Anzeige

Alles zum Thema Klassik

Beiträge zum Thema Klassik

Kultur

Streichkonzert in der Kirche

Waidmannslust. Am Samstag, 26. Mai, spielen die Jungen Cellisten ab 18 Uhr in der Königin-Luise-Kirche Waidmannslust, Bondickstraße 14. Ihr Repertoire reicht von Klassik bis Pop. Die zwölf Streicher erfreuen das Publikum mit ihrem Können kostenlos, Spenden sind allerdings erbeten. JoM

  • Waidmannslust
  • 14.05.18
  • 4× gelesen
Kultur

Kantorei singt "Die Schöpfung"

Wilmersdorf. Die Kantorei der Auenkirche, Wilhelmsause 119, singt am Sonnabend, 26. Mai, das Meisterwerk von Joseph Haydn "Die Schöpfung". Haydn beschreibt klangmalerisch die biblische Schöpfungsgeschichte in phantasievollen Episoden, ganz im Geiste des Aufklärungszeitalters. Beginn ist um 18 Uhr, Mitwirkende sind die Sopranistin Christina Elbe, Tenor Michael Zabanoff und Florian Hille (Bass); dazu die Kantorei der Auenkirche und Mitglieder des Berliner Berufsorchesters. Die Leitung des...

  • Wilmersdorf
  • 13.05.18
  • 12× gelesen
Kultur

Wunschkonzert im Fontane-Haus

Märkisches Viertel. Die Konzertreihe Reinickendorf Classics geht am 26. Mai in die nächste Runde. Zum Abschluss der Saison dirigiert ab 19 Uhr im Ernst-Reuter-Saal, Eichborndamm 213, Dariusz Mikulski das "Wunschkonzert". Es spielt die Warschauer Kammerphilharmonie. Im Vorfeld haben Reinickendorfer online ihre Lieblingsstücke aus einer Liste gewählt, etwa Klavierkonzerte, Opern und Operetten. Was dabei herausgekommen ist, erfahren Zuschauer am 26. Mai. Karten gibt es an allen Vorverkaufsstellen...

  • Märkisches Viertel
  • 12.05.18
  • 25× gelesen
Anzeige
Kultur

Künstlerkolonie feiert Jubiläum

Wilmersdorf. Mit einem Konzert im Theater Coupé, Hohenzollerndamm 177, am Mittwoch, 18. April, feiert der Verein Künstlerkolonie Berlin den Erstbezug der Künstlerkolonie in der Nassauischen Straße vor 90 Jahren und das 30-jährige Bestehen des Vereins. Udo Agnesens spielt am Klavier das Konzert Nummer 1 von Holger Münzer,  Feryad Fazil Omar berichtet aus seinem Leben in der Künstlerkolonie, David Yona spielt ebenfalls Kompositionen von Münzer auf der Geige, Manfred Maurenbrecher trägt vor und...

  • Wilmersdorf
  • 07.04.18
  • 18× gelesen
Politik
Ehrenamt Tag: "Berlin sagt Danke". Klassik Kurz Konzert im Abgeordneten Haus Berlin. Foto: Haße
6 Bilder

Ehrenamt Tag: "Berlin sagt Danke". Klassik-Kurz-Konzert im Abgeordnetenhaus von Berlin.

"Danke". Das ganz einfache fünf-Buchstaben-Wort ist fast nirgendwo mehr zu hören. Einmal im Jahr muss das jedoch hörbar sein. Dafür gibt es den Tag des Ehrenamtes ; dieser war am Sonntag, den 25. März 2018. An so manchen Orten gab es die Möglichkeit, sich als Ehrenamtliche / Ehrenamtlicher kostenlos, zum Teil mit Anmeldung, verwöhnen zu lassen. Der Autor lies sich im Saal vom Abgeordneten Haus Berlin mit Klassik verzaubern. Hier gaben die Preisträger von Jugend musiziert Berlin ihre...

  • Britz
  • 25.03.18
  • 22× gelesen
Kultur

Klassik in der Grunewaldkirche

Grunewald. In der Grunewaldkirche, Bismarckallee 28 B, kommt unter der Leitung von Günter Brick am Sonntag, 18. März, die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach zu Gehör. Mitwirkende sind die Kantorei Berlin, Sinfoniette 92 und mehrere Solisten. Beginn ist um 18 Uhr, die Karten kosten je nach Kategorie zwischen fünf und 36 Euro. maz

  • Grunewald
  • 13.03.18
  • 6× gelesen
Anzeige
Kultur

Benefiz-Abend fürs Hospiz

Grunewald. Unter der Rubrik „Salon Littéraire“ kommen am Mittwoch, 7. März, in der Evangelischen Grunewaldkirche, Bismarckallee 28 B, Gedichte und Geschichten von prominenten Schmargendorfer und Grunewalder Schriftstellern, Schauspielern und Künstlern zu Gehör, gespickt mit Fotografien und eingebettet in einen musikalischen Rahmen. Andrea Chuks, Leiterin des Paul Gerhardt Diakonie Hospizes, Annett Morgenstern, Leiterin des Paul Gerhardt Diakonie Hospizdienstes und die Musiktherapeuten Martina...

  • Grunewald
  • 28.02.18
  • 4× gelesen
Kultur

Kammerchor singt in der Auenkirche

Wilmersdorf. Unter der Leitung von Adrian Emans gibt der Neue Kammerchor Berlin am Sonntag, 18. Februar, in der Auenkirche, Wilhelmsaue 119, sein Programm "Komm süßer Friede – Variationen über die Einsamkeit" zum Besten. Zu hören sind unter anderem Werke von Max Reger und Hans Koessler. Der Eintritt ist frei. maz

  • Wilmersdorf
  • 10.02.18
  • 4× gelesen
Kultur
Keine Berufsmusiker, aber in jeder Hinsicht engagiert: das Berliner Sibelius Orchester.

Sibilius Orchester spielt für den guten Zweck

Das Berliner Sibelius Orchester und der Förderverein der Paul Gerhardt Diakonie laden am Sonntag, 18. Februar, zu einem Werkstattkonzert zugunsten der Hospiz- und Palliativarbeit ein. Die erste Note in der Aula des Schiller-Gymnasiums am Ernst-Reuter-Platz erklingt um 11 Uhr. Unter der Leitung von Simon Rössler können die Zuhörer Antonín Dvořáks Konzertouvertüre „Othello“, Sergej Rachmaninows Rhapsodie über ein Thema von Paganini und Peter Tschaikowskys vierte Sinfonie erleben. Der Pianist...

  • Charlottenburg
  • 06.02.18
  • 74× gelesen
Kultur

Nachwuchs-Klassikwettbewerb lockt deutsche Musik-Elite nach Berlin

Der Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb steht vor der Tür. 60 Studierende aus 20 Musikhochschulen treten gegeneinander an. Es geht um Auszeichnungen und Preisgelder in Höhe von 20 000 Euro. Der traditionsreichste deutsche Nachwuchs-Klassikwettbewerb wird von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, der Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen und der Universität der Künste Berlin ausgerichtet und findet teilweise in der UdK statt. Fünf Dutzend junge Musiker haben sich...

  • Charlottenburg
  • 09.01.18
  • 44× gelesen
Kultur

Klassikkonzert im Haus Eichkamp

Westend. Im Haus Eichkamp, Zikadenweg 42 A, findet am Sonnabend, 6. Januar, ein Neujahrskonzert mit Eugène Mursky statt. Gespielt werden Werke von Liszt und Mussorgsky. Beginn ist um 19 Uhr, Informationen gibt es unter 37 30 61 25. maz

  • Westend
  • 31.12.17
  • 4× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 2322× gelesen
Kultur

Wer spielt mit im Laienorchester?

Berlin. Das Education-Programm der Berliner Philharmoniker ruft alle Laienmusiker dazu auf, sich für das BE PHIL Orchestra beim Tag der offenen Tür am 21. Mai in der Philharmonie zu bewerben. Unter der Leitung von Chefdirigent Sir Simon Rattle wird die Erste Symphonie von Johannes Brahms gemeinsam mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker und der Karajan-Akademie aufgeführt. Gesucht werden 100 Laienmusiker aus aller Welt, die sich im Vorfeld per Video bewerben. Vom 3. bis 10. Januar können...

  • Charlottenburg
  • 20.12.17
  • 49× gelesen
Kultur

Weihnachtsoratorium in der Auenkirche

Wilmersdorf. Die Kantorei der Auenkirche lädt am Sonnabend, 16. Dezember, zum Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach ein. In der Auenkirche treten ab 18 Uhr unter der Leitung von Winfried Kleindopf die Solisten Christina Elbe (Sopran), Saskia Klumpp (Alt), Stephan Gähler (Tenor) und Florian Hille (Bass), das Barockorchester Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten sowie der Chor und die Kinderkantorei auf. In der sechsten Kantate, die seltener zu hören ist, erklingt die...

  • Wilmersdorf
  • 10.12.17
  • 16× gelesen
Kultur

"Peter und der Wolf" bei Möbel Höffner

Lichtenberg. Am Sonntag, 3. Dezember, lädt Möbel Höffner zu einem besonderen Familienerlebnis mit „Peter und der Wolf“. Das kostenlose Adventskonzert im Möbelhaus an der Landsberger Allee 320 beginnt um 12 Uhr sowie um 13 Uhr. Die Mitglieder des jungen Berliner Ensembles Xperience unter der Leitung von Julien Salemkour entführen Jung und Alt in eine fabelhafte Welt. Der Schauspieler Felix Zühlke begleitet das Klassikstück als Sprecher. „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew stellt...

  • Alt-Hohenschönhausen
  • 28.11.17
  • 58× gelesen
Kultur
An Konzerttagen macht sich das Musikzimmer in der Warmbrunner Straße mit Stehtischen und rotem Teppich für die Gäste schick.
6 Bilder

Im Blackmore’s gastieren die Topstars der klassischen Musik

"Blackmore’s - Berlins Musikzimmer" hat sich zu einer feinen Adresse für Liebhaber klassischer Musik gemausert. Konzept und Dimension lassen es zu: Wahre Meister der Zunft sind hautnah erlebbar. Eine Bank war hier einmal beheimatet, eine Drogerie auch, doch jetzt erinnert nichts mehr an die ursprüngliche Bestimmung des eigenwilligen Flachbaus an der Warmbrunner Straße 52. Große Plakate kündigen auf der gesamten Fassade die Stars der Szene an. Inhaber Dylan Blackmore grüßt herzlich und geht...

  • Grunewald
  • 20.11.17
  • 471× gelesen
Kultur

Klavierabend mit Florian Koltun

Westend. Im Haus Eichkamp, Zikadenweg 42 A, findet unter der Rubrik "Eichkamp Classics" am Sonntag, 26. November, ein Klavierabend mit Florian Koltun statt. Der Pianist bringt ab 17 Uhr Stücke von Bach, Brahms und Beethoven zu Gehör – das "Triple B". maz

  • Westend
  • 16.11.17
  • 4× gelesen
Kultur

Schüler-Konzerte im Advent

Charlottenburg. Die Ensembles des Heinz-Berggruen-Gymnasiums werden im Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenbergstraße 33, am Montag, 4., und Dienstag, 5. Dezember, zwei Weihnachtskonzerte geben. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Als "special guest" wird am Dienstag Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) erwartet. Eintrittskarten (Erwachsene zwölf Euro, Schüler sechs Euro) können bis 17. November im Sekretariat der Schule unter  90 29 28 702 vorbestellt werden. maz

  • Charlottenburg
  • 13.11.17
  • 3× gelesen
Kultur

Klassik-Konzerte im Bürgersaal

Zehlendorf. Die Phantastische Oper veranstaltet im Oktober ein Klassik-Festival im Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18. Geboten wird Gesangskunst, begleitet von Klaviermusik. Der Auftakt fand am Wochenende 14. und 15. Oktober statt. Das Festival wird am Sonnabend, 21. Oktober, um 19 Uhr mit „Opera Therapy – Eine Gruppentherapiesitzung“ mit mehreren Sängern und Klaviermusik fortgesetzt. „Der Sehnsucht Lied oder Hinter den Blitzen rot“ heißt es am Sonntag, 22. Oktober, 11 Uhr....

  • Zehlendorf
  • 18.10.17
  • 25× gelesen
Kultur

THE SECOND SEASON OF THE INTERNATIONAL BULGARIAN SYMPHONIC GENESIS ORCHESTRA

The opening of the second season of the international Bulgarian symphonic GENESIS ORCHESTRA The second season of the international Bulgarian symphonic GENESIS ORCHESTRA will be officially opened with a concert on the eve of the birth of the unique Ferenz Liszt, 160 years after the world premiere of “Faust Symphony”. YORDAN KAMDZHALOV One of the most prominent contemporary composers Peteris Vasks determines Yordan Kamdzhalov as the best interpreter of Gorecki’s Symphony No. 3 –...

  • Charlottenburg
  • 14.10.17
  • 42× gelesen
Kultur
Humorvoll und begabt: Felix Reuter versteht es, sein Publikum bestens zu unterhalten.

Geniales Showkonzert: Klassik von der Natur inspiriert

Friedrichsfelde. Felix Reuter – Musikkomödiant, Improvisationskünstler und Entertainer – ist ein Genie im Kombinieren von Komödie und klassischer Musik und steht für exzellente Unterhaltung auf höchstem Niveau. In seinem neuen Bühnenprogramm „Classic meets nature – Ein Showkonzert“ präsentiert er am Freitag, 20. Oktober, ab 20 Uhr von der Natur inspirierte Werke berühmter Komponisten mit Humor und Augenzwinkern. Intelligent und charmant öffnet er in seinen humorvollen Gesprächskonzerten auch...

  • Friedrichsfelde
  • 07.10.17
  • 15× gelesen
Kultur
Musik, Leidenschaft, kulinarische Genüsse – im Schloss Charlottenburg darf das "Dolce Vita" in vollen Zügen ausgekostet werden.

Italienische Nacht im Schloss Charlottenburg: Dinner und Musik bei "Viva Passionata"

Charlottenburg. Gourmets und Anhänger Klassischer Konzerte kommen am Sonnabend, 30. September, im Schloss Charlottenburg voll auf ihre Kosten. Um 20 Uhr beginnt „Viva Passionata – Italienische Nacht“ aus der Reihe Berliner Residenz Konzerte – und dafür sind noch Tickets erhältlich. Das Berliner Residenz Orchester huldigt dem Geburtsort der Oper mit einem eigens zusammengestellten Programm und legt unter der Leitung von Konzertmeister Bruno Schmidt in den prächtigen Hallen des Barockschloss...

  • Charlottenburg
  • 25.09.17
  • 36× gelesen
Kultur

Klassik-Konzert im Museum

Charlottenburg. „Junge Musiker begegnen dem Jugendstil“, und zwar an jedem ersten Donnerstag im Monat im Bröhan-Museum, Schloßstraße 1a. Eine halbe Stunde lang musizieren dann stets Studenten und Absolventen der Berliner Hochschulen, das Konzert ist im regulären Eintrittspreis für den Museumsbesuch (fünf Euro) enthalten. Der nächste Termin ist am 5. Oktober, die erste Note wird um 14 Uhr gespielt. Es erklingen ausgewählte Stücke von der Klassik bis Jazz. Am Saxophon steht Adrien Liebermann, das...

  • Charlottenburg
  • 22.09.17
  • 7× gelesen
Kultur

Konzert und Vortrag zum 111. Geburtstag von Max Delbrück

Buch. Zum 111. Geburtstag von Max Delbrück lädt das Max-Delbrück-Centrum am Montag, 4. September, auf den Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, ein. Am 4. September 1906 wurde der Biophysiker Max Delbrück in Berlin geboren. In Berlin hat er gelebt und geforscht, bis er 1938 in die USA übersiedeln musste. Auf dem Campus Berlin-Buch erforschte der junge Wissenschaftler die theoretischen Grundlagen für die Molekulargenetik. Dabei arbeitete mit dem russischen Forscher Nikolai...

  • Buch
  • 26.08.17
  • 37× gelesen