Koordinierungsstelle für Umweltbildung

Beiträge zum Thema Koordinierungsstelle für Umweltbildung

Bildung
Am Barnim-Gymnasium pflanzen Jasmina Büttner, ein Mitarbeiter der beauftragten Garten- und Landschaftsbaufirma, Schulleiter Sebastian Koven und Stadtrat Martin Schaefer (von links) einen Blutahorn.
2 Bilder

Schulen bewarben sich mit kreativen Ideen
20 neue Bäume auf Schulhöfen gepflanzt

In den letzten Wochen des alten Jahres ließ das Bezirksamt 20 neue Bäume auf Schulhöfen pflanzen. Die Mittel dafür stammen aus dem Lichtenberger Ehrenamtsfonds. Pandemiebedingt konnten 2020 nicht alle zur Verfügung stehenden Mittel ausgegeben werden. Deshalb wurde entschieden, 25 000 Euro aus diesem Fonds in Baumpflanzungen zu investieren. Um Schulen, die Interesse haben zu finden, startete das Bezirksamt im September eine Aktion „Mehr Bäume für Schulen“. Schüler, Lehrer und Eltern waren...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 28.12.20
  • 47× gelesen
Umwelt
Jasmin Büttner (links) und Sandra Göttsche.
2 Bilder

Wo findet Umweltbildung statt?
Neue Koordinierungsstelle arbeitet an einer Übersicht für den Bezirk

Der Verein Naturschutz Berlin-Malchow ist Träger der neuen Lichtenberger Koordinierungsstelle für Natur- und Umweltbildung. Nach einer Ausschreibung durch das Bezirksamt erhielt der Verein, der bereits Träger des Umweltbüros Lichtenberg ist, den Zuschlag. Die Koordinierungsstelle wurde an der Dorfstraße 35 in Malchow eingerichtet. Mit Jasmin Büttner und Sandra Göttsche wurden zwei neue Mitarbeiterinnen eingestellt. Sie sind von nun an Ansprechpartnerinnen für Nutzer und Anbieter von...

  • Malchow
  • 25.09.20
  • 423× gelesen
Bildung

Informationen zur Umweltbildung

Treptow-Köpenick. Die Koordinierungstelle für Umweltbildung Treptow-Köpenick ist jetzt online. Unter www.ubz-tk.de findet man Angebote, Akteure sowie Partner für Natur- und Umweltbildung im Bezirk. Die Website soll sich in den kommenden Monaten weiterentwickeln. Insbesondere die Bereiche für Angebote und unterrichtsbegleitende Materialien für Lehrer und Schüler werden ausgebaut. Geplant ist außerdem, Familienangebote mit aufzunehmen und zu bewerben. Jeder kann sich beteiligen. Anregungen oder...

  • Treptow-Köpenick
  • 05.03.20
  • 63× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.