Alles zum Thema Klaus Vogel

Beiträge zum Thema Klaus Vogel

Politik
Klaus Vogel wurde im November 2016 mit seinem humanitären Engagement von Bürgermeister Helmut Kleebank zum Spandauer des Monats ernannt.
2 Bilder

Lebensretter nehmen Fahrt auf
Kapitän gründete SOS Méditerranée

Die von dem Kladower Klaus Vogel mit gegründete Hilfsorganisation SOS Méditerranée schickt ihr Schiff Aquarius wieder auf Lebensrettungskurs ins Mittelmeer. Mittwochabend, 1. August 2018: In Marseille lichtet die Aquarius die Anker. Das 77 Meter lange ehemalige Fischerei-Schutzboot macht sich wieder auf ins Mittelmeer. Am vergangenen Wochenende dürfte es in der Region angekommen sein, in der allein in diesem Jahr mehr als 1100 Menschen ertrunken sind – auf der Flucht aus Afrika in Richtung...

  • Kladow
  • 04.08.18
  • 94× gelesen
Leute

Ossietzky-Preis für See-Rettung

Kladow. Nicht ganz zwei Wochen nach der Ehrung als Spandauer des Monats im November 2016 konnte der Kladower Klaus Vogel am 4. Dezember in der Kreuzberger Heilig-Kreuz-Kirche eine zweite Auszeichnung entgegennehmen: Die von dem Handelsschiffkapitän und promovierten Historiker gegründete Hilfsorganisation SOS Méditerranée wurde von der Internationalen Liga für Menschenrechte mit der Carl-von-Ossietzky-Medaille geehrt. Die undotierte Auszeichnung ist das Lob dafür, dass das von SOS Méditerranée...

  • Kladow
  • 05.12.16
  • 17× gelesen
Politik
Bürgermeister Helmut Kleebank (rechts) zeichnet Klaus Vogel aus.
2 Bilder

Flüchtlinge aus dem Meer gerettet: Klaus Vogel ist Spandauer des Monats November

Spandau. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) hat am 22. November den 60-jährigen Kapitän und Historiker Dr. Klaus Vogel als Spandauer des Monats November ausgezeichnet. Die von Klaus Vogel gegründete Hilfsorganisation SOS Méditerranée hat bisher 5300 vom Ertrinken bedrohte Flüchtlinge aus dem Mittelmeer gerettet. Der 2013 aus Göttingen nach Kladow gezogene Vogel hat ein vielseitiges Berufsleben vorzuweisen. Er war bereits in seiner Jugend auf dem Meer unterwegs und brachte es im Laufe der...

  • Haselhorst
  • 28.11.16
  • 249× gelesen
Soziales

Rettungsschiff im Mittelmeer

Berlin. „Aquarius“ ist der Name des Rettungsschiffes, das seit Ende Februar im Mittelmeer vor der Küste Libyens im Einsatz ist. Gechartert wurde die „Aquarius“ vom Verein SOS Méditerranée. Das Schiff ist 77 Meter lang, zwölf Meter breit, hat einen Tiefgang von sechs Metern. Es kann bis zu 400 Flüchtlinge aufnehmen und auf Zeit versorgen. An Bord der „Aquarius“ sind elf Mann feste Besatzung, Kapitän Klaus Vogel aus Berlin und andere Mitglieder von SOS Méditerranée, mehrere ehrenamtliche Ärzte...

  • Mitte
  • 08.03.16
  • 50× gelesen