Kino

Beiträge zum Thema Kino

Wirtschaft
Blick auf die neue Talk Bühne im IMAX-Kino.

Filme, Festivals und Talks
IMAX-Kino hat neue Betreiberin

Das „IMAX“ im Sony Center am Potsdamer Platz hat eine neue Betreiberin. Die Berliner Starlounge GmbH hat das Kino gemietet. Erstes Projekt ist ein Streaming Studio. Filme will die neue Betreiberin auch künftig im IMAX-Kino zeigen. Allerdings vorerst nicht im Tagesbetrieb. Die Starlounge GmbH setzt vielmehr auf Hybridveranstaltungen. Und auch Film-Festivals, Vorlesungen und Bühnen-Talks sollen langfristig neue Besucher anlocken. Denn: „Nur durch ein diverses Nutzungskonzept in Hinblick auf...

  • Tiergarten
  • 13.04.21
  • 44× gelesen
Wirtschaft
Das CinemaxX am Potsdamer Platz bleibt Anziehungspunkt für Kinoliebhaber und Kulturfreunde.

Kino bleibt
CinemaxX verlängert Mietvertrag am Potsdamer Platz bis 2040

Brookfield Properties hat mit dem Hamburger Kinobetreiber CinemaxX den Mietvertrag für die Kino- und Veranstaltungsflächen am Potsdamer Platz um 20 Jahre bis zum Jahr 2040 verlängert. Das CinemaxX am Potsdamer Platz umfasst insgesamt 19 Kinosäle mit ca. 3.500 Sitzplätzen. Die Gesamtfläche des größten Berliner Kinokomplexes beträgt rund 9.300 Quadratmeter. Bereits seit 1996 besteht das CinemaxX Kino an der Alten Potsdamer Straße. „Dass der Potsdamer Platz weiterhin ein wichtiger Ort für...

  • Tiergarten
  • 27.08.20
  • 454× gelesen
Kultur

Kino im Tipi am Kanzleramt

Tiergarten. Das Tipi am Kanzleramt möchte allen Fans die Zeit bis zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs im September versüßen und bringt drei Highlights aus der Geschichte der Bar jeder Vernunft und des Tipis am Kanzleramt draußen auf die Leinwand. Am 28. August, 20.30 Uhr gibt es „Im Weißen Rößl am Wolfgangsee“ von Ralph Benatzky mit Max Raabe, Meret Becker, Otto Sander, Andreja Schneider, Toni Pfister, Monika Hansen, Walter Schmidinger, Gert Wameling, Lilo Pfister, Ursli Pfister. Am 29....

  • Tiergarten
  • 24.08.20
  • 100× gelesen
Kultur
Ab 30. Juni dürfen die Kinos in Berlin wieder öffnen. Auch das Cosima-Filmtheater in Friedenau startet dann durch. So lange können Kinofans ihr Kiezkino mithilfe von Aktionen wie „Hilf deinem Kino“ unterstützen.

Werbung gucken – Kinos retten
Die Kampagne „Hilf deinem Kino“ unterstützt die Betreiber von Filmtheatern

Am 30. Juni dürfen die Kinos in Berlin wieder unter Corona-Bedingungen öffnen. Bis dahin versuchen Initiativen wie beispielsweise die Aktion „Hilf deinem Kino“ den Betreibern über die schwere Zeit hinwegzuhelfen. Die Corona-Pandemie hat die Kinos in eine bisher noch nie erlebte Krise gestürzt. Vor allem kleinere Lichtspielhäuser hat die abrupte Schließung wirtschaftlich hart getroffen. Um die Folgen zumindest ein wenig abzumildern, hat der Hamburger Kinovermarkter, die Weischer Cinema...

  • Schöneberg
  • 09.06.20
  • 760× gelesen
Wirtschaft
Die Berliner Programmkinos machen eine harte Zeit durch. Eine Spendenkampagne soll helfen.

Fortsetzung folgt
Programmkinos initiieren Unterstützungskampagne

Die Berliner Kinolandschaft ist enorm vielfältig. 78 Leinwände bieten ein abwechlsungsreiches Film- und Veranstaltungsprogramm. Durch die vorübergehende unfreiwillige Kreativpause sind die Berliner Programmkinos akut in ihrer Existenz bedroht. Die initiierte Unterstützungskampagne auf Startnext soll dabei helfen, wenigstens einen kleinen Teil der Ausgaben zu decken. Alle erzielten Spendeneinnahmen werden an die teilnehmenden Berliner Programmkinos verteilt. Wem Kino mit Herz und Vielfalt...

  • Prenzlauer Berg
  • 01.04.20
  • 276× gelesen
Bildung

Unterricht im Kino

Berlin. Im November laden Berliner Kinos zu den SchulKinoWochen ein. Das Kulturprojekt bietet Schulklassen die Möglichkeit, sich mit dem Medium Film auseinanderzusetzen. Die über 200 Vormittagsvorstellungen sind thematisch auf unterschiedliche Altersstufen und Fächer abgestimmt. Zu vielen Filmen werden Seminare mit Filmschaffenden und Medienexperten angeboten. Die SchulKinoWochen wurden von der Vision Kino gGmbH ins Leben gerufen. Diese vermittelt Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz und...

  • Wedding
  • 13.11.17
  • 63× gelesen
Kultur
Foto: Birgit Heppner
3 Bilder

Was Bridget Jones und ich gemeinsam haben...

Schokolade zum Frühstück, lange im Schlafanzug - den Sonntag genießen, laute Musik hören, mitsingen und sich neue Visionen vorstellen... Immer in Aktion – viel unterwegs – Abenteuerlust, trotzdem den Job toppen und nebenbei interessante Menschen kennen lernen. Das ist Bridget Jones! Ich bin mit einer meiner Freundinnen und einigen anderen Frauen im Kino! „Mädchenfilm“ ist angesagt! Wir packen unseren Piccolo aus und stoßen auf einen tollen Abend an. Bridget verkörpert eine normale Frau mit...

  • Tiergarten
  • 05.11.16
  • 133× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Die Eventpassage im Umbau: Statt einer ebenmäßigen Gestaltung werden Passanten bald ein bunteres, abwechslungsreicheres Äußeres bemerken.
6 Bilder

Neues Kino belebt das Zoo-Quartier: Das Delphi Lux zielt auf ein jüngeres Publikum

Charlottenburg. Kinosterben war gestern – plötzlich herrscht Aufbruchsstimmung: Die Yorck Kinogruppe übernimmt die Eventpassage am Bahnhof Zoo und will nach dem Winter gleich sieben neue Säle eröffnen. Dafür tätigt man eine siebenstellige Investitionen – und will von einer Konkurrenz mit dem Zoo Palast nichts wissen. Lux steht für Licht, sicherlich auch für Luxus. Aber wenn Heinrich-Georg Kloster dieses Wort gebraucht, meint er Lust an Qualität und Komfort, nicht unerschwingliche Karten....

  • Charlottenburg
  • 19.09.16
  • 716× gelesen
Kultur
Die deutsche Rockband Rammstein mit Regisseur Hannes Rossacher (dritter von rechts).

Deutscher Rock auf der Route 66

Mitte. "Jung und kreischend". So könnte man beim Anblick der wartenden Masse bei einer Autogrammstunde vor dem Kino International die Fans der Rockband Rammstein beschreiben. Wen verwundert es, gehört die 1994 gegründete Gruppe doch zu den wenigen deutschen Bands, die auch in den USA kommerziellen Erfolg feiern. In dem Film "Rammstein in Amerika" erzählen die sechs Berliner Musiker um Frontmann Tim Lindemann von ihren ersten Schritte auf dem "neuen Kontinent". Ganz im Gegensatz zu heute waren...

  • Wilmersdorf
  • 14.10.15
  • 750× gelesen
Kultur

Kino unterm Sternenhimmel

Tiergarten. Die Yorck-Kinogruppe zeigt wieder täglich in lauen Sommernächten auf dem Kulturforum zwischen Philharmonie und Gemäldegalerie die besten Filme der vergangenen Monate. Bis zu 1000 Besucher können bequem im Liegestuhl das cineastische Vergnügen genießen. Der Eintritt kostete sonntags bis mittwochs 7,50, ermäßigt 6,50 Euro, donnerstags bis sonnabends 7,50 Euro und 8,50 Euro. Mit einem Yorck-Kinoabonnement ist der Eintritt frei. Das Programm bis 29. August findet sich unter...

  • Tiergarten
  • 04.08.15
  • 40× gelesen
Kultur

Wassermusik auf Indisch

Tiergarten. Im Rahmen des Festivals „Wassermusik: Mother India“ auf der Wiese am Spiegelteich vor dem Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, gibt am 29. Juli um 18 Uhr die wohl berühmteste Bollywood-Sängerin Asha Bhosle ihr erstes Deutschland-Konzert. Es spielen unter anderem der Tabla-Elektroniker Talvin Singh und die Folklegende Mike Heron. Die „Konkani Goan All Stars“ kommen nur für dieses Festival zusammen. Das Filmprogramm spannt den Bogen von großen Bollywood-Klassikern...

  • Hansaviertel
  • 27.07.15
  • 146× gelesen
Kultur

Ein Hase rettet die Welt

Tiergarten. In dem Zeichentrickfilm "Legend of a Rabbit" (Die Legende von einem Hasen) bekommt ein gewöhnlicher Hase vom Meister der Kongfu-Welt alle seine Kräfte verliehen. Hase Tu’er muss dafür aber die Kongfu-Welt vor dem Untergang bewahren. Zahlreiche Widersacher und Abenteuer warten auf ihn. Das chinesische Kulturzentrum in der Klingelhöferstraße 21 lädt zu einem Filmabend am 8. Juni um 19 Uhr ein. Besucher können sich telefonisch unter 26 39 07 90 oder per E-Mail an info@c-k-b.eu...

  • Tiergarten
  • 01.06.15
  • 44× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.