Kräuter

Beiträge zum Thema Kräuter

Umwelt
Kleiner Plausch am Gartenzaun: Kerstin Möbius und Robert Diebold freuen sich auf die neue Gartensaison.
8 Bilder

Grüne Oase und Rückzugsort
Kleingärten werden immer beliebter

In der Kleingartenanlage Schutzverband am Immenweg in Steglitz ist die Natur aus dem Winterschlaf erwacht. Vögel zwitschern, die ersten Bienen summen und Frühblüher sorgen für Farbakzente in den Gärten. In den kleinen Parzellen wird auch wieder gewerkelt. Das Kreischen einer Säge ist zu hören, Tische und Stühle werden heraus geräumt. Die Laubenpieper genießen die Sonnenstrahlen und das erste Grün. Kerstin Möbius und Robert Diebold sind Gartennachbarn. Sie freuen sich darauf, endlich wieder mehr...

  • Steglitz
  • 13.04.21
  • 71× gelesen
Politik

Geschmackvolle Idee: Bezirke wollen mehr Nutzpflanzen in Parks und an Straßen

Berlin. Die Vorstellung einer „essbaren Stadt“ wird in Charlottenburg nach einem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung Gestalt annehmen. Ein Jahr lang wurde über das Für und Wider des Öko-Konzepts diskutiert. Es sieht vor, Nutzpflanzen wie Obstbäume, Beerensträucher und Kräuter im öffentlichen Raum anzubauen.Auch andere Bezirke stehen der Idee offen gegenüber. Bereits seit einem Jahr wird in Friedrichshain-Kreuzberg bei Neupflanzungen in allen öffentlichen Grünanlagen, auf Schulhöfen,...

  • Weißensee
  • 07.07.15
  • 396× gelesen
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.