Klanginstallation

Beiträge zum Thema Klanginstallation

Kultur

"tamtam" am Berghain

Friedrichshain. Unter dem Titel "eleven songs" wird vom 15. Juli bis 2. August eine Klanginstallation in der Halle am Berghain, Am Wriezener Bahnhof, gezeigt. Sie stammt von dem Duo Sam Auinger und Hannes Strobl, das unter dem Label "tamtam" formiert. Seine Klanginstallation ist speziell für diese große Kesselhalle des ehemaligen Fernheizwerks konzipiert. Geöffnet ist Mittwoch bis Sonntag, jeweils 14 bis 20 Uhr. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt fünf Euro. Aufgrund der Corona-Situation wird es...

  • Friedrichshain
  • 30.06.20
  • 433× gelesen
Kultur
Das Duo Liquid Soul kombiniert Klänge der Wasserstichorgel mit Saxophon, asiatischen Flöten und der chinesischen Mundorgel Sheng.

Hauskonzerte mit Liquid Soul im Livestream
"Der fliegende Teppich" wird digital

Eigentlich ist die Weltmusiksalon-Reihe „Der fliegende Teppich“ in der NoVilla beheimatet. Beate Gatscha und Gert Anklam vom Duo Liquid Soul möchten sich auf besondere Art für den Zuspruch ihres Publikums in den letzten Jahren bedanken und haben nun ein 30-minütiges Hauskonzert ins Leben gerufen. Musikerfreunde und Kollegen aus Bali, Indien, China, Skandinavien und Deutschland werden sich und ihre Klangwelten dort vorstellen. Einige waren für den Weltmusiksalon schon angefragt, weil sie im...

  • Oberschöneweide
  • 27.04.20
  • 145× gelesen
Kultur
Im Großen Tropenhaus können Besucher die von den Tropen inspirierte 360°-Sound-Installation “You Will Go Away One Day But I Will Not” entdecken.

Sound-Installation verlängert
Humboldt-Installation noch bis 16. Februar 2020 zu erleben

Über 10 000 Besucher waren seit dem 24. Januar in der 360-Grad-Sound-Installation im Botanischen Garten. Wegen des großen Publikumsinteresses wird die Klanginstallation bis zum 16. Februar verlängert. Die beiden Künstlerinnen Lucrecia Dalt aus Kolumbien und Maria Thereza Alves aus Brasilien haben sich für die Installation mit den vielschichtigen Klängen und Stimmen des Regenwaldes auseinandergesetzt. Die Besucher können durch das Tropenhaus spazieren und dabei den Geräuschen, Naturklängen,...

  • Steglitz
  • 08.02.20
  • 111× gelesen
Kultur

Vergangenheit und Jetzt im Klang
Kunstperformance in der Pfarrkirche

Wie zeigt sich die Vergangenheit im Jetzt? Dem geht die Kunstperformance „fern – nah“ nach, die am Freitag, 10. Mai, um 19 Uhr in der Alten Pfarrkirche am Loeperplatz zu erleben ist. Credo der Macher vom Kunstkollektiv WAH: Vergangenes bleibt als Echo, Nachhall, Spur – als Erinnerung und Imagination. Raum speichert die Zeit, Klang fächert sie auf. Mit akustischen und elektroakustischen Klängen bringen Jagna Anderson, Dodi Helschinger und Anja Weber (WAH) Zeit- und Raumschichten zum...

  • Lichtenberg
  • 03.05.19
  • 48× gelesen
Kultur
An der Stelle des heutigen "Sozialpalastes" stand einst der legendäre Sportpalast.
2 Bilder

Klanginstallation zu Ehren Siegfried Translateurs?

Schöneberg. Wie kann man an den Komponisten des Sportpalast-Walzers, Siegfried Translateur, richtig erinnern? Bezirksverordnetenversammlung und Bezirksamt werden sich auch in der neuen Wahlperiode damit auseinandersetzen müssen. Siegfried Translateur wurde ins Konzentrationslager Theresianstadt deportiert, wo er 68-jährig am 1. März 1944 starb. Nach dem Kapellmeister eines eigenen Orchesters und Gründer des Musikverlags „Lyra“ sollte der Pallas-Park benannt werden. Das war zumindest der...

  • Schöneberg
  • 31.10.16
  • 48× gelesen
Kultur

Verein singuhr präsentiert Kunst Raul Kellers

Prenzlauer Berg. Der Verein singuhr präsentiert im Meinblau Projektraum auf dem Pfefferberg, Christinenstraße 18/19, Haus 5, eine neue Klanginstallation des estnische Künstlers Raul Keller.Im Zentrum der Installation steht eine große Klangskulptur: ein von der Decke hängendes Objekt aus zwei großen, mit Seilen verbundenen und übereinander positionierten Schallmembranen, gefertigt aus speziell behandeltem Leinwandstoff. Eine runde Membran hängt etwa einen Meter über dem Fußboden, eine...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.08.14
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.