Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

SozialesAnzeige
Lassen Sie Kinderaugen strahlen und unterstützen Sie die Aktion „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“.

Lassen Sie Kinderaugen strahlen
Möbel Höffner startet Weihnachtspäckchen-Aktion

Die Weihnachtspäckchen-Aktion von Höffner und der Stiftung Kinderzukunft startet am 28. Oktober 2019. Ein funkelndes Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Jens Kretschmar, Medialeiter bei Höffner, half beim Verteilen der Päckchen in Rumänien: „Das sind schon sehr ergreifende Momente, wenn man die strahlenden Augen vieler Kinder und ihre Reaktionen sieht.“ Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung...

  • Charlottenburg
  • 21.10.19
  • 218× gelesen
Sport
Der stellvertretende Vereinsvorsitzende der BSV Waschbären Mahlsdorf, Sten Lorenzsonn bringt an der Eingangstür der Kita „Zu den Seen“ ein Info-Plakat mit dem Sportangebot der Waschbären an.
3 Bilder

Eltern gründen Sportverein
Der BSV Waschbären Mahlsdorf startet im Oktober mit erstem Angebot

Die Berliner lieben Tiere. Das zeigen die Namen vieler Sportvereine, wie etwa die Handball-Füchse in Reinickendorf und die Albatrosse des Basketball-Bundesligistien Alba. Mit den „Waschbären“ in Mahlsdorf gesellt sich eine neue Tierart hinzu. Der BSV Waschbären Mahlsdorf will aber nicht im Profisport mitmischen, sondern Kindern ein Freizeitsportangebot machen. Die Wahl des Vereinsnamens kommt daher auch nicht von Ungefähr. „Waschbären breiten sich immer mehr in Deutschland aus und sie sind...

  • Mahlsdorf
  • 26.09.19
  • 480× gelesen
Sport
Sportpädagoge Frank Lippold leitet heute den Sport-Jugendclub Marzahn. Schon bei der Gründung war er dabei.
3 Bilder

Nach den Jugendkrawallen 2018
Der Sport-Jugend-Club (SJC) kehrt im Jubiläumsjahr zum Alltag zurück

Der Sport-Jugend-Club (SJC) Marzahn feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Er ist ein wichtiger Anlaufpunkt für Kinder und Jugendliche und leistet einen Beitrag zur Integration. Bei sportorientierten Freizeitangeboten treffen sich Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Altersgruppen und Herkunft und messen ihre Kräfte bei Sport und Spiel. Sie werden von Sportpädagogen betreut, die bei der Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH angestellt sind. „Wir sind für die Kinder...

  • Marzahn
  • 16.09.19
  • 161× gelesen
Kultur
Beim Fest zum Weltkindertag könnt ihr eine Menge erleben und ausprobieren und lernen.

Ein Ehrentag nur für die Kinder!

Wusstest du, dass es eine Liste mit eigenen Rechten für Kinder gibt? Jedes Kind soll geschützt aufwachsen und lernen dürfen, steht da etwa drauf. Eigentlich sollten man davon mal gehört haben. Das Ganze nennt sich UN-Kinderrechtskonvention und geeinigt haben sich darauf fast alle Länder der Welt. Das ist im November schon 30 Jahre her. Ein Grund zu feiern! Ihr Hauptstadtkinder habt mal wieder Glück: Das größte Fest in Deutschland findet am 22. September am Potsdamer Platz statt – Eintritt...

  • Mitte
  • 15.09.19
  • 121× gelesen
Sport

Zwei thüringer und ein belgischer Sieg an der Landsberger Chaussee
Schnelle Finaletappen bei der Radsport kids-tour 2019

Auf der 4. und letzten Etappe der 27. Kids Tour änderten sich die Gesamtwertungen in allen drei Wettkampfklassen auf den Podiumsrängen, weil es auf dem 14 km langen Kurs (10 Runden a 1,4 km) in Berlin-Hellersdorf noch einmal Sprints für Bonifikations-Sekunden gab. Das nutzte die Belgierin Xaydée van Sinaey von der Mannschaft BENE(lux) Girls. Sie gewann das Rennen vor Sina Temmen (Rose Girls Nordrhein-Westfalen) und Magdalena Fuchs (RSV Irschenberg), die auch insgesamt Dritte wurde. Dank der...

  • Hellersdorf
  • 02.09.19
  • 270× gelesen
Bildung
So sieht der Wünschespeicher aus. Die großen Leuchtpunkte zeigen, was  viele Menschen erstreben.

Auf in die Zukunft – und ab ins Futurium

Berlin hat diverse Museen und immer wieder bieten die tolle Aktionen für Kinder an. Eins, das wirklich viel mit ihnen zu tun hat, eröffnet demnächst. Im Futurium geht es nämlich um die Zukunft, in der die Kinder von heute einmal als Erwachsene leben werden.  Machst du dir auch manchmal Gedanken über die Zukunft? Wahrscheinlich schon, denn ein großer Teil deines Lebens liegt schließlich noch vor dir. Und gerade wird ja auch viel darüber geredet: Wie sollen wir Menschen in den kommenden Jahren...

  • Mitte
  • 17.08.19
  • 261× gelesen
Bildung
Patrick von Mad About Pandas hat mir gezeigt, wie ein Computerspiel Schritt für Schritt entsteht. 
2 Bilder

Computerspiele
Schlau gezockt: Erik erfährt von Spieledesigner Patrick, was ein "Serious Game" ist

Neulich hat Erik bei Pandas geklingelt. Die machen spannende Sachen. Sie entwickeln neue Welten und Geschichten, die darin spielen. Das hört sich ziemlich interessant an, oder? Eigentlich ist es vor allem ein großes Stück Arbeit. Na gut, ich gebe zu, ich habe nicht wirklich Verwandte aus China getroffen. Aber schmunzeln musste ich schon über den Namen der Spieledesigner, die mir Einblick in ihren Alltag gegeben haben. Mad About Pandas – auf Deutsch „verrückt nach Pandas“ – nennen sie sich,...

  • Neukölln
  • 13.08.19
  • 160× gelesen
Sonstiges

Spielecken gibt es nur auf Antrag

Marzahn-Hellersdorf. Das Einrichten von Spielecken für Kinder in den Wartebereichen der Bürgerämter und des Jugendamtes ist grundsätzlich möglich. Dies teilte die zuständige Stadträtin Juliane Witt (Die Linke) in einer Antwort auf einen Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vom September 2018 mit. Die Entscheidung darüber trifft jedoch nicht die BVV. Laut Witt müssten die Fachämter solche Spielecken beim Gebäudemanagement des Bezirksamtes beantragen. Dieses entscheidet dann über...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 01.08.19
  • 17× gelesen
Soziales

Emotionale Debatte um Unicef-Siegel
BVV diskutiert über „Kinderfreundliche Kommune“

SPD, Grüne und Die Linke möchten, dass der Bezirk mithilfe eines UNICEF-Siegels zur „Kinderfreundlichen Kommune“ zertifiziert wird. CDU und AfD halten von solchen Labels wenig. Eigentlich sollte es ein Selbstläufer werden. Die SPD-Fraktionsvorsitzende Jennifer Hübner erklärte auf der letzten Bezirksverordnetenversammlung vor der Sommerpause, dass Kindern mithilfe des Unicef-Siegels mehr Mitbestimmungsrecht in ihrem Stadtviertel eingeräumt werden soll. „Als ,Kinderfreundliche Kommune‘ kann...

  • Marzahn
  • 27.06.19
  • 108× gelesen
Bildung
Herr Sonnenschein hat mich durch das Druckhaus geführt.
5 Bilder

Vom Computer aufs Papier
Besuch beim Zeitungsdrucker Herrn Sonnenschein

Im Spandauer Industriegebiet, ein bisschen weit ab vom Schuss, steht ein großes Gebäude, in dem erstaunliche Dinge passieren: das Druckhaus Spandau. Hier werden wöchentlich rund eine Million Exemplare der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts gedruckt. Als Kinderreporter habe ich sozusagen einen heißen Draht dorthin. Und den habe ich mal für euch genutzt. Wie stellt man so viele Zeitungen her? Das habe ich den Drucker Herrn Sonnenschein gefragt – und bekam direkt eine ausgiebige...

  • Spandau
  • 17.03.19
  • 153× gelesen
  •  1
Kultur

Karten für Kinderoper

Marzahn-Hellersdorf. Das Kinderopernhaus feiert am Sonntag, 19. Mai, Premiere seines Musiktheaterstücks „Im Walde von Toulouse“. Dieses erzählt die Geschichte von einer Gruppe unterschiedlicher Kinder, die auf der Reise durch einen Zauberwald spannende Abenteuer erleben. Das Kinderopernhaus Marzahn gehört zum Kinderopernhaus Berlin, das an der Staatsoper Unter den Linden angesiedelt ist. Das aus 14 Kindern im Alter von zehn und elf Jahren bestehende Ensemble probt zurzeit in den Räumen der...

  • Biesdorf
  • 09.03.19
  • 62× gelesen
Bauen

Platz zum Toben für alle
Marzahn-Hellersdorf baut einen barrierefreien Spielplatz

An der Schönagelstraße entsteht unter dem Namen „Kiezpark“ der erste Spielplatz im Bezirk auch für behinderte Kinder. Eröffnung soll im September dieses Jahres sein. „Die neue Spielanlage soll ein Ort werden, der zu gemeinsamen Spielaktionen und Begegnungen einlädt“, erklärt die zuständige Stadträtin Nadja Zivkovic (CDU). Geplant seien insbesondere Spielgeräte, die mit Rollstuhl befahren oder unterfahren, vom Rollstuhl aus bedient und über Rampen erreicht werden können. Große Teile der...

  • Marzahn
  • 08.02.19
  • 555× gelesen
Verkehr

BVV fordert einen Überweg

Hellersdorf. Die Überquerung der Straße Am Baltenring soll für Fußgänger sicherer werden. Dies fordert die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) und hat das Bezirksamt gebeten, auf der Höhe des Hauses Am Baltenring 72 einen Fußgängerüberweg zu errichten oder – falls der Senat dies ablehnt – Straßenschwellen einzubauen. Autofahrer hielten sich selten an die Geschwindigkeitsbegrenzung von Tempo 30, stellt die BVV in ihrem Beschluss fest. Dabei überquerten viele ältere Menschen, Kinder und junge...

  • Hellersdorf
  • 29.12.18
  • 20× gelesen
Soziales

Sozialsenatorin liest Kindern vor

Hellersdorf. Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Die Linke) hat am Mittwoch, 5. September, den „Löwenladen“, Schneeberger Straße 19, besucht und bei der Gelegenheit Kindern aus Büchern vorgelesen. Der „Löwenladen“ des gemeinnützigen Unternehmens „Librileo“ eröffnete im Juli am Boulevard Kastanienallee. Er will die spielerische Entwicklung sowie das Sprechen und Lesen von Kindern fördern. Zudem werden Eltern, insbesondere bei der Beantragung von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket des...

  • Hellersdorf
  • 06.09.18
  • 33× gelesen
Blaulicht

Bei Unfall schwer verletzt

Kaulsdorf. Schwere Verletzungen haben eine Mutter und ihre beiden Kinder bei einem Unfall am 21. August gegen 14.45 Uhr an der Kreuzung Grottkauer Straße/Uckermarkstraße erlitten. Die Frau war mit ihren beiden Kindern in einem Dacia in Richtung Neue Grottkauer Straße unterwegs. An der Kreuzung wurde ihr Fahrzeug von einem aus der Carola-Neher-Straße kommenden BMW erfasst. Der Dacia überschlug sich und kam erst einige Meter weiter auf dem Dach zum Liegen. Dabei wurde ein weiteres Fahrzeug...

  • Kaulsdorf
  • 22.08.18
  • 229× gelesen
Soziales

Fest zum Ferienende
Kinder feiern auf der Wiese vor der Flüchtlingsunterkunft

Mit einem Gartenfest endet der diesjährige Feriensommer für Kinder im Bezirk. Noch einmal gibt es zum Ende der Sommerferien für Kinder viel Spiel und Spaß. Das Gartenfest startet am Donnerstag, 16. August, um 14 Uhr auf der Wiese vor der Flüchtlingsunterkunft an der Maxie-Wander-Straße. Kooperationspartner aus dem Bezirk wie die Spielplatzinitiative Marzahn und die Evangelische Kirchengemeinde Hellersdorf bieten Spiele oder andere Aktionen zum Mitmachen an. Auf einer Bühne gibt es unter...

  • Hellersdorf
  • 10.08.18
  • 103× gelesen
Soziales
Solche Pakete verschickt Sarah regelmäßig.

Librileo: So viele schöne Geschichten!
Sarah Seeliger verschenkt Bücher an Kinder, die nicht viel lesen

„Lesen macht das Leben schöner“, sagt meine Oma. Und sie hat Recht. Es gibt so, so so viele tolle Geschichten! Sarah Seeliger sieht das genauso. Alle drei Monte verschickt sie Pakete mit ausgewählten Büchern an Kinder, deren Eltern sich nicht so viel leisten können. Denn Bücher, findet sie, sollte jeder haben. Beim Lesen sind die Menschen sehr unterschiedlich: Manche bevorzugen Abenteuer, für andere braucht eine gute Geschichte Romantik, wieder andere mögen Krimis. Es gibt aber auch Leute,...

  • Charlottenburg-Nord
  • 31.07.18
  • 242× gelesen
Bildung
Sarah Seeliger gründete das gemeinnützige Unternehmen Librileo.
3 Bilder

Treff für Eltern und Kinder
Am Boulevard Kastanienallee hat ein „Löwenladen“ eröffnet

Das gemeinnützige Unternehmen Librileo hat am Boulevard Kastanienallee einen „Löwenladen“ eröffnet. Das Team möchte die Leselust von Kindern fördern und Eltern dabei unterstützen. Das gemeinnützige Unternehmen hat das Ziel, Kindern den Zugang zu Büchern und damit zu Bildung zu ebnen. Auf einem Internetportal können Bücherpakete bestellt werden, die für sozial benachteiligte Familien kostenfrei sind. Außerdem organisiert Librileo Vorlesestunden mit ehrenamtlichen Vorlesern. Der...

  • Hellersdorf
  • 18.07.18
  • 352× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Der Löwenladen

Der Löwenladen: Am Kastanienboulevard eröffnet am 15. Juli der "Wohlfühlort für Eltern und Kinder". Jeden Tag gibt es Aktionen für die ganze Familie: Workshops zu Themen der Bildung und Erziehung, Vorstellen von Bildungs- und Freizeitangeboten, Malatelier für kreative Kids, Freizeitprogramm sowie kostenfreie Beratung und Unterstützung bei der Antragstellung auf Leistungen aus dem BuT. Der Löwenladen wird von Librileo gemeinnützig mit der Deutschen Wohnen und weiteren Partnern veranstaltet....

  • Hellersdorf
  • 13.07.18
  • 299× gelesen
Bildung

Zahl der Kinder in den Großsiedlungen mit Sprachstörungen wächst weiter

Die Zahl der Kinder mit Sprachdefiziten beim Übergang von der Kita zur Schule wächst weiter. Bei den Einschulungsuntersuchungen 2016/17 wurden für fast 60 Prozent der Schüler Förderempfehlungen ausgesprochen.  Ein langjähriger Trend im Bezirk setzt sich damit fort. Die aktuellen Zahlen bedeuten im Vergleich zu 2013/14 einen Anstieg um rund vier Prozent. Auch hinsichtlich des sonderpädagogischen Förderbedarfs steigt die Kurve an. Im akutellen Einschulungsbericht gab es eine Empfehlung bei...

  • Marzahn
  • 16.05.18
  • 161× gelesen
Politik
Beim "Dialog P" diskutieren Berliner Schüler mit Politikern aller im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien jene Themen, die Jugendliche betreffen.
2 Bilder

Mit neuen Angeboten möchte das Abgeordnetenhaus Kinder und Jugendliche für Politik begeistern

„#deinAGH“ nennt sich die neue Onlinepräsenz, mit der Ralf Wieland (SPD), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, das Politikinteresse junger Menschen stärken will. Die finden hier Angebote wie Diskussionsrunden, Rollenspiele und Hausführungen. Mit der politischen Bildung früh anzusetzen, sei heute bitter nötig, findet der Parlamentspräsident. Denn viele junge Menschen würden sich aus Frust über die Parteien nicht mehr als Teil des demokratischen Systems begreifen. „Die Parteien...

  • Wedding
  • 18.04.18
  • 271× gelesen
Wirtschaft

Zu viel Koffein: Energydrinks sind beliebt, aber nicht ungefährlich

Energydrinks mit viel Koffein werden in Deutschland auch an Kinder verkauft. Obwohl belegt ist, dass diese Getränke gesundheitsschädlich sind.  Ich bin mir sicher, Kinder würden Kaffee schon wegen des bitteren Geschmacks ablehnen. Anders ist es bei Energydrinks. Die enthalten neben Koffein jede Menge Zucker. Wen wundert es da, dass laut einer Studie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit 68 Prozent aller Zehn- bis 18-Jährigen regelmäßig Energydrinks trinken. Auch Kinder unter...

  • Charlottenburg
  • 17.04.18
  • 339× gelesen
Soziales
Tierische Geschichten kommen bei Kindern an.
2 Bilder

Zoo sucht neue Lesepaten

Seit vielen Jahren bietet der Förderverein von Tierpark Berlin und Zoo Berlin regelmäßig Märchenstunden für Kinder im Zoo an. Diese werden ehrenamtlich organisiert und finden im oder vor dem Vogelhaus statt. Zur Vergrößerung des Leseteams werden weitere Märchenleser und Lesepaten gesucht. Durch Tiermärchen und Tiergeschichten werden die kleinen Zoobesucher verzaubert und erleben die Tierwelt von einer ganz anderen Seite. „Das Vorlesen von Geschichten hat in der kindlichen Entwicklung...

  • Charlottenburg
  • 11.04.18
  • 690× gelesen
Soziales
Lena Marohn, Lisa Maczkowicz und Laura Schulz absolvieren auf dem Tierhof ein Freiwilliges Ökolgisches Jahr. Die Mini-Shetland-Ponys Mowgli, King Louie und Baloo sind ihnen bereits ans Herz gewachsen.

Tierhof Marzahn jetzt mit Mini-Shetland-Ponys

Der Tierhof Marzahn hat eine neue Attraktion. Genauer sind es drei, drei kleine Mini-Shetland-Ponys. Zwar ist auch in den Wintermonaten auf dem Gelände zu Füßen der Marzahner Mühle etwas los. Da kommen beispielsweise Kita-Klassen zu den beliebten Märchenstunden. Aber die Tiere bleiben zumeist in den Ställen. Das ändert sich mit Anfang April. Dann werden die Jungtiere auf die Weiden geschickt und Kinder und Erwachsene haben draußen wieder etwas zu bestaunen. Auch der Getreidelehrgarten ist...

  • Marzahn
  • 06.04.18
  • 554× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.