Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

Quartett im Konzert

Haselhorst. Zum „Quartett-Konzert“ lädt der Verein Klang-Holz am Sonnabend, 18. Mai, in seine Räume auf der Zitadelle Spandau ein. Vier Musikgruppen versprechen einen abwechslungsreichen Abend. Konzertbeginn ist um 19 Uhr bei freiwilligem Eintritt. Ort: Haus 4, Zitadelle, Am Juliusturm 64. Anmeldung unter 22 34 83 07. uk

  • Haselhorst
  • 09.05.19
  • 15× gelesen
Kultur
Früh übt sich, wer ein Meister werden will.

Karibik, Kuba, Karneval
Vorhang auf für "The Best Of"

Spandaus Grundschüler finden sich am 28. März wieder zum „The Best Of“ in der Aula des Kant-Gymnasiums ein und zeigen, was sie musikalisch auf dem Kasten haben. Mehr als 170 Kinder warten aufgeregt auf ihren großen Auftritt. Bis es am 28. März so weit ist, wird an der Grundschule am Amalienhof noch fleißig mit den Musikpädagogen Reinhard Müller und Norbert Lemke geprobt. Musikalisches Thema in diesem „The Best Of“-Jahr: „Karibik, Kuba, Karneval“. Eine bunte Mischung auf hohem Niveau ist...

  • Bezirk Spandau
  • 17.03.19
  • 460× gelesen
Kultur

Frühlingskonzerte des Blasorchesters

Spandau. Das Jugendblasorchester Spandau lädt am Sonnabend, 6. April, zum Frühlingskonzert ein. Die jungen Musiker spielen beliebte Klassiker, Filmmusik und Musical-Hits. Der musikalische Frühlingsgruß beginnt um 16 Uhr im Kant-Gymnasium an der Bismarckstraße 54. Der Eintritt ist frei. Den detaillierte Konzertplan des Jugendblasorchesters gibt es unter www.jbo-spandau.de. uk

  • Spandau
  • 12.03.19
  • 25× gelesen
Kultur

Frühjahrsstart in der Musikschule
Von Japan bis ins barocke England

Die Musikschule Spandau begrüßt mit bunt-musikalischen Veranstaltungen den Frühling. Thematisch geht die Reise von Japan über das barocke England bis nach Brasilien. So sammeln Musiker mit japanischen Wurzeln mit einem Benefizkonzert Geld für Kinder in Fukushima. Der Workshop „Pasticcio England“ stellt Musik, Tanz und Texte aus dem barocken England vor. Und Rhythmus begeisterte Spandauer ab elf Jahren sind zu einem Workshop mit dem brasilianischen Percussionisten und Saxophonisten Paulo...

  • Bezirk Spandau
  • 02.03.19
  • 41× gelesen
Kultur

Musizieren auf Probe

Spandau. Das Jugendblasorchester Spandau bietet am Sonnabend, 9. März, einen „Schnuppertag“, an. Musiker, die seit mindestens zwei Jahren ein Blasinstrument spielen, können sich an diesem Tag im Orchester ausprobieren. Gemeinsam werden Stücke wie „Ghostbusters„, „The Magnificent Seven“ und „Ghosts, Goblins and Witches“ unter dem Motto „Geister, Helden, Jäger“ erarbeitet. Der spannende Tag mit viel Musik in kleinen Gruppen und im Gesamtorchester endet mit einem kurzen Workshop-Konzert. Freunde...

  • Bezirk Spandau
  • 17.02.19
  • 22× gelesen
Kultur
Dudana Mazmanishvili interpretiert Schubert.

„Lange Nacht des Klaviers“
Virtuosen spielen große Meister

Die Zitadelle Spandau lädt am 16. Februar zur Langen Nacht des Klaviers ein. Drei junge Virtuosen interpretieren die großen Meister. Klavierliebhaber haben die Gelegenheit, unterschiedliche Spielweisen und Interpretationen junger Künstler zu erleben. Den Rahmen für die „Lange Nacht des Klaviers“ bilden zwei Sonaten von Franz Schubert. So wird der Hannoveraner Pianist Mario Häring Schuberts Sonate a-Moll D 784 zu Gehör bringen, aber auch Werke von Claude Debussy, mit dessen Kompositionen...

  • Haselhorst
  • 08.02.19
  • 242× gelesen
Kultur
Der Berliner Oliver Seidel brennt seit frühester Kinderheit für die populare Chormusik.

Popularmusiker lädt zum Chor-Workshop
Von Gospel bis Ed Sheeran

Oliver Seidel ist der neue Popularmusiker für die Evangelische Kirche Spandau. Im Bezirk will er jetzt einen Pop-Chor gründen. Dafür lädt der Berliner am 23. Februar aber erst mal zum Chor-Workshop ein. Willkommen sind alle, die gern singen. Egal, ob Profis, Trällernde unter der Dusche oder absolute Neulinge. Auch die Kirchenmitgliedschaft spielt keine Rolle. Beim Chor-Workshop kann jeder mitmachen. Oliver Seidel startet damit seine neue Aufgabe als Popularmusiker für die Evangelische Kirche...

  • Bezirk Spandau
  • 04.02.19
  • 209× gelesen
Kultur

Schulchor trifft Rock-Opas

Spandau. Spielfreude, Animation und bekannte Songs: Das sind die Markenzeichen von "ROCK 59". Nun stehen die sechs Musiker mit Grundschulkindern auf der Bühne. Unter dem Motto "Schulchor trifft Rock-Opas" singen die Schüler am 15. Dezember auf der Bühne des Spandauer Weihnachtsmarkts Weihnachtslieder mit rockig-instrumentaler Bandbegleitung von "ROCK 59". Mitsingen, Mitklatschen, Mittanzen und Mitträumen sind erwünscht. Emotional wird es ab 19 Uhr auf der großen Programmbühne des Spandauer...

  • Spandau
  • 11.12.18
  • 130× gelesen
Kultur
Grundschüler besingen wieder St. Nikolai.

Konzert zum 2. Advent
Grundschüler singen in Sankt Nikolai

Der 2. Advent steht vor der Tür und mit ihm das traditionelle Weihnachtsmusizieren der Spandauer Grundschüler in der St. Nikolai-Kirche. Die letzten Vorbereitungen laufen. Ein paar Tage noch müssen die begabten kindlichen Sänger unter der Leitung des Musikpädagogen Reinhard Müller üben, bevor sich am 8. Dezember die St. Nikolai-Kirche mit ihrem Gesang erfüllt. Rund 160 Kinder aus acht Spandauer Grundschulen machen diesmal mit beim traditionellen Weihnachtsmusizieren zum 2. Advent. So...

  • Spandau
  • 30.11.18
  • 291× gelesen
Kultur
Süßes und Saures: An Leckereien mangelt es im Weihnachtsparadies nicht.
3 Bilder

Christmas meets Spandau
45. Weihnachtsmarkt in der Altstadt eröffnet

Es ist wieder Weihnachtsmarkt-Zeit in Spandau. Bis zum 23. Dezember werden zwei Millionen Besucher in der Altstadt erwartet. Für sie hat sich der Veranstalter einiges einfallen lassen. Seit 45 Jahren verwandelt sich die Altstadt unter dem leuchtenden Stern des Rathausturms in einen Weihnachtsmarkt mit schönen Hütten und Lichterglanz. Jetzt war es am 26. November wieder soweit: Der Spandauer Weihnachtsmarkt öffnete seine Pforten. In den nächsten 28 Tage locken nun rund 200 Stände mit...

  • Spandau
  • 27.11.18
  • 260× gelesen
Soziales
Im Begegnungszentrum Zuversicht am Brunsbütteler Damm soll ein Stadtteilzentrum entstehen. Annette Limberg und Christiane Hinz bauen dies auf. Tobias Köpke von der Katholischen Hochschule half mit der Befragung von Anwohnern.

Begegnungszentrum und Kirche ab 2020 unter einem Dach
Stadtteilzentrum für den Brunsbütteler Damm

Seit Mitte 2017 bauen die Evangelische Kirchengemeinde zu Staaken und der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord am Brunsbütteler Damm 312 das Begegnungszentrum auf. Planungen und ein Architektenwettbewerb für einen Neubau laufen auf Hochtouren. Dort, wo sich bis zum Frühjahr des vergangenen Jahres eine Sozialstation befand, existiert seither das Begegnungszentrum Zuversicht. Am Brunsbütteler Damm 312 kooperieren die evangelische Kirchengemeinde zu Staaken und der Gemeinwesenverein Heerstraße...

  • Staaken
  • 12.06.18
  • 255× gelesen
Kultur
Das Blasorchesters holt aus Blech alles heraus. 

Ohrenschmaus der Blockbuster
Festival der Filmmusik

Mit Filmmusik bekannter Blockbuster will das Spandauer Blasorchester am Sonntag, 17. Juni, das Publikum begeistert. Das historische Ambiente der Zitadelle gibt’s gratis dazu. Werke des Oscar gekrönten Komponisten John Williams, zeitlose Klassiker und Soundtracks von Kassenschlagern spielt das Spandauer Blasorchester 1960 zu seinem „Festival der Filmmusik“ auf der Freilichtbühne der Zitadelle. Harry Potter, Indiana Jones, Hook, Game of Thrones oder Charlie Chaplin: Die Musiker bieten einen...

  • Haselhorst
  • 11.06.18
  • 58× gelesen
Kultur
Das Xylinos Ensemble hat sich 2014 gegründet.

Kammermusik aus drei Jahrhunderten: Konzert im Uferpalais

Eine Reise durch die Kammermusik aus drei Jahrhunderten unternimmt das Xylinos Ensemble am Sonnabend, 9. Juni, um 19.30 Uhr in der Katharinenhof im Uferpalais Premium Residenz, Brauereihof 19. Xylinos steht im Griechischen für hölzern. Das Xylinos Ensemble hat sich 2014 aus Studierenden der beiden Berliner Musikhochschulen gegründet. Das Ensemble trat mehrfach in der Reihe Exzellenz-Konzerte der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin auf. Im Februar 2016 sendete das Deutschlandradio...

  • Spandau
  • 31.05.18
  • 63× gelesen
Kultur
8 Bilder

Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai Pfingstferien 5. Juli-17. August Sommerferien 22. Oktober-2. November Herbstferien 22. Dezember-5. Januar...

  • Charlottenburg
  • 27.12.17
  • 3.247× gelesen
  •  3
Ausflugstipps
Die Schinkelkirche Petzow in Werder (Havel) wurde im Jahr 1842 fertiggestellt.
2 Bilder

Der Klang der Reformation: Streichkonzert in der Schinkelkirche Petzow

Am 7. Oktober um 16 Uhr bietet sich Liebhabern klassischer Musik die Gelegenheit, vor einer außergewöhnlichen Kulisse dem Klang der Reformation zu lauschen. In der Schinkelkirche Petzow in Werder (Havel) spielt das Brandenburgische Streichquartett Werke von Piazolla, Crüger und Vivaldi. Es führt damit die Zuhörer im Herbst des Lutherjahres auf eine musikalische Spurensuche vom Feinsten. Das Konzert im Rahmen der Havelländischen Musikfestspiele wird von Musikern dargeboten, die bereits seit...

  • Prenzlauer Berg
  • 02.10.17
  • 325× gelesen
Kultur
Die besten Jugendorchester der Welt kommen zu den Young Euro Classic vom 17. August bis 3. September ins Konzerthaus Berlin.
2 Bilder

Hier spielt die Zukunft: Gewinnen Sie Freikarten für Young Euro Classic 2017

Mitte. Das Programm 2017 beweist es: Young Euro Classic ist und bleibt einzigartig als Festival für die besten Jugendorchester der Welt. Vom 17. August bis 3. September findet das beliebte Festival wieder statt. Auch im 18. Jahr seines Bestehens gibt es im Berliner Konzerthaus – neben den Stammgästen – neue Orchester zu erleben, so das Asian Youth Orchestra und das Orchester der Cuban-European Music Academy (CuE). Das Ensemble aus elf Ländern Ostasiens blickt bereits auf 25 erfolgreiche Jahre...

  • Mitte
  • 31.07.17
  • 701× gelesen
  •  2
Kultur
Opern und Singspiele aus Mozarts Feder stehen im Mittelpunkt der Berliner Residenz Konzerte im Schloss Charlottenburg.
2 Bilder

Residenzkonzerte im Schloss: Mozarts Meisteropern

Charlottenburg. Auch wer kein ausgewiesener Klassikkenner ist: Mit Mozart kann jeder etwas anfangen. Seine Opern und Singspiele stehen im Mittelpunkt der Berliner Residenz Konzerte im Schloss Charlottenburg. 22 Bühnenwerke zeigen, dass Mozarts Herz auch für die Oper und das Singspiel schlug. Seine Kompositionen zählen zu den meistgespielten Stücken an den Opernhäusern weltweit. Grund genug für Vladi Corda, das Berliner Residenz Orchester und ausgewählte Gesangssolisten, den Zuhörern einen...

  • Charlottenburg
  • 27.06.17
  • 572× gelesen
  •  1
Ausflugstipps
Das Salon Orchester Berlin spielt am 1. Mai.

Open Air mit Swing am Beetzsee

An den Ufern des Beetzsees starten die Havelländischen Musikfestspiele am 1. Mai in die Open Air Saison. Das Salon Orchester Berlin (Foto) wird mit einer gehörigen Portion Swing im Gepäck die beliebte Freiluftreihe mit insgesamt sechs Veranstaltungen eröffnen. Das Hotel Bollmannsruh am Beetzsee bietet dazu die perfekte Kulisse. Mitten im Park und mit Blick auf den See gibt es swingende Songs wie „Lullaby of Broadway“, „Ich will keine Schokolade“ und „Goody Goody“ zu erleben. Beginn ist am 1....

  • Charlottenburg
  • 27.04.17
  • 91× gelesen
Kultur
Der Chor "Viva musica" bei seinem Auftritt in der Trinitatiskirche im vergangenen Jahr.

Alles neu macht der Dezember: „Viva musica“ mit neuem Chorleiter

Charlottenburg. Große Freude bei den Chormitgliedern von „Viva musica“: Mit Jakub Sawicki haben sie einen Chorleiter gefunden, den sie als „inspirierend“ bezeichnen. Am 18. Dezember können sich die Zuhörer davon überzeugen. Es ist das erste Konzert unter neuer Leitung, nachdem sich der 1980 als „Singgemeinschaft Berlin“ gegründete Chor im vergangenen Jahr von seinem ehemaligen Chorleiter getrennt hatte. Chormitglied Ursula Straßburg berichtet vielversprechend aus den Proben: „Jakub Sawicki...

  • Charlottenburg
  • 09.12.16
  • 113× gelesen
Kultur
In der Show lassen „Australian Bee Gees“ die Klassiker aus den 60ern und 70ern wieder aufleben.

„Australian Bee Gees“ am 21. November im Admiralspalast

Mitte. „Australian Bee Gees“ ist heute in vielen Teilen der Welt als die beste Tribute-Band der legendären Bee Gees bekannt. Am 21. November ist sie im Studio des Admiralspalastes zu erleben. Die frühere Top-40-Coverband wurde 1996 während eines Fluges von ihrer Heimat Australien nach Singapur gegründet. Über den Wolken eröffnete ihnen ihr Booking-Agent, dass es schon immer sein Traum war, die Geschichte der Bee Gees auf der Bühne zu präsentieren. Er war davon überzeugt, dass dank der Stimmen...

  • Weißensee
  • 27.09.16
  • 673× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Das Altstadtfest wartet neben Rockmusik auch mit einer Pyro-Show auf.
4 Bilder

Riesenrad, Rockmusik, Rebensaft: Altstadtfest und WeinSommer Anfang September

Spandau. Besser könnten die Ferien kaum ausklingen: Altstadtfest und WeinSommer laden am ersten Septemberwochenende Groß und Klein zu vergnüglichen Stunden ins Zentrum der Havelstadt ein. Genießer sollten den Marktplatz im Herzen der Fußgängerzone ansteuern. Dort kredenzen Winzer aus Rheinland-Pfalz ihre feinsten Rebensäfte. Fruchtiger Weißwein, prickelnder Rosé oder ein kräftiger Roter – 15 Weingüter sind diesmal mit von der Partie, so dass für jeden Weingeschmack etwas dabei sein dürfte....

  • Spandau
  • 25.08.16
  • 143× gelesen
  •  1
Kultur
Young Euro Classic öffnet und überschreitet Grenzen – das ist die Intention des erfolgreichen Festivals.
2 Bilder

Musik, Musik, Musik: Young Euro Classic im Konzerthaus Berlin

Mitte. Auch in diesem Sommer können die Freunde wunderbarer Musik und enthusiastischer Festivalstimmung wieder was erleben. "Qualität plus Begeisterung" – mit dieser Formel verzaubern seit 2000 junge Orchestermusiker aus der ganzen Weit das Publikum im Konzerthaus Berlin. Young Euro Classic ist die weltweit wichtigste Plattform des internationalen Orchesternachwuchses, nicht nur für die europäische klassische Musiktradition. Als führendes internationales Festival für Jugendorchester bietet...

  • Mitte
  • 25.07.16
  • 533× gelesen
  •  1
Kultur
Die Regensburger Domspatzen eröffnen die Sommerklänge! im Berliner Dom.
2 Bilder

Festival Sommerklänge! im Berliner Dom

Mitte. Die Regensburger Domspatzen eröffnen am 21. Juli die 7. Saison des Festivals Sommerklänge! im Berliner Dom. Die Domschule wurde 975 gegründet und den Schülern wurde der liturgische Gesang in der Bischofskirche übertragen. Mit Soul und Spirit, Strahlkraft und Groove geht es am 23. Juli weiter. Die 20 Sängerinnen des GOSPELkollektivs bringen ein Programm aus traditionellem und neuem Gospel. Traditionell ist Justus Frantz mit der Philharmonie der Nationen zu Gast. Am 30. Juli präsentiert...

  • Mitte
  • 12.07.16
  • 90× gelesen
Kultur

Benefizkonzert in der UdK

Berlin. Unter dem Motto "Stark für die Schwachen" lädt der Verein Charity Club Berlin am 19. Juni, 11 Uhr, zum Benefizkonzert in den Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenbergstraße 33, ein. Es spielt das Stabsmusikkorps der Bundeswehr. Der Eintritt kostet 20 Euro. Mehr Informationen gibt es unter www.charity-club-berlin.de. KK

  • Charlottenburg
  • 08.06.16
  • 35× gelesen