Kinderprogramm

Beiträge zum Thema Kinderprogramm

Politik

Blick hinter die Kulissen der Politik
Tag der offenen Tür im Berliner Abgeordnetenhaus

Mitte. Am Sonnabend, 7. September, öffnet das Landesparlament von 11 bis 18 Uhr seine Türen für einen Blick hinter die Kulissen. Ein thematischer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution und des Mauerfalls im November 1989. Dazu werden zwei Gesprächsrunden angeboten. Das Abgeordnetenhaus in der Niederkirchnerstraße 5 präsentiert außerdem eine Kurzfilmreihe zum Thema Revolution und Mauerfall. Die Fraktionen stellen sich und ihre Arbeit vor. Der...

  • Mitte
  • 01.09.19
  • 183× gelesen
Kultur
Mitte September entführen Ritter die Besucher auf der Zitadelle beim Burgfest in die Zeit des Mittelalters.
2 Bilder

Drei Feste erwarten Besucher auf der Zitadelle

Spandau. „Partner für Spandau“ (PfS) plant weit voraus. In der Tourist-Information Spandau im Gotischen Haus an der Breiten Straße 32 verkauft die Bezirksmarketing-Gesellschaft bereits jetzt Eintrittskarten für drei Großveranstaltungen bis Ende des Jahres auf der Zitadelle, Am Juliusturm 64. Karten aller Preiskategorien gibt es für das Burgfest, das Lichterfest und für die Silvesterparty. Veranstalter dieser Feste ist die Arbeitsgemeinschaft Altstadt Spandau. Eine Zeitreise in die Welt des...

  • Haselhorst
  • 03.08.15
  • 230× gelesen
Kultur

Märchen mitgestalten

Spandau. "Kamishibai" heißt das neue Programm in der Kinder- und Jugendbibliothek Spandau. Bis Juli können Kitakinder mit der Puppenspielerin Birgit Hägele Grimms Märchen erleben. Dafür bringt Hägele ihren Märchenbilderschaukasten aus Japan mit. So werden "Die Bremer Stadtmusikanten", "Frau Holle", "Jorinde und Joringel" und "Rapunzel" auf der Puppenbühne lebendig. Die Kinder können das Märchen aktiv mitgestalten und mit selbst gemalten Bildern das Erzähltheater neu erfinden. Fantasie und...

  • Haselhorst
  • 09.04.15
  • 40× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.