Alles zum Thema Kohlenmonoxidvergiftung

Beiträge zum Thema Kohlenmonoxidvergiftung

Blaulicht

Zahlreiche Gewerbeverstöße bei Gaststättenkontrollen in Tempelhof festgestellt

Gestreckter Shisha-Tabak, Zollverstöße, Brandgefahr, Schädlingsbefall und Beschlagnahmungen – bei umfangreichen Kontrollen in Tempelhof wurden in sechs Gaststätten insgesamt 83 Gewerbeverstöße festgestellt. Dabei handelte es sich um eine in diesem Umfang erstmals durchgeführte Schwerpunktkontrolle durch das Ordnungsamt, die Bauaufsicht, die Polizei und das Hauptzollamt für Schwarzarbeit und Steuerverstöße. Im Fokus der insgesamt 30 im Einsatz befindlichen Dienstkräfte standen erneut...

  • Tempelhof
  • 17.01.18
  • 141× gelesen
Blaulicht

Statt Grillparty ins Krankenhaus

Johannisthal. Die Grillparty wegen der Kälte in eine marode Fabrikhalle zu verlegen, war eine schlechte Idee. Sechs Männer hatten am 5. Januar in der Ruine einer Fabrik am Segelfliegerdamm einen Holzkohlengrill angeworfen, um Schweine für das serbisch-orthodoxe Weihnachtsfest zu grillen. Gegen 12 Uhr war einer der Männer bewusstlos geworden, ein anderer rief die Feuerwehr. Die stellte eine hohe Konzentration an giftigem Kohlenmonoxid fest und löschte den Grill ab. Die Männer kamen ins...

  • Johannisthal
  • 06.01.16
  • 55× gelesen
Bauen und Wohnen

Holzpellets richtig lagern

Für Lagerräume für Holzpellets gibt es besondere Vorschriften. So dürfen sie aus Brandschutzgründen keine Lichtschalter, Steckdosen, Lampen und Verteilerkästen haben. Die Türen zum Lager- sowie zum Heizraum müssen Brandschutzmodelle der Klasse T30 sein und verschlossen bleiben. Darauf weist der Verband Privater Bauherren in Berlin hin. Ein Meldegerät für Kohlenstoffmonoxid schlägt Alarm, wenn ein erhöhter Gasanteil festgestellt wird. In den meisten Bundesländern gelten keine besonderen...

  • Mitte
  • 03.07.15
  • 107× gelesen
Blaulicht

Frau erlitt Kohlenmonoxidvergiftung beim Genuss einer Wasserpfeife

Mariendorf. Vor einigen Tagen klagte eine Frau am Mariendorfer Damm über Schwindel und Schwierigkeiten beim Laufen. Eine Wasserpfeife wäre ihr fast zum Verhängnis geworden. Als der Rettungswagen der Feuerwehr eintraf, löste ein obligatorisch mitgeführter Kohlenmonoxid-Warner Alarm aus. Die Feuerwehrleute rissen für eine Durchlüftung sofort die Fenster der Wohnung auf und alarmierten weitere Einsatzkräfte. Mit einem besonderen Messgerät wurde dann auch eine hohe Kohlenmonoxidkonzentration im...

  • Mariendorf
  • 05.03.15
  • 86× gelesen