Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Umwelt

Mobilitätstag in Verkehrssschule
Mobil mit E-Bike und Lastenrad

Der dritte Spandauer Mobilitätstag steht an. Wer mehr über Lastenräder und E-Bikes wissen will oder Reparaturtipps braucht, kommt am 4. Mai in die Jugendverkehrsschule. Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, bleibt fit und reduziert die Treibhausgase. Es gibt also gleich mehrere gute Gründe sich auf den Drahtesel zu schwingen. Doch nicht jeder traut sich. Der Mobilitätstag will deshalb Hemmschwellen und Unsicherheiten abbauen. Möglich ist das wieder am 4. Mai. Dann können Erwachsene...

  • Spandau
  • 23.04.19
  • 47× gelesen
  •  1
Bildung
Herr Sonnenschein hat mich durch das Druckhaus geführt.
5 Bilder

Vom Computer aufs Papier
Kinderreporter Erik besucht Zeitungsdrucker Herrn Sonnenschein in Spandau

Im Spandauer Industriegebiet, ein bisschen weit ab vom Schuss, steht ein großes Gebäude, in dem erstaunliche Dinge passieren: das Druckhaus Spandau. Hier werden wöchentlich rund eine Million Exemplare der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts gedruckt. Als Kinderreporter habe ich sozusagen einen heißen Draht dorthin. Und den habe ich mal für euch genutzt. Wie stellt man so viele Zeitungen her? Das habe ich den Drucker Herrn Sonnenschein gefragt – und bekam direkt eine ausgiebige...

  • Spandau
  • 17.03.19
  • 69× gelesen
  •  1
Bildung
Nele, Maya, Schahid, Malaz, Joanna und Maya-Lena lauschen Jana Kürwers-Richter im Leseclub.
3 Bilder

Birken-Grundschule hat jetzt einen Leseclub
Froschkönig unterm Dach

Die Mädchen und Jungen der Birken-Grundschule dürfen sich über einen Leseclub freuen. Dort können sie in die Welt der Bücher eintauchen, tolle Geschichten entdecken, aber auch knobeln, reimen und spielen. Gemütlich ist es in dem Leseraum unterm Dach der Birken-Grundschule. Acht Kinder sitzen auf einem blauen Sofa, lümmeln in großen Sitzkissen oder hocken auf dem Teppich. Mittendrin Jana Kürwers-Richter, die in der Mucksmäuschenstille aus einem Buch vorliest. „Iieeh Küssen! Nippes und...

  • Spandau
  • 17.02.19
  • 99× gelesen
Kultur

Bücher und Brause

Spandau. Bei Büchern, Butterkeks und Brause bietet die Kinder- und Jugendbibliothek Spandau auch im November wieder Unterhaltung zur besten Familienzeit. Lustige, nachdenkliche und phantastische Geschichten werden wieder am Sonnabend, 24. November, erzählt. Diesmal geht es ab 14.30 Uhr um Hans, ein Glücksrad und andere Glücksbringer. Nächster Termin zum Vormerken ist der 4. Dezember. Dann wird „abgerechnet“, denn die Geschichten handeln von Zahlen, Zweifeln und Zusammenhalt. Los geht es auch...

  • Spandau
  • 16.11.18
  • 5× gelesen
Soziales

Basar für Kinderkleidung

Spandau. Kinder wachsen schnell aus ihren Kleidern heraus. Deshalb muss man die Strampler oder Jäckchen nicht gleich wegwerfen. Vielmehr lassen sie sich gut weiterverkaufen, und zwar am 10. November auf dem Trödelmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug im Familienzentrum Stresow. Die Standgebühr beträgt 6 Euro oder 2 Euro und einen selbst gebackenen Kuchen. Getrödelt wird von 10 bis 12 Uhr an der Grunewaldstraße 7 in Stresow. Die Anmeldung für einen Verkaufsstand ist per E-Mail an...

  • Spandau
  • 31.10.18
  • 14× gelesen
Bildung

Spielen analog und digital

Spandau. Die Bezirkszentralbibliothek, Carl-Schurz-Straße 13, hat zur achten Familiennacht in Berlin und Brandenburg am Sonnabend, 13. Oktober, von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Angeboten werden Workshops: 13 bis 14 Uhr Gaming digital, Einführung in die Entwicklung von einfachen Spielen für Eltern und Kinder ab der 4. Klasse. 15 bis 18 Uhr Let’s try, Programmieren lernen für Eltern mit Kindern von fünf bis sieben Jahren. 17 bis 19 Uhr Stein auf Stein, Geschichten bauen mit Lego. Für Kinder ab zehn...

  • Spandau
  • 04.10.18
  • 29× gelesen
Soziales

Gruppen suchen Nachwuchs
Tanzen mit den Pepperbillies

Die Tanzgruppen der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Spandau suchen Tanz begeisterte Kinder und Jugendliche. Getanzt wird in drei Gruppen jeden Mittwoch im Kulturhaus Spandau. Von 16 bis 16.45 Uhr sind die Zwei- bis Sechsjährigen an der Reihe. „Hokuspokusfidibus“ und „Pepperbillies“ heißen die Kindergruppen. Ab 17 Uhr proben an der Mauerstraße 6 die „Tausendfüßler“ (7 bis 9 Jahre) und ab 18 Uhr die „Lollipop“-Tanzgruppe (10 bis 14). Die Gruppen werden kindgerecht betreut. Ein Ein-oder Ausstieg ist...

  • Spandau
  • 29.09.18
  • 55× gelesen
Sport

Seepferdchen geschafft

Spandau. 295 Schulkinder haben in den Sommerferien ihr Schwimmabzeichen nachgeholt. Davon waren 182 Jungen und 113 Mädchen. Etwa 80 Kinder besuchten den Ferienschwimmkurs im Kombibad Spandau-Süd an der Gatower Straße. Diesen kostenfreien Kurs ermöglicht das Bezirksamt seit einigen Jahren Kindern, die ihr Schwimmabzeichen im letzten Schuljahr nicht schafften oder aus anderen Gründen nicht ablegen konnten. Die anderen Kurse bieten die Berliner Bäder-Betriebe regelmäßig in ihren Spandauer Bädern...

  • Spandau
  • 15.09.18
  • 39× gelesen
  •  1
Soziales
Solche Pakete verschickt Sarah regelmäßig.

Librileo: So viele schöne Geschichten!
Sarah Seeliger verschenkt Bücher an Kinder, die nicht viel lesen

„Lesen macht das Leben schöner“, sagt meine Oma. Und sie hat Recht. Es gibt so, so so viele tolle Geschichten! Sarah Seeliger sieht das genauso. Alle drei Monte verschickt sie Pakete mit ausgewählten Büchern an Kinder, deren Eltern sich nicht so viel leisten können. Denn Bücher, findet sie, sollte jeder haben. Beim Lesen sind die Menschen sehr unterschiedlich: Manche bevorzugen Abenteuer, für andere braucht eine gute Geschichte Romantik, wieder andere mögen Krimis. Es gibt aber auch Leute,...

  • Charlottenburg-Nord
  • 31.07.18
  • 202× gelesen
Bildung

Comics leicht gemacht

Spandau. Mit Bildern eine Geschichte erzählen: Das können Kinder bei einem Comic-Workshop in den Sommerferien. Lustig, traurig, wichtig oder Spinnerei – mit welchem Medium lassen sich Gefühle besser transportieren als mit dem Comic. In dem zweitägigen Workshop geht es um Erlebnisse, die jedes Kind erzählen kann. Worüber freut es sich, was ärgert es, was wünscht es sich? Das alles soll in einer spannenden Bildergeschichte erzählt werden. Die Kinder lernen dabei auch, wie man Gefühle zeichnerisch...

  • Spandau
  • 17.07.18
  • 29× gelesen
Bildung
Freuen sich auf junge Gäste: Torben Lund, Christian Quadt und Anja Ruback.

Fahren lernen mit Rädern und Kettcars
Angebot der Jugendverkehrsschulen in den Ferien

Die Fahrradprüfungen der Schulklassen sind beendet. Dafür bieten die Jugendverkehrsschulen ein attraktives Ferienangebot. Das Polizei-Kettcar darf nicht jeder fahren. Christian Quadt, der auch Rikscha-Touren durch Berlin anbietet, hat es in der Jugendverkehrsschule Borkzeile 34 liebevoll ausgestattet. Notfalls kann es mit Blaulicht Verkehrssündern hinterher eilen. Das wird jedoch eher selten passieren. Quadt gehört zum Team der Jugendverkehrsschule, die wie auch ihre Schwestereinrichtung...

  • Spandau
  • 29.06.18
  • 95× gelesen
Bauen

Beteiligung für Sport und Spiel

Spandau. Das Bezirksamt legt den Masterplan „Spielen und Bewegen in Spandau“ auf. Sein Ziel: Weitere Flächen für Sport, Erholung, Fitness und Spiel finden. Das soll aber nicht am Reißbrett entschieden werden, sondern im Dialog. Deshalb sind alle Spandauer vom Kind bis zum Rentner aufgerufen Vorschläge machen. Wo hält man sich in Spandau gern auf? Wo würde das Draußensein noch mehr Spaß machen, und welche Ideen haben die Spandauer für Freiflächen in ihrem Umfeld? Die Beteiligungsplattform unter...

  • Spandau
  • 10.06.18
  • 64× gelesen
Sport

Laufen, springen, werfen

Kladow. Die Leichtathleten der Sportfreunde Kladow veranstalten am Sonnabend, 9. Juni, den zweiten Kladow-Cup. Er findet ab 9.30 Uhr auf dem Sportplatz Landstadt Gatow statt. Erwartet werden wieder rund 500 Kinder zwischen sechs und elf Jahren. Sie treten unter anderem in der Hindernis- oder Weitsprungstaffel sowie im Heuler werfen gegeneinander an. Die Siegerteams erhalten einen Pokal, für alle Teilnehmer gibt es Medaillen, bei den Plätzen eins bis drei haben sie natürlich die Farben Gold,...

  • Spandau
  • 04.06.18
  • 18× gelesen
Soziales

Freie Plätze für das Feriencamp

Charlottenburg-Wilmersdorf. Für das Sommerferiencamp Kirchvers im Hessischen Bergland gibt es noch 18 freie Plätze für Mädchen im Alter von 9 bis 12 Jahren. Die Anmeldefrist endet am 31. Mai. Das Jugendamt bietet vom 6. bis 24. Juli bereits zum 50. Mal Mädchen des Bezirkes die Möglichkeit, die ersten drei Wochen ihrer Sommerferien im Feriencamp zu verbringen. Betreuer leiten die Zeltgruppen und bieten den Kindern in dieser Zeit ein attraktives Ferienprogramm. Die Kosten für die Reise berechnen...

  • Charlottenburg
  • 07.05.18
  • 164× gelesen
Leute
Auch Büroarbeit gehört zu Jessica Baschins Beruf. Am liebsten ist sie aber auf Dächern unterwegs.
2 Bilder

Kinderreporter Erik Eisbär unterwegs
Bloß keine Höhenangst

Ich bin viel in Berlin unterwegs, entdecke tolle Orte und treffe Leute mit spannenden, lustigen und manchmal auch traurigen Geschichten. Ab jetzt bekomme ich von Zeit zu Zeit mehr Platz in der Zeitung, um Euch diese zu erzählen. Das sind Geschichten wie die von Jessica Baschin, Schornsteinfegermeisterin… Dass Jessica nun schon seit 26 Jahren als Schornsteinfegerin arbeitet, war ein Zufall. „Nach der Schule wusste ich erst mal nicht, was ich machen soll“, erzählt sie mir. Ein...

  • Neukölln
  • 18.04.18
  • 115× gelesen
Politik
Beim "Dialog P" diskutieren Berliner Schüler mit Politikern aller im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien jene Themen, die Jugendliche betreffen.
2 Bilder

Mit neuen Angeboten möchte das Abgeordnetenhaus Kinder und Jugendliche für Politik begeistern

„#deinAGH“ nennt sich die neue Onlinepräsenz, mit der Ralf Wieland (SPD), Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, das Politikinteresse junger Menschen stärken will. Die finden hier Angebote wie Diskussionsrunden, Rollenspiele und Hausführungen. Mit der politischen Bildung früh anzusetzen, sei heute bitter nötig, findet der Parlamentspräsident. Denn viele junge Menschen würden sich aus Frust über die Parteien nicht mehr als Teil des demokratischen Systems begreifen. „Die Parteien...

  • Wedding
  • 18.04.18
  • 229× gelesen
Wirtschaft

Zu viel Koffein: Energydrinks sind beliebt, aber nicht ungefährlich

Energydrinks mit viel Koffein werden in Deutschland auch an Kinder verkauft. Obwohl belegt ist, dass diese Getränke gesundheitsschädlich sind.  Ich bin mir sicher, Kinder würden Kaffee schon wegen des bitteren Geschmacks ablehnen. Anders ist es bei Energydrinks. Die enthalten neben Koffein jede Menge Zucker. Wen wundert es da, dass laut einer Studie der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit 68 Prozent aller Zehn- bis 18-Jährigen regelmäßig Energydrinks trinken. Auch Kinder unter...

  • Charlottenburg
  • 17.04.18
  • 291× gelesen
Soziales
Tierische Geschichten kommen bei Kindern an.
2 Bilder

Zoo sucht neue Lesepaten

Seit vielen Jahren bietet der Förderverein von Tierpark Berlin und Zoo Berlin regelmäßig Märchenstunden für Kinder im Zoo an. Diese werden ehrenamtlich organisiert und finden im oder vor dem Vogelhaus statt. Zur Vergrößerung des Leseteams werden weitere Märchenleser und Lesepaten gesucht. Durch Tiermärchen und Tiergeschichten werden die kleinen Zoobesucher verzaubert und erleben die Tierwelt von einer ganz anderen Seite. „Das Vorlesen von Geschichten hat in der kindlichen Entwicklung...

  • Charlottenburg
  • 11.04.18
  • 525× gelesen
Soziales

Freie Plätze im Heu

Spandau. In den Sommerferien raus aufs Land mit viel Platz zum Toben und Spielen? Die Kinderreise der Evangelischen Kirche Spandau macht es wieder möglich und lädt bis zu 30 Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren auf den Ferienhof Poggendiek an der Ostsee ein. Geschlafen und gewohnt wird im Heu. Dazu wird gemalt, gesungen und gebastelt. Natürlich stehen auch Ausflüge und vieles mehr auf dem Programm. Auf dem Ferienhof tummeln sich außerdem noch viele Pferde, Schweine, Hühner, Enten, Katzen...

  • Spandau
  • 09.04.18
  • 28× gelesen
Kultur

Was ist alles los in den Osterferien?

Berlin. Mit den Angeboten der Kinder- und Jugendeinrichtungen in Berlin lässt sich in den Osterferien viel erleben ob Eier bemalen, Theater- und Kunstworkshops oder Ostersuchspiel mit Osterfeuer. Im Veranstaltungskalender des Familienportals findet sich unter www.berlin.de/familie ein Überblick über die Ferienangebote sowie Informationen für Familien in Berlin. my

  • Charlottenburg
  • 24.03.18
  • 354× gelesen
Politik

Landespolitik für junge Menschen

Berlin. Das Abgeordnetenhaus hat seinen Internetauftritt um einen eigenen Bereich jeweils für Kinder, Jugendliche und Pädagogen erweitert. Diese finden unter dem Reiter „deinAGH“ Informationen über Angebote des Hauses für junge Menschen. Unterschiedliche Veranstaltungsformate sollen das Interesse der Schüler an Demokratie wecken. Beim „Dialog P“ etwa bekommen diese Besuch von Politikern, die mit ihnen über aktuelle Themen diskutieren. Beim Rollenspiel „Königskinder“ mimen Kinder die Herrscher...

  • Wedding
  • 07.03.18
  • 83× gelesen
Sonstiges
Natalie Krieger und Lothar Schürholz leiten das Berliner "nestwärme"-Team.
3 Bilder

Der Verein "nestwärme" entlastet Familien mit behinderten Kindern

„Die Idee ist ganz einfach – ihre praktische Umsetzung will allerdings erst einmal organisiert sein“, sagt Natalie Krieger. Die 40-Jährige leitet gemeinsam mit Lothar Schürholz das Berliner Team des Vereins "nestwärme" Deutschland. Der Verein wurde 1999 in Trier gegründet und kümmert sich um die Entlastung von Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern. Er ist deutschlandweit in acht Städten und Regionen, dazu in Österreich und den deutschsprachigen Regionen Luxemburgs und der...

  • Kreuzberg
  • 07.03.18
  • 502× gelesen
Kultur
Lustig, lustig, was sich der Zeichner OL da so zusammenreimt.

Die Berliner sind irgendwie ganz komisch

In Berlin gibt es ganz schön viele komische Leute. Damit meine ich nicht „unheimliche Gestalten“. Nein, einfach schrullige Menschen, die flapsige Dinge sagen. Zum Beispiel war ich letztens spät dran und rannte zum Bus. Da rief mir doch eine Dame ganz frech hinterher „Wat man nich im Kopp hat, muss man in die Beene haben!“ Sie war um die sechzig Jahre alt, hatte pinke Haare und ihre Kleidung zierten lauter Tiermuster, die gar nicht zusammenpassten. Sie hat sich schlapp gelacht über mich. Ein...

  • Wedding
  • 09.02.18
  • 58× gelesen
Kultur

Winterferienspaß 2018 in Berlin

Berlin. Kein Schnee? Kein Problem! In den Winterferien wird in der Stadt wieder viel für alle Kinder und Jugendlichen geboten. Basteln, Ausflüge, Theaterworkshops oder auch Ferienprogramme in Zoo und Tierpark. Im Veranstaltungskalender des Familienportals „Zuhause in Berlin“ findet sich eine Auswahl der Ferienangebote der öffentlichen und freien Träger der Bezirke. Das Portal, welches auch eine Vielzahl weiterer Informationen für Familien in Berlin bietet, ist unter www.berlin.de/familie zu...

  • Charlottenburg
  • 29.01.18
  • 139× gelesen