Anzeige

Alles zum Thema Kreatives Schreiben

Beiträge zum Thema Kreatives Schreiben

Bildung

Die grauen Zellen trainieren

Spandau. Im Juni starten zwei neue Angebote im Paul-Schneider-Haus. Die offene Schreibwerkstatt lädt ab dem 7. Juni jeden Mittwoch Kreative zum Schreiben von Kurzgeschichten ein. Wer will, kann anderen seine Texte auch vorlesen. Erfahrung im kreativen Schreiben ist nicht nötig, nur ein wenig Mut. Stift und Papier bitte mitbringen. Treffpunkt ist mittwochs von 10 bis 11.30 Uhr in Raum 02. Ein Beitrag von einem Euro für die Unkosten ist willkommen. Geselliges Gedächtnistraining heißt der zweite...

  • Spandau
  • 30.05.17
  • 13× gelesen
Bildung

Lust am Text und Austausch: Weißenseer Grundschule erhält eTwinning-Qualitätssiegel

Weißensee. Die Grundschule im Moselviertel ist für ihr europäisches Schulprojekt über kreatives Schreiben ausgezeichnet worden. Sie erhielt für ihr Projekt „Tierische Texte mit Tiger & Co.“ das „eTwinning-Qualitätssiegel für beispielhafte Internetprojekte“. In ihrem Projekt haben sich Schüler der Weißenseer Grundschule mit Texten rund ums Thema Tiere beschäftigt. Die Acht- bis Zehnjährigen lernten zunächst Märchen und Fabeln, Gedichte und Hörspiele kennen. Danach schrieben sie eigene...

  • Stadtrandsiedlung Malchow
  • 31.12.16
  • 23× gelesen
Kultur

Schreibwerkstatt am Lietzensee

Charlottenburg. Wie man lebhafte und stilistisch interessante Geschichten schreibt, erfahren demnächst Teilnehmer eines Workshops im Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Herbartstraße 25. Ab Mittwoch, 2. November, unterrichtet Marianne Schwarz eine Gruppe im kreativen Schreiben. Teilnehmer treffen sich an sieben Abenden, immer mittwochs von 19 bis 21 Uhr, und zahlen 70 Euro. Anmeldung unter  321 16 05 oder per E-Mail unter marischwarz@googlemail.com. tsc

  • Charlottenburg
  • 18.10.16
  • 10× gelesen
Anzeige
Kultur

Geschichten schreiben in den Herbstferien

Lichtenberg. In den Herbstferien vom 24. bis 28. Oktober findet im Jugendkulturzentrum Linse, An der Parkaue 25, jeweils von 10 bis 14 Uhr der Ferienworkshop „Kreatives Schreiben“ statt. Bei dem Workshop geht es darum, Geschichten zu erfinden und zu erzählen. Die Themen drehen sich dabei um Fragen wie: „Was sehen wir?“, „Wie werden wir uns, wie wird sich die Gesellschaft, die Stadt, die Welt verändern?“, „Welche Träume hält die Zukunft für uns persönlich bereit?“ Unterstützt werden die Kinder...

  • Fennpfuhl
  • 30.09.16
  • 6× gelesen
Bildung

Kreatives Schreiben lernen

Adlershof. Haben Sie Lust, sich im Kreativen Schreiben auszuprobieren? Dann besuchen Sie den neuen Workshop im Selbsthilfezentrum Eigeninitiative, Genossenschaftsstraße 70. Nächster Termin ist am 30. Mai 18 Uhr. Die Teilnahme kostet zwei Euro. Anmeldung unter  631 09 85 oder eigeninitiative@ajb-berlin.de. sim

  • Adlershof
  • 20.05.16
  • 14× gelesen
Soziales

Kurse für die Nachbarn

Gropiusstadt. Wer sich gern kreativ beschäftigen möchte und Spaß am Schreiben hat, für den gibt es im Nachbarschaftstreff waschhaus-café in der Eugen-Bolz-Kehre 12 ein interessantes Angebot: Der Kurs Kreatives Schreiben findet hier jeden Freitag von 12.30 bis 14 Uhr statt, die nächsten Termine sind der 1. und 8. April. Zum klönen beim Kaffeeklatsch mit netten Nachbarn lädt der Nachbarschaftstreff jeden Montag von 15 bis 17 Uhr ein. Ein Gedeck kostet 2,50 Euro. Für beide Veranstaltungen wird um...

  • Buckow
  • 29.03.16
  • 16× gelesen
Anzeige
Bildung

So erzählt man spannend

Wilmersdorf. Kreatives Schreiben lernen? Wer daran Interesse hat, kann einen neuen Kurs der Erzählwerkstatt, Schlangenbader Straße 25, nutzen, der am Donnerstag, 10. September, ab 17 Uhr beginnt. An diesem Wochentag folgen sechs weitere Sitzungen mit jeweils drei Stunden Unterricht. Bei jeder zahlt man einen Beitrag von 10 Euro. Anmelden kann man sich unter  89 74 91 80 oder per Mail an akolleg@gmx.de. tsc

  • Wilmersdorf
  • 03.09.15
  • 27× gelesen
Kultur

Plätze frei in der Schreibwerkstatt

Zehlendorf. Erfahrungen, Erinnerungen, Fantasien. In Zephir’s Nachbarschaftstreff, Sachtlebenstraße 36, bringt eine Gruppe unter Anleitung von Renate Wittl ihre Gedanken zu Papier. Vor zwei Jahren gründete sie sich. Es sind noch Plätze frei. Alle zwei Wochen treffen sich die Mitglieder. Die nächsten Termine sind am 16. und 30. Juni, jeweils von 14 bis 16 Uhr. Das Angebot ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es bei Zephir unter 84 59 29 79. Sabine Kalkus / sabka

  • Zehlendorf
  • 08.06.15
  • 80× gelesen
Kultur

Kreatives Schreiben

Neukölln. Für schreibfreudige Frauen hat der Frauentreffpunkt Schmiede am Richardplatz 28 ein neues Angebot: "Magie und Poesie des Kreativen Schreibens" läuft vom 2. Juni bis 7. Juli jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr. Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die Spaß am Schreiben haben, erste schreibende Gehversuche unternehmen oder Techniken des kreativen Schreibens kennenlernen wollen. Er wird angeleitet von der Poesiepädagogin und Literaturwissenschaftlerin Carola Rennoch. Die Teilnahme kostet...

  • Neukölln
  • 21.05.15
  • 73× gelesen
Kultur

Workshops zum Schreiben

Steglitz-Zehlendorf. Der Zehlendorfer Schreibtreff im Pinnauweg 31 in Lichterfelde bietet zwei Intensiv-Workshops an. Im Pfingst-Seminar "Autobiografisches Schreiben" am 24. und 25. Mai geht es darum, das eigene Leben in spannenden, kurzweiligen Texten wiederzugeben. Im Workshop "Kreatives Schreiben" vom 29. bis 31. Mai werden Anregungen und Tipps vermittelt, Geschichten aus dem Alltag oder der Fantasie zu (er-)finden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldung und Infos bei der Leiterin...

  • Lichterfelde
  • 11.05.15
  • 51× gelesen