Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Am 21. Juni findet wieder die Fête de la Musique statt. An zahlreichen Orten der Stadt wird musiziert und das für alle kostenlos. Foto: Dominik Butzmann / Fête de la Musique
7 Bilder

Berlin wird zur großen Bühne

Jährlich zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Stadt und Berlin wird zu einer einzigen großen Bühne. Bereits seit über zwanzig Jahren gibt es die Fête de la Musique. Auf Plätzen, in Kneipen, auf Höfen und in S-Bahnbögen, überall wird musiziert. Inzwischen vebindet die Fête de la Musique nicht nur alle Musikliebhaber in Berlin, sondern Menschen in über 500 Städten weltweit. Zu hören gibt es Musik aller Stilrichtungen, für das Publikum gratis, da alle Bands, Orchester, Chöre und Solisten, an...

  • Niederschönhausen
  • 18.06.15
  • 516× gelesen
  •  1
Kultur
An fünf Tagen bildet der Gendarmenmarkt die Kulisse für das Classic Open Air Musikfestival.
3 Bilder

Classic Open Air auf dem Gendarmenmarkt: Jetzt Karten gewinnen!

In der einmaligen Kulisse des Gendarmenmarktes startet das Classic Open Air-Festival am Donnerstag, 2. Juli, mit der "First Night". Das Deutsche Filmorchester Babelsberg und erfolgreiche Künstler bringen Elemente von klassischer Oper und Operette, Musical, Ballett und Filmmusik zu Gehör. Die Interpreten dieses Abends sind das Terzett "Three Ladies", das eigentlich nicht drei, sondern vier Ladies bilden, und der Popmusiker Laith Al-Deen. Durch das Programm führt rbb-Moderatorin Madeleine Wehle....

  • Mitte
  • 16.06.15
  • 1.601× gelesen
  •  4
Kultur
Nach und nach nimmt das Humboldt-Forum Konturen an. Jetzt kann man die Baufortschritte vor Ort betrachten.

Humboldt-Forum lädt zu Tagen der offenen Baustelle

Mitte. Ganz Berlin und alle Gäste der Stadt sind zu Tagen der offenen Baustelle am 13. und 14. Juni unter dem Motto "Komm! Ins Offene...." in das Humboldt-Forum eingeladen.Wer möchte, kann sich an Ort und Stelle von den Fortschritten beim Wiederaufbau des 1950 abgerissenen Hohenzollernschlosses überzeugen und ins Gespräch mit Architekten, Bildhauern und anderen Bauleuten, aber auch mit Vertretern der Stiftung Preußischer Kulturbesitz kommen, die im Humboldt-Forum Exponate der noch in Dahlem...

  • Mitte
  • 28.05.15
  • 1.007× gelesen
Bildung

Schüler und Profimusiker

Tiergarten. In diesem Jahr hat die Finkenkrug-Schule aus Wilmersdorf die "Cool School Symphony" einstudiert. Sie feiert Premiere am 21. Mai um 16.30 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1. Unterstützt wird die Inszenierung von Schauspielerin und Musicalstar Daniela Ziegler. Die Berliner Finkenkrug-Schule ist ein sonderpädagogisches Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt "Geistige Entwicklung". Grundidee von "Cool School Symphony", einem preisgekrönten...

  • Tiergarten
  • 18.05.15
  • 88× gelesen
Kultur

Ungewöhnliches Ensemble

Tiergarten. Das nächste "Debüt im Deutschlandradio Kultur" steht an. Zu Gast im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1, ist am 26. Mai das Trio K/D/M aus Frankreich. Das ungewöhnliche Ensemble besteht aus den Percussionisten Victor Hanna und Gilles Durot sowie dem Akkordeonisten Anthony Millet. Sie bringen Werke von Grisey, Iannotta, Campo, Narboni, Kassap, Aperghis und Drouet zu Gehör. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es beim Besucherservice der ROC GmbH,...

  • Tiergarten
  • 13.05.15
  • 40× gelesen
Kultur

Raoul Grüneis dirigiert

Tiergarten. Das Junge Sinfonieorchester Berlin gastiert am Sonnabend, 30. Mai, um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1. Auf dem Programm stehen das Violinkonzert von Tschaikowski, dessen Solopart die Violinistin Anne Maria Wehrmeyer übernimmt, und die 4. Sinfonie von Beethoven. Der Chefdirigent des Jungen Sinfonieorchester, Andreas Schulz, übergibt an diesem Abend seinen Taktstock an den Generalmusikdirektor Raoul Grüneis vom Mittelsächsischen Theater....

  • Tiergarten
  • 13.05.15
  • 51× gelesen
Kultur
K&K Opernchor und K&K Philharmoniker unter der Leitung von Matthias Georg Kendlinger im Konzerthaus Berlin.

Pure Lebensfreude: K&K Sinfoniekonzert mit Werken von Orff und Kendlinger

Mitte. Unter dem Motto "Des Lebens Lauf" steht das K&K Sinfoniekonzert mit Werken von Orff und Kendlinger am 28. Mai im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Das K&K Sinfoniekonzert mit Werken von Orff und Kendlinger spannt den Bogen von Carl Orffs prallem Meisterwerk "Carmina Burana" zu zwei Kompositionen des österreichischen Gegenwartskomponisten Matthias Georg Kendlinger: der Ouvertüre zu seiner ersten Oper "Der Priester" sowie zu seinem Klavierkonzert "Larissa". Hierzu laden die K&K...

  • Mitte
  • 29.04.15
  • 324× gelesen
Kultur
Licht- und Laserprofi Jürgen Matkowitz kreiert speziell für diesen Konzertabend zu den akustischen Eindrücken die visuellen Reize.
2 Bilder

"Carmina Burana" fesselt mit grandioser Musik und faszinierender Lasershow

Kreuzberg. Ein Konzerthighlight erwartet Klassikliebhaber am 18. April im Tempodrom: Die berühmtesten und erfolgreichsten Chorwerke des 19. und 20. Jahrhunderts, gefolgt vom beliebtesten Werk ernster Musik - der Orff’schen Kantate "Carmina Burana" - präsentieren sich an diesem Abend.Passend zu den meisterhaften Melodien, die in perfektem Zusammenspiel von Orchester, Chor und Solisten interpretiert werden, kreiert Multimedia-Künstler Jürgen Matkowitz eine glänzende Licht- und Lasershow und...

  • Kreuzberg
  • 31.03.15
  • 594× gelesen
Soziales

Ein Dankeschön fürs Ehrenamt

Berlin. Gemeinnützige Organisationen haben jetzt Gelegenheit, die Berliner Band Blackbird zu einem exklusiven Konzert einzuladen. Vereine können sich bis zum 26. April bewerben unter www.blackbird-berlin.de. Sven Urban / svu

  • Mitte
  • 16.03.15
  • 159× gelesen
Kultur

Musikfestival "Herzgrün"

Tiergarten. Ein Stück Frühling zaubert das Sony Center vom 27. bis 29. März. "Herzgrün" ist das Musikfestival in zwei Glashäusern überschrieben. Blühende Apfel- und Zierapfelbäume und heimische Frühblüher wie Primeln, Tausendschön und Gänseblümchen schmücken das Haus Apfelblüte. Im Haus Citrus erwarten die Besucher Orangenbäumchen, Limonenpflanzen und Kumquatgewächse mit Früchten zwischen Lorbeer-, Blau- und Goldregensträuchern. In dieser Kulisse treten Künstler in 28 Konzerten auf. Zu erleben...

  • Tiergarten
  • 16.03.15
  • 25× gelesen
Kultur
Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico führt durch den Abend und greift auch selbst zur Gitarre.

Von Space Invaders bis Final Fantasy: Videospiel trifft Klassik

Kreuzberg. "Video Games Live" ist ein spektakuläres Event mit der Musik aus den populärsten Videospielen aller Zeiten. Das Besondere: Die Musik wird live von einem großen Symphonieorchester mit Chor gespielt.Das Projekt wurde von Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico produziert, der das Publikum auch höchstpersönlich durch den Abend führen wird - und natürlich wird er den Fans durch sein geniales Gitarrenspiel ordentlich einheizen. Mit der Musik von Kult-Videogames wie Final Fantasy,...

  • Kreuzberg
  • 05.03.15
  • 297× gelesen
Kultur

Laienorchester spielt auf

Tiergarten. Sie alle eint der Wunsch, "gute Musik" zu machen. Die Mitglieder des 1993 gegründeten Sinfonie Orchesters Schöneberg geben mehrere Male im Jahr sehr hochwertige Konzerte in der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1. Das nächste Mal ist das Laienorchester dort am 15. März um 20 Uhr zu erleben. Unter der Leitung von Carlos Spierer erklingen Kompositionen von Joaquin Turina, Edouard Lalo, Maurice Ravel und Manuel de Falla. Solistin ist Elena Graf (Violine). Karten von fünf bis 20...

  • Tiergarten
  • 02.03.15
  • 18× gelesen
Kultur

Sinfonie einer Großstadt

Tiergarten. 1927 wurde Walther Ruttmanns experimenteller Dokumentarfilm "Berlin - Die Sinfonie der Großstadt" uraufgeführt. Der Film beschreibt einen Tag in Berlin, das in den 20er-Jahren einen industriellen Aufschwung erlebte. Ruttmanns Werk gibt einen bis heute beeindruckenden Einblick in die Lebens- und Arbeitswelt der damaligen Zeit. Zu einem Erlebnis der besonderen Art wird "Berlin - Die Sinfonie der Großstadt" am 9. März um 20 Uhr im Wintergarten-Varieté, Potsdamer Straße 96, wenn...

  • Tiergarten
  • 02.03.15
  • 33× gelesen
Kultur
Die K&K Philharmoniker treten am 13. April mit dem K&K Opernchor im Konzerthaus Berlin auf.

"Die schönsten Opernchöre" am 13. April im Konzerthaus

Mitte. Seit 2004 begeistern "Die schönsten Opernchöre" des österreichischen Produzenten DaCapo ihr Publikum - so auch am 13. April im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Freuen darf man sich auf Meisterwerke der Opernliteratur in mitreißenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors. Beeindruckendes Stimmvolumen und enorme Ausdrucksstärke verleihen dem Vokalensemble seinen authentischen Klang. Das 2003 von Matthias Georg Kendlinger gegründete Vokalensemble basiert auf...

  • Mitte
  • 26.02.15
  • 481× gelesen
Kultur

Jung, frisch, hervorragend

Tiergarten. Im 2010 gegründeten Jungen Sinfonieorchester Berlin treten hervorragende Laienmusiker mit angehenden Orchestermusikern auf. Eine spannende Mischung. Das nächste Konzert steht am Dienstag, 3. März, um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1, auf dem Programm. Das Ensemble wird mit den Solisten Tomasz Tomaszewski (Violine), Arthur Hornig (Violoncello) und Andreas Schulz (Klavier) Werke von Wagner, Beethoven und Dvořák darbieten. Die Leitung hat...

  • Tiergarten
  • 23.02.15
  • 57× gelesen
Kultur
Der Cellist Valentin Radutiu konzertierte bereits national und international mit renommierten Orchestern.
3 Bilder

Musiker geben ihr Debüt im großen Saal der Philharmonie

Tiergarten. Das neue Jahr beginnt die aktuelle Konzertreihe "Debüt im Deutschlandradio Kultur" mit einem anspruchsvollen und überraschenden Konzert des Deutschen Symphonie-Orchesters. Selbstverständlich geben dabei wieder hoffungsvolle Talente ihr Debüt auf der Berliner Konzertbühne.Auf dem Programm stehen zwei Engländer, ein Pole und ein Russe. Drei dieser Komponisten dürften den meisten Konzertbesuchern noch recht unbekannt sein. Ihnen gemeinsam ist, dass sie alle zur sogenannten Neuen Musik...

  • Tiergarten
  • 26.01.15
  • 446× gelesen
  •  1
Soziales

Gute-Tat.de lädt zum Konzert

Berlin. Ein ganz besonderes Klassikvergnügen verspricht das Benefizkonzert der Stiftung Gute-Tat.de am 3. Dezember um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1. Zu hören gibt es unter anderem Musik von Mozart, Vivaldi, Debussy und Ole Bull. Die Stiftung Gute Tat ( www.gute-tat.de) unterstützt über 500 Projekte in Berlin, die ehrenamtliche Hilfe benötigen. Karten zwischen 20 und 45 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr unter 01806-999 00 00. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 25.11.14
  • 76× gelesen
Kultur
Diana Tishchenko erhielt mit sechs ihren ersten Violinunterricht. Heute ist sie eines der hoffnungsvollsten Talente.

Neues Debüt-Konzert führt Musiker bis an ihre Grenzen

Tiergarten. Ein Dirigent, vier Hornisten und eine Soloviolinistin geben, unterstützt vom Deutschen Symphonie-Orchester Berlin (DSO), am 26. November ihr Debüt in Berlin. Die sechs jungen Musiker werden dabei kein leichtes Spiel haben. Denn die Komponisten des Abends verlangen ihren Interpreten viel ab.Dimitrij Schostakowitschs Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 entstand 1947 und 1948, also in einer Zeit größter Repressionen. Stalin und seine Funktionäre forderten Musik für die Masse;...

  • Weißensee
  • 18.11.14
  • 143× gelesen
Kultur
Die K&K Philharmoniker und das Österreichische K&K Ballett vertreiben trübe Winterstimmung.

K&K Wiener Johann Strauß Konzert-Gala im Konzerthaus

Mitte. Der Winter wird alles andere als trist: Am 13. Januar kommt die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" ins Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Mit liebenswertem Charme versprüht die "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" Lebensgefühl, Vitalität und Sinneslust. Glanzvolle Melodien aus dem schier unerschöpflichen Œuvre der Strauß-Dynastie garantieren österreichische Lebensart - beispielsweise die Walzer "Künstlerleben", "Sinngedichte" und "Rosen aus dem Süden", die Polkas "Herzenslust",...

  • Mitte
  • 17.11.14
  • 605× gelesen
Kultur
Chris und Geoff Dahl verkörpern die Blues Brothers bei den Stars in Concert.

"Stars in Concert" startet mit der Weihnachtsshow der Doppelgänger

Neukölln. Es weihnachtet schon und so präsentiert sich auch "Stars in Concert" im Estrel vom 26. November bis zum 26. Dezember als glanzvolle Weihnachtsshow.Neben den Hits von Madonna, Freddie Mercury, Elvis Presley, Cher, Joe Cocker oder Tina Turner bekommt das Publikum die schönsten Weihnachtssongs zu hören. Die nicht nur äußerlich, sondern auch stimmlich sehr originalgetreuen Doppelgänger singen unvergessliche Hits von "Rockin’ Around The Christmas Tree" bis hin zu "I’m Dreaming Of A White...

  • Neukölln
  • 15.11.14
  • 191× gelesen
Kultur
Mit Mitbegründer Martin Schreier an der Spitze kommt die Stern-Combo Meissen in die Kulturbrauerei.

Abschlusskonzert der Jubiläumstour in der Kulturbrauerei

Prenzlauer Berg. Seit März ist die Stern-Combo Meissen auf Jubiläumstour. Tausende jubelten der Band zu. Zum Abschluss kommt sie nach Berlin.Darüber hinaus wartete die Rock-Legende anlässlich ihres 50. Bühnenjubiläums mit zwei neuen Veröffentlichungen auf: Auf "Die größten Hits" sind neben altbekannten Klassikern wie "Der Kampf um den Südpol" oder "Der weite Weg" mit "Kein einziges Wort" und "Lebensblues" auch zwei brandneue Songs enthalten. Gerade die neuen Produktionen, insbesondere auch die...

  • Köpenick
  • 15.11.14
  • 220× gelesen
Kultur
Midge Ure kommt am 12. November für das radioBERLIN-Clubkonzert in den Kleinen Sendesaal des rbb.

Midge Ure im radioBERLIN-Clubkonzert

Charlottenburg. Midge Ure können Sie im exklusiven radioBERLIN-Clubkonzert am 12. November, 20 Uhr im Kleinen Sendesaal des rbb erleben.Midge Ure ist einer der großen Superstars der 80er. Als Sänger, Songschreiber, Gitarrist und Keyboarder brachte er 1980 Ultravox ("Vienna", "Hymn", "Dancing With Tears In My Eyes") weltweiten Erfolg. Auch mit der New-Romantic-Band Visage errang der Schotte Weltruhm. "Fade To Grey" fehlt bis heute auf keiner Party. Am 12. November kommt Midge Ure nach Berlin zum...

  • Charlottenburg
  • 04.11.14
  • 82× gelesen
Kultur
Wieder in Berlin: Das Tango-Musical "Tanguera" direkt aus Buenos Aires gastiert für wenige Tage in Berlin.

Tango-Meisterwerk aus Buenos Aires im Admiralspalast

Mitte. Tanguera, das Tango-Meisterwerk direkt aus Buenos Aires, kommt unter der Schirmherrschaft von Maestro Daniel Barenboim und der Argentinischen Botschaft zurück nach Deutschland.Die derzeit aufwendigste und erfolgreichste Tangoproduktion begeisterte das Publikum rund um den Globus. Von Tokio über Berlin, Wien und London bis New York und Paris wurde das emotionale Tango-Feuerwerk euphorisch gefeiert. Das weltweit erste Tango-Musical zieht das Publikum mit fantastischen Lichtdesigns und...

  • Marzahn
  • 07.10.14
  • 106× gelesen
Tipps und Service
Abtanzen zu den großen Discohits kann man am 26. Juli im Tierpark Berlin.

"Disco Fever"-Show im Tierpark Berlin am 26. Juli

Friedrichsfelde. Mitten im Tierpark Berlin steppt am Sonnabend, 26. Juli, der Bär: Die größten Disco-Hits der 70er-, 80er- und 90er-Jahre erwarten Besucher unter dem Sternenhimmel zum Open-Air-Konzert.Eine mitreißende Show lässt echtes Disco-Feeling aufkommen. In einer Tanzshow mit Live-Gesang lässt "Disco Fever" mit Disco-Hits der 70er, 80er, 90er und von heute, schrillen Kostümen das Disco-Lebensgefühl wieder auferstehen. Alle Disco-Top-Songs aus den 70ern mit Hits wie "Disco Inferno" und...

  • Friedrichsfelde
  • 08.07.14
  • 151× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.