Kokoschkaplatz

Beiträge zum Thema Kokoschkaplatz

Bildung
Dagmar Bergs-Winkels ist seit 1. April neue Prorektorin an der Alice-Salomon-Hochschule und soll den Ausbau der Einrichtung mitgestalten.
2 Bilder

Mit neuer Prorektorin in eine neue Zeit
Dagmar Bergs-Winkels soll den Ausbau der Hochschule in Helle Mitte mitverantworten

Die Alice-Salomon-Hochschule (ASH) befindet sich in einer Zeit umfangreicher Veränderungen. Bis 2022 steigt die Zahl der Studenten von aktuell mehr als 4000 auf über 5000. Noch dieses Jahr wird deshalb mit dem Bau eines neuen Hochschulgebäudes begonnen. Dagmar Bergs-Winkels soll den Ausbau ab sofort mitverantworten. Seit dem 1. April ist sie neue Prorektorin der ASH. In diesem Amt ist sie zuständig für den laufenden Studienbetrieb, die Servicestelle Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre,...

  • Hellersdorf
  • 22.04.21
  • 67× gelesen
  • 1
Bauen
Der ASH-Erweiterungsbau mit seinem Turm wird den Kokoschkaplatz prägen.

Entwicklungsschub für Helle Mitte
Alice Salomon Hochschule baut ihren Standort aus

Nach dem Senat hat nun auch das Abgeordnetenhaus die noch nicht bewilligten Mittel für den Neubau der Alice Salomon Hochschule freigegeben. Damit können im Sommer kommenden Jahres die Bauarbeiten beginnen. Inzwischen wurden weitere Pläne zur Umgestaltung der Hellen Mitte zu einem Hochschulstandort bekannt. Der wichtigste Baustein ist das Ergänzungsgebäude für die Alice Salomon Hochschule am Kokoschkaplatz. Es besteht aus einem zweiflügeligen Büro- und Seminargebäude mit Turm, dass an das...

  • Hellersdorf
  • 10.05.20
  • 807× gelesen
Bauen
Das Ergänzungsgebäude der Alice Salomon Hochschule auf einer bisherigen Brache vervollständigt den Ring um den Kokoschkaplatz.

Alice Salomon Hochschule baut an

Hellersdorf. Die Alice Salomon Hochschule bekommt einen Ergänzungsbau. Der Senat trägt damit der stetig wachsenden Studentenzahl Rechnung. Der Neubau wird auf der Brachfläche am Kokoschkaplatz entstehen. Er schließt praktisch an die Rückseiten der Agentur für Arbeit an. Dadurch wird das Rondell um den Platz vervollständigt und er bekommt ein neues, ansprechendes Gesicht. Der Entwurf ist als Sieger aus einem Architektenwettbewerb hervorgegangen. Eine Jury tagte am 23. Februar den ganzen Tag an...

  • Hellersdorf
  • 08.03.17
  • 739× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.