Klausenerplatz

Beiträge zum Thema Klausenerplatz

Kultur

Vortrag über Afghanistan

Charlottenburg. Das Kiezbüro Klausenerplatz-Kiez lädt am 2. November zum Themenabend "Afghanistan – und jetzt?" ein. Es referiert Hannelore Börgel, die als entwicklungspolitische Gutachterin mehrfach in Afghanistan war und viel über das Land publiziert hat. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr an der Seelingstraße 14. Der Eintritt ist frei. uk

  • Charlottenburg
  • 24.10.21
  • 11× gelesen
Verkehr
Am Klausenerplatz gilt Schrittgeschwindigkeit. Es gibt aber noch viele weitere Ideen zur Verkehrsberuhigung im Kiez.
2 Bilder

Bezirk setzt auf Blockkonzepte in zwei Kiezen
Wie weiter am Karl-August-Platz und im Klausenerplatz-Kiez?

Wie lässt sich der Verkehr rund um den Karl-August-Platz und im Klausenerplatz-Kiez dauerhaft beruhigen? Das ist ein viel diskutiertes Thema im Bezirk. Erste Maßnahmen seitens des Bezirksamtes gibt es bereits. Jetzt haben online die Beteiligungsverfahren für weitere Schritte begonnen. Bürgerbeteiligung bis 15. November Planungsbüros erarbeiten im Auftrag des Bezirksamtes gerade die Verkehrskonzepte für den Kiez rund um den Karl-August-Platz und den Klausenerplatz. Dort soll der Verkehr...

  • Charlottenburg
  • 21.10.21
  • 149× gelesen
  • 3
Wirtschaft

Flohmarkt am Klausenerplatz

Charlottenburg. Am Klausenerplatz ist am 25. September wieder Flohmarkt. Organisiert hat ihn das Kiezbündnis Klausenerplatz. Rund um den Platz und in den Nebenstraßen kann von 10 bis 16 Uhr getrödelt werden. uk

  • Charlottenburg
  • 19.09.21
  • 18× gelesen
Kultur

Kiezfest auf dem Klausenerplatz

Charlottenburg. Das Kiezbündnis Klausenerplatz lädt ein zum 21. Kiezfest auf dem Klausenerplatz am Sonnabend, 28. August, von 14 bis 22 Uhr. Dieses Jahr gibt es Unterstützung verschiedener Akteure, die unter dem Thema „Saubere und Nachhaltige Stadt“ nicht nur informieren, sondern vielfältige Angebote zum Mitmachen anbieten: alles zur Verwendung von Wasser, Kompostanlagen, Müllvermeidung, gemeinsam kochen. Zudem gibt es wie immer ein buntes Musikprogramm für Jung und Alt, Informations- und...

  • Charlottenburg
  • 27.08.21
  • 479× gelesen
Kultur

Kiezfest auf dem Klausenerplatz

Charlottenburg. Auf dem Klausenerplatz wird am 28. August gefeiert. Das Fest steht unter dem Motto „Nachhaltiger Kiez“. Verschiedene Initiativen präsentieren an mehreren Ständen Angebote zum Mitmachen. Und auf der Bühne treten Kiez-Gruppen auf. Infostände, Kinderspiele und Kulinarisches runden das Kiezfest ab. Es beginnt um 14 Uhr und endet gegen 22 Uhr. uk

  • Charlottenburg
  • 19.08.21
  • 18× gelesen
Umwelt

Wieder Ratten auf Spielplätzen

Charlottenburg. Die Spielplätze am Klausenerplatz und an der Schillerstraße/Herderstraße wurden wegen einer dringend notwendigen Rattenbekämpfung gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen andauern, damit die Kinder wieder gefahrlos dort spielen können. Als Ausweichspielplätze schlägt das Bezirksamt die Spielplätze an der Hebbelstraße (Schustehruspark), an der Eosanderstraße (Dschungelbuch), an der Königin-Elisabeth-Straße oder am Karl-August-Platz vor. my

  • Charlottenburg
  • 08.07.21
  • 20× gelesen
Wirtschaft

Flohmarkt am Klausenerplatz

Charlottenburg. Das "Kiezbündnis Klausenerplatz" lädt am 10. Juli alle Anwohner zum Flohmarkt ein. Getrödelt werden kann von 10 bis 16 Uhr in den Straßen des Klausenerplatz-Kiezes. uk

  • Charlottenburg
  • 29.06.21
  • 38× gelesen
Bauen

Erst Rohre, dann Radweg

Charlottenburg. Die Berliner Wasserbetriebe erneuern auf dem Spandauer Damm zwischen Sophie-Charlotten- und Nithackstraße eine alte große Trinkwasserleitung auf 740 Metern Länge. "Das ganze geschieht in acht Baubabschnitten. Start war Ende November 2020 und wir wollen Ende September 2022 fertig sein. Der aktuelle Bauabschnitt an der Kreuzung zur Sophie-Charlotten-Straße ist weit fortgeschritten und wird Ende des Monats beendet. Zwischen dieser Kreuzung und dem Klausenerplatz folgt nach uns das...

  • Charlottenburg
  • 13.04.21
  • 46× gelesen
Bauen

Haus in der Seelingstraße
Linke fordern: Vorkaufsrecht ausüben

Charlottenburg. Das Wohnhaus an der Seelingstraße 29 mit 18 Mietparteien soll verkauft werden. Das Haus liegt im "Milieuschutzgebiet Klausenerplatz“. Die Linksfraktion hat das Bezirksamt darum aufgefordert, von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch zu machen und zwar zugunsten eines landeseigenen Wohnungsunternehmens oder einer Genossenschaft. „Für den Kauf der Wohnungen wird ein hoher und spekulativer Preis bezahlt“, sagt Niklas Schenker, Co-Fraktionschef und Sprecher für Wohnen. „Es ist anzunehmen,...

  • Charlottenburg
  • 03.02.21
  • 114× gelesen
  • 1
Politik

Bezirksamt will zweites Gutachten
Charlottenburger Schloßstraße wartet auf Milieuschutz

Der Milieuschutz für die Schloßstraße und den Kiez rund um das Amtsgericht lässt weiter auf sich warten. Das Bezirksamt will erst ein neuerliches Gutachten abwarten. Die Mieter-Werk-Stadt Charlottenburg kritisiert das. Der Klausenerplatz ist seit seit gut einem Milieuschutzgebiet. Nun hoffen auch die Mieter an der Schloßstraße und im Kiez rund um das Amtsgericht auf mehr Schutz vor Verdrängung und vor dem möglichen Verkauf ihrer Wohnhäuser an Investoren. Ihre Wohngegenden wurden bisher nicht...

  • Charlottenburg
  • 04.01.21
  • 351× gelesen
WirtschaftAnzeige

Wiedereröffnung nach Umbau
EDEKA-Markt in der Danckelmannstraße erstrahlt in neuem Glanz

Charlottenburg. Frisch modernisiert hat der EDEKA-Markt in der Danckelmannstraße nach rund einmonatiger Schließungsphase am 23. Juli wieder seine Türen geöffnet. Mit tollen Sonderangeboten feierten Marktleiterin Marina Niemynarz und ihr Team die Neueröffnung mit ihren Kunden. Diese können sich nach dem Umbau auf echten Einkaufskomfort mit Wohlfühlcharakter freuen: dank übersichtlicher Gestaltung, vielfältiger Auswahl an Bio-Produkten und großem To-Go-Sortiment. Die Wiedereröffnung nimmt das...

  • Charlottenburg
  • 24.07.20
  • 537× gelesen
Verkehr

Demonstration war gut besucht

Charlottenburg. Mehr als 200 Menschen haben am 6. Juni bei einer Demonstration ihren Unmut über die verkehrlichen Auswirkungen kundgetan, die nach ihrer Ansicht der Umbau des Autobahndreiecks Funkturm auf die Kieze Klausenerplatz und Alt-Westend hat. Weil nach Plänen der Deges zahlreiche Anschlussstellen zwischen der Messe und dem Spandauer Damm aufgehoben werden, fürchten die Bürger Blechlawinen durch die Wohngebiete. Alexander Pönack, Chef der erst kürzlich gegründeten...

  • Charlottenburg
  • 10.06.20
  • 211× gelesen
Wirtschaft

Austausch unter Unternehmern

Charlottenburg. Der nächste Unternehmerstammtisch im Klausenerplatz-Kiez findet am Donnerstag, 13. Februar, im Lokal „Langer Wirt“, Danckelmannstraße 43, statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. maz

  • Charlottenburg
  • 06.02.20
  • 18× gelesen
Bauen

Anwohnerversammlung zur Festsetzung der sozialen Erhaltungsverordnung „Klausenerplatz“

Charlottenburg. Baustadtrat Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Grüne) lädt gemeinsam mit dem Fachbereich Stadtplanung am Dienstag, 14. Januar 2020, um 19.30 Uhr ins Rathaus, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, 3. OG in den Festsaal ein. Aus Anlass der Festsetzung der sozialen Erhaltungsverordnung „Klausenerplatz“ sollen Anwohner die Möglichkeit bekommen, sich über die Ergebnisse der vertiefenden Untersuchung sowie die Grundlagen zur Festlegung des Gebiets zu informieren. Des Weiteren können sie...

  • Charlottenburg
  • 08.01.20
  • 84× gelesen
Bauen

Befragung zum Milieuschutz rund um den Klausenerplatz

Charlottenburg. Für das Gebiet Klausenerplatz/Sophie-Charlotte-Platz besteht seit Januar ein Aufstellungsbeschluss für eine soziale Erhaltungsverordnung. Zur Begründung eines Milieuschutzgebietes sowie zur Bestimmung des räumlichen Geltungsbereichs sind aktuelle Informationen über den Wohnungsbestand und die Wohnbevölkerung des Gebietes erforderlich. Diese notwendigen Informationen sollen nun über eine Haushaltsbefragung ermittelt werden, das gab Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90/Grüne) bei der...

  • Charlottenburg
  • 14.08.19
  • 219× gelesen
Kultur

Kiezfest auf dem Klausenerplatz

Charlottenburg. Am Sonnabend, 10., und Sonntag, 11. August, steigt wieder das Kiezfest auf dem Klausenerplatz. Anlässlich von 20 Jahre Kiezbündnis Klausenerplatz ist der ganze Kiez herzlich eingeladen. Am Sonabend beginnt das Fest um 14 Uhr mit jüdischer Klezmermusik und führt über Rock und Swing bis hin zu afrikanischen Klängen. Der Sonntag ist Familientag und startet um 10 Uhr mit zünftiger Blasmusik, dazu gibt es Weißwürste, Brezeln und Weißbier. Nachmittags gibt es Berliner Gassenhauser und...

  • Charlottenburg
  • 07.08.19
  • 545× gelesen
Blaulicht

Autofahrer flüchtet vor der Polizei

Charlottenburg. Nachdem ein Autofahrer in der Nacht vom 30. auf den 31. März vor der Polizei geflüchtet war, stellten die Beamten einen Pkw sicher. Kurz nach Mitternacht bemerkte die Besatzung eines Funkwagens auf der Spandauer-Damm-Brücke einen Wagen, der in Richtung Sophie-Charlotten-Straße mit ausgeschaltetem Licht fuhr. Die Polizisten folgten dem Auto und forderten den Fahrer mittels Anhaltesignal auf zu stoppen. Die Aufforderung ignorierte der Fahrer und beschleunigte. Seine weitere Fahrt...

  • Charlottenburg
  • 01.04.19
  • 141× gelesen
Soziales

Infoabend zum Milieuschutz

Charlottenburg. Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf hat kürzlich den Aufstellungsbeschluss zum Erlass einer sozialen Erhaltungssatzung für den Klausenerplatz-Kiez gefasst. Was der Milieuschutz für die Bewohner des Viertels bedeutet, erfahren sie während einer Einwohnerversammlung am Montag, 28. Januar, im "kleinen" Divan, dem Stadtteilzentrum in der Nehringstraße 26. Beginn ist um 19 Uhr, organisiert wird die Infoveranstaltung von der MieterWerkStadt Charlottenburg. maz

  • Charlottenburg
  • 23.01.19
  • 41× gelesen
  • 1
Soziales

Sozialer Weihnachtsmarkt am 8. Dezember

Charlottenburg. Das Projekt Goldnetz Sozialmarkt Berlin wurde 2006 ins Leben gerufen, um Langzeiterwerbslosen eine Tätigkeit anzubieten. Nicht nur die Beschäftigten profitieren, sondern Niedriglohn-Empfänger insgesamt, denn sie können auf den Märkten Dinge des täglichen Bedarfs für kleines Geld erwerben und sich auch mal einen besonderen Wunsch erfüllen. Auf dem Klausenerplatz findet am Sonnabend, 8. Dezember, von 12 bis 17 Uhr ein sozialer Weihnachtsmarkt mit Music-Acts, Tombola und vielen...

  • Charlottenburg
  • 30.11.18
  • 87× gelesen
Umwelt

Bezirksamt bei der Bekämpfung auf Hilfe der Bevölkerung angewiesen
Vierte Rattenplage auf dem Klausenerplatz

Der Klausenerplatz ist schon wieder von Ratten befallen. Das teilt das Bezirksamt mit. Die Bekämpfungsmaßnahmen laufen bereits, die Grünanlage mit Spielplatz muss aber nicht gesperrt werden. Im Frühjahr hatten die Zahlen des Landesamtes für Gesundheit ergeben: In Berlin hat die Zahl der Rattenbekämpfungsmaßnahmen im Jahr 2017 im Vergleich zum Vorjahr um neun Prozent zugenommen. Das bezirkliche Gesundheitsamt bestätigte damals den Trend nicht. Die Nutzer des Klausenerplatzes haben sicher einen...

  • Charlottenburg
  • 12.10.18
  • 122× gelesen
Wirtschaft

Straßenflohmarkt am 15. September

Charlottenburg. Am Sonnabend, 15. September, findet von 10 bis 16 Uhr auf diversen Gehwegen im Kiez rund um den Klausenerplatz wieder der beliebte Straßenflohmarkt statt. my

  • Charlottenburg
  • 13.09.18
  • 191× gelesen
Blaulicht

Unfall: Polizei sucht Zeugen

Charlottenburg. Eine Seniorin erlitt am 3. Januar bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Gegen 17.15 Uhr wollte die 83-Jährige mit einem Trolley den Spandauer Damm überqueren. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 82-Jähriger zu diesem Zeitpunkt die Straße in Richtung Klausenerplatz und erfasste mit seinem Pkw den Rollkoffer. Dadurch stürzte die Frau und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Trolley geriet in den Gegenverkehr und wurde von einem weiteren Fahrzeug überfahren und...

  • Charlottenburg
  • 04.01.18
  • 85× gelesen
Verkehr

Umfrage: Bewohner bestimmen Mobilitätsstationen

Jede Stimme zählt: Alle Anwohner des Klausenerplatz-Kiezes können ab sofort über Mobilitätsstationen mitbestimmen. Auf der Beteiligungsplattform des Senats (www.mein.berlin.de) können sie bis Ende Januar 2018 ihre Lieblingsstandorte für Fahrradboxen und Carsharing-Stationen angeben und andere Vorschläge bewerten. Die beliebtesten Standorte werden anschließend realisiert. In Großstädten wie Berlin würden immer mehr Menschen auf das eigene Auto verzichten und Sharing-Angebote nutzen. Mit der...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 154× gelesen
Soziales

Ratten auf dem Spielplatz

Charlottenburg. Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf hat den Spielplatz Klausenerplatz am 1. November für etwa vier Wochen gesperrt. Grund: Umfangreiche Maßnahmen zur Rattenbekämpfung müssen ergriffen werden. Erst im Frühjahr war der Spielplatz aus dem gleichen Grund wochenlang gesperrt. maz

  • Charlottenburg
  • 02.11.17
  • 29× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.