Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Andreas Gabalier, der Volks-Rock'n'Roller, ist zurück auf der Bühne und lässt es am 16. Juli in der Waldbühne krachen.
7 Bilder

Terminplaner 2022
Was ist los in Berlin im Jahr 2022?

Corona hin, Corona her: Die Berliner wollen wieder Kultur erleben! Zahlreiche Konzerte wurden verschoben oder verlegt, aber nun, endlich, soll das Jahr 2022 wieder ein erlebnisreiches werden - im besten Sinne. Daher hier unsere Übersicht, was alles in der Stadt los sein wird. Wollen wir hoffen, dass ein fieses Virus uns nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Schulferien Winterferien 29. Januar – 5. Februar Unterrichtsfreier Tag 7. März Osterferien 11.-23. April Unterrichtsfreier...

  • Charlottenburg
  • 29.12.21
  • 725× gelesen
Kultur
Während der Film aus dem Jahr 2017 auf einer riesigen Leinwand läuft, spielt das Deutsche Filmorchester Babelsberg gleichzeitig den originalen Soundtrack.
Aktion 3 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für "Disney in Concert – Die Schöne und das Biest"

Wenn ein Disney-Klassiker wie der Film "Die Schöne und das Biest" auf die Musiker vom Filmorchester Babelsberg trifft, dann wird es ein märchenhafter Tag. Darauf kann man sich freuen: "Disney in Concert – Die Schöne und das Biest" kommt nächstes Jahr nach Berlin. Mit „Die Schöne und das Biest“ schuf Disney im Jahr 1991 nicht nur ein filmisches, sondern mit Komponist Alan Menken zugleich ein musikalisches Meisterwerk, das für seinen Soundtrack vielfach ausgezeichnet wurde. Mit der Neuverfilmung...

  • Kreuzberg
  • 09.12.21
  • 728× gelesen
Kultur
Sie füllen seit mehr als 20 Jahren die großen Hallen und sind erfolgreicher denn je: "Gregorian" führen ihre Jubiläumstournee weiter.
Aktion 2 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für "Gregorian Masters of Chant 2022"

2,6 Millionen Konzertbesucher, 1200 Konzerte, 31 Länder, fünf Shows pro Woche: "Gregorian" haben mit ihren Tourneen in den vergangenen 22 Jahren neue Maßstäbe gesetzt. "Gregorian – Das Original" ging ab 31. Dezember 2019 auf große Jubiläumstournee. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Tournee am 11. März 2020 unterbrochen. 2022 führen "Gregorian" die Tournee fort. Auf dem zweieinhalbstündigen Programm stehen die großen musikalischen Meilensteine der Karriere des Chors wie „Moments Of Peace“,...

  • Friedrichshain
  • 02.12.21
  • 628× gelesen
Kultur

Jazz in der "Glühlampe"

Friedrichshain. Die "Glühlampe" wird im August Spielort von "Jazzlights". In der Bar tritt am 8. August Cathrin Pfeifer und ihr Trio "Trezoulé" auf. Die Musiker spielen energetische intuitive Eigenkompositionen, die knifflig und komplex durchdacht sind, aber dennoch mitreißen. Wer auf Tom Waits, Zirkus und düsteren Tango steht, ist dort genau richtig. Live entwickelt das Trio einen faszinierenden magischen World-Mix mit treibenden Grooves und tranceartigen Melodien. Das Konzert in...

  • Friedrichshain
  • 28.07.21
  • 19× gelesen
Kultur

Neue Website über Friedhöfe

Berlin. Die Senatsumweltverwaltung hat ein eigenes Internetportal mit Suchfunktion zu allen über 200 Friedhöfen veröffentlicht. Unter meinkiez-meinfriedhof.de gibt es umfangreiche Informationen und Pläne rund um das Thema Friedhof sowie Aktuelles wie Veranstaltungen und Führungen. Friedhöfe sind nicht nur Orte der Trauer, sondern auch Geschichtsbücher, Erholungsorte, Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen und grüne Lunge der Stadt. Für die kommenden Monate sind diverse Führungen, Konzerte,...

  • Mitte
  • 05.06.21
  • 128× gelesen
Kultur
Billie Eilish (19) gehört zu den weltweit erfolgreichsten Musik-Stars. Die Künstlerin verarbeitet in ihren Songs Depressionen, Ängste und Träume. Das Ausnahme-Talent aus den USA plante im Juli ein Berlin-Konzert.
Video

Wegen Corona
Billie Eilish muss Sommer-Konzert in Berlin absagen

BERLIN - Billie Eilish wollte am 14. Juli zu ihrer "WHERE DO WE GO? WORLD TOUR 2021" nach Berlin in die "Mercedes Benz Arena" kommen. Wie für fast alle Künstler fällt auch dieses Großevent mit der extravaganten 19-jährigen Sängerin wegen Corona leider aus.  Die Absage für das Billie Eilish-Konzert im kommenden Sommer bestätige der Konzertveranstalter. Ein neuer Termin steht bisher nicht fest. Noch im November letzten Jahres hatte die Sängerin die Hoffnung, bald nach Berlin kommen zu können. Was...

  • Friedrichshain
  • 05.05.21
  • 260× gelesen
  • 1
Kultur

Gartenkonzerte mit Abstand
Verein KulturLeben Berlin sucht noch Auftrittsorte für den Frühling

Der Verein KulturLeben Berlin vermittelt für Altenheime, Behinderteneinrichtungen, interkulturelle Gärten oder Seniorentreffpunkte wieder Konzerte vor Ort. Das Orchester spielt im Garten mit Abstand, die Besucher auf den Balkonen oder auf dem Hof können in diesen schwierigen Zeiten gefahrlos Musik genießen. Das ist die Idee des Projektes von KulturLeben Berlin und der Deutschen Orchestervereinigung. Bereits seit September 2020 organisiert die Initiative Gartenkonzerte mit professionellen...

  • Mitte
  • 07.03.21
  • 74× gelesen
Wirtschaft

Nur geimpft ins Konzert
Tickethändler Eventim befeuert Debatte über mögliche Privilegien

Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, gelten seit Monaten strenge Regeln. Das öffentliche Leben ist so weitestgehend zum Erliegen gekommen: Konzert-, Museums- und Restaurantbesuche – all das ist schon lange nicht mehr möglich. Ob und welche Maßnahmen die richtigen sind, darüber streiten die Menschen seit Monaten. Corona ist nicht nur ein gefährliches Virus, sondern schon lange ein gesellschaftliches Gift. Jetzt, wo wir endlich eine Waffe gegen diese Krankheit haben und impfen können,...

  • Mitte
  • 08.02.21
  • 416× gelesen
  • 3
Kultur
Susanne Jakubzik organisiert Livekonzerte vor dem Balkon.

Lieder gegen den Corona-Blues
Mit Balkonkonzerten will Susanne Jakubzik vor allem Senioren eine Freude machen

Mit Balkonkonzerten will Susanne Jakubzik vor allem den Menschen in Seniorenresidenzen schöne und unvergessliche Momente bereiten. Heimbetreiber oder Wohnungsunternehmen können Künstler über Jakubziks Agentur „Sänger*in Berlin“ für ihre Bewohner buchen. „Die Leute waren so dankbar, vor allem die Älteren hatten Tränen in den Augen“, erinnert sich Susanne Jakubzik an den Sommer. Die 34-jährige Freiberuflerin macht für die Wohnungsbaugenossenschaft Neues Wohnen Hellersdorf seit Jahren die...

  • Buch
  • 10.12.20
  • 271× gelesen
Kultur
Billie Eilish (18) ist die Generation-Z-Ikone aus den USA und spricht mit ihren Songs vor allem sehr junge Fans an. Ihre ersten Konzerte in Deutschland gab sie im "Badehaus" in Friedrichshain und Kreuzberger "Lido"-Club.
Video

"Therefore I Am"
Billie Eilish präsentiert neue Single und plant Berlin-Konzert

BERLIN - Billie Eilishs "Therefore I Am" ist der Name der ausgewählten Folgesingle zu "my future". Vom Corona-Geschehen abhängig, will die US-Songwriterin im Juni 2021 wieder in Berlin auftreten. Hier, wo die Karriere der Sängerin als Jugendliche auch begann. Wieder einmal enttäuscht Eilish mit ihrem neuen Song nicht. Einstellung, Selbstvertrauen und eine sehr klare Botschaft singt sie für ihre Anhänger. "Damn, you think that you’re the man, I think, therefore, I am" (übersetzt: Verdammt, du...

  • Friedrichshain
  • 14.11.20
  • 850× gelesen
Kultur

Klavierkonzert im Park

Kreuzberg. Die Musikschule lädt für Sonntag, am 6. September, zum Klavierkonzert in den Park am Gleisdreieck ein. Unter dem Motto "Kultur für alle" geben professionelle Musiker und Schüler gemeinsam am Klavier mitten im Park solistische Einlagen und Kammermusik zum Besten.  In mehreren Konzertteilen ertönen neben Klassik auch Pop und Jazz. Los geht der musikalische Sonntag um 15 Uhr neben dem Museumscafé "Tor Eins". Der Eintritt kostet nichts, Ende ist gegen 19 Uhr. uk

  • Kreuzberg
  • 28.08.20
  • 29× gelesen
Kultur

Chöre dürfen wieder singen

Berlin. Chöre dürfen wieder proben und auftreten – allerdings unter strengen Auflagen. Die Kulturverwaltung hat ein detailliertes Hygienerahmenkonzept erarbeitet. So müssen die Sänger mindestens zwei Meter voneinander entfernt stehen. Zum Publikum beträgt der Mindestabstand vier Meter. Außerdem enthält das Konzept strenge Vorgaben zur Raumbelüftung. Das Tragen eines Mundschutzes wird auch während der Proben empfohlen, ist jedoch nicht Pflicht. Die maximale Chorzeit beträgt eine Stunde. Bei...

  • Mitte
  • 15.08.20
  • 195× gelesen
Kultur

Bundeswettbewerb Gesang
Bühne frei für die Opern-Stars von morgen!

Berlin. Junge Stimmen zur Bühne! Ab sofort sucht der Bundeswettbewerb Gesang wieder die besten deutschen Nachwuchssänger für Oper, Operette und Konzert. Neben der Aussicht auf ihren Karrierestart erwarten die Kandidaten auch Preisgelder in Gesamthöhe von rund 50.000 Euro. Neu in diesem Jahr ist der verlängerte Anmeldezeitraum bis zum 1. Oktober. Zuerst zeigen die Kandidaten ihr Talent und Können bei Vorauswahlen an Bühnen in neun Städten. Die Finalrunden finden in Berlin statt. Zum Abschluss...

  • Charlottenburg
  • 13.06.20
  • 182× gelesen
Kultur
David Kaiser präsentiert seine verrauchten Lieder und Geschichten.

Livestream-Premiere mit David Kaiser
Verrauchte Lieder und Geschichten im BKA Theater

„Letzte Runde, und der Teufel fegt den Saal“ heißt das Programm, dessen Premiere live aus dem BKA Theater gesendet wird. David Kaiser, am Klavier begleitet von Joachim Kuipers, führt sein Publikum in verruchte Hafenbars und Kellerkneipen auf eine Tour durch jene Nächte, in denen alles passieren kann, in denen die Banalität neben der Weisheit liegt. Und in denen man für die Dauer einer Zigarette den Freund oder die Liebe fürs Leben findet. Gepaart mit kleinen Geschichten und Liedern etwa von...

  • Kreuzberg
  • 11.05.20
  • 181× gelesen
Soziales

Musik der Hoffnung
Konzerte in der St. Lukas-Kirche Kreuzberg werden verschoben

Die Berliner Stadtmission verschiebt vorsorglich alle geplanten Konzerte in der St. Lukas-Kirche in der Bernburger Straße 4-5. An einigen Tagen in der Woche wird die Kirche für Gebet und kurzes Verweilen geöffnet, machmal auch mit Musik, manchmal mit Gebärden für gehörlose Menschen. Mittwochs, freitags und sonntags am späteren Nachmittag kann es sein, dass bei schönem Wetter musikalische Impressionen das derzeit ruhige Berliner Zentrum beleben, dies kann jedoch nicht garantiert werden. Einigen...

  • Kreuzberg
  • 28.04.20
  • 54× gelesen
Kultur
Die britisch-kosovarische Sängerin Dua Lipa (24) gehört zu den erfolgreichsten Pop-Künstlern; sie verlegt ihre Tour und damit ein Berliner Konzert ins kommende Jahr. Ihr Album "Future Nostalgia" erschien vorzeitig bereits am 27. März 2020.
Video

Wegen Corona-Virus
Dua Lipa verschiebt Berlin-Konzert auf nächstes Jahr

BERLIN - Die "Future Nostalgia Tour" der Sängerin Dua Lipa wird wegen der weltweiten Corona-Krise auf nächstes Jahr verschoben. Das Konzert der 24-Jährigen sollte ursprünglich am 17. Mai im Bezirk Friedrichshain stattfinden. Karten behalten laut Veranstalter ihre Gültigkeit. Es war bereits abzusehen und die Fans sind längst informiert, aber nun steht es definitiv fest: Das Konzert von Dua Lipa am 17. Mai 2020 in der Mercedes Benz-Arena wird verschoben. Der neue Termin ist der 26. Januar 2021,...

  • Friedrichshain
  • 07.04.20
  • 614× gelesen
Kultur
Chor und Orchester des ORSOphilharmonic lassen am 26. April Filmmusik und Musik für Filme erklingen.
Aktion 4 Bilder

Chance der Woche
Gewinnen Sie Karten für „Hooray for Hollywood“ Filmmusik – Musik im Film am 26. April 2020

Das ORSOphilharmonic präsentiert mit seinem international besetzten Chor & Orchester nebst Solisten unter der Leitung von Wolfgang Roese Filmmusik aus fast 100 Jahren Filmschaffen – von aktuellen Blockbustern über Filmklassiker bis hin zu klassischen Werken. Das ORSO präsentiert auch Musiken, die nie für Film gedacht waren, aber durch ihn berühmt geworden sind. So beispielsweise das „Adagio for Strings“ von Samuel Barber (in vielen Anti-Kriegsfilmen zu hören), die „Polowetzer Tänze“ (in über 20...

  • Charlottenburg
  • 17.03.20
  • 523× gelesen
Kultur

Konzert für Gundermann

Friedrichshain. Der Liedermacher Gerhard Gundermann (1955-1998) wäre am 21. Februar 65 Jahre alt geworden. An ihn wird am Freitag, 28. Februar, bei einer Ausstellung und einem Konzert im Jugendwiderstandsmuseum, Rigaer Straße 9-10, erinnert. Unter dem Titel „Immer wieder wächst das Gras auf Steinen“ treten dort die Steinlandpiraten, Solo-Sep und „Janes Voices“, laut Eigenbezeichnung der erste Punkrock-Kinderchor der Welt, auf. Dazu gibt es Bilder der Künstlerin Ute Bella Donner zu...

  • Friedrichshain
  • 11.02.20
  • 107× gelesen
Kultur
Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert "Die große Verdi-Nacht" am 5. Februar in der Philharmonie.
Aktion 2 Bilder

Karten für "Die große Verdi-Nacht" 2020 zu gewinnen
Arien, Duette und Chorgesang

Italiens Star–Tenor Cristian Lanza präsentiert mit Star-Solisten wie Sopranistin Silvia Rampazzo und Bariton Giulio Boschetti sowie dem Chor und Orchester der Milano Festival Opera "Die große Verdi-Nacht". Sie können Freikarten gewinnen. Die schönsten Chöre und Melodien aus "Nabucco", "Der Troubadour", "Rigoletto", "La Traviata" und "Aida" sowie als Zugabe berühmte neapolitanische Volkslieder erklingen am 5. Februar, 20 Uhr in der Philharmonie. „Jede Musik hat ihren Himmel“, sagte Verdi einmal....

  • Tiergarten
  • 14.01.20
  • 1.496× gelesen
  • 2
Kultur
Bei der Tourpremiere Ende November in Stuttgart begeisterte Andrea Berg das Publikum. Das wird auch am 7. Februar in der Mercedes-Benz Arena so sein.
Aktion 3 Bilder

Treffen Sie Schlagersuperstar Andrea Berg
Ein Traum wird wahr

Ein Konzert von Andrea Berg ist wie Gummibärchen für die Seele. Wer das mal erleben will: Die Berliner Woche verlost Freikarten sowie ein Meet & Greet mit der Künstlerin. Mit ihrem Album "Mosaik" eroberte Andrea Berg im Frühjahr 2019 die Charts. Mit neuen Songs und allen Hits ihrer Karriere ist Andrea Berg auf großer "Mosaik"-Live Arena Tour und kommt am 7. Februar in die Mercedes-Benz Arena. „Wir haben monatelang an unserer neuen Show gearbeitet. Es gibt in unserer Show verschiedene...

  • Friedrichshain
  • 14.01.20
  • 8.372× gelesen
  • 1
Kultur
Seit 35 Jahren verzaubert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden das Publikum.
Aktion 2 Bilder

Chance der Woche
Starten Sie beswingt ins neue Jahr: Gewinnen Sie Karten für das Glenn Miller Orchestra

Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Seit 35 Jahren und insgesamt 5000 Konzerten verzaubert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden, der im Juni 2020 seinen 70. Geburtstag feiert, das Publikum in ganz Europa. Das ist der Anlass für Wil Salden und seine Musiker auf große Jubiläumstour zu gehen, um die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus zu begeistern. Der unverwechselbare, harmonische und zugleich elektrisierende Sound bringt das Lebensgefühl der 30er- und 40er-Jahre...

  • Charlottenburg
  • 17.12.19
  • 1.286× gelesen
Kultur
Dua Lipa kommt aus einfachen Verhältnissen: Ihre Familie sind Kosovo-Albaner aus Pristina. Heute ist die 24-Jährige die jüngste Solo-Künstlerin, die jemals 1 Milliarde Views auf YouTube erreicht und 3 BRIT Awards sowie 2 Grammys gewonnen hat.
4 Bilder

"Future Nostalgia Tour"
Dua Lipa gibt im Mai 2020 wieder Konzert in Berlin

BERLIN - Alles fing klein in Friedrichshain an: Seit Anfang ihrer Karriere singt Dua Lipa gern für ihre Berliner Fans. Weil's davon inzwischen unzählige gibt, bekommt die 24-Jährige beim nächsten Besuch eine viel größere Location.   Mit ihrem Hit "Be the One" begann die große Karriere. Ihr Debütalbum erschien im Sommer 2017, präsentiert hat sie es im Oktober selbigen Jahres live im "Astra" in der Friedrichshainer Revaler Straße. Das war gemütlich und familiär. Im Berliner Olympiastadion sangen...

  • Friedrichshain
  • 06.12.19
  • 1.724× gelesen
Kultur

Amore und Klassiker

Kreuzberg. Assaf Kacholi, einst Teil des Gesangsensembles "Adoro" und inzwischen als Solist unterwegs, tritt am 12. Dezember in der Passionskirche am Marheinekeplatz 1 auf. Er präsentiert ab 20 Uhr Songs aus seinem Album "Amore" sowie Klassiker und Adoro-Interpretationen. Die Karten kosten 32,90 Euro, im Vorverkauf plus Gebühren.

  • Kreuzberg
  • 26.11.19
  • 79× gelesen
Kultur

Konzert und Gespräch

Friedrichshain. Die Musiker Gerhard Schöne, Jens Goldhardt und Ralf Benschu treten am Sonntag, 3. November, zu einem gemeinsamen Konzert in der Samariterkirche, Am Samariterplatz, auf. Beginn ist um 17 Uhr. Die Karten kosten 18, ermäßigt 16 Euro. Am Donnerstag, 7. November, findet um 19 Uhr in Samariter ein interreligiöses Gespräch zum Thema "Der, die, das Fremde" statt. Darüber sprechen ein Rabbiner, ein Imam, eine Buddhistin und ein Religionskritiker. Moderiert wird die Veranstaltung von...

  • Friedrichshain
  • 24.10.19
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.