Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

Ein interkulturelles Konzert für Orgel (Martin Kückes) und Oud
Konzert - Sehnsucht nach Frieden

Ein interkulturelles Konzert für Orgel (Martin Kückes) und Oud (Mohannad Nasser)findet am Sonntag, den 14.03.2021 um 18 Uhr in der Luther-Kirchengemeinde Spandau statt. Es ist Teil eines gemeinsamen Projektes der drei religiösen Gemeinden in der Spandauer Neustadt. Das Konzert wird im Internet live auf dem Youtube-Kanal übertragen. https://www.youtube.com/channel/UChkBqZYjWaL5lXiZI8ohoEw Es ist geplant, dass sich das Publikum interaktiv beteiligen kann. Mit dem Konzert sollen Menschen aus...

  • Bezirk Spandau
  • 14.03.21
  • 76× gelesen
Kultur

Konzert per Livestream

Spandau. Unter dem Titel "Sehnsucht nach Frieden" wird am Sonntag, 14. März, in der Luther-Kirche ein Interrkulturelles Konzert stattfinden. Die Auffhrung kann ab 18 Uhr per Livestream auf dem Youtube-Kanal auf https://bwurl.de/168q verfolgt werden. Gemeinsame Veranstalter sind die Evangelische Luther-Gemeinde, die Moscheegemeinde und die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde (Baptisten) in der Neustadt, mit Unterstützung des Quartiersrats. Die Orgel spielt Martin Kückes, die Oud, eine...

  • Spandau
  • 07.03.21
  • 17× gelesen
Kultur

Gartenkonzerte mit Abstand
Verein KulturLeben Berlin sucht noch Auftrittsorte für den Frühling

Der Verein KulturLeben Berlin vermittelt für Altenheime, Behinderteneinrichtungen, interkulturelle Gärten oder Seniorentreffpunkte wieder Konzerte vor Ort. Das Orchester spielt im Garten mit Abstand, die Besucher auf den Balkonen oder auf dem Hof können in diesen schwierigen Zeiten gefahrlos Musik genießen. Das ist die Idee des Projektes von KulturLeben Berlin und der Deutschen Orchestervereinigung. Bereits seit September 2020 organisiert die Initiative Gartenkonzerte mit professionellen...

  • Mitte
  • 07.03.21
  • 49× gelesen
Kultur

Konzert - Sehnsucht nach Frieden
Ein interkulturelles Konzert für Orgel und Oud

Ein interkulturelles Konzert für Orgel (Martin Kückes) und Oud (Mohannad Nasser)findet am Sonntag, den 14.03.2021 um 18 Uhr in der Luther-Kirchengemeinde Spandau statt. Es ist Teil eines gemeinsamen Projektes der drei religiösen Gemeinden in der Spandauer Neustadt. Das Konzert wird im Internet live auf dem Youtube-Kanal. Es ist geplant, dass sich das Publikum interaktiv beteiligen kann. Mit dem Konzert sollen Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und Lebensbereichen zusammengeführt werden....

  • Bezirk Spandau
  • 01.03.21
  • 22× gelesen
Wirtschaft

Nur geimpft ins Konzert
Tickethändler Eventim befeuert Debatte über mögliche Privilegien

Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, gelten seit Monaten strenge Regeln. Das öffentliche Leben ist so weitestgehend zum Erliegen gekommen: Konzert-, Museums- und Restaurantbesuche – all das ist schon lange nicht mehr möglich. Ob und welche Maßnahmen die richtigen sind, darüber streiten die Menschen seit Monaten. Corona ist nicht nur ein gefährliches Virus, sondern schon lange ein gesellschaftliches Gift. Jetzt, wo wir endlich eine Waffe gegen diese Krankheit haben und impfen können,...

  • Mitte
  • 08.02.21
  • 400× gelesen
  • 3
Kultur

Solidarität mit Abstand

Siemensstadt. Am 7. Dezember gab es im Innenhof des Stadtteilzentrums Siemensstadt ein „solidarisches Adventskonzert“. Aufgetreten ist das A-capella-Ensemble "Berlin’s 4", dessen Mitglieder zum Rundfunkchor Berlin gehören. Der Erlös der Veranstaltung geht an Künstler, die wegen Corona arbeitslos geworden sind. Schon deshalb war auch Publikum zugelassen.

  • Siemensstadt
  • 14.12.20
  • 107× gelesen
Kultur
Susanne Jakubzik organisiert Livekonzerte vor dem Balkon.

Lieder gegen den Corona-Blues
Mit Balkonkonzerten will Susanne Jakubzik vor allem Senioren eine Freude machen

Mit Balkonkonzerten will Susanne Jakubzik vor allem den Menschen in Seniorenresidenzen schöne und unvergessliche Momente bereiten. Heimbetreiber oder Wohnungsunternehmen können Künstler über Jakubziks Agentur „Sänger*in Berlin“ für ihre Bewohner buchen. „Die Leute waren so dankbar, vor allem die Älteren hatten Tränen in den Augen“, erinnert sich Susanne Jakubzik an den Sommer. Die 34-jährige Freiberuflerin macht für die Wohnungsbaugenossenschaft Neues Wohnen Hellersdorf seit Jahren die...

  • Buch
  • 10.12.20
  • 246× gelesen
Kultur

Gedenkkonzert an Pogromnacht in der evangelischen Weihnachtskirche

Haselhorst. Zur Erinnerung an die Pogrome vom 9. und 10. November 1938 lädt die evangelische Weihnachtskirche, Haselhorster Damm 54-58 zu einem Gedenkkonzert ein. Es findet am Sonntag, 8. November, ab 16 Uhr statt. Gabriele Näther (Sopran) und Jürgen Trinkewitz (Cembalo) singen und spielen Werke von Michel-Richard Delalande und Louis Couperin. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte wird gebeten. tf

  • Haselhorst
  • 30.10.20
  • 21× gelesen
Kultur

Spandauer Kirchengemeinden feiern die Reformation auf vielfältige Weise

Spandau. Anlässlich des Reformationstags am 31. Oktober laden zahlreiche Kirchengemeinden an diesem Datum sowie am Sonntag, 1. November, zu Gottesdiensten und weiteren Veranstaltungen ein. So etwa am 31. Oktober um 18 Uhr in der evangelischen Dorfkirche Gatow, Alt-Gatow 32. Einen Tag später ist dort um 17 Uhr ein Konzert angekündigt. Die Gemeinde Klosterfelde in der Seegefelder Straße 116 plant am 1. November zwischen 13 und 17 Uhr einen Familientag. Unter dem Motto „Glaube am Nachmittag“ steht...

  • Bezirk Spandau
  • 27.10.20
  • 74× gelesen
Kultur

Klaviertrio spielt Bach, Brahms und Beethoven im Gotischen Saal

Spandau. Werke von Bach, Brahms und Beethoven stehen bei einem Klaviertrio mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker auf dem Programm. Es findet am Sonnabend, 24. Oktober, ab 20 Uhr im Gotischen Saal der Zitadelle statt. Die Karten kosten 24, ermäßigt 16 Euro. Tickets sind nur im Vorverkauf unter 47 99 74 74 oder www.klassik-in-spandau.de erhältlich. Auf der Website gibt es zudem weitere Informationen. tf

  • Haselhorst
  • 18.10.20
  • 16× gelesen
Kultur

„vision string quartet“ spielt Beethoven, Jazz und Pop im Gotischen Saal

Spandau. Das „vision string quartet“ gastiert am Freitag, 9. Oktober, zu zwei Konzerten im Gotischen Saal der Zitadelle, Am Juliusturm 64. Das Programm der vier Musiker, zwei Mal Geige sowie eine Bratsche und ein Cello, ist um 18 und 20 Uhr deckungsgleich. Zunächst das Streichquartett c-Moll, Opus 18 Nummer 4 von Ludwig van Beethoven. Danach Jazz und Pop. Karten zum Preis von 30, ermäßigt 22 Euro gibt es nur im Vorverkauf unter 47 99 74 74 (Montag bis Sonnabend, 9 bis 20, Sonntag, 14 bis 20...

  • Haselhorst
  • 02.10.20
  • 75× gelesen
Kultur

Duo Orpheo spielt Stücke von Beethoven und seinem Schüler Ries

Kladow. Werke von Ludwig van Beethoven und Ferdinand Ries spielt das „Duo Orpheo“ am Sonntag, 4. Oktober, im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe am Kladower Damm 221. Das einstündige Konzert findet im Rahmen der Reihe „Kultur am Sonntag“ statt. Beginn ist um 11 Uhr im Saal von Haus 28. Der Eintritt ist frei. Ludwig van Beethoven war der Lehrer von Ferdinand Ries. tf

  • Kladow
  • 27.09.20
  • 11× gelesen
Kultur
Orchester des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach.

Klassik auf der Zitadelle
Musikgymnasium spielt Werke von Beethoven

Trotz Corona startet „Klassik in Spandau“ am Sonnabend, 26. September, in die 22. Konzertsaison. Der Abend steht ganz im Zeichen von Ludwig van Beethoven. Anlässlich des 250. Geburtstags des Komponisten in diesem Jahren besteht das Programm aus seiner Egmont-Ouvertüre, dem Violinkonzert in D-Dur sowie der zweiten Symphonie. Beginn ist um 20 Uhr in den Italienischen Höfen auf der Zitadelle. Das Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach spielt unter der Leitung von Samuel Lee. Die Karten kosten...

  • Spandau
  • 19.09.20
  • 67× gelesen
Kultur
Wo geht's lang? Pilger unterwegs.

Veranstaltungen auf und neben dem Pilgerweg
Kanu, Rikscha, Meditation

Am Sonnabend, 19. September, gibt es vielfältige Angebote und Aktionen rund um den neu eröffneten Spandauer Pilgerweg. Kanutour. Sie startet um 10 Uhr am Havelheim des Johannesstifts in der Niederneuendorfer Allee 61. Von dort geht es Richtung Wasserstadtbrücke und auf dem Alt-Berliner Schifffahrtskanal zur Weihnachtskirche in Haselhorst. Nach eine Pause paddeln die Pilger wieder zum Ausgangspunkt zurück. Gesamtdauer: etwa sechs Stunden, davon circa vier auf dem Wasser. Die Teilnahmegebühr...

  • Bezirk Spandau
  • 15.09.20
  • 143× gelesen
Kultur
Die Varietékünstler Timothy Trust & Diamond.
4 Bilder

Kulturhausprogramm auf der Zitadelle
Zwischen Damenbesuch und Zauberfestival

Noch bis zum 20. September wird es einige Open-Air-Veranstaltungen auf der Freilichtbühne an der Zitadelle geben. Dann endet nicht nur dort eine außergewöhnliche Sommersaison. Danach beginnt die Spielzeit im Kulturhaus. Allerdings nicht im Gebäude an der Mauerstraße, weil dort die derzeitigen Einschränkungen wie Abstandsregeln nur schwer einzuhalten sind. Deshalb findet das Kulturhaus-Programm in den kommenden Monaten im Gotischen Saal und in den italienischen Höfen auf der Zitadelle statt....

  • Spandau
  • 14.09.20
  • 121× gelesen
Kultur

André Rauscher und Erwin Böhlmann singen Otto Reutter im Kulturzentrum

Staaken. „Wie Otto zu Reutter wurde“ heißt das Programm mit Liedern, Texten und Anekdoten über den bekannten Varieté-Star (1870-1931). Es wird am Sonnabend, 19. September, vom Kabarettisten André Rauscher und Erwin Böhlmann am Klavier im Kulturzentrum Staaken, Sandstraße 41, präsentiert. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt beträgt acht Euro. Es wird um Anmeldung und Erwerb der Karten im Vorverkauf gebeten. Auch um Warteschlangen am Eingang zu vermeiden. Tickets unter:...

  • Staaken
  • 06.09.20
  • 35× gelesen
Kultur
Abstand, auch für die Darsteller von "Herr der Krähen".
2 Bilder

Lebenszeichen aus dem Spandauer Bühnenbetrieb
Faust, Krähen, Stimmfisch

Noch immer sind Kulturveranstaltungen sehr eingeschränkt. Aber es gibt sie. In den kommenden Wochen auch wieder vermehrt in den Sparten Theater und Musik. Einige Beispiel haben wir zusammengetragen. Goethe als Ohrwurm. Als „Welturaufführung“ wird das Musical „Faust’n Roll“ angekündigt. Mehrfach verschoben geht es jetzt am Sonnabend, 22. August über die Bühne. Und zwar im Atelier „Curd Jürgens“ auf dem Gelände der CCC-Filmstudios in Haselhorst, Daumstraße 49/51. Goethes Klassiker „Faust 1“ gibt...

  • Bezirk Spandau
  • 15.08.20
  • 134× gelesen
Kultur

Chöre dürfen wieder singen

Berlin. Chöre dürfen wieder proben und auftreten – allerdings unter strengen Auflagen. Die Kulturverwaltung hat ein detailliertes Hygienerahmenkonzept erarbeitet. So müssen die Sänger mindestens zwei Meter voneinander entfernt stehen. Zum Publikum beträgt der Mindestabstand vier Meter. Außerdem enthält das Konzept strenge Vorgaben zur Raumbelüftung. Das Tragen eines Mundschutzes wird auch während der Proben empfohlen, ist jedoch nicht Pflicht. Die maximale Chorzeit beträgt eine Stunde. Bei...

  • Mitte
  • 15.08.20
  • 185× gelesen
KulturAnzeige

KONZERT für KINDER
Kinderkonzert mit ICH & HERR MEYER

Am 26. Juli veranstaltet der Kindermusiktheater e.V. zusammen mit dem Kulturhaus Spandau ein Kinderkonzert mit ICH & HERR MEYER in der Freilichtbühne an der Zitadelle! Um 16 Uhr beginnt das Konzert für die ganze Familie! Die beiden gebürtigen Spandauer sind live ein absolutes Erlebnis für Jung und Alt und immer bis in die nicht vorhandenen Haarspitzen motiviert!In ihrem Programm ist alles drin, nicht nur die Lieder ihres aktuellen Albums „Alles ist drin!“, sondern natürlich auch Ihre...

  • Spandau
  • 15.07.20
  • 96× gelesen
  • 1
Kultur

„KeineBrüderTrio“ spielt Straßenmusik bei „Kultur am Sonntag“

Kladow. Am Sonntag, 19. Juli, gibt es im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, eine weitere Veranstaltung in der Reihe „Kultur am Sonntag“. Auftreten wird das „KeineBrüderTrio“ mit „Straßenmusik“. Das Konzert findet von 11 bis 12 Uhr im Saal von Haus 28 statt. Der Eintritt ist frei. tf

  • Kladow
  • 13.07.20
  • 20× gelesen
Kultur

Orgelmusik zum 150. Geburtstag von Louis Vierne

Spandau. Die St.-Nikolai-Kirche am Reformationsplatz lädt am 27. Juni zum Orgelkonzert ein. Anlass ist der 150. Geburtstag des französischen Komponisten und Organisten Louis Vierne. Zu hören sind seine Symphonie Nr.2 e-moll op.20 und andere Stücke. Die Orgel spielt Daniel Clark. Das Konzert beginnt bei freiem Eintritt um 18 Uhr. uk

  • Spandau
  • 22.06.20
  • 40× gelesen
Kultur

Bundeswettbewerb Gesang
Bühne frei für die Opern-Stars von morgen!

Berlin. Junge Stimmen zur Bühne! Ab sofort sucht der Bundeswettbewerb Gesang wieder die besten deutschen Nachwuchssänger für Oper, Operette und Konzert. Neben der Aussicht auf ihren Karrierestart erwarten die Kandidaten auch Preisgelder in Gesamthöhe von rund 50.000 Euro. Neu in diesem Jahr ist der verlängerte Anmeldezeitraum bis zum 1. Oktober. Zuerst zeigen die Kandidaten ihr Talent und Können bei Vorauswahlen an Bühnen in neun Städten. Die Finalrunden finden in Berlin statt. Zum Abschluss...

  • Charlottenburg
  • 13.06.20
  • 182× gelesen
Kultur
Chor und Orchester des ORSOphilharmonic lassen am 26. April Filmmusik und Musik für Filme erklingen.
Aktion 4 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für „Hooray for Hollywood“ Filmmusik – Musik im Film am 26. April 2020

Das ORSOphilharmonic präsentiert mit seinem international besetzten Chor & Orchester nebst Solisten unter der Leitung von Wolfgang Roese Filmmusik aus fast 100 Jahren Filmschaffen – von aktuellen Blockbustern über Filmklassiker bis hin zu klassischen Werken. Das ORSO präsentiert auch Musiken, die nie für Film gedacht waren, aber durch ihn berühmt geworden sind. So beispielsweise das „Adagio for Strings“ von Samuel Barber (in vielen Anti-Kriegsfilmen zu hören), die „Polowetzer Tänze“ (in über 20...

  • Charlottenburg
  • 17.03.20
  • 519× gelesen
Kultur

Wunderkind spielt Orgelwerke

Haselhorst. Wunderkind und Mehrfachpreisträger Christoph Preiß spielt am 22. März in der "Haselhorster Orgelstunde". Der junge Pianist aus Regensburg spielte bereits mit zwölf Jahren seine erste CD ein und gewann den ersten Preis beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" für Orgelmusik. In der Weihnachtskirchengemeinde, Haselhorster Damm 54, ist er nun an der Reger-Orgel mit Werken der Organisten Georg Muffat (Barock), Johann Sebastian Bach, Max Reger und Marcel Dupré zu hören. Das Konzert...

  • Haselhorst
  • 15.03.20
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.