Alles zum Thema Konzerthaus

Beiträge zum Thema Konzerthaus

Bauen
Das Pflaster auf dem Gendarmenmarkt ist marode und wurde bisher nur geflickt. Ab 2017 soll der Platz saniert werden.
5 Bilder

Handbuch für den Gendarmenmarkt: Platzumbau soll 2017 beginnen

Mitte. Acht Jahre nach Planungsbeginn und dem ersten Bürgerforum soll 2017 die Neugestaltung des Gedarmenmarktes starten. Was auf dem Platz danach noch möglich ist, regelt das „Handbuch Gendarmenmarkt“. Kaputte Granitplatten, marode Mosaikbeläge und mit Asphalt geflickte Löcher: Berlins schönster Platz ist in keinem guten Zustand. Seit 2009 wird die Komplettsanierung geplant. Anwohner Adolf Niggemeier war bei allen Bürgerforen dabei und ärgert sich, dass immer noch nichts passiert ist. Anfang...

  • Mitte
  • 25.04.16
  • 628× gelesen
Kultur

Konzerthaus und Philharmonie

Mitte. Am 14. Juni laden das Konzerthaus Berlin und die Philharmonie erstmals gemeinsam zum Tag der offenen Türen ein. Natürlich sind beide Chefdirigenten mit ihren Orchestern zu erleben, von 11 bis 17 Uhr aber auch Kammerkonzerte, Proben, Workshops und Junior-Veranstaltungen. Auf dem Gendarmenmarkt werden die Besucher des Konzerthauses von Musikern begrüßt, die auf einer Bühne vor der Freitreppe ihr Können zum Besten geben. Und drinnen geht es dann so weiter: ein Wunschkonzert mit dem...

  • Mitte
  • 03.06.15
  • 67× gelesen
Kultur

Konzerthaus öffnet die Türen

Mitte. Am Sonnabend, 14. Juni, laden das Konzerthaus Berlin und die Philharmonie von 11 bis 17 Uhr erstmals gemeinsam zum Tag der offenen Türen ein. Natürlich sind beide Chefdirigenten mit ihren Orchestern zu erleben, aber auch Kammerkonzerte, Proben, Workshops sowie Junior-Veranstaltungen sind Teil der Programme. Schon auf dem Gendarmenmarkt werden die Besucher des Konzerthauses von Musikern begrüßt, die auf der Bühne vor der Freitreppe ihr Können zum Besten geben. Und drinnen geht es dann...

  • Mitte
  • 28.05.15
  • 36× gelesen
Kultur
Derzeit wird der Französische Dom durch den Veranstalter des Weihnachtsmarktes angestrahlt. Ansonsten ist die Kuppel zappenduster.

Der Französischen Dom wird erst 2016 beleuchtet

Mitte. Die Kuppel des Französischen Doms wird seit einem Jahr nicht mehr angestrahlt. Die Strahler auf der Aussichtsplattform sind kaputt. Der Bezirk will den Dom erst ab 2016 sanieren. Hilfe von privaten Sponsoren lehnt Stadträtin Sabine Smentek (SPD) ab.Das Konzerthaus auf dem Gendarmenmarkt sowie der Deutsche Dom werden nachts beleuchtet. Nur der Französische steht im Dunkeln. "Unzumutbar und peinlich ist das", sagt Frank Keidel vom Anrainerverein Freunde und Förderer des Gendarmenmarktes....

  • Mitte
  • 11.12.14
  • 165× gelesen
Soziales

Lions Club lädt zum Klassikkonzert

Mitte. Am 6. Juni gibt es im Konzerthaus am Gendarmenmarkt ein Benefiz-konzert zugunsten des Wiederaufbaus des Berliner Schlosses.Organisiert wird das Klassikkonzert vom Lions Club Berlin-Preußen von Humboldt. Ab 20 Uhr spielt das Abonnentenorchester des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin (DSO) unter der Leitung von Heinz Radzischewski Stücke von Mozart, Brahms oder Antonin Dvo?ák. Die gesamten Einnahmen kommen dem Wiederaufbau des Berliner Schlosses als Humboldtforum zugute. Tickets zum...

  • Mitte
  • 03.04.14
  • 17× gelesen