. Programm mit Live-Musik gibt es Donnerstag bis Sonnabend von 12 bis 22 Uhr, Sonntag von 12 bis 20 Uhr. Infos hierzu gibt der Veranstalter unter www.juettner-entertainment.de. cn

  • Neukölln
  • 28.09.19
  • 309× gelesen
Kultur

Äpfel und ein Monster-Ritter

Britz. Der Gutshof am Schloss Britz, Alt-Britz 81, verwandelt sich am Wochenende in eine mittelalterliche Kulisse mit Gauklern, Stelzentheater, Bogen- und Armbrustschießen, Marktständen, Tavernen und historischen Theaterwagen. Gefeiert wird das „1. Historische Apfelfest“ am 28. und 29. September von jeweils 10 und 21 Uhr. Das Wandertheater Cocolorus will für Zauber und Schabernack sorgen. Natürlich dreht sich auch vieles um den Apfel: Ein fachkundiger Pomologe bestimmt auf Wunsch Apfel- und...

  • Britz
  • 25.09.19
  • 101× gelesen
Kultur
Beim Fest zum Weltkindertag könnt ihr eine Menge erleben und ausprobieren und lernen.

Ein Ehrentag nur für die Kinder!

Wusstest du, dass es eine Liste mit eigenen Rechten für Kinder gibt? Jedes Kind soll geschützt aufwachsen und lernen dürfen, steht da etwa drauf. Eigentlich sollten man davon mal gehört haben. Das Ganze nennt sich UN-Kinderrechtskonvention und geeinigt haben sich darauf fast alle Länder der Welt. Das ist im November schon 30 Jahre her. Ein Grund zu feiern! Ihr Hauptstadtkinder habt mal wieder Glück: Das größte Fest in Deutschland findet am 22. September am Potsdamer Platz statt – Eintritt...

  • Mitte
  • 15.09.19
  • 121× gelesen
Kultur
Alles selbst ausprobieren und viele Fragen stellen: Im Oktober bekommen Kinder dazu viele Anregungen.

Neues erleben im Oktober
Kultur für Kinder – zum Nulltarif und made in Neukölln

Der Oktober ist KinderKulturMonat: An den Wochenenden werden kostenlose Veranstaltungen für Vier- bis Zwölfjährige angeboten. Mehr als 60 Orte in der ganzen Stadt machen mit. Neukölln kommt dabei eine ganz besondere Bedeutung zu, denn hier wurde das Festival für die Kleinen erdacht. Der WerkStadt Kulturverein Berlin hat seinen Sitz an der Emser Straße 124. Hier wird das ganze Jahr über geplant, organisiert und auf den Oktober hingearbeitet. Das diesjährige, achte Event könnte aber das letzte...

  • Neukölln
  • 14.09.19
  • 113× gelesen
Sport

Ballsport für Kinder beim TSV

Rudow. Ballsport für Mädchen und Jungen der ersten und zweiten Klassen bietet der TSV Rudow an. Die Kinder lernen den Umgang mit Bällen, körperliche Koordination und Teamgeist. Geübt wird dienstags und donnerstags von 16 bis 17 Uhr in der Sporthalle der Grundschule am Fliederbusch an der Kornradenstraße 2. Vier Wochen lang ist eine Probemitgliedschaft im Verein möglich. Mehr Informationen gibt es unter chantal.wyrembek@tsvrudow-volleyball.de. sus

  • Rudow
  • 13.09.19
  • 62× gelesen
Bildung
Eintauchen in neue Welten - das ist bei den Workshops in den Herbstferien möglich.
2 Bilder

Aktiv in den Herbstferien
Kostenloses Ganztagsprogramm in der Stadtvilla

In den Herbstferien lädt der Talent-Campus in die Villa Global, Otto-Wels-Ring 37, ein. Neun- bis Achtzehnjährige können kreativ werden. Besonders sind Kinder und Jugendliche angesprochen, die aus Familien mit wenig Geld kommen. Das Ganze findet vom 7. bis 18. Oktober statt, unter der Woche von 9 bis 16 Uhr. Mittags wird gemeinsam gegessen. Das Angebot ist kostenlos. Nicht nur an Bewohner der Gropiusstadt wendet sich das Projekt, es ist ausdrücklich auch für Flüchtlinge offen. Was wartet...

  • Gropiusstadt
  • 13.09.19
  • 81× gelesen
Soziales

Sommerfest am Vivantes-Klinikum

Buckow. Das Team des Mutter-Kind-Zentrums lädt für Freitag, 6. September, von 14 bis 17.30 Uhr alle interessierten Familien zum Austausch bei gemütlichem Zusammensein ein. Neben dem Team der Kinderklinik werden auch das Kindergesundheitshaus, das Elternhotel, die Babylotsin, die Psychologinnen und das Diagnose- und Behandlungszentrum vor Ort sein. Für die Kinder sind einige Aktionen vorbereitet: Basteln, Schminken und Spiele. In der Teddyklinik können mitgebrachte Kuscheltiere gründlich...

  • Buckow
  • 01.09.19
  • 102× gelesen
Soziales

Kinder kochen ihre Wunschsuppe

Neukölln. Der Verein "Restlos glücklich" veranstaltet am Sonnabend, 7. September, von 14 bis 17 Uhr das „Aller Welts Suppenfest“. Kinder sind aufgefordert, auf den Bolzplatz an der Anzensgruberstraße 18 zu kommen. Dort können sie die Zutaten für ihre Lieblingssuppe zusammenstellen, schnippeln, kochen und essen. Das Ganze ist kostenlos. Zur Planung wird um Anmeldung unter unsere.küche@restlos-gluecklich.berlin gebeten. Aber auch spontane Besucher sind willkommen. sus

  • Neukölln
  • 29.08.19
  • 35× gelesen
Kultur

Gibt es wirklich Einhörner?

Britz. Viele Kinder lieben Einhörner. Doch was steckt hinter dem Fabelwesen, oder gibt es sie am Ende wirklich? Darauf wollen Alicia Bania, Karo Nasaev und Dirk Kuring vom Freilandlabor des Britzer Gartens Antworten geben. Sie laden Sieben- bis Zwölfjährige am Sonnabend, 31. August, von 13 bis 16 Uhr, um spielerisch dem Einhorn auf die Spur zu kommen. Zu zahlen sind vier Euro pro Nase. Infos und Anmeldung unter 703 30 20. sus

  • Britz
  • 22.08.19
  • 19× gelesen
Kultur
Chris Benedict mit dem aktuellen und vielleicht letzten Plakat für den KinderKulturMonat.
3 Bilder

"So können wir nicht weitermachen"
Der KinderKulturMonat kämpft ums Überleben

Der KinderKulturMonat, eine Neuköllner Erfindung, findet seit Jahren in ganz Berlin statt. Jeweils an den Oktoberwochenenden können Mädchen und Jungen Theater, Museen, Opern und andere Orte für sich entdecken – zum Nulltarif. Doch jetzt schlagen die Organisatoren Alarm. Es droht das Aus. Entgegen aller Versprechungen: Im Entwurf für den Berliner Doppelhaushalt 2020/21 ist der KinderKulturMonat nicht berücksichtigt. Obwohl Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) die Schirmherrin ist, trotz...

  • Neukölln
  • 22.08.19
  • 176× gelesen
Soziales

Alfreds Fest für alle Nachbarn

Neukölln. Auf dem Alfred-Scholz-Platz wird Sonnabend, 24. August, ab 16 Uhr gefeiert. Die erste Stunde lang wird es Musik und Spiele für Kinder geben, dann geht es mit Musik für alle weiter. Um 18 Uhr wird die lange Tafel eröffnet, an der jeder kostenlos zugreifen kann. Wer mag, ist dazu eingeladen, Speisen mitzubringen. Internationales ist gerne gesehen. Infos unter www.spotliegttalent.de/projekte/alfreds-fest. sus

  • Neukölln
  • 21.08.19
  • 49× gelesen
Bildung

Neukölln hat genügend Schulplätze
Für Abc-Schützen sieht es jedoch nicht überall gut aus

Seit Jahren legt das Bezirksamt seinen Schwerpunkt auf Bildung. Das scheint sich auszuzahlen. Wie Senatorin Sandra Scheeres (SPD) am 13. August bei einer Pressekonferenz bekannt gab, ist Neukölln in Sachen Schulplatzversorgung stadtweit der Spitzenreiter. Laut einer Modellrechnung des Senats wird Neukölln auch im Schuljahr 2021/22 genügend Plätze für Grund- und Sekundarschüler sowie Gymnasiasten haben. Nur für zwei andere Bezirke können sich über diese positive Prognose freuen. An den...

  • Neukölln
  • 20.08.19
  • 75× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.