Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

Militärmusik aus Neubrandenburg

Lichtenrade. Der Vorverkauf beginnt am 23. März. Am 29. April steht im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, ein von der Aktionsgemeinschaft Bahnhofstraße organisiertes Konzert von und mit dem Heeresmusikkorps Neubrandenburg auf dem Programm. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Der gesamte Erlös kommt wie üblich einem wohltätigen Zweck zugute. Die Karten gibt es bei der Berliner Volksbank, Bahnhofstraße 50, Berliner Bank, Bahnhofstraße 47, Juwelier Heigl,...

  • Lichtenrade
  • 16.03.15
  • 53× gelesen
Kultur
Handgemacht, unverfälscht und kraftvoll wollen die Blues Alligators das Bierhaus aufmischen.

Dampfender Rhythmus am Sonnabend

Tempelhof. Muddy Waters, BB King, Howling Wolf oder T-Bone Walker: Namen von afroamerikanischen Urvätern des Blues, die Kenner dieser Musik seit über einem halben Jahrhundert in Wallung versetzen. Im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139 sind sie am 14. März Programm.Mit dampfenden Rhythmen des Texas Shuffle, Westcoast Swing und Chicago-Blues wandeln sechs gestandene Berliner Herren mit dem Durchschnittsalter Mitte 50, zwei Freiberufler und vier Angestellte (Marc Witte, Stefan Meier, Trotter...

  • Tempelhof
  • 09.03.15
  • 121× gelesen
Kultur
Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico führt durch den Abend und greift auch selbst zur Gitarre.

Von Space Invaders bis Final Fantasy: Videospiel trifft Klassik

Kreuzberg. "Video Games Live" ist ein spektakuläres Event mit der Musik aus den populärsten Videospielen aller Zeiten. Das Besondere: Die Musik wird live von einem großen Symphonieorchester mit Chor gespielt.Das Projekt wurde von Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico produziert, der das Publikum auch höchstpersönlich durch den Abend führen wird - und natürlich wird er den Fans durch sein geniales Gitarrenspiel ordentlich einheizen. Mit der Musik von Kult-Videogames wie Final Fantasy,...

  • Kreuzberg
  • 05.03.15
  • 292× gelesen
Kultur

Jazz und Standards

Lichtenrade. In der Jazzlounge des Gemeinschaftshauses Lichtenrade, Barnetstraße 11, steht am 14. März ein Konzert von Omit Five aus Italien sowie ein Workshop der Leo-Kestenberg-Musikschule auf dem Programm. Gespielt werden traditioneller Jazz und Standards. Anschließend gibt es eine Session, zu der alle Musiker eingeladen sind. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 05.03.15
  • 15× gelesen
Kultur

Tanzmusik von und für Frauen

Schöneberg. Am Internationalen Frauentag am 8. März lädt die Frauenbeauftragte in den Kultur-Treffpunkt "Begine", Potsdamer Straße 139, ein. Von 17 bis 18 Uhr spielt unter dem Motto "Women in Jazz" das Duo Marion Schwan (Saxophon) und Amelie Zapf (Piano) Kompositionen von Frauen quer durch die Jazzgeschichte. In der darauffolgenden Stunde kann unter dem Motto "Women in Dance" zu Livemusik mit Marion Schwan und unter Anleitung von Marion Schmidt (donna danza) das Tanzbein geschwungen werden. Der...

  • Schöneberg
  • 02.03.15
  • 29× gelesen
Kultur
Die K&K Philharmoniker treten am 13. April mit dem K&K Opernchor im Konzerthaus Berlin auf.

"Die schönsten Opernchöre" am 13. April im Konzerthaus

Mitte. Seit 2004 begeistern "Die schönsten Opernchöre" des österreichischen Produzenten DaCapo ihr Publikum - so auch am 13. April im Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Freuen darf man sich auf Meisterwerke der Opernliteratur in mitreißenden Interpretationen der K&K Philharmoniker und des K&K Opernchors. Beeindruckendes Stimmvolumen und enorme Ausdrucksstärke verleihen dem Vokalensemble seinen authentischen Klang. Das 2003 von Matthias Georg Kendlinger gegründete Vokalensemble basiert auf...

  • Mitte
  • 26.02.15
  • 427× gelesen
Kultur

Lichtenrader Orchesterkonzert

Lichtenrade. Am 1. März gastiert das Lichtenrader Orchester im Gemeinschaftshauses Lichtenrade, Barnetstraße 11. Unter anderem stehen Werke von Anton Dvorak und Gioacchino Rossini sowie die Amerikanische Suite von Calvin Custer und die Forrest-Gump-Suite - Highlights from Jurassic Parc auf dem Programm. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 19.02.15
  • 45× gelesen
Kultur

Jazz mit Gästen aus Warschau

Lichtenrade. Im großen Saal des Gemeinschaftshauses Lichtenrade, Barnetstraße 11, gibt am 27. Februar die Jazzband der Leo Kestenberg-Musikschule mit Gästen von der Warschauer Jazzschule ein Konzert unter der Überschrift "Blues Around The Century". Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 19.02.15
  • 30× gelesen
Kultur
Ann J., Sängerin, Gitarristin und Frontfrau mehrerer Bands, will die Clubszene in Schwingung versetzen.

Ann J. & Friends im Bierhaus Tempelhof

Tempelhof. "The Boss", Bruce Springsteen, kann einpacken. Jetzt kommt Ann J., die Chefin. Am 21. Februar gastiert die Berliner Sängerin, Gitarristin und Frontfrau von gleich mehreren Bandformationen im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139.In Tempelhof steht am Sonnabend ein Konzert mit ihrer neuesten, erst 2014 gegründeten Band "Ann J. & Friends" auf dem Programm. "Mit unseren Acoustic Versionen bringen wir die kleinen Bühnen der Berliner Kneipen und Pub Szene zum schwingen", erklärt Ann J.,...

  • Tempelhof
  • 16.02.15
  • 135× gelesen
Kultur

Gospel in der alten Dorfkirche

Marienfelde. Gospels, Spirituals und Traditionals von und mit dem "Gospel Choir Marienfelde" sowie der Gastband "Zeitlos" sind am 21. Februar in der historischen Dorfkirche Alt-Marienfelde angekündigt. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden aber nicht zurückgewiesen. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Marienfelde
  • 12.02.15
  • 90× gelesen
Kultur

Zwei Chöre im Konzert

Lichtenrade. In der katholischen Salvatorkirche am Pfarrer-Lütkehaus-Platz wiederholt der Lichtenrader Männerchor 1911 gemeinsam mit dem Kammerchor Leo Kestenberg am 22. Februar das im November in der evangelischen Rundkirche auf dem Tempelhofer Feld gegebene Konzert mit Werken von Lauridsen, Schubert, Biebl, Bruckner und anderen. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 12.02.15
  • 27× gelesen
Kultur

Klezmer in der Dorfkirche

Lichtenrade. Unter der Überschrift "Die Blaue Stunde - Klezmer und jiddische Lieder" steht am 15. Februar in der historischen Dorfkirche, Alt-Lichtenrade 109, ein Konzert des Berliner Klezmer-Ensembles auf dem Programm. Gesungen wird in jiddischer und hebräischer Sprache. "Wenn die Blaue Stunde beginnt, dann lachen, weinen, schimpfen und trällern die Instrumente nach Herzenslust. Gefühlvoll, melancholisch klingt das und verzaubert doch", heißt es unter anderem in der Ankündigung. Das Konzert...

  • Lichtenrade
  • 05.02.15
  • 57× gelesen
Kultur

Lichtenrader Kompositionen

Lichtenrade. In der Jazzlounge im kleinen Saal des Gemeinschaftshauses Lichtenrade, Barnetstraße 11, wird am 14. Februar das "Maurice Pous Projekt" mit Lichtenrader Eigenkompositionen vorgestellt. Anschließend sind alle Musiker zur Session eingeladen sind. Gespielt wird traditioneller Jazz und Standards. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 05.02.15
  • 29× gelesen
Kultur

Orgelmusik am Mittwoch

Friedenau. Jeden Mittwoch öffnet die Kirche "Zum Guten Hirten" in der Bundesallee 76 a ihre Tore für Gemeindemitglieder, Bürger, Musikliebhaber und Interessierte. Ab 18.30 Uhr erklingt für eine halbe Stunde Orgelmusik. Die Konzertreihe auf der Schuke-Orgel nennt sich "Orgel-Punkt". Die nächste Veranstaltung ist am 4. Februar. Es spielt Kantor Gerhard Löffler. Karen Noetzel / KEN

  • Friedenau
  • 02.02.15
  • 33× gelesen
Kultur

Orgelkonzert in der Dorfkirche

Lichtenrade. Am dem 8. Februar gibt es in der historischen Dorfkirche, Alt-Lichtenrade 109, ein Orgelkonzert von und mit Andreas Harmjanz. Werke von Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude und Josef Rheinberger stehen auf dem Programm. Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Horst-Dieter Keitel / HDK

  • Lichtenrade
  • 29.01.15
  • 118× gelesen
Kultur
Der Cellist Valentin Radutiu konzertierte bereits national und international mit renommierten Orchestern.
3 Bilder

Musiker geben ihr Debüt im großen Saal der Philharmonie

Tiergarten. Das neue Jahr beginnt die aktuelle Konzertreihe "Debüt im Deutschlandradio Kultur" mit einem anspruchsvollen und überraschenden Konzert des Deutschen Symphonie-Orchesters. Selbstverständlich geben dabei wieder hoffungsvolle Talente ihr Debüt auf der Berliner Konzertbühne.Auf dem Programm stehen zwei Engländer, ein Pole und ein Russe. Drei dieser Komponisten dürften den meisten Konzertbesuchern noch recht unbekannt sein. Ihnen gemeinsam ist, dass sie alle zur sogenannten Neuen Musik...

  • Tiergarten
  • 26.01.15
  • 409× gelesen
  •  1
Kultur

Rockstroem im Bierhaus

Tempelhof. "Vier alte Säcke, die sich auf ihre Wurzeln besinnen" und "eine durchgeknallte weibliche Rockröhre" sind angekündigt. Am 31. Januar gastiert die von AC/DC inspirierte Berliner Band "Rockstroem" im Bierhaus am Tempelhofer Damm 139. Das Konzert in Clubatmosphäre beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet sieben Euro. Infos und Platzreservierung: 751 50 98. Horst-Dieter Keitel / hdk

  • Tempelhof
  • 26.01.15
  • 31× gelesen
Kultur
In der ufaFabrik zeigt sich die Stimme der "Prinzen", Sebastian Krumbiegel, von einer anderen Seite.

Sebastian Krumbiegel eröffnet Konzertsaison der ufaFabrik

Tempelhof. Mit dem Konzert "Ein Mann, sein Klavier und Ihr" von und mit Sebastian Krumbiegel startet die ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, am 31. Januar die neue Spielsaison 2015.Sebastian Krumbiegel, Musiker, Autor und Interpret zahlloser Hits und Frontmann der Vokal-Gruppe "Die Prinzen", hat es vom Sänger beim Leipziger Thomanerchor zum gefeierten Popstar gebracht. Doch abseits der großen Bühnen gibt es noch einen anderen Sebastian Krumbiegel als Chansonnier, Pianist und sensiblen Solisten....

  • Tempelhof
  • 26.01.15
  • 59× gelesen
Kultur

Kerniges Jazzkonzert

Lichtenrade. "Swing, Soul & Blues mit kernigem Gesang" ist angekündigt. Am 30. Januar gibt die Band "Doc Blue & the Charlies" ein Jazzkonzert im großen Saal des Gemeinschaftshauses Lichtenrade, Barnetstraße 11, Ecke Lichtenrader Damm. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Horst-Dieter Keitel / hdk

  • Lichtenrade
  • 22.01.15
  • 22× gelesen
Kultur

Festliche Chormusik zur Adventszeit in der Nathanaelkirche

Friedenau. Der Konzertchor Friedenau und der Friedenauer Frauenchor singen Weihnachtslieder verschiedener Epochen. Auf dem Programm steht zudem Benjamin Brittens Zyklus "A Ceremony of Carols"."Diesmal steht unser Konzert unter einem besonders guten Stern", sagt Chormitglied Birgit Reddemann. Beide Chöre können gemeinsam in der Nathanaelkirche am Grazer Platz auftreten. Im ersten Teil des Konzerts bei Kerzenschein am 14. Dezember 16 Uhr wird der Frauenchor Benjamin Brittens (1913-1976) 1942 auf...

  • Friedenau
  • 04.12.14
  • 96× gelesen
Soziales

Gute-Tat.de lädt zum Konzert

Berlin. Ein ganz besonderes Klassikvergnügen verspricht das Benefizkonzert der Stiftung Gute-Tat.de am 3. Dezember um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1. Zu hören gibt es unter anderem Musik von Mozart, Vivaldi, Debussy und Ole Bull. Die Stiftung Gute Tat ( www.gute-tat.de) unterstützt über 500 Projekte in Berlin, die ehrenamtliche Hilfe benötigen. Karten zwischen 20 und 45 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr unter 01806-999 00 00. Helmut Herold / hh

  • Mitte
  • 25.11.14
  • 74× gelesen
Kultur
Diana Tishchenko erhielt mit sechs ihren ersten Violinunterricht. Heute ist sie eines der hoffnungsvollsten Talente.

Neues Debüt-Konzert führt Musiker bis an ihre Grenzen

Tiergarten. Ein Dirigent, vier Hornisten und eine Soloviolinistin geben, unterstützt vom Deutschen Symphonie-Orchester Berlin (DSO), am 26. November ihr Debüt in Berlin. Die sechs jungen Musiker werden dabei kein leichtes Spiel haben. Denn die Komponisten des Abends verlangen ihren Interpreten viel ab.Dimitrij Schostakowitschs Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 entstand 1947 und 1948, also in einer Zeit größter Repressionen. Stalin und seine Funktionäre forderten Musik für die Masse;...

  • Weißensee
  • 18.11.14
  • 136× gelesen
Kultur
Die K&K Philharmoniker und das Österreichische K&K Ballett vertreiben trübe Winterstimmung.

K&K Wiener Johann Strauß Konzert-Gala im Konzerthaus

Mitte. Der Winter wird alles andere als trist: Am 13. Januar kommt die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" ins Konzerthaus am Gendarmenmarkt.Mit liebenswertem Charme versprüht die "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" Lebensgefühl, Vitalität und Sinneslust. Glanzvolle Melodien aus dem schier unerschöpflichen Œuvre der Strauß-Dynastie garantieren österreichische Lebensart - beispielsweise die Walzer "Künstlerleben", "Sinngedichte" und "Rosen aus dem Süden", die Polkas "Herzenslust",...

  • Mitte
  • 17.11.14
  • 540× gelesen
Kultur

Rock’n’Roll am Te-Damm

Tempelhof. Am 22. November gastiert die Band "The Cell" im Bierhaus, Tempelhofer Damm 139. Handgemachte Rockmusik von Led Zeppelin über Deep Purple bis Nickelback sowie eigene Titel haben die vier Berliner im Repertoire. Das Konzert in Clubatmosphäre beginnt 20 Uhr, Eintritt sieben Euro, 751 50 98. Horst-Dieter Keitel / hdk

  • Tempelhof
  • 17.11.14
  • 13× gelesen