klimawerkstatt-spandau

Beiträge zum Thema klimawerkstatt-spandau

Umwelt
Am Montag, 25. November, sind alle Interessierten zur Veröffentlichung der Ergebnisse von "Kippen in den Kasten eingeladen".

Anmeldungen laufen
Präsentation der Ergebnisse vom Umweltprojekt "Kippen in den Kasten"

"Kippen in den Kasten" heißt das Pilotprojekt, das die letzten zehn Wochen von wirBerlin und der KlimaWerkstatt Spandau vor dem Rathaus und in der Wilhelmstadt durchgeführt wurde. Das Spandauer Volksblatt und einige lokale Unternehmen und Dienstleister beteiligten sich daran. Jetzt werden die Ergebnisse präsentiert. Am Montag, 25. November, lädt der Verein "wirBerlin" Interessierte deshalb zu einem Bürgerdialog ins Select Hotel Berlin Spiegelturm, Freiheit 5, ein. Eine Teilnahme für die von...

  • Spandau
  • 15.11.19
  • 113× gelesen
  •  2
Umwelt

Klimaschutz aus Expertensicht

Spandau. "Climate Engineering – Risiko oder Rettung fürs Klima?" ist das Thema eines Expertenvortrags am 20. November in der Klimawerkstatt, Mönchstraße 8. Wissenschaftler Fabian Stenzel vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) gibt in seinem Vortrag einen Überblick über aktuell diskutierte technische Methoden, um CO₂ aus der Atmosphäre zu entfernen und den Treibhauseffekt zu reduzieren. Bei einer Methode etwa wird Biomasse durch Verbrennen zu Energie. Das dadurch entstehende...

  • Spandau
  • 10.11.19
  • 36× gelesen
Umwelt

Kleider tauschen oder aufpeppen

Spandau. Beim Kleidertausch wechseln ausrangierte Kleidungsstücke den Besitzer statt im Müll zu landen. Deshalb lädt die Klimawerkstatt Spandau am 8. November wieder zur Tauschaktion ein. Die Tische und Garderoben stehen bereit. Das Mitmachen kostet nichts. Getauscht wird von 17 bis 19 Uhr an der Mönchstraße 8 in der Altstadt. Eine Änderungsschneiderin ist ebenfalls vor Ort. Sie berät, wie man seine Lieblingsstücke, die nicht mehr richtig passen oder kaputt sind, wieder aufpeppt. uk

  • Spandau
  • 03.11.19
  • 12× gelesen
Umwelt

Rundgang durch die Biogasanlage

Spandau. Kartoffel- oder Apfelschalen sind für viele Menschen Abfall. Doch die BSR gewinnt in ihrer Biogasanlage daraus Biogas und tankt damit auch ihre Müllfahrzeuge auf. Der Rest wird zu Kompost und Dünger für die Felder. Wie genau das alles funktioniert, erfahren die Spandauer beim Rundgang durch die Biogasanlage West der Berliner Stadtreinigung (BSR) an der Freiheit 16. Dazu lädt die Klimawerkstatt Spandau am 6. November ein. Los geht es um 15.30 Uhr. Bei der Besichtigung der komplexen...

  • Spandau
  • 28.10.19
  • 24× gelesen
Umwelt

Wie aus Sonne Speiseeis wird
Aktionswoche zum Klima

Die Klimawerkstatt Spandau lädt zur Aktionswoche "Berlin spart Energie" ein. Zwei Veranstaltungen sind im November geplant, darunter ein Rundgang durch die Florida-Eis-Manufaktur. Wie wird aus Sonne schmackhaftes Speiseeis? Und was steckt an Technologie dahinter? Bei einer organisierten Führung durch moderne Produktionsstätte des Familienunternehmens Florida Eis in Spandau gibt es die Antworten darauf. Die Teilnehmer erfahren, wie das Speiseeis Klima neutral hergestellt und gekühlt wird....

  • Spandau
  • 26.10.19
  • 27× gelesen
Umwelt

Frühschoppen statt Gottesdienst

Spandau. Zum vierten Mal fragten wirBerlin, KlimaWerkstatt Spandau und das Spandauer Volksblatt die Havelstädter nach ihrer Meinung. Dieses Mal wollten wir an unserem knallgelben Ballot Bin vor dem Rathaus Spandau wissen, wo Sie lieber Ihren Sonntag verbringen, im Gottesdienst oder beim Frühschoppen. Das Ergebnis fiel recht deutlich zugunsten der weltlichen Beschäftigung aus. 55 Kippen lagen im Kasten "Frühschoppen", nur 27 im Kasten "Gottesdienst". Zum Abschluss des zehnwöchigen Projektes zur...

  • Spandau
  • 14.10.19
  • 12× gelesen
Umwelt

Upcycling: Aus Alt wird Neu

Spandau. Die KlimaWerkstatt Spandau eröffnet jetzt ein Nähcafé. In dem dort angebotenen Upcycling-Workshop werden angeleitet von einer Schneiderin aussortierte Jeans, Kleider, Hemden und andere Kleidungsstücke umgearbeitet, um sie im neuen Design wieder tragen zu können. Auch alte Taschen, Kuscheltiere oder Hüte bekommen ein „zweites Leben“. Das Nähcafé lädt am Sonnabend, 19. Oktober, von 14 bis 18 Uhr in die Mönchstraße 8 ein. Eigenes Material nicht vergessen. Festere Stoffe, Spitze oder...

  • Spandau
  • 10.10.19
  • 27× gelesen
Umwelt

Vortrag über Obsoleszenz

Spandau. Wer kennt das nicht: Küchengeräte, Drucker oder Waschmaschinen, die vorzeitig kaputt gehen, für die es dann aber keine Ersatzteile gibt. Ist das vom Hersteller so gewollt? Was bedeutet das für die Umwelt und für den eigenen Geldbeutel? Muss man sich wirklich ständig neue Produkte kaufen oder geht es auch anders? Was ist dran am Vorwurf „eingebauter Defekt“, am „bewussten Verschleiß“, der im Fachjargon geplante Obsoleszenz genannt wird? Darüber spricht Stefan Schridde in seinem Vortrag...

  • Spandau
  • 19.08.19
  • 32× gelesen
Umwelt

Fledermausabend mit dem Nabu

Spandau. Die Nabu-Bezirksgruppe Spandau geht wieder auf Exkursion. Am Freitag, 19. Juli, dreht sich alles um die Fledermaus. In Kooperation mit der KlimaWerkstatt Spandau beginnt der Fledermausabend um 20 Uhr mit einem halbstündigen Filmvortrag. Danach geht es in Richtung Havel und Zitadelle zur Fledermausbeobachtung. Die Exkursion leitet Christine Kuhnert. Treffpunkt ist die Klimawerkstatt, Mönchstraße 8. Filmvortrag und Ausflug dauern bis etwa 22 Uhr. uk

  • Spandau
  • 14.07.19
  • 12× gelesen
Kultur

Knallbunter Familienspaß

Spandau. Zum kunterbunten Kinder– und Familientag lädt die Vereinigung Wirtschaftshof Spandau am Freitag, 7. Juni, wieder in die Altstadt ein. Durchs Programm führt DJ Monte Burns. Dazu ist Kunst von Guenter Deniselle zu sehen. Diverse Vereine, die Musikschule Spandau und das Kindertanztheater „Wie bunt ist die Welt?“ sind mit Tanz-, Musik- und sportlichen Auftritten dabei. Es gibt Info- und Aktionsstände. Der Verein GiZ stellt sich vor, das „Jona’s Haus“ ist mit einem Glücksrad vor Ort, und...

  • Spandau
  • 01.06.19
  • 51× gelesen
Umwelt

Mobilitätstag in Verkehrssschule
Mobil mit E-Bike und Lastenrad

Der dritte Spandauer Mobilitätstag steht an. Wer mehr über Lastenräder und E-Bikes wissen will oder Reparaturtipps braucht, kommt am 4. Mai in die Jugendverkehrsschule. Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, bleibt fit und reduziert die Treibhausgase. Es gibt also gleich mehrere gute Gründe sich auf den Drahtesel zu schwingen. Doch nicht jeder traut sich. Der Mobilitätstag will deshalb Hemmschwellen und Unsicherheiten abbauen. Möglich ist das wieder am 4. Mai. Dann können Erwachsene...

  • Spandau
  • 23.04.19
  • 69× gelesen
  •  1
Umwelt

Mitmachaktion gegen Müll

Spandau. Die KlimaWerkstatt Spandau ruft wieder zur Mitmachkampagne „Spandauer Flecken“ für eine müllfreie Umwelt auf. Bei der Aktion ziehen Spandauer einzeln oder in Gruppen durch ihre Kieze und besprühen allen Müll und Abfall mit bunten Kreisen und informieren mit Flugblättern über den Sinn und Zweck der Aktion. Die bunt „gefleckten“ Dreckecken werden mit Fotos oder Videos dokumentiert und anschließend von der Koordinationsstelle der Klimawerkstatt in eine Onlinekarte eingetragen. Wer bei der...

  • Spandau
  • 21.04.19
  • 109× gelesen
Umwelt

Digitaler Wandel im Vortrag

Spandau. Was bringt der digitale Wandel der Gesellschaft? Welche Chancen und Risiken bergen Datenerfassung, Vernetzung und künstliche Intelligenz? Und was hat der Einzelne davon? Antworten auf diese Fragen gibt ein Vortrag am Mittwoch, 27. Februar, in der KlimaWerkstatt Spandau. Referent ist Volker Handke, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung gGmbH (IZT). Handke wird zunächst den Begriff Digitalisierung und seine Nachhaltigkeit klären, bevor...

  • Spandau
  • 17.02.19
  • 24× gelesen
Umwelt
Gegen die Becherflut: Tim Torkler, Arne Großkopf und Leon Fischer vor ihrem „Cube“.
3 Bilder

Studenten stellten Riesenwürfel in den Arcaden auf
Mit Köpfchen gegen die Becherflut

30.000 Pappbecher werfen die Spandauer jeden Tag weg. Viel zu viele, fanden Studenten der HWR Berlin und haben sich darum eine ausgefallene Aktion in den Spandau Arcaden überlegt. Er leuchtet nicht im Dunkeln, war aber trotzdem ein echter Hingucker. Direkt am Haupteingang stand im Foyer der Spandau Arcaden ein durchsichtiger Riesenwürfel. Hunderte Spandauer gingen täglich daran vorbei und fragten sich verwundert: Was ist das denn für ein gläsernes Ding? Der Würfel gehörte zur Hochschule...

  • Spandau
  • 19.01.19
  • 192× gelesen
Umwelt

Rabattaktion in der Altstadt
Food to go ohne Verpackungsmüll

Außerhaus-Konsum ist voll im Trend. Aber wie kann man Food to go genießen ohne Abfall zu produzieren? Welche Alternativen gibt es zu Einweg aus Plaste, Pappe und Aluminium? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die KlimaWerkstatt Spandau schon länger in ihrem Projekt „Spandau macht Mehrweg“. Für die Europäische Woche der Abfallvermeidung vom 17. bis 25. November haben die Klimaschützer nun die Aktion „Food to go ohne Verpackungsmüll“ organisiert. Fünf Gastrobetriebe in der Altstadt machen...

  • Spandau
  • 14.11.18
  • 30× gelesen
Umwelt

Fruchtaufstriche selber machen

Spandau. Hobbygärtner, aufgepasst: Die Klimawerkstatt Spandau bietet wieder Aktionen zum Mitmachen an. Ums Konservieren, Tauschen und Ausprobieren geht es am 11. September in der Gartenarbeitsschule an der Borkzeile 34. Diesmal wird Obst zu schmackhaften Getränken vergärt. Am 13. September werden Fruchtaufstriche in der grünen Küche hergestellt. Ort ist von 14 bis 16 Uhr der Gemeinschaftsgarten der Jugendtheaterwerkstatt Spandau in der Gartenarbeitsschule an der Borkzeile. Zum offenen...

  • Spandau
  • 31.08.18
  • 19× gelesen
Umwelt

Ein Tag ohne Plaste

Staaken. Beim Internationen Plastiktütenfreien Tag am 3. Juli macht auch das Staaken-Center mit. Von 11 bis 14 Uhr können sich die Spandauer in der Passage zum Thema Plastiktüte und Einweg-Kunststoffverpackung informieren, ihr Wissen dazu am Glücksrad testen und dabei kleine Preise gewinnen. Außerdem hat das Einkaufszentrum eine Tüten-Tausch-Aktion organisiert. So kann jeder mindestens zehn gebrauchte, saubere Plastiktüten mitbringen und bekommt dafür eine recycelte Stofftasche. Die gebrauchten...

  • Spandau
  • 22.06.18
  • 83× gelesen
Umwelt

Spandau tüt was

Spandau. Unter dem Motto "Spandau tüt was" ruft die Klimawerkstatt zu einer Sammelaktion gebrauchter Plastiktüten auf. Die können am Freitag, 22. Juni, auf dem Stadtteilfest im Staaken-Center am Stand der Klimawerkstatt abgegeben werden. Oder man kommt ab dem 25. Juni direkt in der Klimawerkstatt an der Mönchstraße 8 vorbei. Wer vor dem internationalen "Plastiktütenfreien Tag" am 3. Juli zehn saubere Tüten spendet, bekommt einen recycelten Stoffbeutel geschenkt. Auch der "Pink Zander", der seit...

  • Spandau
  • 15.06.18
  • 45× gelesen
Umwelt

Gefährliches Mikroplastik

Spandau. Mikroplastik gilt als gefährlicher Mini-Müll, Er steckt in Kosmetika, Waschmitteln und Reinigungsmitteln und kann über das Abwasser in die Umwelt gelangen. Selbst das arktische Meereis ist mit den Plastikteilchen belastet, an denen sich hochgiftige Schadstoffe wie Pestizide und andere Umweltgifte ablagern. Doch was ist dieses Mikroplastik eigentlich? Wo kommt es her und welche Folgen hat es für Boden, Wasser, Pflanzen und Tiere? Wie gesundheitsschädlich ist es für den Menschen, und wie...

  • Spandau
  • 11.06.18
  • 77× gelesen
Umwelt

Rund um die Solaranlage

Spandau. Was ist eine gute Solaranlage? Wo liegen mögliche Fehlerquellen und Optimierungsmöglichkeiten? Antworten auf diese Fragen gibt Energieberater Andreas Hehning von der Verbraucherzentrale in seinem Vortrag am 26. Juni in der KlimaWerkstatt Spandau. Auch über Fördermittel wird informiert. Anschließend beantwortet der Experte alle Fragen zur Sonnenergie. Der Vortrag beginnt um 17.30 Uhr an der Mönchstraße 8. Die Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten "Woche der Sonne" statt....

  • Spandau
  • 09.06.18
  • 32× gelesen
Soziales
Jedes Kind weiß: Müll gehört in den Eimer.
2 Bilder

Spandau "fleckt" sich: Bezirk macht mit bei Kampagne für eine müllfreie Umwelt

Engagierte Spandauer ziehen zwei Wochen lang durch die Kieze und besprühen weggeworfenen Müll. Denn ab dem 25. April heißt es „Let’s Clean Up Europa“. Unter dem Motto „Let’s Clean Up Europe” dreht sich alles um saubere Orte und Landschaften und auch Spandau macht diesmal bei der Initiative mit. Engagierte Bürger werden deshalb vom 25. April bis zum 9. Mai einzeln oder in kleinen Gruppen durch Straßen und Parks und über Plätze ziehen. Nicht zum Frühjahrsputz, sondern um achtlos weggeworfenen...

  • Spandau
  • 09.04.18
  • 256× gelesen
Wirtschaft
Bunter Mehrweg: Martina Berg mit verschiedenen Varianten.
2 Bilder

Mission Nachfüllbar: Klimawerkstatt wirbt für den Mehrwegbecher

Spandau. 460.000 Pappbecher werfen die Berliner täglich weg. Das produziert jede Menge Müll. Die KlimaWerkstatt Spandau hat dem Coffee-to-go-Becher den Kampf angesagt. Denn es gibt Alternativen. Gerade mal 15 Minuten beträgt die durchschnittliche Lebensdauer eines Einwegbechers. Damit liegt er noch vor der Papiertüte mit 25 Minuten. Ökologisch ein untragbarer Zustand – dachte sich die KlimaWerkstatt Spandau und will mit ihrem Projekt „Mehrweg=Mehrwert“ den Pappbecher überflüssig machen. Das...

  • Haselhorst
  • 18.06.17
  • 136× gelesen
Soziales

Aktiv gegen Plastiktüten

Spandau. Die Spandauer setzten Trends in der Plastiktüten-Reduktion. Das hat zuletzt die Klimawerkstatt Spandau bewiesen, als sie mit der Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V. und dem Life e.V. eine Sammelaktion gegen den Plastiktüten-Müll initiierte. Nun sind die Spandauer auch in diesem Jahr wieder aufgefordert bei der Aktion mitzumachen. Wer also überflüssige Stoffbeutel zu Hause hat, bringt sie in die Klimawerkstatt an der Mönchstraße 8 oder auf den Havelländischen Land- und Bauernmarkt...

  • Spandau
  • 03.04.16
  • 17× gelesen
Bildung

Lebensmittel ganz regional

Spandau. Um regionale Lebensmittel geht es bei zwei Veranstaltungen der Klima Werkstatt Spandau. Am 23. Juni können sich Erzeuger und Verbraucher von 17 bis 19 Uhr bei einem Treffen im Umweltbildungszentrum Berlin (UBB) am Kladower Damm 57 über regionale Nahrungsproduktion und Direktvertrieb von frischen Lebensmitteln aus dem Bezirk austauschen. Die kostenlose Veranstaltung „LebensMittelPunkt Spandau“ informiert darüber, wie die Regionalwirtschaft Transporte reduziert, vor Ort für Beschäftigung...

  • Haselhorst
  • 11.06.15
  • 54× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.