Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Bands unterschiedlicher Stilrichtungen und Altersgruppen aus der Region stehen bei "Rock am Kanal" auf der Bühne.

Rock am Kanal – Musik für den guten Zweck: Benefizkonzert für Kinderprojekte

Am 27. August 2016 geht's rund direkt am Teltowkanal! "Rock am Kanal" bietet nicht nur Live-Musik vom Feinsten, sondern auch noch für den guten Zweck. Sinn und Zweck der Veranstaltung ist es, die regionale Musikszene für einen Tag in den Vordergrund zu stellen und den erspielten Erlös karitativen Zwecken zur Verfügung zu stellen. Die dabei anfallenden Kosten zur Durchführung werden durch Sponsorengelder beglichen und der Erlös, bestehend aus Eintrittsgeldern, Standmieten sowie...

  • Zehlendorf
  • 15.04.16
  • 326× gelesen
  •  3
Kultur
Die aktuelle Besetzung des Mariendorfer Posaunenchors, der auf eine 100-jährige Tradition zurückblicken kann.

Musikalische Ökumene: Posaunenchor feiert 100. Geburtstag

Mariendorf. Es begann im Frühjahr 1916 mit der Gründung eines Posaunenchors als sechste Abteilung des evangelischen Jugendvereins Mariendorf. Am 17. April um 10 Uhr feiert der Posaunenchor Mariendorf sein 100-jähriges Jubiläum mit einem Festgottesdienst in der Martin-Luther-Gedächtniskirche, Rathaus-/ Ecke Kaiserstraße. Die Chronik vermerkt, dass etwa ein Jahr nach der Gründung am 4. März 1917 der erste öffentliche Auftritt in den damaligen Herold-Festsälen und späterem Gaby-Filmtheater am...

  • Tempelhof
  • 11.04.16
  • 67× gelesen
Kultur
In der Show lassen „Australian Bee Gees“ die Klassiker aus den 60ern und 70ern wieder aufleben.
3 Bilder

Fast wie das Original: Mit der Berliner Woche „Australian Bee Gees“ erleben

Mitte. „Australian Bee Gees“ ist heute in vielen Teilen der Welt als die beste Tribute-Band der legendären Bee Gees bekannt. Am 5. Mai ist sie im Studio des Admiralspalastes zu erleben. Die frühere Top-40-Coverband wurde 1996 während eines Fluges von ihrer Heimat Australien nach Singapur gegründet. Über den Wolken eröffnete ihnen ihr Booking-Agent, dass es schon immer sein Traum war, die Geschichte der Bee Gees auf der Bühne zu präsentieren. Er war davon überzeugt, dass dank der Stimmen und...

  • Mitte
  • 05.04.16
  • 1.013× gelesen
  •  3
  •  1
Kultur
Matthias Georg Kendlinger, Gründer und Chefdirigent der K&K Philharmoniker, wird am Pult im Konzerthaus Berlin zu erleben sein.
2 Bilder

Mit der Berliner Woche "Die schönsten Opernchöre" erleben

Mitte. "Die schönsten Opernchöre" erklingen am 11. April im Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Matthias Georg Kendlinger, Gründer und Chefdirigent der K&K Philharmoniker, wird die Einstudierung leiten und am Pult im Konzerthaus Berlin zu erleben sein. Konzerte wie dieses gehen unter die Haut: Die ergreifenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors ließen seit 2004 mehr als 200 000 Gäste in den Konzerthäusern Europas aufhorchen. Von Bellini bis Butterfly Das...

  • Mitte
  • 07.03.16
  • 747× gelesen
  •  5
  •  1
Kultur
Der Soundtrack zu "Final Fantasy" ist ebenso legendär wie das Videospiel.

Final Fantasy: Multimedia-Fest für Augen und Ohren

Kreuzberg. "Final Fantasy" – noch nie gehört? Dann sollten Sie sich den 2. April vormerken. Das internationale Konzertphänomen mit Nobuo Uematsus mitreißender Musik von einem der beliebtesten Videospiele aller Zeiten erklingt im Tempodrom. Die Zuhörer erwartet ein außergewöhnliches Konzerterlebnis mit über 100 Musikern auf der Bühne. Das Distant Worlds Philharmonic Orchestra & Chorus unter der Leitung von Grammy-Preisträger Arnie Roth spielt den Soundtrack des bahnbrechenden Onlinespiels...

  • Kreuzberg
  • 07.03.16
  • 604× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Der Cellist Friedrich Kleinhapl interpretiert am 13. März Piazzolla und Gardel.

Leidenschaft pur: Mit der Berliner Woche "Pasión Tango" erleben

Mitte. Standing Ovations für das neue Tango-Programm sind angesagt – wo auch immer das Duo Friedrich Kleinhapl und Andreas Woyke diese Tangos bisher gespielt hat. Das wird am 13. März im Konzerthaus ebenso sein. Die technisch höchst anspruchsvollen Arrangements, die Leidenschaft, mit der südamerikanisches Temperament mit europäischem Tiefgang verbunden wird – all diese Aspekte lassen ein rasantes und gleichzeitig berührendes Konzerterlebnis entstehen. Sechs CDs hat das Duo bisher eingespielt,...

  • Mitte
  • 01.03.16
  • 251× gelesen
Kultur
Seit November vergangenen Jahres haben Handiclapped-Mitbegründer Peter Mandel (Mitte) und sein Team ein eigenes Büro in der Gustav-Adolf-Straße.

Inklusion rockt!: Der Verein Handiclapped Kultur Barrierefrei veranstaltet regelmäßig Konzerte

Berlin. Menschen mit Behinderung sind auf Konzerten kaum präsent. Daran muss sich etwas ändern, fanden Kulturarbeiter Peter Mandel und Carsten Ablaß, der damals in einer Behindertenwerkstatt tätig war. Das Problem: Konzerte finden häufig sehr spät statt, sind meist teuer und selten barrierefrei. Genau da setzt der Verein Handiclapped Kultur Barrierefrei an. Er veranstaltet seit acht Jahren erfolgreich Konzerte – ganz inklusiv für alle. Ob Rock, Pop oder Hip-Hop, eben das, was auch die...

  • Prenzlauer Berg
  • 24.02.16
  • 696× gelesen
Kultur

Konzert für Helfer und Flüchtlinge

Tiergarten. Am Dienstag, 1. März, um 18 Uhr laden die Berliner Philharmoniker, das Konzerthausorchester Berlin und die Staatskapelle Berlin Flüchtlinge, ihre Familien sowie Helfer zu einem Konzert in die Philharmonie ein. Motto: "Willkommen in unserer Mitte". Die drei Orchester, ihre Chefdirigenten Daniel Barenboim, Iván Fischer und Sir Simon Rattle und die Intendanten möchten mit dem Konzert Menschen, die aus ihrer Heimat geflohen sind, willkommen heißen und zugleich den vielen Helfern für ihr...

  • Charlottenburg
  • 11.02.16
  • 115× gelesen
Kultur

Vive la France! Freikarten für den Kindertag Frankreich gewinnen

Mitte. Ein musikalischer Streifzug durch das französische Musikleben der Vergangenheit und Gegenwart mit Tanz, Gesang, Pantomime, Malerei und vielem mehr erwartet Besucher am Sonntag, 21. Februar bei Kindertag Frankreich im Konzerthaus Berlin. Das Konzerthaus Berlin verwandelt sich am Sonntag, 21. Februar, von 14 bis 17 Uhr in ein französisches Schloss. Im Kleinen Saal laden ein Tanzlehrer, ein Tanzpaar, der Hofmeister und die Musiker – alle in historischen Kostümen aus der Zeit des...

  • Mitte
  • 09.02.16
  • 278× gelesen
Kultur
Das Glenn Miller Orchestra verwandelt den Friedrichstadtpalast am 14. März in einen Swing-Tempel.

Let’s swing! Glenn Miller Orchestra im Friedrichstadtpalast

Mitte. Wenn das Glenn Miller Orchestra directed by Wil Salden mit dem neuen Programm „It’s Glenn Miller Time“ aufwartet, dann wird der Friedrichstadt-Palast zum Swing-Tempel und bringt das Lebensgefühl der 30er- und 40er-Jahre zurück. In diesen Jahren entstand einer der weltoffensten, unbeschwertesten und mitreißendsten Musikstile aller Zeiten: der Swing. Mit dem unverwechselbaren, auffallend harmonischen und zugleich elektrisierenden Sound werden zeitlose Welthits wie "In The Mood",...

  • Mitte
  • 28.12.15
  • 530× gelesen
  •  1
Kultur

Benefizkonzert mit Orchester

Schöneberg. Der Förderverein der Leo Kestenberg Musikschule präsentiert am 17. Oktober ein buntes Benefizkonzert der hauseigenen Musiker. Mit dabei ist das Jugendstreichorchester, ein Tubaensemble, ein Piano-Duo sowie Trommler mit afrikanischen Klängen. Ergänzt wird das Programm mit Teilnehmern des Wettbewerbs "Jugend musiziert" und wird abgerundet mit dem Kammerorchester für Streicher und Gitarre. In Zusammenarbeit mit der Kirchenmusik Schöneberg-Mitte werden unter anderem Werke von Brahms,...

  • Friedenau
  • 13.10.15
  • 63× gelesen
Kultur
Als Pianist wird der 22-jährige Grazer Philipp Scheucher zu erleben sein.

Ein Abend in Moll: Saisonstart der K&K Philharmoniker

Mitte. Der K&K-Saisonstart erfolgt mit Tschaikowskys b-moll-Konzert und "Pathétique" am 24. Oktober im Konzerthaus Berlin. Immer wieder schrieb Tschaikowsky an seine "geliebte Freundin" und großzügige Gönnerin Nadeshda von Meck, wie sehr er mit seiner Musik "zu den Menschen zu sprechen" und Empfindungen von Seele zu Seele zu transportieren versucht. Sein Wirken bezeichnete er als "musikalische Beichte [...], die sich in Tönen ergießt", um "das menschliche Herz zu bewegen". Antonín Dvořák...

  • Mitte
  • 23.09.15
  • 651× gelesen
Kultur

Klassik für den guten Zweck

Westend. Am Sonntag, 4. Oktober, geben das Blasorchester Spandau und der Knabenchor Berlin im großen RBB-Sendesaal, Masurenallee 8-14, 18 Uhr, ein Konzert aus Anlass des 25. Tags der deutschen Einheit. Es soll an die Bahnhofsmission (BM) am Ostbahnhof erinnern, die zu DDR-Zeiten Menschen mit sozialpolitischen Problemen half. Gespielt werden Werke von Bernstein oder Addinsell. Karten kosten 25 Euro. Der Erlös geht an die BM, die heute noch aktiv ist. Karten auf www.eventim.de. A.L.

  • Charlottenburg
  • 15.09.15
  • 394× gelesen
Kultur

Sonarichor in der Salvatorkirche

Lichtenrade. Unter dem Motto "Kein schöner Land" lädt der Sonarichor zu seinem nächsten Konzert. 35 stimmgewaltige Herren singen am Sonntag, 20. September, um 16 Uhr in der Salvatorkirche, Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1, direkt gegenüber dem S-Bahnhof. Unter der Leitung von Volker Groeling singt der Chor klassische und moderne Folklore. Hinzu kommen Volkslieder, die auch zum Mitsingen anregen. Wie immer ist auch dieses Mal der Eintritt frei, um eine Spende für die Chorarbeit wird gebeten. my

  • Lichtenrade
  • 13.09.15
  • 48× gelesen
Kultur

Gospel in der Gedächtniskirche

Charlottenburg. Auch in diesem Jahr werden Musikfreunde das Gospelchortreffen der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz nicht vermissen müssen. Es findet von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. September, statt, umfasst verschieden Workshops und beinhaltet am Eröffnungsabend ein Konzert des Ensembles „Sona Nova“. Sonntags ab 14.30 Uhr erlebt man den Abschluss mit einem Aufspielen aller Solisten und Chöre. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im Internet unter...

  • Charlottenburg
  • 27.08.15
  • 133× gelesen
Kultur
Kathy Kelly: vom Kinderstar einer singenden Großfamilie zur erfolgreichen Solo-Künstlerin.
2 Bilder

Kathy Kelly in der Salvatorkirche

Tempelhof. Der Vorverkauf läuft. Kathy Kelly, die “Grande Dame of Voice”, kommt nach Lichtenrade. Sie gibt im Oktober in der Salvatorkirche gemeinsam mit dem Lichtenrader Gospelchor einmalig ein Konzert. Als Mitglied einer zunächst in Fußgängerzonen singenden Großfamilie mit amerikanisch-irischen Wurzeln wurde Kathy Kelly gemeinsam mit ihren Geschwistern und vom Vater gemanagt zur weltbekannten „Kelly Family“ mit zig Millionen verkauften und vergoldeten Tonträgern. Die musikalischen Kinder...

  • Lichtenrade
  • 10.08.15
  • 231× gelesen
Kultur
Im REWE Kinderland gibt es eine Riesenrollenrutsche, ein Traktorrennen, eine Schminkoase und vieles mehr.
10 Bilder

REWE Family 2015 – Das Familien-Event macht halt auf dem Zentralen Festplatz

Wedding. Am 8. August heißt es wieder „Bühne frei für REWE Family“ auf dem Zentralen Festplatz. Das Familien-Event bietet ein spannendes, informatives, unterhaltsames, leckeres und vor allem kostenloses Programm für Groß und Klein in den fünf Erlebniswelten Genuss-Arena, Music Stage, Beauty-Lounge, Fußballwelt und Kinderland. Ein Besuch bei REWE Family lohnt sich für die ganze Familie: Die Kleinsten toben im REWE Kinderland, junge Ball-Artisten können in der REWE Fußballwelt profiverdächtig...

  • Tegel
  • 05.08.15
  • 653× gelesen
Kultur

World-Jazz und Orgel

Schöneberg. Im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Flentrop-Orgel“ der Reihe „Organovino“ des evangelischen Kirchenkreises Schöneberg geben der Kammerchor „Consortium musicum Berlin“ und Frank Schreiber (Orgel) am 14. August 21 Uhr ein Konzert in der Paul-Gerhardt-Kirche, Hauptstraße 47-48. Unter dem Titel „I will lift mine eyes“ sind Werke von Runstad, Britten Poos, Grieg und Lauridsen zu hören. Den Auftakt des Musikabends macht World-Jazz um 19.30 Uhr in der Hochschule für Populäre Künste,...

  • Schöneberg
  • 05.08.15
  • 26× gelesen
Kultur
Livi Gandee tritt mit dem National Youth Orchestra of Great Britain am 10. August auf.
3 Bilder

Karten für Young Euro Classic im Konzerthaus zu gewinnen

Mitte. Young Euro Classic kehrt nach einem Jahr Unterbrechung ins Konzerthaus Berlin zurück. Im Mittelpunkt stehen vom 6. bis 23. August Jugendorchester, die bewusst die nationalen Grenzen überwinden, um gemeinsam Musik zu machen. Erstaunlich, aber wahr: Auch im 16. Jahr seines Bestehens kann Young Euro Classic wieder neue und viel versprechende Orchester präsentieren. So das I, Culture Orchestra: In Polen mit Blick nach Osten gegründet, machen hier auch junge Musiker von der Ukraine bis zu...

  • Mitte
  • 04.08.15
  • 428× gelesen
Kultur

Orgelsommer „Organovino“

Schöneberg. Die diesjährige Sommerreihe „Organovino“ des evangelischen Kirchenkreises Schöneberg ist ganz dem Jubiläum der Flentrop-Orgel in der Paul-Gerhardt-Kirche, Hauptstraße 47-48, gewidmet. Dazu gibt es bis zum 11. September Konzerte. Das Besondere: Die Orgelkonzerte in der Kirche werden mit einem Auftaktkonzert an einem anderen Ort in Schöneberg gepaart, so am 31. Juli. Um 19.30 Uhr musiziert Hannes Buder (E-Gitarre) auf dem Parkdeck in der Hauptstraße 47. Das Konzert „In The Air...

  • Schöneberg
  • 26.07.15
  • 49× gelesen
Kultur
Christina Stürmer begeistert mit ihrer energiegeladenen Show das Publikum bei REWE Family am 8. August.

Gewinnen Sie ein Meet & Greet mit Christina Stürmer

Wedding. Beim Familienevent REWE Family am 8. August auf dem Zentralen Festplatz am Kurt-Schumacher-Damm gibt es auch ein pralles Bühnenprogramm auf der Musikbühne. Mit dabei ist auch Christina Stürmer. Wir verlosen ein Meet & Greet. Denkt man an Christina Stürmer, kommen Worte wie bodenständig, natürlich oder selbstbewusst in den Sinn. Kaum zu glauben, dass die 32-jährige Sängerin bereits seit über zehn Jahren im Musikgeschäft ist. Seit sie bei Starmania 2003 in Österreich als...

  • Tegel
  • 21.07.15
  • 832× gelesen
  •  1
  •  4
Kultur

Lange Nacht der Religionen

Berlin. Am Sonnabend, 29. August, findet zum vierten Mal die Lange Nacht der Religionen statt. 90 Kirchen, Synagogen, Moscheen, Tempel und Gemeindehäuser verschiedener Religionen öffnen an diesem Tag ihre Türen für Besucher und laden zu Ausstellungen, Konzerten, Gesprächsangeboten, Meditationen, Gottesdiensten und vielem mehr. Die Religionsgemeinschaften wollen an diesem Tag zeigen, was die Angehörigen ihrer Glaubensrichtung glauben und wie die Menschen ihren Glauben leben. Damit sollen...

  • Charlottenburg
  • 15.07.15
  • 120× gelesen
Kultur

Carmina Burana in der Kirche "Zum guten Hirten"

Friedenau. Carl Orffs populäre Kantate „Carmina Burana“ ist am 12. Juli 20 Uhr in der Kirche „Zum Guten Hirten“ am Friedrich-Wilhelm-Platz in einer außergewöhnlichen Fassung zu erleben: für zwei Klaviere (Klavierduo Mona & Rica Bard) und Schlagzeug (Schlagzeugensemble der Universität der Künste). Unter Leitung von Gerhard Löffler singen die Friedenauer Kantorei, der Friedenauer Kinderchor und der Mädchenchor des Hermann-Ehlers-Gymnasium sowie die Solisten Martina Rüping (Sopran), Jörg Schörner...

  • Friedenau
  • 05.07.15
  • 98× gelesen
Kultur

Orgelkonzerte zum Geburtstag

Schöneberg. Die Flentrop-Orgel in der Paul-Gerhardt-Kirche, Hautpstraße 47-48, wird 50 Jahre alt. Die Reihe „Organovino“, das Festival für Orgel, Raum und Wein, stellt sie in Konzerten bis September in den Mittelpunkt. Zum Auftakt am 10. Juli gibt es ab 19.30 Uhr Texte und Tafelmusik in der Theodor-Heuss-Bibliothek, Hauptstraße 40. Es rezitiert Renate Draeger. Anschließend spielt Thomas Noll ab 21 Uhr auf dem Instrument der holländischen Orgelbauerfamilie Flentrop, das zu West-Berliner Zeiten...

  • Schöneberg
  • 04.07.15
  • 35× gelesen