Kleines Theater

Beiträge zum Thema Kleines Theater

Kultur

Törless im Kleinen Theater

Friedenau. „Ein Buch, das bleiben wird“, urteilte Alfred Kerr 1906. Er hatte soeben Robert Musils „Die Verwirrungen des Zöglings Törleß“ gelesen. In seinem ersten Werk liefert der österreichische Autor eine scharfsichtige Pubertätsstudie und eine beklemmende Vision heraufziehender Diktaturen. Seither gab es unzählige Bearbeitungen des Stoffs für die Bühne und den Film. Nun hat Theaterregisseur Boris von Poser Musils Erzählung neu bearbeitet. „Törless“ feiert am 11. Januar 20 Uhr im Kleinen...

  • Friedenau
  • 07.01.20
  • 187× gelesen
Kultur

Kleines Theater für Preis nominiert

Friedenau. Das Kleine Theater am Südwestkorso ist mit John von Düffels Inszenierung von Gogols Komödie „Der Revisor“ für einen der Monica-Bleibtreu-Preise nominiert worden. Der Preis, der nach der 2009 verstorbenen österreichischen Schauspielerin benannt ist, wird im Rahmen der Privattheatertage verliehen. Die Auszeichnung wird in den drei Kategorien (moderner) Klassiker, Komödie und (zeitgenössisches) Drama vergeben. Der Friedenauer „Revisor“ tritt in der Sparte Klassiker an. Bei der...

  • Friedenau
  • 16.04.19
  • 77× gelesen
Kultur

Ewig jung und ein Sünder

Friedenau. Letzte Chance vor der Spielzeitpause: Vom 1. bis 3. Juli zeigt das Kleine Theater am Südwestkorso eine dramatische Fassung von Oscar Wildes einzigem Roman „Das Bildnis des Dorian Gray“. Protagonist dieses Prosahauptwerks des irischen Schriftstellers ist der reiche und gut aussehende Dorian Gray. Er besitzt ein Porträt, das statt seiner altert und zudem seine Sünden sichtbar macht. Grays Äußeres bleibt hingegen jung und makellos. Der Roman galt zu Wildes Lebzeiten als anrüchig und...

  • Friedenau
  • 23.06.16
  • 20× gelesen
Kultur

Groteske Szenen einer Ehe

Friedenau. Skurrile und groteske Szenen einer Ehe spielen sich im April auf der Bühne des Kleinen Theaters, Südwestkorso 65, ab, wenn sich der Vorhang für die musikalische Komödie "Du sollst nicht lieben" des 2011 verstorbenen österreichisch-amerikanischen Kabarettisten, Sängers und Schriftstellers Georg Kreisler hebt. Die lebhafte Sonja und der kultivierte, bindungsängstliche Lothar kämpfen sich durch ihre Beziehung - mit viel Musik. Die Palette reicht von bekannter Klassik von Beethoven,...

  • Friedenau
  • 01.04.15
  • 40× gelesen
Kultur

Ein Abend mit Ringelnatz

Friedenau. Erst Schiffsjunge, dann Hausdichter in einer Münchner Künstlerkneipe, im Ersten Weltkrieg bei der Marine, dann Autor und Schauspieler in Berlin. Joachim Ringelnatz, eigentlich Hans Bötticher (1883-1934), war in vielen Berufen unterwegs und als Verfasser skurriler Lyrik von der Moritat bis zur Groteske sehr berühmt. Der Schauspieler Frank Roder, der Ringelnatz übrigens verblüffend ähnlich sieht, stellt den außergewöhnlichen Dichter vor. Der Solo-Abend im Kleinen Theater, Südwestkorso...

  • Friedenau
  • 06.10.14
  • 29× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.