Kollision

Beiträge zum Thema Kollision

Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt

Wilmersdorf. Am Abend des 24. Mai steuerte ein 23-jähriger Pkw-Fahrer seinen Wagen gegen 21 Uhr rückwärts aus der Geisbergstraße in die Spichernstraße und übersah dabei offenbar eine 58-jährige Radfahrerin, die gerade die Spichernstraße überquerte. In Folge der Kollision stürzte die Radfahrerin und zog sich nach Angaben der Polizei eine schwere Kopfverletzung zu. maz

  • Wilmersdorf
  • 26.05.20
  • 26× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin wird bei Unfall schwer verletzt

Westend. Schwere Kopfverletzungen hat eine 43-jährige Fußgängerin am 22. Mai bei einem Verkehrsunfall erlitten, als sie gegen 17.45 Uhr die Heerstraße überqueren wollte. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin war laut Polizei auf der Straße am Postfenn unterwegs und übersah die Frau beim Abbiegen in die Heerstraße. maz

  • Westend
  • 26.05.20
  • 27× gelesen
Verkehr

Zum Schutz vor Kollisionen

Prenzlauer Berg. Das Wartehäuschen an der Straßenbahnhaltestelle U-Bahnhof Eberswalder Straße in der Kastanienallee stadtauswärts sollte mit deutlich erkennbaren Aufdrucken versehen werden. Das beschloss die BVV Anfang 2019 einstimmig. Der Grund: An dieser Haltestelle kam es in der dunklen Jahreszeit immer wieder zu Unfällen, weil ältere Passanten die Scheiben dieses Wartehäuschens nicht wahrnahmen. Vor allem Fahrgäste, die rasch noch eine einfahrende Bahn schaffen wollten, rannten gegen die...

  • Prenzlauer Berg
  • 07.01.20
  • 76× gelesen
Blaulicht

Schwerverletzter bei Unfall am Flughafen Tegel

Tegel. Ein 28-jähriger Mann ist bei einem Unfall am Flughafen Tegel am 10. Dezember schwer verletzt worden. Gegen 11 Uhr verlor ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache an der zentralen Vorfahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend soll sein Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit den 28-jährigen Fußgänger angefahren haben. Danach kollidierte der Pkw mit einem anderen Auto und einem Lkw, der seinerseits in einen weiteren Pkw geschoben wurde. Rettungskräfte brachten den...

  • Tegel
  • 11.12.19
  • 593× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin schwer verletzt

Halensee. Bei einem Verkehrsunfall am 10. Februar ist eine 50-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 74-jährige Frau gegen 19.40 Uhr mit ihrem Pkw auf der Paulsborner Straße in Richtung Westfälische Straße unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Nestorstraße erfasste sie die Fußgängerin, die gerade die Nestorstraße in Richtung Westfälische Straße überquerte. maz

  • Halensee
  • 14.02.19
  • 29× gelesen
Blaulicht
Mehr als 100 Menschen gedachten am Unfallort der verstorbenen Johanna Hahn. Die junge Frau wurde im Juni von einem Auto erfasst. Am 9. Oktober wäre sie 23 Jahre alt geworden.

Mehr als 100 Menschen versammeln sich am Unfallort
Gedenken an Johanna Hahn

Johanna Hahn wäre am 9. Oktober 23 Jahre alt geworden. Sie schob am 6. Juni 2018 ihr Fahrrad auf dem Gehweg und wurde in der Kantstraße vom Fluchtwagen einer mutmaßlichen Diebesbande tödlich verletzt. An ihrem Geburtstag fand am Unfallort eine Gedenkstunde mit ihrer Familie und ihren Freunden statt, auch Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) war zugegen. "Es hat mich sehr bewegt, wie viele Weggefährten und Bürger sich anlässlich ihrers tragischen Todes versammelt haben", sagte der...

  • Charlottenburg
  • 18.10.18
  • 315× gelesen
Blaulicht

Fußgänger schwer verletzt

Westend. Bei einem Unfall am 30. Oktober ist ein 20-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Eine 26-jährige Autofahrerin war gegen 19.30 Uhr auf der mittleren Spur der Heerstraße in Richtung Spandau unterwegs. Kurz nach der Kastanienallee trat der junge Mann nach Angaben der Polizei plötzlich von rechts auf die Fahrbahn. Die Frau konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern, der Mann wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. maz

  • Westend
  • 02.11.17
  • 29× gelesen
Blaulicht

Rollerfahrerin schwer verletzt

Westend. Auf der Rominter Allee sind am 12. Oktober die Fahrerin eines Motorrollers und eine 40-jährige Autofahrerin zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei war die 40-Jährige in Richtung Spandauer Damm unterwegs. In Höhe des Murellenwegs geriet sie aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Bei der Kollision stürzte die Rollerfahrerin und musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Die Autofahrerin blieb unverletzt. maz

  • Westend
  • 18.10.17
  • 23× gelesen
Blaulicht

Autos prallen aufeinander

Rummelsburg. Bei einer Kollision zweier Fahrzeuge am 15. April wurde ein Mann schwer verletzt. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei fuhr ein 30-Jähriger mit seinem Auto gegen 18 Uhr auf der Hirschberger Straße in Richtung Schreiberhauer Straße. In einer Rechtskurse kollidierte er mit dem entgegenkommenden Fahrzeug eines 49-Jährigen. Die Wucht des Aufpralls stieß eines der Fahrzeuge in einen am Fahrbahnrand parkenden Wagen. Rettungskräfte mussten den eingeklemmten 49-Jährigen befreien. Er...

  • Lichtenberg
  • 20.04.17
  • 65× gelesen
Blaulicht

Unfallzeugen gesucht: Lkw und Radler auf Landsberger Allee kollidiert

Fennpfuhl. Die Polizei sucht nach Zeugen, die am 16. November gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Landsberger Allee beobachtet haben. Ein Radfahrer war stadteinwärts unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache beim Abbiegen in die Vulkanstraße stürzte. Dabei rutschte er gegen einen neben ihm fahrenden Lastwagen. Der Lkw fuhr nach der Kollision ohne anzuhalten weiter. Der 31-jährige Radler zog sich schwere Armverletzungen zu. Zudem musste ihm die Milz entfernt werden. Wer Angaben zu dem...

  • Fennpfuhl
  • 30.11.16
  • 36× gelesen
Blaulicht

Beim Abbiegen Baum beschädigt

Reinickendorf. Beim Abbiegen von der Aroser Allee nach rechts in die Lindauer Allee ist ein 20-Jähriger am 5. Juli mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren. Der Baum knickte um, das Auto blieb auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Bei dem Zusammenstoß gegen 21 Uhr erlitten der Fahrer und zwei Insassen leichte Verletzungen, zwei weitere Fahrzeuginsassen entfernten sich vom Unfallort. Polizisten stellten das Auto für ein technisches Gutachten sicher. Eine Blutuntersuchung soll klären, ob der...

  • Reinickendorf
  • 08.07.15
  • 72× gelesen
Blaulicht

Bei Unfall überschlagen

Tegel. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 111 ist am 7. Juli eine 38-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Nach Zeugenangaben befuhr die Frau gegen 18.50 Uhr die rechte Spur, als in Höhe der Tunnelausfahrt Flughafen Tegel ein links neben ihr fahrender Lastwagen nach rechts zog. Dadurch kam es zum Zusammenstoß. Ihr Auto geriet ins Schleudern, überschlug sich und blieb im linken Fahrstreifen liegen. Eine in dieser Spur fahrende 24-Jährige konnte ihren VW nicht mehr rechtzeitig...

  • Tegel
  • 08.07.15
  • 89× gelesen
Blaulicht

Motorboot von Schubverband gerammt

Grünau. Spritmangel bei einem Sportboot hat am 7. September auf der Dahme vor Grünau zu einer Kollision mit einem Schubverband geführt. Die beiden Wassersportler konnten sich retten.Zwei Männer waren gegen 16.25 Uhr mit dem Motorboot in Richtung Königs Wusterhausen unterwegs. Hinter ihnen fuhr ein 110 Meter langer Schubverband in gleicher Richtung. Der Motor des Sportbootes stotterte zunächst und setzte dann gänzlich aus. Manövrierunfähig trieb es auf den Schubverband zu. Die beiden Männer...

  • Grünau
  • 11.09.14
  • 34× gelesen
Verkehr
Die Mittelinsel auf der Gatower Straße ist so gut zu erkennen, aber nicht mehr in der Dunkelheit.

Mittelinsel soll gut sichtbar gemacht werden

Gatow. Die Mittelinsel auf der Gatower Straße in Höhe Emil-Basdeck-Straße soll zur Sicherheit der Autofahrer beidseitig mit Reflektoren ausgestattet werden. Einstimmig verabschiedeten die Verordneten in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 19. März einen entsprechenden Antrag der CDU. Die Ausmaße der Fußgängerfurt seien bei Dunkelheit schwer erkennbar, begründen die Christdemokraten ihre Forderung. Da sich die Fahrbahn an dieser Stelle verschwenke, bestehe die Gefahr, auf die Insel...

  • Gatow
  • 25.03.14
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.