Alles zum Thema Klima-Schule

Beiträge zum Thema Klima-Schule

Bildung
Die Staatssekretäre Mark Rackles und Christian Gaebler sowie Rainer Knauber von der Gasag zeichneten die Azubis und Ausbilder beim diesjährigen Wettbewerb "Berliner Klima Schulen 2015" aus.
2 Bilder

Hotellerie-Auszubildende gewinnen den Klimawettbewerb 2015

Weißensee. Die Brillat-Savarin-Schule hat den diesjährigen Wettbewerb "Berliner Klima Schulen 2015" gewonnen. „Gastfreundschaft mit Köpfchen“ heißt ihr mit fünftausend Euro ausgezeichneter Gewinnbeitrag. Und der Sieg kommt nicht ohne Grund: Haben sich die Hotellerie-Auszubildenden von dem Oberstufenzentrum für Gastgewerbe an der Buschallee doch darin mit den unterschiedlichen Aspekten nachhaltigen Wirtschaftens in den unterschiedlichen Bereichen der Hotellerie befasst. Im Projekt erwarben...

  • Weißensee
  • 11.06.15
  • 108× gelesen
Soziales

Rheingau-Gymnasium ist Berliner Klima-Schule

Friedenau. Das Rheingau-Gymnasium hat beim diesjährigen Wettbewerb "Berliner Klima-Schulen" gewonnen.Am 2. Juni erhielten die Schüler des Wahlpflichtkurses der Jahrgangsstufe 10 den zweiten Preis für ihr Projekt "Klimakiller und Klimaschutz im Alltagshandeln". Die Jugendlichen haben sich systematisch mit den Grundlagen von Klimawandel und Klimaschutz auseinandergesetzt. Es folgte eine Umfrage unter Lehrkräften und Mitschülern mit dem Ziel, mögliche Handlungsfelder an der Schule und im...

  • Friedenau
  • 01.06.15
  • 154× gelesen
Soziales
Ilyas Bublis (rechts) pflanzt mit Bürgermeister Christian Hanke  und Karin Müller von der Gustav-Falke-Schuke einen Apfelbaum.
2 Bilder

Bäume als Botschafter: Umweltorganisation GAIA pflanzt Bäume auf Schulhöfen

Gesundbrunnen. Im Schulgarten der Gustav-Falke-Grundschule wurde jetzt ein Apfelbaum gepflanzt. Er soll der Beginn einer Partnerschaft mit der Namik-Kemal-Schule im Istanbuler Stadtteil Chingir des dortigen Bezirks Beyoglu, Mittes Partnerstadt, sein.Sein Geld verdient er mit Seminaren zum Fasten und zu gesunder Ernährung. Ehrenamtlich engagiert sich der gebürtige Türke Ilyas Bublis für mehr Grün in der Stadt und vor allem auf Schulhöfen. Nach dem verheerenden Sturm im Sommer 2002, bei dem in...

  • Gesundbrunnen
  • 30.03.15
  • 200× gelesen
Bildung
Sonnenkollektoren auf dem Dach liefern Strom in das öffentliche Netz.

Heinrich-Mann-Schule ist jetzt Klimaschule

Buckow. In der Heinrich-Mann-Schule, Gerlinger Straße 22, kommt der Strom vom Dach. Am 29. Januar wurde eine Photovoltaikanlage ihrer Bestimmung übergeben. Schon vier Mal hat die Heinrich-Mann-Schule das Güte-Siegel "Berliner Klima Schule" bekommen - das ist Neuköllner Rekord. Das Siegel wird verliehen, wenn das Thema Klimaschutz in den Alltag integriert und auf besondere Weise im Unterricht behandelt wird. So konnten die Kinder und Jugendlichen dieser Integrierten Sekundarschule schon mehrfach...

  • Gropiusstadt
  • 02.02.15
  • 212× gelesen
Bildung

Fünf Schulen ausgezeichnet

Spandau. Berlin hat 24 neue Klima-Schulen. In Spandau erhielten fünf Schulen das Siegel. Mit dabei sind die Grundschule im Beerwinkel und die Carlo-Schmid-Oberschule.Klimaschutz ist mittlerweile auch an Schulen ein zentrales Thema. Besonders engagierte Schulen dürfen den Titel "Berliner Klima Schule" tragen. In diesem Jahr hat die Senatsbildungsverwaltung 24 Schulen ausgezeichnet. Darunter sind auch fünf Spandauer: Grundschule im Beerwinkel, Schule an der Haveldüne (ISS), Schule an der...

  • Spandau
  • 13.10.14
  • 27× gelesen
Bildung
Die Preisträger des Wettbewerbs: Der Hauptpreis ging an die 10.4 des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums.

Schüler des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums gewannen Wettbewerb

Pankow. Über den ersten Preis beim diesjährigen Wettbewerb "Berliner Klima Schulen" kann sich eine Gruppe von Zehntklässern des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums freuen. Vor einigen Tagen kürten der Senat, die Gasag und die Umweltschutzorganisation BUND die Sieger ihres gemeinsamen Wettbewerbs für das Jahr 2014.Die 13 500 Euro Preisgeld teilten sich Teams aus zehn Schulen. Der mit 5000 Euro dotierte Hauptpreis ging an die Zehntklässer des Pankower Gymnasiums. Die Gymnasiasten hatten einen ganzen...

  • Pankow
  • 26.06.14
  • 29× gelesen
Bildung
Schulleiterin Karin Stolle vor dem "grünen" Klassenzimmer der Schule an der Jungfernheide.

Schule hat ein "grünes" Klassenzimmer bekommen

Siemensstadt. Ihr Engagement für den Klimaschutz hat der Schule an der Jungfernheide ein "grünes" Klassenzimmer beschert - einen Bereich des Schulhofes, der auch für den Unterricht genutzt werden kann.Im Rahmen eines Ostermarktes am 10. April stellte die Schule am Lenther Steig 1/3 ihren neuen Klassenraum im Freien vor. Wenn die Schüler nach den Osterferien zurückkommen, ist dann vermutlich auch das Wetter so warm geworden, dass dort Unterricht möglich ist. Die neue Möglichkeit verdankt die...

  • Siemensstadt
  • 14.04.14
  • 225× gelesen