Kinderhospiz Sonnenhof

Beiträge zum Thema Kinderhospiz Sonnenhof

Soziales

Motorradkorso brachte viel Geld

Niederschönhausen. Im September veranstaltete der Motorradclub M.C. Hermsdorf seine traditionelle Benefiz-Ausfahrt „Sonnenhofroute“ zugunsten des Kinderhospizes der Björn Schulz Stiftung in der Wilhelm-Wolff-Straße. Ziel war es erneut, alle Startgelder des Motorradkorsos, Spenden, Erlöse aus einer Tombola und sonstige Zuwendungen komplett an die Stiftung zu übergebe. Diese kann sich nunmehr über 8275,75 Euro freuen. BW

  • Niederschönhausen
  • 29.09.20
  • 12× gelesen
Soziales

Motorradkorso des M.C. Hermsdorf bringt über 8000 Euro für Sonnenhof

Hermsdorf. Der Benefiz-Motorradkorso des M.C. Hermsdorf am 12. September hat einschließlich des Tombolaerlöses exakt 8275 Euro und 75 Cent eingebracht. Das Geld ging wie in jedem Jahr an das Kinderhospiz Sonnenhof der Björn-Schulz-Stiftung. Dieses Mal ist es speziell dafür gedacht, Angehörigen schwer kranker Kinder eine möglichst kostenfreie Aufnahme im Sonnenhof zu ermöglichen. tf

  • Hermsdorf
  • 23.09.20
  • 25× gelesen
Soziales
Sie fahren auch in diesem Jahr zugunsten des Kinderhospizes Sonnenhof: die Biker des Motorrad-Clubs Hermsdorf.
2 Bilder

Biker unterwegs auf der "Sonnenhofroute"
Spenden willkommen

Die diesjährige Motorrad-Ausfahrt „Sonnenhofroute“ findet am Sonnabend, 12. September, statt. Alle Erlöse dieser besonderen Veranstaltung kommen zu 100 Prozent dem Kinderhospiz „Sonnenhof“ an der Wilhelm-Wolff-Straße 38 in Niederschönhausen zugute. Zugleich soll mit dieser Ausfahrt auf das Wirken der Björn Schulz Stiftung aufmerksam gemacht werden, die Träger dieser Einrichtung ist. Die Stiftung kümmert sich um unheilbar erkrankte Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. Neben dem...

  • Niederschönhausen
  • 01.09.20
  • 123× gelesen
Soziales
Residenzleiterin Ilona Kirchmeier übergab die Spendenchecks an Silke Fritz vom Kinderhospiz Sonnenhof und an Tabea Westerheide von Teen Challenge.

Senioren sammeln für Kinder
Alloheim spendet ans Kinderhospiz „Sonnenhof“ und den Verein Teen Challenge

Die Alloheim Senioren-Residenz Schwyzer Straße 7 unterstützt das Kinderhospiz „Sonnenhof“ und den Verein Teen Challenge. Ein Jahr lang sammelten Mitarbeiter, Bewohner und Angehörige der Alloheim Senioren-Residenz Schwyzer Straße für den guten Zweck. Aus Aktionen wie Trödelmärkten, der Eisflatrate-Aktion im Sommer oder auch über Erlöse des hauseigenen Weihnachtsmarktes kamen so insgesamt 1200 Euro zusammen. Der Betrag wurde kürzlich an zwei soziale Einrichtungen übergeben. Jeweils 600...

  • Wedding
  • 05.02.20
  • 173× gelesen
Kultur

Christkindlmarkt im Sonnenhof

Niederschönhausen. Am Sonntag, 8. Dezember, findet von 14 bis 18 Uhr der 17. Christkindlmarkt im Kinderhospiz Sonnenhof der Björn Schulz Stiftung, Wilhelm-Wolff-Straße 38, statt. Die Besucher erwartet weihnachtliche Atmosphäre mit Musik, bunten Ständen und Kulinarischem. Im festlich geschmückten Foyer werden kleine Weihnachtsgeschenke verkauft. Es gibt Kinder- und Jugendbücher, Honig, Plätzchen, Marmelade, Seifen, Waffeln, Maronen und Produkte aus den Blumenfisch-Werkstätten. Der Eintritt ist...

  • Niederschönhausen
  • 02.12.19
  • 66× gelesen
Soziales
Zur Eröffnung des Neubaus kam auch die Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci (SPD).
3 Bilder

Endlich mehr Platz
Björn-Schulz-Stiftung weiht an der Wilhelm-Wolff-Straße Anbau ein

Mehr Platz und eine helle, freundliche Umgebung für die ambulanten Dienste der Björn-Schulz-Stiftung bietet der gerade eingeweihte Erweiterungsbau des stationären Kinderhospizes „Sonnenhof“. Dieser konnte nach nur acht Monaten Bauzeit auf dem Gelände in der Wilhelm-Wolff-Straße 38 eröffnet werden. Zur Inbetriebnahme kam auch Dilek Kalayci (SPD), die Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung. „Ich freue mich sehr, dass uns mit dem Anbau endlich die Räumlichkeiten zur Verfügung...

  • Niederschönhausen
  • 12.08.19
  • 248× gelesen
Bauen

Der Sonnenhof hat jetzt mehr Platz

Niederschönhausen. Am Kinderhospiz Sonnenhof der Björn-Schulz-Stiftung konnte jetzt ein Anbau eingeweiht werden. Auf dem Gelände an der Wilhelm-Wolff-Straße 38 entstand in den vergangenen Monaten ein dreigeschossiger Erweiterungsbau. Nach einem langwierigen Genehmigungsverfahren begannen die Bauarbeiten im November vergangenen Jahres. Auf einer Fläche von 195 Quadratmetern entstand dringend benötigte zusätzliche Raum für das Kinderhospiz. Dieser wird vor allem für die Erweiterung der...

  • Niederschönhausen
  • 02.07.19
  • 76× gelesen
Soziales
Bärbel Mangels-Keil (links) und Tamara Gräfin von Nayhauß-Cormons mit dem Richtkranz für den Anbau.
3 Bilder

Mehr Platz für Pflege und Hilfe
Kinderhospiz Sonnenhof bekommt einen Anbau

Das Kinderhospiz Sonnenhof der Björn-Schulz-Stiftung wächst weiter. Auf dem Gelände an der Wilhelm-Wolff-Straße entsteht in den kommenden Monaten ein dreigeschossiger Erweiterungsbau. Vor wenigen Tagen konnte Tamara Gräfin von Nayhauß-Cormons den Richtkranz für den Neubau setzen. Unterstützt wurde die Botschafterin der Stiftung dabei von Bärbel Mangels-Keil vom Vorstand der Björn-Schulz-Stiftung. „Wir freuen uns, dass wir trotz eines sehr langwierigen Genehmigungsverfahrens den im November...

  • Niederschönhausen
  • 22.02.19
  • 245× gelesen
Soziales
Kinderkrankenschwester Katja und Therapiehund Koda mögen ihren Arbeitsplatz.
4 Bilder

Kinderhospiz Sonnenhof
Erik besucht kleine Patienten, die fröhlich sind

Wahrscheinlich weißt du nicht, was ein Hospiz ist. Die meisten Kinder sehen nämlich zum Glück nie eines von innen. Ein Reporterbär aber kommt an viele Orte. So habe ich die Kinderkrankenpflegerin Katja im Hospiz Sonnenhof besucht. Dort erleben Kinder, die unheilbar krank sind, eine schöne Zeit. Es ist schon toll, so ein Kinderleben: Alle haben einen lieb, man ist kerngesund und strotzt vor Energie. Ständig lernt man neue Dinge und hat viel Zeit für spaßige Aktivitäten. Ihr werdet es nicht...

  • Pankow
  • 26.09.18
  • 294× gelesen
Soziales

Eine Tour für den Sonnenhof

Niederschönhausen. Für einen guten Zweck findet am 9. September die Motorrad-Ausfahrt „Sonnenhofroute“ statt. Dafür können sich Biker per E-Mail sonnenhofroute@mchev.de anmelden. Organisiert wird diese Benefizveranstaltung vom Motorradclub MC Hermsdorf. Alle Erlöse kommen dem Kinderhospiz „Sonnenhof“ an der Wilhelm-Wolff-Straße zugute. Um 10 Uhr treffen sich die Motorradfahrer auf dem Vereinsgelände des MC Hermsdorf in der Scharnweberstraße 81a. Von dort machen sie sich auf eine...

  • Niederschönhausen
  • 05.09.18
  • 64× gelesen
Soziales
Auch die Schauspieler Henry Hübchen und Andreas Pietschmann waren beim Sommerfest mit dabei.
2 Bilder

Viele Spenden beim Sommerfest: Kinderhospiz Sonnenhof lud ein

Niederschönhausen. Sonnenschein sorgte am 27. August für gute Stimmung auf dem 15. Sommerfest im Kinderhospiz Sonnenhof in der Wilhelm-Wolff-Straße 38. Viele ehrenamtliche Helfer verkauften Kaffee und Kuchen, Frisches vom Grill und vieles mehr. Unterstützung gab es auch von den Botschaftern der Stiftung, der Schauspielerin Jasmin Gerat, die mit einem Secondhand-Stand dabei war, und ihren Kollegen Thomas Bading und Andreas Pietschmann am Grill. Zum ersten Mal war der Pankower Schauspieler...

  • Niederschönhausen
  • 31.08.17
  • 524× gelesen
Soziales
Sabine Baunack (links) und Silvio Burke überreichten die mit Scheinen gefüllte Schachtel an Marita Trojan von der Björn-Schulz-Stiftung.

Ganz in Weiß: Gaststätte „Schaukelpferd“ lud zum Benefizabend ein

Niederschönhausen. Über eine tolle Spende kann sich das Kinderhospiz Sonnenhof der Björn-Schulz-Stiftung freuen. Sabine Baunack und Silvio Burke überreichten kürzlich eine weiße Schachtel an Marita Trojan, die sich um das Fundraising in der Stiftung kümmert. Der Inhalt der Schachtel: 1050 Euro in Scheinen. Die beiden Gastronomen betreiben das Wilhelmsruher Restaurant „Schaukelpferd“. In diesem veranstalteten sie kürzlich einen „Weißen Abend“. Die Gäste sollten ganz in Weiß gekleidet...

  • Niederschönhausen
  • 04.08.17
  • 295× gelesen
Soziales
In Zehlendorf haben die Gospel-Kids für den Verein Musik für Kinder in Not auf der Straße gesungen, um das Kinderhospiz Sonnenhof zu unterstützen.

Verein „Musik für Kinder in Not“ unterstützt Hilfeprojekte in vier Ländern

Steglitz. Der Verein „Musik für Kinder in Not“ möchte mit einer weihnachtlichen Spendenaktion fünf Projekte in vier verschiedenen Ländern unterstützen. Unter dem Motto „5000 Plus“ sollen für jedes einzelne Projekt mindestens 1000 Euro zusammenkommen. Unterstützer werden gesucht. Matthias Schubert, Vorsitzender des Vereins „Musik für Kinder in Not“ hat enge Kontakte zu Mitarbeitern einzelner Hilfeprojekte aufgebaut. So gibt es unter anderem eine langjährige Verbindung in die Ukraine. Seit 25...

  • Lichterfelde
  • 25.11.16
  • 172× gelesen
Soziales
Fast 220 Kilometer fuhren die Biker für den guten Zweck. Alle Erlöse kamen dem Sonnenhof zugute.
3 Bilder

Die Motorradtour war ein voller Erfolg: Biker spenden über 10.000 Euro an den Sonnenhof

Niederschönhausen. Über eine Spende von 10.183,90 Euro kann sich das Kinderhospiz Sonnenhof freuen. Überreicht wurde diese von Vertretern des Vereins Motorradclub Hermsdorf (MCH). Dieser organisierte in diesem Jahr erneut die große Benefiz-Motorrad-Ausfahrt „Sonnenhofroute“. An dieser nahmen 256 Motorrad-, Trike- und Gespannfahrer teil. Sie begaben sich auf eine Tour ins Berliner Umland. Ziele waren unter anderem das Olympische Dorf in Elstal, Ritter Kalbutz in Kampehl, der Take-off-Flugplatz...

  • Niederschönhausen
  • 23.09.16
  • 69× gelesen
Soziales

Ein Festival der guten Ideen: Verein wirbt für soziales Engagement

Marzahn. „Beats for Needs“, ein Festival der guten Ideen für Kreatives und Soziales, findet am 13. und 14. August in der Alten Börse Marzahn statt. Veranstalter ist der Verein „Mehrwertvoll“. Eingeladen sind Menschen, die gute Ideen für die sinnvolle Betätigung und die Umgestaltung der Gesellschaft haben und suchen. Es geht um Ideen und Projekte, die das möglich machen. Es gibt insgesamt 40 Workshops. Das Kinderhospiz Sonnenhof, die Deutsche Umweltstiftung und zahlreiche andere Stiftungen und...

  • Marzahn
  • 09.08.16
  • 56× gelesen
Soziales
Die Mitglieder des MC Hermsdorf laden so wie in den vergangenen Jahren wieder zur „Sonnenhofroute“ ein.
3 Bilder

Benefiz auf zwei Rädern: Motorradclub Hermsdorf organisiert „Sonnenhofroute 2016“

Niederschönhausen. Die diesjährige Benefiz-Motorrad-Ausfahrt „Sonnenhofroute“ findet am 4. September statt.Dafür können sich ab sofort Biker anmelden. Organisiert wird die Tour in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal. Namensgeber für die Veranstaltung ist das Kinderhospiz „Sonnenhof“ in der Wilhelm-Wolff-Straße 38. Organisiert wird die Ausfahrt vom Motorradclub MC Hermsdorf. Damit möglichst viele Spenden für das Kinderhospiz zusammenkommen, werden noch weitere Motorrad-, Trike- und...

  • Niederschönhausen
  • 04.08.16
  • 489× gelesen
Soziales
Familienbegleiter Jörn Wittke mit seinem Schützling in einem Spielzeuggeschäft.

Stiftung sucht Familienbegleiter: Für den nächsten Kurs beginnt jetzt die Auswahl

Niederschönhausen. Die Björn-Schulz-Stiftung sucht Menschen, die sich zum ehrenamtlichen Familienbegleiter ausbilden lassen möchten. Der nächste Kurs startet zwar erst Anfang 2016, aber bereits im September beginnen die Auswahlgespräche mit Bewerbern für dieses anspruchsvolle Ehrenamt. Die künftigen Familienbegleiter werden in einer 100-stündigen Ausbildung auf ihre Aufgabe vorbereitet. Danach arbeiten sie entweder im Kinderhospiz Sonnenhof in der Wilhelm-Wolff-Straße 38 oder unterstützen...

  • Niederschönhausen
  • 26.08.15
  • 189× gelesen
Soziales
Zur diesjährigen Sonnenhofroute werden etwa 200 Biker erwartet.
3 Bilder

Sonnenhofroute 2015: Eine Motorradtour für den guten Zweck

Niederschönhausen. Die „Sonnenhofroute 2015“ findet am 30. August statt. Noch werden Biker gesucht, die mitfahren möchten. Diese tun zugleich etwas Gutes für schwer kranke Kinder. Organisiert wird diese Motorradtour bereits zum elften Mal. Ausrichter ist der Motorradclub MC Hermsdorf (MCH). Dessen Ziel ist es, möglichst viele Spenden für das Kinderhospiz Sonnenhof an der Wilhelm-Wolff-Straße zu sammeln. Deshalb hofft das Vorbereitungsteam um den zweiten Vorsitzenden Gernd Reinke, dass sich...

  • Pankow
  • 08.08.15
  • 697× gelesen
WirtschaftAnzeige
Sonnenschein pur: Frank-Michael Kolasinki, Sonnenhof, Cengiz Herrmann, Centermanager, Patricia Heidrich, Sonnenhof und Dagmar Frankl, Rathaus-Center, zur Scheckübergabe.

1000 Euro für den Sonnenhof: Rathaus-Center Pankow übergibt Spende

"1000 Euro für die Björn Schulz Stiftung, das haben wir unseren Besucherinnen und Besuchern zu verdanken", erklärt Cengiz Herrmann, Centermanager des Rathaus-Centers Pankow. Seit mehr als einem Jahrzehnt unterstützt das Einkaufszentrum an der Breite Straße die ehrenamtliche Tätigkeit im Kinderhospiz. Es kümmert sich um unheilbar kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Einen wesentlichen Beitrag leisteten auch diesmal die Kunden des Centers. Ende vergangenen Jahres wurde am...

  • Pankow
  • 25.03.15
  • 338× gelesen
Kultur

Auktion beim Ostermarkt

Schöneberg. Uhren, Schmuck, Porzellan, Antiquitäten, Kleinmöbel und andere Schätze kommen am 28. März zwischen 15 und 16 Uhr unter den Hammer. Ort der Versteigerung ist der Nachbarschaftstreff "GeWoHiN", Reglinstraße 26e im Lindenhof. Anlass ist der vierte Ostermarkt der Wohnungsgenossenschaft GeWoSüd, der von 12 bis 17 Uhr im Park stattfindet. Dort gibt es Kunsthandwerk, Kerzen, Schmuck, Strickwaren und Pflanzen. Ein Grill ist in Betrieb und das "Café am See" hat geöffnet. Die Schätze zur...

  • Tempelhof
  • 23.03.15
  • 52× gelesen
WirtschaftAnzeige

Seit einem Jahr in der Kaulsdorfer Straße

Anlässlich ihres ersten Jahrestages in den neuen Praxisräumen in der Kaulsdorfer Straße 133 möchte sich Ines Bitterolf bei ihren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen in den vergangenen sieben Jahre bedanken und ihnen noch alles Gute für das Jahr 2015 wünschen. "Wir hatten zusammen viele Tage der offenen Tür verlebt, haben unser Portfolio um den Bereich Podologie erweitert, sind zusammen umgezogen und hatten eine tolle Neueröffnungsfeier", blickt Ines Bitterolf zurück. Im vergangenen Jahr...

  • Köpenick
  • 15.01.15
  • 793× gelesen
Soziales
An der inzwischen zehnten Ausfahrt "Sonnenhofroute" nahmen 120 Motorradfahrer teil.

Biker spendeten Kinderhospiz Erlös der "Sonnenhofroute"

Niederschönhausen. Über eine Spende von 2180 Euro kann sich das Kinderhospiz Sonnenhof freuen. Überreicht wurde diese Spende von Vertretern des Motorradclubs Hermsdorf. Dieser organisierte in diesem Jahr zum zehnten Mal seine Benefiz-Motorrad-Ausfahrt "Sonnenhofroute". An dieser nahmen Ende August 120 Motorradfahrer teil. Sie begaben sich auf eine Tour ins Berliner Umland. Ziele waren unter anderem das Landgut von August Borsig, das Scheunenviertel in Kremmen sowie das Gut Hersterberg....

  • Niederschönhausen
  • 16.10.14
  • 204× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.