KreativFabrik

Beiträge zum Thema KreativFabrik

Soziales

Evangelischer Kirchenkreis Reinickendorf näht für Babys in Not

Reinickendorf. An Familien und ihre Neugeborenen, die sich in akuten Notsituationen befinden, richtet sich das Projekt „Welcome-Baby-Bags“ des evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf. Dort werden Stoffe gesammelt und daraus Kleidung für die Säuglinge gefertigt. Zusammen mit zum Beispiel Hygiene- und Pflegeartikeln werden sie auf Einrichtungen verteilt. Die nächste Nähaktion findet am Sonnabend, 17. Oktober, ab 12 Uhr in der KreativFabrik, Amendestraße 41a, statt. Wer dort mitmachen möchte,...

  • Reinickendorf
  • 04.10.20
  • 40× gelesen
Soziales

Kirchenkreis sichert Ferienprogramm
Kochen und Musizieren in der KreativFabrik

Kinder aus Familien in wirtschaftlich schwierigen Situationen aus Reinickendorf-Ost können auch in diesem Sommer am Ferienprogramm des offenen Kinder- und Familienzentrums KreativFabrik, Amendestraße 41, teilnehmen. Der evangelische Kirchenkreis Reinickendorf als Träger des Zentrums hat entschieden, einmalig Mittel in Höhe von 10.000 Euro aus seinem eigenen Haushalt bereitzustellen, um das Ferienangebot der KreativFabrik 2019 aufrechtzuerhalten. Die Zuwendungen des Bezirksamtes hätten dafür...

  • Reinickendorf
  • 25.06.19
  • 192× gelesen
Kultur
Amin Yilmaz, Yusuf Bektas, Yesin Mayas und Timo Titscher mit Matondo.

Vier Jungen rappen ein Loblied auf ihre Eltern

Reinickendorf. Vier junge Reinickendorfer sind mit Hilfe des Rappers Matondo zu Internet-Stars geworden. Ihr YouTube-Video erzielte bisher mehr als 12 000 Klicks.Die vier Nachwuchs-Rapper haben in einem mehrmonatigen Workshop im Kinder- und Familienzentrum "KreativFabrik" des evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf, Amendestraße 41, ein Musikvideo produziert. Seit Herbst vergangenen Jahres haben sich die Jungen im Alter zwischen neun und 14 Jahren in dem Haus getroffen und mit Hilfe des in...

  • Reinickendorf
  • 03.04.14
  • 233× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.