Alles zum Thema Kratzer

Beiträge zum Thema Kratzer

Fitness und Schönheit

Bruchstellen am Lackschuh

Ein Lackschuh verkratzt manchmal. Das kann bei feuchter Witterung dazu führen, dass die Lackierung immer weiter aufbricht, erklärt Claudia Schulz vom Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie in Berlin. Bei größeren Schäden sollte daher der Profi versuchen, diese zu reparieren. An kleinen Stellen tut es auch noch die Selbsthilfe: Mit dem farblich passenden Nagellack den Riss übermalen. Aber Schulz betont auch: "Man kann bei Kratzern im Lack schwer noch was tun." mag

  • Mitte
  • 28.01.16
  • 31× gelesen
Bauen und Wohnen

Kratzer einfach wegbügeln

Gegen Kratzer in Regalen oder Tischen aus Massivholz hilft das Bügeleisen. Dafür einen feuchten Lappen aus Baumwolle auf die Delle legen und mit dem Bügeleisen, auf die niedrigste Stufe eingestellt, darüberfahren, erklärt die Initiative Pro Massivholz in Bad Honnef bei Bonn. Die Feuchtigkeit lässt die eingedrückten Fasern aufquellen, sie richten sich wieder auf und schließen zur restlichen Oberfläche auf. mag

  • Mitte
  • 21.01.16
  • 25× gelesen
Bauen und Wohnen
Sind die Fugen zwischen den Dielenbrettern aufgefüllt, kann der Fußboden mit einem ölgetrenkten Lappen versiegelt werden.

Kein Platz für Staub: Fugen im Dielenboden richtig ausfüllen

Die Fugen zwischen den Dielenbrettern am Boden sind Staub- und Dreckfänger. Am einfachsten und billigsten lassen sie sich mit dauerelastischem Acryl in Kartuschen schließen, erläutert Peter Birkholz, Ratgeberautor für die Stiftung Warentest, die Möglichkeiten. Es gibt auch spezielle Fugenfüllmitteln auf Silikon- oder Polyurethanbasis sowie dünnflüssige Substanzen, die mit Schleifstaub erst zu einer verarbeitungsfähigen Masse angerührt werden. "Die meisten Fachleute raten jedoch vor solchen...

  • Mitte
  • 04.01.16
  • 190× gelesen
Bauen und Wohnen

Acrylmöbel reinigen

Acrylmöbel säubert man am besten mit einer Lösung mit Allzweckreiniger und einem weichen Baumwolltuch. Fingerabdrücke sollten nicht antrocken, sondern mit einem leicht feuchten Lappen abgewischt werden, rät der Industrieverband Körperpflege- und Reinigungsmittel. Weil die Acrylmöbel verkratzen können, dürfen sie nicht mit einem Scheuerschwamm oder -milch geputzt werden. Auch auf Glasreiniger oder fettlösende Küchenreiniger verzichtet man besser. dpa-Magazin / mag

  • Mitte
  • 23.10.15
  • 55× gelesen
Auto und Verkehr
Schnell ausgebeult: Smart Repair kann eine kostengünstige Alternative zur aufwendigen Reparatur sein.

Ausbessern statt Austauschen: Smart Repair ist bedingt sinnvoll

Auf Smart Repair spezialisierte Betriebe versprechen, kleine Schäden am Auto deutlich günstiger zu reparieren, als mit klassischen Methoden. Während beispielsweise für die komplette Lackierung eines Kotflügels rund 500 Euro oder mehr fällig werden können, liegen die Kosten bei Smart Repair laut Markus Herrmann vom Bundesverband Fahrzeugaufbereitung (BFA) nur bei etwa einem Drittel. Ulrich Köster vom Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) gibt allerdings zu bedenken: "Wird Smart...

  • Mitte
  • 02.09.15
  • 105× gelesen
Tipps und Service
Es gibt  immer wieder Ärger mit Katzen, die es sich auf Autodächern bequem machen, aber dabei auch Schaden anrichten können.

Krallen machen Schäden: Katzen auf dem warmen Autodach

Autodächer sind für Samtpfötchen tabu. Da Katzen jedoch ganz eigensinnige Tiere sind, machen sie selten das, was sie sollen, sondern meist das, was sie wollen. Die Katzen haben auch einen ganz eigenen Sinn für Gemütlichkeit. Sie wählen ihre Ruheplätze selbst aus und lassen sich von ihren Entscheidungen nicht oder nur mit Gewalt abbringen. Sie lieben weiche und warme Unterlagen und erhöhte Plätze mit guter Übersicht. Eine besondere Faszination stellt für Katzen ein warmes Auto dar. Sie sitzen...

  • Lichtenberg
  • 06.08.15
  • 152× gelesen
Auto und Verkehr
Ist der Lackschaden ausgebessert, sollte die Reparaturstelle danach großflächig poliert werden.

Lackschäden ganz einfach selbst ausbessern

Lackschäden sind unschön. Und gehen sie durch bis aufs Blech, stellen sie auch ein erhöhtes Rostrisiko dar. Betroffene Autofahrer sind gut beraten, die Schäden schnell zu beheben. Mit etwas Geschick können sie kleinere Makel selber verschwinden lassen.Grob unterteilt, besteht die Fahrzeuglackierung aus einer Farbschicht und einer Klarlackschicht darüber. "Wenn nur der Klarlack angekratzt ist und die Schramme nicht bis auf die Farbe geht, reicht in aller Regel zur Ausbesserung eine...

  • Mitte
  • 22.05.14
  • 595× gelesen