Kleinkinder

Beiträge zum Thema Kleinkinder

Sport

Bewegung für kleine Kinder dank "Bubbledoo" in der Kirchengemeinde

Buckow. „Bubbledoo“ nennt sich ein Bewegungsangebot für Kinder ab zwölf Monaten. Beginn ist Montag, 7. September, bei der evangelischen Kirchengemeinde Neu-Buckow, Marienfelder Chaussee 66. Die Treffen dauern von 9.30 bis 11 Uhr, für acht Termine sind 38 Euro zu zahlen. Weitere Informationen und Anmeldung unter 660 90 91 71 oder familienbildung@kk-neukoelln.de. sus

  • Buckow
  • 29.08.20
  • 19× gelesen
Soziales

Geschwisterkonflikte sind Vortragsthema im Familienzentrum Tietzia

Borsigwalde. Geschwisterkonflikte im Kleinkindalter sind das Thema am Donnerstag, 20. August, im Familienzentrum „Tietzia“, Tietzstraße 12. Die Veranstaltung ist Teil der Vortragsreihe „Familien haben Fragen – wir sprechen darüber“. Sie findet von 17 bis 19 Uhr statt und ist kostenfrei, eine kleine Spende wird gerne entgegen genommen. Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung und bis spätestens eine Woche vor dem Termin unter 432 30 02 oder info@tietzia-berlin.de. Zutritt außerdem nur mit Maske....

  • Borsigwalde
  • 03.08.20
  • 30× gelesen
Kultur
Die Webserie "Knopf und Knöpfchen" bietet Spaß und Unterhaltung für die Allerkleinsten ab 2 Jahren.

Film-Line startet Kinderserie online am 24. April
Mit Knopf und Knöpfchen die Welt erleben

Die neue Serie „Knopf und Knöpfchen“ sollte ursprünglich erst Ende August starten. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich die Firma Film-Line entschieden, die neue Serie um die zwei knuffige Bären bereits ab dem 24. April kostenlos zur Verfügung zu stellen. Knopf und Knöpfchen wohnen in einem kleinen Gartenhäuschen. Der kleine quirlige und der große kluge Bär unterhalten sich am liebsten über Themen, die Kinder tagtäglich beschäftigen, wie etwa Zähneputzen, Schuhe binden, Seifenblasen pusten...

  • 22.04.20
  • 314× gelesen
Soziales

Neuer Treff für Eltern und Kinder

Heinersdorf. Die Zukunftswerkstatt Heinersdorf hat ein neues Angebot. Eltern mit Kindern ab etwa einem Jahr sind mittwochs zu einem Kleinkinder-Treff eingeladen. Er findet von 15.15 bis 16.45 Uhr in der Alten Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112, statt. Im gemütlichen Kinderraum kann gespielt, gelacht und getobt werden. Die Eltern können sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee entspannen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, aber um einen Euro pro Kind wird gebeten. Weitere Infos unter Tel. 21 98 29 70....

  • Heinersdorf
  • 24.11.19
  • 19× gelesen
VerkehrAnzeige
4 Bilder

Ängste junger Mütter im Straßenverkehr
Wie Sie es schaffen, mit dem Baby sicher in der Stadt unterwegs zu sein

Für viele frischgebackene Mütter ist es anfangs sicherlich noch sehr ungewohnt, sich mit dem Neugeborenen in der Stadt fortzubewegen. Es ist eine schwer zu beschreibende Kombination aus Angst und Vorsicht, die einem in der ersten Zeit nach der Geburt des Öfteren begleitet. Jeder weiß, welche teils hektischen, chaotischen und gefährlichen Facetten vor allem der Straßenverkehr innerhalb einer Stadt an den Tag legen kann. Es ist daher umso wichtiger, den neuen Lebensabschnitt auf solchem...

  • Prenzlauer Berg
  • 06.11.19
  • 133× gelesen
Soziales
Das Netzwerk Frühe Hilfen wird im Bezirk von einer Mitarbeiterin im Jugendamt koordiniert. Immer mehr Familien nehmen eine solche Unterstützung in Anspruch.

Unsicherheit und Überforderung
Netzwerk Frühe Hilfen koordiniert Unterstützung für werdende Eltern

Immer mehr junge Eltern im Bezirk benötigen Unterstützung bei der Bewältigung von Problemen mit ihrem neugeborenen Kind. Das Netzwerk Frühe Hilfen koordiniert und vermittelt entsprechende Angebote. Frühe Hilfen umfassen Unterstützungsangebote für junge Eltern schon vor der Geburt eines Kindes bis zum dritten Lebensjahr. Mögliche Probleme bei der Erziehung sollen so frühzeitig erkannt und spätere Fehlentwicklungen vermieden werden. Laut einem Bericht des Bezirksamtes hatten 2018...

  • Marzahn-Hellersdorf
  • 07.07.19
  • 152× gelesen
Soziales

Sich bewegen und spielen

Weißensee. Ein neuer Pekip-Kurs startet am 5. September im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23. Eltern mit Kindern, die im April oder Mai 2019 geboren wurden, können sich dafür ab sofort unter Tel. 92 79 94 63 oder per E-Mail an info@frei-zeit-haus.de anmelden und erfahren dann alles Weitere zum Kurs. Im Pekip-Kurs, der donnerstags von 12 bis 13.30 Uhr stattfindet, wird der Aufbau der positiven Beziehung zwischen Eltern und Kind durch Bewegung und Spiel unterstützt. Außerdem tauschen sich...

  • Weißensee
  • 07.07.19
  • 47× gelesen
Sport

Kleinkinder ans Wasser gewöhnen

Weißensee. Eine Wassergewöhnung für Babys und Kleinkinder bietet das Frei-Zeit-Haus Weißensee an. Willkommen sind ab dem 12. Januar Eltern mit Kindern zwischen drei und 18 Monaten, ferner Eltern mit Kindern der Jahrgänge 2016 und 2017. Das Babyschwimmen findet in der Park-Klinik an der Schönstraße 80 statt. Anmeldung unter 92 79 94 63. BW

  • Weißensee
  • 30.12.18
  • 17× gelesen
Soziales

Hilfe für junge Familien

Neu-Hohenschönhausen. Das Bezirksamt soll fürs Jahr 2019 zusätzliche Mittel für eine Familienhebamme in Neu-Hohenschönhausen bereitstellen. Auf diese Empfehlung aus dem Jugendhilfeausschuss einigten sich die Bezirksverordneten in ihrer Dezember-Sitzung. Ausgegangen war die Initiative von CDU und SPD. In der Begründung heißt es, frühe Hilfen würden dazu beitragen, junge Familien zu stabilisieren. Der Einsatz einer Familienhebamme komme dem Bedarf an Beratung und Begleitung im Stadtteil entgegen....

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 18.12.18
  • 17× gelesen
SonstigesAnzeige
2 Bilder

Freie Kapazitäten für Kursleiter von Baby/Kleinkind-Kursen
Neue Kursanbieter für Familiencafé Amitola gesucht

Der helle, freundliche Kursraum im Familiencafé Amitola ist ca 40qm groß, hat Fußbodenheizung und eignet sich herrvoragend für Baby-, Kleinkind- und Mutter/Kind-Kurse. Weitere Vorteile sind die Lage im familienfreundlichen Kiez Friedrichshain nahe dem Boxhagener Platz und die gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Die Kursteilnehmer können während ihres Aufenthalts das Amitola-Café, die Garderobe und die Toiletten mitbenutzen. Bei Interesse ruft gern im Laden an und fragt nach der...

  • Friedrichshain
  • 04.10.18
  • 51× gelesen
Sport
Annett Hanisch begleitet Tochter Emilia, unterstützt von Nadine Daniel, beim Balancieren.
5 Bilder

„Das macht Spaß“
Die Jüngsten entdecken bei einem speziellen Eltern-Kind-Turnen den Sport

Die Zahl der Familien im Bezirk Pankow nimmt weiter stetig zu. Und damit auch die Zahl der Kinder. Während es für Kinder im Schulalter etliche Sportangebote in Vereinen gibt, sieht es mit Bewegungsangeboten für die Jüngsten noch recht dürftig aus. Die Erfahrung machte auch Nadine Daniel. Die Mutter von vier Kindern ist gerade zum fünften Mal schwanger. Sie erlebte selbst, wie schwer es ist, für Kinder zwischen zwei und sechs Jahre regelmäßige Bewegungs- und Sportangebote zu finden....

  • Pankow
  • 21.09.18
  • 1.016× gelesen
Soziales
Solche Pakete verschickt Sarah regelmäßig.

Librileo: So viele schöne Geschichten!
Sarah Seeliger verschenkt Bücher an Kinder, die nicht viel lesen

„Lesen macht das Leben schöner“, sagt meine Oma. Und sie hat Recht. Es gibt so, so so viele tolle Geschichten! Sarah Seeliger sieht das genauso. Alle drei Monte verschickt sie Pakete mit ausgewählten Büchern an Kinder, deren Eltern sich nicht so viel leisten können. Denn Bücher, findet sie, sollte jeder haben. Beim Lesen sind die Menschen sehr unterschiedlich: Manche bevorzugen Abenteuer, für andere braucht eine gute Geschichte Romantik, wieder andere mögen Krimis. Es gibt aber auch Leute,...

  • Charlottenburg-Nord
  • 31.07.18
  • 286× gelesen
Bildung
Eine Wissenschaftlerin der ASH notiert, was sie hinter der Scheibe im Beobachtungslabor im Verhalten eines Kindes beim Spielen feststellen kann.
2 Bilder

ASH erforscht Verhalten von Kleinkindern im ersten Berliner Beobachtungslabor 

Was ist nötig, damit sich ein Kind in der Kita wohlfühlt? Diese Frage beschäftigt Eltern und Kita-Erzieher gleichermaßen. Die Alice Salomon Hochschule am Alice-Salomon-Platz will mit ihren Forschungen darauf neue Antworten geben. Das Hauptmittel dabei ist das Beobachtungslabor. Darin werden  Kinder beim Spielen und anderen Aktionen unbemerkt beobachtet. Dadurch erfahren Wissenschaftler mehr darüber, was Kinder wirklich bewegt, was ihnen gefällt oder auch, was sie möglicherweise abschreckt,...

  • Hellersdorf
  • 27.04.18
  • 212× gelesen
Soziales

Kleinkinder ans Wasser gewöhnen

Weißensee. Eine Wassergewöhnung für Kleinkinder bietet das Frei-Zeit-Haus an. Willkommen sind Eltern mit Kindern zwischen drei bis 36 Monate. Diese können erfahren, wie Wasser die Sensorik und die Motorik der Kinder stimuliert. Außerdem schult es deren Aufnahmefähigkeit und vermittelt ihnen neue Erfahrungen. Geleitet werden die Treffen von Juliane Eisold. Der Kurs findet freitags von 16 bis 16.30 Uhr statt. Eltern melden sich im Büro des Frei-Zeit-Hauses in der Pistoriusstraße 23 unter...

  • Weißensee
  • 24.01.18
  • 56× gelesen
Bauen
Eine schöne KLeinkindanlage komplettiert jetzt das Spielplatz-Ensemble zwischen Hönower Weg und Mellenseestraße.
8 Bilder

Holztiere warten auf die Jüngsten: Spielplatz-Ensemble am Hönower Weg komplett

Wenn die Temperaturen endlich wieder nach draußen locken, darf sich der Nachwuchs im Mellenseekiez auf einen nagelneuen Spielplatz freuen. Am Hönower Weg ist in den vergangenen Monaten eine hübsche Kleinkind-Anlage entstanden. Eine Riesenbiene rastet oben auf dem Kletterstamm, gegenüber krabbelt ein übergroßer Holzkäfer kopfüber hinunter. Weiter hinten im Sand ruhen sich Mutter Reh und ihr Kitz aus, ein bunter Schmetterling klebt an der Wippe. Hier hockt ein Eulenpaar, dort tummeln sich...

  • Friedrichsfelde
  • 20.01.18
  • 254× gelesen
Sport

Yoga für Mütter mit Baby

Schöneberg. Es gibt wieder freie Plätze beim Yoga für Mütter im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark, Kurmärkische Straße 1-3, donnerstags 13.30 bis 14.45 Uhr. Babys und Kleinkinder bis anderthalb Jahre können mitgebracht werden. Neun Termine kosten 50, ermäßigt 40 Euro. Eine kostenfreie Probestunde ist möglich; Infos: 017 27 89 72 75, info@five-breaths.de. KEN

  • Schöneberg
  • 17.01.18
  • 19× gelesen
Soziales

Kurs zur Babymassage

Neu-Hohenschönhausen. Einen Babymassagekurs bietet die Schwangerschafts- und Konfliktberatungsstelle von Albatros an: am Dienstag, 5. September, von 9.30 bis 11.30 Uhr in der Gehrenseestraße 100. Anmeldung unter  98 69 62 08. Außerdem gibt es täglich Beratungen rund um die Themen Familienplanung, Schwangerschaft und Geburt. Eine Terminvereinbarung wird empfohlen. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 27.08.17
  • 12× gelesen
Bildung

Babys entdecken die Musik

Marzahn. Babys und Kleinkinder können jeden Dienstagvormittag im DRK-Nachbarschaftszentrum, Sella-Hasse-Straße 19/21, die Musik für sich entdecken. Mittel hierzu sind gemeinsames Singen mit den Eltern, Bewegen, Schwingen, Lauschen der Stimme und Spielen mit Klängen. Die Kurse für Babys ab acht Monate gehen im Bewegungsraum im ersten Obergeschoss jeweils von 9.30 bis 10.15 Uhr und die für Kleinkinder ab 16 Monate jeweils von 10.30 bis 11.15 Uhr. Die Teilnahme kostet pro Termin 2,50 Euro....

  • Marzahn
  • 25.08.17
  • 32× gelesen
Soziales

Informationen für junge Eltern

Borsigwalde. Einmal im Monat bietet der Kinder- und Jugendgesundheitsdienst künftig eine sozialpädagogische und sozialpädiatrische Sprechstunde im Freizeitzentrum Tietzia an. Beginnend mit dem 15. Februar findet sie an jedem dritten Donnerstag im Monat von 9 bis 12 Uhr in der Tietzstraße 12 statt. Junge Eltern mit Säuglingen beziehungsweise Kleinkindern können sich dort von einer Ärztin und/oder Sozialarbeiterin beraten und informieren lassen. Wer möchte, kann sich anmelden: in der Tietzia...

  • Tegel
  • 04.02.17
  • 21× gelesen
Soziales

Eine neue Kita für Karow

Karow. Noch gibt es freie Plätze: Im November eröffnet eine neue Kita in der Blankenburger Chaussee 88–89. Träger ist die gemeinnützige Gesellschaft „Piratenkids“. Die Einrichtung bietet Platz für 128 Mädchen und Jungen und ist 7 bis 17 Uhr geöffnet. Aufgenommen werden Kinder, die acht Monate oder älter sind. Die Erzieher legen ihren pädagogischen Schwerpunkt auf „Bewegung und Sprache“. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen unter  99 25 37 52,  0163 443 01 14 oder per E-Mail an...

  • Karow
  • 25.08.16
  • 278× gelesen
Soziales

Singen, spielen, Ringelreihen

Schöneberg. Immer montags findet das neue Angebot „Singen, spielen, Ringelreihen“ im Nachbarschafts- und Familienzentrum in der Kurmärkischen Straße 1-3 statt. An diesem Tag gibt es von 10 bis 12 Uhr wechselnde Spielangebote, Lieder und Fingerspiele für Kinder ab sieben Monaten. Die Gruppe ist offen. Familien können einfach vorbeischauen. Die Kosten je Termin betragen zwei Euro; Informationen unter  25 79 75 38. KEN

  • Schöneberg
  • 02.03.16
  • 10× gelesen
Bildung

Familienküche für die Kleinsten

Schöneberg. Die Lernwerkstatt Familienküche in der Naumannstraße 26 bietet Eltern mit kleinen Kindern zwei neue Kurse. Bei „Sterne für den Babybrei“ können sich Eltern über kindgerechte Gerichte austauschen. Gemeinsam mit den Kleinen wird gekocht und gegessen. Der Kurs wird von einem Experten geleitet und findet montags von 10 bis 12 Uhr statt. Das andere Angebot ist mit „Elternzeit“ überschrieben. Während die Kinder in den Räumen des Kinderladens „Rosas Türmchen“ die Spielecken entdecken...

  • Schöneberg
  • 05.02.16
  • 47× gelesen
Soziales

Beratung für Eltern mit Babys

Tempelhof. Der Familientreffpunkt in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, bietet immer mittwochs von 11.30 bis 12.30 Uhr eine Beratung bei Fragen von Eltern zum Alltag mit Kindern bis zu drei Jahren an. Die Diplom-Psychologin Gudrun Grohmann berät bei Schrei-, Schlaf- und Fütterproblemen, bei Erschöpfung, Überforderung, Paarproblemen oder anderen Krisen. Sie bietet auch Unterstützung bei den Themen Finanzen und Behörden. Bei Bedarf kann die Beratung auch zu Hause stattfinden. Weitere Infos und...

  • Tempelhof
  • 04.02.16
  • 42× gelesen
Sport

Spielangebot für Kleinkinder

Spandau. Die Winterspielplätze wurden jetzt um ein Angebot für Babys und Kleinkinder erweitert. Spiel, Spaß und Sport bietet ab sofort der Indoor-Spielplatz in der Wolfgang-Borchert-Schule an der Blumenstraße 13. Dort kann jeden Sonntag zwischen 14.30 und 17.30 Uhr betreut getobt werden. Das Angebot ist kostenlos und gilt bis zum 20. März 2016. Die Idee dazu hatte das Bezirksamt gemeinsam mit dem Waldkrankenhaus und dem TSV Spandau. uk

  • Spandau
  • 17.12.15
  • 99× gelesen
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. September 2020 um 10:00
  • Nachbarschafts- und Familienzentrum
  • Berlin

Krabbelgruppe Erste Schritte

Wir freuen uns, wieder mit unserer Krabbelgruppe starten zu können. Offene Gruppe für Familien mit Kindern ab 6 Monaten In unserem einladenden Kinderraum bieten wir den Kindern viele spannende Spielanregungen. Eltern können sich untereinander austauschen und Fragen stellen. Einfach vorbeikommen! Kosten: 2 € pro Termin Natürlich unter Einhaltung der Abstands- u. Hygieneregeln.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.