Kirsten Ulrich

Beiträge zum Thema Kirsten Ulrich

Sport
Der Nachwuchs ist schon begeistert: Kinder, die bei den Karower Dachsen trainieren, mit der Vereinsvorsitzenden Kirsten Ulrich (links) und Bürgermeister Sören Benn, der den Verein kürzlich besuchte.

Hürden im Kopf abbauen
Karower Dachse gründen die erste Handballgruppe Berlins für Sportler mit und ohne geistige Beeinträchtigung

Im November bekam Berlin den Zuschlag für die „Special Olympics World Games 2023“. Darauf bereiten sich die Karower Dachse jetzt vor. Der Sportverein startet nach Ferienende die erste Handballmannschaft Berlins, in der junge Menschen mit und ohne geistiger Beeinträchtigung zusammenspielen. „Es gibt in Berliner keine Gruppe, die Unified-Handball anbietet, und das müssen wir natürlich ändern, gerade in Anbetracht der Weltspiele“, sagt die Vereinsvorsitzende Kirsten Ulrich. Sie hat Erfahrung...

  • Karow
  • 25.07.19
  • 467× gelesen
Sport
Die Karower-Dachse-Vorstände Kirsten Ulrich und Michael Bauske hoffen nicht nur auf mehr Mitglieder, sondern auch auf Zuwachs bei den Trainern und Übungsleitern.
3 Bilder

Laufen, walken und rollen
Karower Dachse organisieren auch in diesem Jahr den Gesundheitslauf und ein Sportfest

Die diesjährige Inklusionswoche Berlin findet ihren großen Abschluss am 14. September in Karow. Dort organisiert der Sportverein Karower Dachse nicht nur den diesjährigen allod-Gesundheitslauf, im Robert-Havemann-Gymnasium findet zudem eine Gesundheitsmesse statt und unter dem Motto „Entdecke dein Talent“ steigt ein Inklusions-Sportfest auf dem Sportplatz des Gymnasiums. Beim allod-Gesundheitslauf starten vier Läufe: um 13 Uhr der Bambini-Lauf für Kinder bis zum zehnten Lebensjahr, um 14...

  • Karow
  • 08.07.19
  • 200× gelesen
Sport
Die Vereinsvorsitzende Kirsten Ulrich, Geschäftsstellenleiterin Sandra Prosch und der Leiter der Ballsportabteilung Miklos Kraft haben sich für das Jubiläumsjahr der Karower Dachse viel vorgenommen.
2 Bilder

Breitensport steht im Mittelpunkt
Der Sporttreff Karower Dachse feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag

Einen Run-up, der Aktionstag „Inklusion aktiv in Pankow“, der allod-Gesundheitslauf 2019: Der Sporttreff Karower Dachse hat sich für sein Jubiläumsjahr allerhand vorgenommen. Dass er einmal einer der mitgliederstarksten Sportvereine im Bezirk werden und so viele sportliche Angebote machen würde, hätten die Gründerinnen vor 20 Jahren nicht gedacht. „Wir waren sieben Familien, die zuvor in einem anderen Verein aktiv waren. Dieser war im leistungsorientierten Spielbetrieb sehr aktiv, und wir...

  • Karow
  • 28.01.19
  • 193× gelesen
  •  1
Sport

Mitgliedschaft verschenken

Karow. Unter dem Motto „Sportlich ins neue Jahr mit den Karower Dachsen“ hat der Sportverein Karower Dachse eine ungewöhnliche Mitgliederwerbung gestartet. Er bietet eine Jahresmitgliedschaft im Verein als Weihnachtsgeschenk an. Wer seine Lieben überraschen möchte, kann die Jahresmitgliedschaft für einen Erwachsenen (99 Euro), eine ermäßigte Mitgliedschaft für 75 Euro sowie eine Familienmitgliedschaft für 169 Euro erwerben. Dafür wurde eigens ein Geschenkgutschein entworfen. Dieser kann mit dem...

  • Karow
  • 10.12.17
  • 30× gelesen
Sport
Stadtrat Dollase (hinten) mit Vertreterinnen der erfolgreichen Sportvereine.

Frauen-Gold für Ruder-Club Tegelort: Gleichberechtigung im Vorstand gewürdigt

Sportstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) hat Vereine ausgezeichnet, die die Frauenförderung in ihrem Verein besonders unterstützen. Der „Gold für Frauen“-Preis ging an den Ruder-Club Tegelort. Die Wahl fiel einstimmig aus: Die vierköpfige Jury war sich darin einig, dass der Vorstand des 170 Mitglieder großen Vereins durch eine Vielzahl von Aktivitäten gezeigt habe, wie wichtig dem Verein die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern im Vorstand sei. Nachahmenswert seien...

  • Hermsdorf
  • 17.11.17
  • 113× gelesen
Sport
Zum Aktionstag Inklusion Aktiv Pankow konnten  Kirsten Ulrich und Thomas Kaupel auch Regina Vollbrecht und ihren Begleithund Cooper begrüßen. Die Sportlerin hielt viele Jahre den Marathonweltrekord für Blinde.
3 Bilder

Karower Dachse und Sportclub Lebenshilfe arbeiten noch enger zusammen

Karow. Der Sportverein Karower Dachse kooperiert jetzt eng mit dem Sportclub Lebenshilfe Berlin (SCL). Beide Vereine engagieren sich seit geraumer Zeit für den Inklusionssport. Nicht nur deshalb lag es nahe, noch enger zu kooperieren. „Es gibt auch bereits personelle Verknüpfungen“, sagt Kirsten Ulrich, Vorstand der Karower Dachse. „Thomas Kaupel ist bereits in unseren beiden Vereinen im Vorstand. Auch einige Trainer sind in beiden Vereinen aktiv. Hinzukommen rein praktische Gründe. Wir können...

  • Karow
  • 15.06.17
  • 195× gelesen
Sport

Neuer Radsporttreff geht bei den Karower Dachsen an den Start

Karow. Der Sportverein Karower Dachse startet mit einem neuen Sportangebot. Außerdem bemüht er sich, frühere Angebote zu reaktivieren. Ganz neu gibt es bei den Dachsen einen Radsporttreff. Unter Leitung von Trainer Haig Neubert sind Sportler dienstags ab 18 Uhr zu einer gemeinsamen After-Work-Ausfahrt eingeladen. Absolviert wird dabei ein etwa 50 Kilometer langer Rundweg. Wer teilnehmen möchte, sollte ein Rennrad, ein Fitnessbike oder ein Crossbike haben. Näheres dazu ist bei Haig Neubert...

  • Karow
  • 27.04.17
  • 118× gelesen
Sport
Der Karower Gesundheitslauf wird in diesem Jahr in die IWO eingebunden.
2 Bilder

Sport für jeden: Organisatoren der ersten Inklusions-Woche in der Zielgeraden

Karow. Die Eckpfeiler für die erste Inklusions-Woche (IWO) Pankow stehen. Noch können weitere Organisatoren von inklusiven Veranstaltungen ihre Aktionen anmelden. Die Idee für die IWO Pankow wurde in Gesprächen zwischen Mitgliedern des Sportvereins Karower Dachse und Mitarbeitern des Bezirksamtes geboren. Vom 12. bis 19. September sollen an vielen Orten in Pankow vor allem sportliche Veranstaltungen stattfinden. An diesen sollen Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen teilnehmen...

  • Pankow
  • 13.08.15
  • 140× gelesen
Sport
Kirsten Ulrich hält die Fäden bei der Organisation der IWO Pankow in den Händen.

Karower Dachse organisieren eine Woche voller inklusiver Angebote

Karow. Im Bezirk wird im September zum ersten Mal die Inklusions-Woche (IWO) Pankow stattfinden. In deren Zentrum werden sportliche Aktivitäten stehen. Es sind aber auch kulturelle Angebote geplant.Die Idee für die IWO Pankow wurde in Gesprächen zwischen Mitgliedern des Sportvereins Karower Dachse und Mitarbeitern des Bezirksamtes entwickelt. Vor allem Kirsten Ulrich und Thomas Kaupel vom Vorstand der Karower Dachse füllen die Idee der IWO seit einigen Woche mit Leben. Thomas Kaupel ist auch...

  • Karow
  • 29.04.15
  • 156× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.